was ist mit ihm los?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Partnerschaft" wurde erstellt von Kuakue, 28 Dezember 2011.

  1. Kuakue
     

    Kuakue Sorgt für Gesprächsstoff

    in einer Beziehung
    Hi, ich habe noch nie in ein solches Forum geschrieben, aber ich hoffe mir kann vielleicht jemand einen Tipp geben, wie ich mit meiner momentanen Situation umgehen soll. Ich habe seit 4 Wochen einen neuen Freund. Wir kennen uns aber schon seit etwa 2 Monaten. Alles läuft perfekt, wir passen gut zusammen und ich hab das erste Mal seit meiner längeren letzten Beziehung das Gefühl den Richtigen getroffen zu haben. Irgendwie ist alles ganz schrittweise nacheinander passiert, vom Händchenhalten, langen Spaziergängen zum Kuscheln + Küssen und soweiter. Aber nun ist es so, das wir uns schon näher gekommen sind, Petting hatten usw. es kommt auch von ihm aus. Aber dann meinte ich irgendwann, weil es sich in dem Moment richtig anfühlte, soll ich das Kondom holen? und er schaute mich ganz komig panisch an und meinte, ob wir schon so weit gehen sollten?! o_O vielleicht sollte ich erwähnen er ist 30 und ich Mitte 20. Da erscheint mir der Wunsch miteinander zu schlafen doch nicht so absurd?! Nunja ich schreib hier in das Liebesforum, weil er mir wirklich viel bedeutet und ich habe das Gefühl das irgednwas nicht stimmt. Ich habe es erst auf mich bezogen, das er sich mit der Beziehung nicht sicher ist und habe ihn gefragt. Er meinte, bezieh das bitte nicht auf dich, das hat nichts mit dir zu tun. Aber darüber reden wollte er nicht. Sowas macht mich verrückt und das zu Beginn einer Beziehung. Ich vermute entweder hat er eventuell ein Potenzproblem oder er geht sowas tatsächlich so langsam an. Irgendwie glaub ich ihm wirklich das er auch in mich verliebt ist... weil es so rüberkommt. Aber wie schaff ich es das er mit mir redet. Ich habe ihm gesagt, es ist doch egal, wenn wir noch nicht miteinander schlafen, aber ich will einfach wissen was mit dir los ist. ...und genauso ist es. ach... :(
  2. EndlessPain84
     

    EndlessPain84 Öfters im Forum

    30 Jahre
    Single
    Herzlich Willkommen Kuakue,

    Zunächst einmal wäre es schön wenn du bei deinem nächsten Post in Absätzen schreibst, das lässt sich einfach angenehmer Lesen. =P

    Ich würde bzw. kann dir da nur empfehlen das du dich mal mit ihm zusammen setzt und ihr darüber sprecht.

    Sollte deine Vermutung richtig sein das er eventuell Potenzprobleme hat, so ist das noch lange nichts schlimmes, und schon garnichts wofür man sich meiner meinung nach schämen müsste oder sollte. Schließlich gibt es dafür auch Mittel und Wege um das in den Griff zu kriegen.

    Ansonsten such einfach das Gespräch, anders wirst du glaub nicht erfahren können was los ist.
    Jedenfalls wünsche ich euch beiden viel Glück =P

    Liebe Grüße
    Charlie
  3. mambo20
     

    mambo20 Gast

    Hey,
    vielleicht hat es in der Situation einfach nicht gepasst.

    Vielleicht ist er eher der total romantische Typ (soll es ja auch geben) und vielleicht solltest du dir etwas schönes einfallen lasse.. mach etwas, wo du weißt es gefällt ihm sicherlich (unternehmt etwas, kocht zusammen oder du für ihn) zieh dich sexy an, aber nicht billig.

    Mach ihn halt einfach scharf ;)))

    und dann versuchs nochmal... wenn es dann wieder so ist wie vorher dann frag ihn doch einfach was du tun kannst damit er in Stimmung kommst.

    Irgdnwann wird er schon selbst mit der Sprache rausrücken...
  4. sirma
     

    sirma Benutzer gesperrt

    nicht angegeben
    Und hab Geduld mit ihm. Für ihn ist diese Situation wahrscheinlich noch schlimmer als für Dich. Bohr nicht ständig in ihm rum. Das macht die Sache wahrscheinlich noch schlimmer.
    SchafForPeace hat sich hierfür bedankt.
  5. User 40590
     

    User 40590 Sehr bekannt hier

    35 Jahre
    in einer Beziehung
    Klingt für mich nach einem Kopfproblem - er macht sich Leistungsdruck und hat evtl schon im Vorfeld die Ahnung das irgendwas nicht zu eurer Zufriedenheit laufen könnte. Als Du nach dem Gummi gefragt hast hat das Unterbewusstsein ihn rausgerissen. Leg die Gummis griffbereit für den nächsten Versuch - zuviel zeit zum nachdenken ist nicht gut.

    Potenzprobleme würdst Du ja auch beim Petting merken, und das ist nunmal nicht wo man etwas für kann.
    Mag aber sein das er Angst hat zu "versagen" (zu schnell kommen, evtl doch schlapp machen usw).
    Das kann passieren und Du musst ihm diese Angst nehmen oder ihn gar nicht dazu kommen lassen das er darüber nachdenken kann. Wenn es dann nicht so ganz nach Plan läuft mach keine große Sache draus - macht es nämlich nicht besser.

    Ich kenn das Problem und hatte früher auch deshalb schon "Angst" zu starten sobald die Frau mir wirklich wichtig war. Bei reinen Sexgeschichten war es mir dagegen relativ egal und es gab dabei dann auch nie ein Problem.
  6. rudolfk
     

    rudolfk Verbringt hier viel Zeit

    56 Jahre
    Single
    Ich stelle mir gerade die Antworten vor, wenn hier ein Typ fragt ob seine neue Freundin wohl frigide ist, wenn sie nicht gleich mit ihm schläft.

    Das mit der Potenz sollte Dir doch beim Petting aufgefallen sein, oder kriegst Du da nichts mit?

    Und ja, es gibt Männer die erst mal abwarten ob man sich vom Herzen her versteht bevor sie mit der Frau schlafen. Vielleicht fühlt er auch, das Du erwartest das er "funktioniert" und hält sich intuitiv zurück.
  7. Kuakue
     

    Kuakue Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter

    in einer Beziehung
    Hei uiuiui da werd ich direkt auseinandergenommen... so krass war das nicht gemeint. Aber ist es denn so unnormal, das ich mir Gedanken mache, wenn mein Freund, in so einer Situation total abblockt oder nervös wird.
    Diese Situation war nochmal, aber da habe ich mich nicht mehr getraut in die Richtung zu gehen... ich will ihn auch nicht verletzen wenn er da ein Problem hat.Was mich nur so traurig macht, er redet da mit mir nicht drüber und ist da irgendwie so merkwürdig verhärtet. In meiner letzten Beziehung konnte ich über solche Themen bzw Sex usw. offen sprechen, daher fühle ich mich da etwas vor den Kopf gestoßen... wobei es sonst wirklich schön mit ihm ist.
    Ja es kann auch sein, das er einfach nur warten möchte, das wär ja auch oke, wenn ich das wüsste. Nur irgendwie hab ich das Gefühl, da steckt was anderes dahinter... :(
    zu dem Petting, ja ich bekomme dabei etwas mit. Nur ist es ja auch so, das es Männer gibt die ein Problem in der "Eindringphase" haben und sonst generell erregt sein können. Ich habe halt das Gefühl gehabt, das es bei ihm nur kurz geht.
    Er meinte irgendwann mal als wir und gerade küssten und kuschelten, "du das hat garnichts mit dir zu tun, ich denk zu viel nach, aber das ist mein Problem" ... das würde doch auch dafür sprechen oder?
    Ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll. Im Moment bin ich mehr für abwarten, aber ich hab da irgendwie das Gefühl ich warte noch lange... (nicht auf den Sex, ich mein das er offener zu mir ist)
Diskutiere mit und stell deine eigenen Fragen... Werde jetzt teil der Planet-Liebe Community, stelle Fragen, hilf anderen und tausche dich über Liebe, Sex und Zärtlichkeit aus.
Jetzt registrieren! Mit Facebook anmelden