Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist mit ihm los?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ogelique, 18 August 2003.

  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hi!

    Es geht hier mal wieder um meinen Freund.

    Heute bin ich aus Spanien zurück gekommen, wo ich insgesamt 2 Wochen war. Bis auf die letzten 2 Tage lief alles super, sprich, wir haben uns oft gesimst und gemailt, mind. jeden 2. Tag.
    Am Donnerstag Abend hat er mich sogar mal angerufen und erzählt, dass es ihm gerade nicht so gut geht (Er war in der Notaufnahme wegen einem Bienenstich und sei scheins in einer Depriphase). Das mit der Depriphase hat er schon ein paar Tage vorher mal geschrieben - weil er scheins nicht wußte, wie er die Zeit ohne mich überhaupt aushalten soll. So, ich musste damals aber ziemlich bald auflegen, weil wir Abendessen gingen.
    Danach habe ich ihm noch 2 SMS und eine E-Mail geschrieben, in denen ich ihm erzählt habe, warum ich so schnell auflegen musste und versuchte, ihn aufzumuntern. Es kam nichts zurück.
    Am Samstag habe ich ihm dann noch eine nette SMS geschickt - wieder keine Antwort und auch kein Anruf, obwohl ich geschrieben habe, dass er mich anrufen kann.
    Na ja, am Sonntag Mittag fragte ich ihn dann, was los sei und ob er wegen irgendwas auf mich sauer sei. Die Antwort kam ca. 2-3 Stunden später: "Ok, hier der Grund für meine Depri-Phase: Erklär' mir mal bitte die Liste mit 33 Jungs, wie soll ich mich da fühlen, beschissen, oder?" Als ich ihn fragte, was er für eine Liste meinte, kam wieder keine Antwort.
    Ich habe nur eine Lösung: Er meint damit, dass ich ihm über ein paar Jungs geschrieben habe, die ich in Spanien kennengelernt hab'. Woher die 33 kommt? Keine Ahnung. Hab' ihm sogar gesimst, dass ich absolut treu gewesen bin.
    So. Heute bin ich heim geflogen und er ist - auch heute - nach Mallorca abgedüst (mit 3 Freunden: 2 Singles und einen, der sich so gut wie fest vorgenommen hat, fremd zu gehen).
    Kann es sein, dass er nur einen Grund fürs Fremdgehen suchte???

    Er nimmt sein handy nicht ab. Weil es zu teuer ist, oder will er nicht mit mir reden? Hab' ihm jetzt gesimst, dass, wenn er sich bis Freitag nicht melden sollte, ich unsere Beziehung als beendet betrachte. War das richtig???

    Er ist 21 und ich fast 19 und wir sind seit 2 Monaten zusammen - es ist eine Fernbeziehung. Das letzte Mal, als wir uns gesehen haben, hatten wir unser 1. Mal. Wir verstehen uns einfach super, ich habe ihn vermisst und er mich scheins auch. Wir sind beide ziemlich eifersüchtig (ich zieh' ihn manchmal damit auf...) und legen viel Wert auf Treue, sprich, wollten beide absolut treu bleiben im Urlaub. V.a. machte er sich große Sorgen um meine Treue.
    Das nächste Mal wollten wir uns am 1. September sehen - an meinem Geburtstag.
    An dem Tag, an dem er aus Mallorca zurück kommt, flieg ich nach Athen, wir können also nicht "normal" telefonieren.

    Kann mir jemand sein Verhalten erklären? Wie soll ich denn handeln? Ich habe absolut keine Ahnung, worum es geht und wäre für jede Idee dankbar.

    Lieber Gruß
    A.
     
    #1
    ogelique, 18 August 2003
  2. dead_poet
    Gast
    0
    Hmmm, ich hab jetzt mal deinen Text durchgelesen. Also einen Grund zum Fremdgehen hat er glaub ich nicht gesucht.
    Aber wenn er Eifersüchtg ist, dann ist seine Verschlossenheit keine Erklärung. Im Gegenteil, ich finde das man dann über seine Gefühle sprechen sollte.

    Hoffen wir das du kein böses Geburtstagsgeschenk von im bekommst :/
     
    #2
    dead_poet, 18 August 2003
  3. Angelina
    Gast
    0
    Hallo,

    ich kann deinen Freund beim besten Willen auch nicht verstehen. Wenn man Probleme hat oder Eifersüchtig ist, sollte man darüber reden. Und da ihr beide eine feste Beziehung aufbauen wolltet gehört das doch einfach dazu. Da ihr ja nicht "normal" reden könnt, sollte das doch wenigstens übers Telefon funktionieren. Das ihr wirklich keine Zeit füreinander habt, weil jeder immer dann weg fliegt, wenn der andere wieder kommt, ist natürlich doof. Aber da kann man ja nix machen.

    Ich hoffe auch, dass du an deinem Geb. oder auch schon eher keine böse Nachricht bekommst, denn das wäre ja wirklich schade. Nach 2 Monaten Beziehung kannst du ihn ja auch noch nicht so einschätzen und daher fand ichs richtig, dass du geschrieben hast - wenn er sich bis Freitag nicht meldet, dass du die beziehung dann als beendet betrachtest. Ich weiss zwar nicht ob du ihm damit einiges etwas leichter gemacht hast, aber ich hätte es (denke ich) genauso getan wie du. Ich hab meinem Freund damals auch geschrieben, dass wir viele Leute kennen gelernt hatten und uns auch dauernd mit Jungs treffen. Damals waren wir noch nicht einmal nen Monat zusammen und trotzdem haben wir alles gut gemeistert und ich fand sogar das die Trennung uns ganz gut tat, weil wir danach wirklich wussten, was wir aneinander haben. Es war so schön, jeden Tag eine SMS von ihm zu bekommen und jeden Tag mit ihm zu telefonieren. Auf die Kosten kam es mir dabei nicht an, da ich einfach nicht wollte, dass wir beide darunter litten. Aber er hat sowieso MINDESTENS jeden 2 Tag angerufen, weil er mich so vermisst hat. Verstehe aber nicht wieso dein Schatz in einer Depriphase ist. Wegen dem Bienenstich wird es wohl nix zu tun haben. Wohl wirklich eher damit, dass er nicht weiss, was er ohne Dich machen soll. Aber er fährt ja jetzt in den Urlaub und ich hoffe er sucht sich keine neue vor lauter Langeweile und Einsamkeit. Das passiert leider ziehmlich oft. Aber mach dir erstmal nicht so viele Sorgen, da dies sowieso nichts bringt. Warte ab. was nun passiert und was von seiner Seite aus kommt.
    Ich hoffe für Dich er meldet sich und es wird alles wieder gut! :zwinker:

    LG Angie
     
    #3
    Angelina, 18 August 2003
  4. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    :grin:

    danke für eure Antworten. hat sich heute alles geklärt.
    Er hat mir gleich morgens gesimst.
    Die Sache ist so, dass er vor 3 Wochen (als wir uns das letzte Mal sahen!) eine alberne Liste bei mir entdeckt hat, auf der ich mal alle meine "Verehrer" seit ich 7 bin aufgeschrieben habe. War nur so ein blöder Wettstreit mit meiner Schwester - wer hat mehr Verehrer.
    Na ja, ich hab' ihm erstmal ordentlich schlechtes Gewissen gemacht, dass er überhaupt in meinen Sachen kramt und dass er es mir nicht gleich gesagt hat und sich so doof benommen hat - wie hätt' ich denn drauf kommen können?
    Haben 40 min lang telefoniert und jetzt kann ich ihn prima damit aufziehen, dass er da so empfindlich ist.
    Er: "Und ich hocke hier daheim, hab' keine Ahnung, was du in Spanien machst." Ich: "Na was wohl, natürlich meine Liste erweitern."
    Jedenfalls überlegt er es sich gerade, wie er's wieder gut machen soll - geschieht ihm auch absolut recht, soll er sich vorher überlegen, bevor er so gemein zu mir ist.

    Scheint aber gerade wohl doch alles in Ordnung zu sein, ich hab' ihn glaub' ich ganz gut aufmuntern können.

    :eckig:
     
    #4
    ogelique, 18 August 2003
  5. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    na das freut mich....
    mal wieder ein HAPPY END hier im Forum! :zwinker:

    Man das Männer aber auch nie wirklich sagen können.
    was sie aufm Herzen haben sondern erst immer ewig warten bis sich die Wut so richtig aufgestaut hat.

    Hoffentlich macht er nicht auch so ne Liste und erweitert sie um dich damit aufzuziehen.

    LG
     
    #5
    Angelina, 18 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm los
Megalodon
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 23:59
10 Antworten
Lovemetoo
Kummerkasten Forum
1 November 2016
3 Antworten
Crazygirl
Kummerkasten Forum
17 August 2016
3 Antworten