Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist mit meiner Freundin los?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kephamos, 5 September 2005.

  1. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo,

    Ich habe da so nen kleines problem mit meiner Freundin, naja klein ist es eigentlich nicht zumindestens nicht für mich. Für sie läuft alles Prima.
    Wodrum es geht, um den wenigen sex den wir seit 1.5jahren haben. Mit ihr reden habe ich schon x-mal versucht aber dadurch wurde es auch nicht besser. Wir sehen uns eh nur am Wochenende und haben auch nur 1x sex dann. Was ich ziemlich wenig finde. Das schlimme daran dann noch ist das ich zu 80% oben bin beim sex und wenn ich dann mal sage ob sie nicht nach oben gehen kann gibts entweder keinen sex oder muss halt doch nach oben. Ich halte das nicht mehr aus.

    Oder letztens wir waren im Schwimmbad gewesen nach dem schwimmen in einer Umkleide gewesen da dachte ich mir vielleicht kann man es mal versuchen. Gesagt getan ich habe sie halt nen bisschen angefasst, und sie hat sehr, sehr abweisend reagiert und gesagt, "schatz, schatz hör auf" und sich so weis nicht wie ich das sagen soll ganz komisch zurück gezogen und in einer ecke gestellt. Mich hat das voll verletzt und der Tag war für mich gelaufen.

    Ich verstehe sie nicht mehr was das alles soll
     
    #1
    kephamos, 5 September 2005
  2. glashaus
    Gast
    0
    Was sagt sie denn dazu, wenn du das Thema anschneidest? Weicht sie dir aus oder hat sie eine Erklärung für ihr Verhalten?
     
    #2
    glashaus, 5 September 2005
  3. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Am anfang der Beziehung hatten wir auch viel öfters sex. Wenn ich das jetzt anschneide das mir das zu wenig ist sagt sie immer das sie es nicht sooft braucht
     
    #3
    kephamos, 5 September 2005
  4. glashaus
    Gast
    0
    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es ihr keinen Spaß macht, wenn du sie anfasst oder ihr etwas flüsterst oder so, ich meine, du wirst doch wohl wissen, worauf sie steht....

    Vielleicht solltest du ihr mal bewusst machen, dass diese Situation für dich ein massives Problem darstellt, dass dich in eurem Beziehungsleben belastet. Vermutlich ist ihr das wohl nicht so ganz bewusst. Sie selbst hat ja schließlich kein Problem.
     
    #4
    glashaus, 5 September 2005
  5. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #5
    sarkasmus, 5 September 2005
  6. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    eben... nicht jede steht aus so plumpe Anmachen in einer öffentlichen Kabine.
    Ich denke, sie hat sich da auch etwas geschämt.

    Ich bekomme auch recht wenig Sex. Muss amn sich mit abfinden - wbei ich heute abend echt nimmer kann.. ich geh langsam ein... kann dich also nachvollziehen.

    Mit einmal jedes WE GV wär ich ja auch glücklich.. manchmal denke ich, dass wir nichtmal das schaffen.. ich weiß es aber nicht. Mein Kerl brauchts auch nicht so oft... leider... muss man in gewisser Hinsicht akzeptieren.

    Schonmal mit ihr definitiv klar drüber gesprochen?
    Und versuchst dus immer nur mit Sex?
    Kannst du sie nicht einfach mal nur streicheln, oder OV, aber einfach halt mal ohne es weiter gehen zu lassen?

    Denn oft bringt Frauen Sex auch gefühlsmäßig nicht so viel - auch wenn sie sich nicht beschweren... Schema-Bumsen ist so spannend wie Angela Merkel. Da verliert jeder die Lust, irgendwann. Machs aufregender und sei nicht so leicht zu durchschauen. Halt dich mal zurück mit deinem Schwan* und verwöhn stattdessen nur mal sie.

    Aber bis sie dir da vertraut, kann ne Zeit vergehen. Nicht von heut auf jetzt.

    Wenn das nicht hilft, komm wieder...
     
    #6
    Xenana, 5 September 2005
  7. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich bins nicht mehr der anfängt ich fange schon gar nicht mehr an, weil ich angst habe sie anzufassen. denn jedes mal als ich es gemacht habe wurde ich zurück gewiesen sie weis das auch das ich angst habe sie anzufassen. und das finde ich nicht gerade aufbauend. ich halte mich schon zurück auch wenn ich mal gesagt habe ich will sie nur verwöhnen wollte sie das nicht. selbst anmachen bringt auch nicht wirklich was. habe schon einiges versucht, selbst nen schönen abend mit kerzen licht und so. end ergebnis des abends.... naja sie war müde und ist eingeschlafen. am nächsten morgen hat sie sich entschuldigt das sie so müde war. aber toll wars nicht gerade.
     
    #7
    kephamos, 6 September 2005
  8. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    So eine Phase hatte ich mit meiner Ex auch mal... den ganzen Nachmittag ließ sie mich mehr oder weniger zappeln, bis ich irgendwann sagte: "Ciao, ich fahr jetzt nach Haus... Sportschau gucken..."

    Und während ich mir die Hose anzog, kam die Frage "Und wenn ich mich jetzt auf dich setze?" :grin:

    Vielleicht mußt du sie einfach nur mal so in der Art aufn Topf setzen :zwinker:
     
    #8
    User 13029, 6 September 2005
  9. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    hallo!

    So wie du das schilderst ist es für dich ein großes Problem.

    Manche Frauen haben eben Phasen in denen sie keine Lust auf Sex oder ähnliches haben. (kann zwischen ein paar Stunden, Tagen und sogar nem Monat pendeln denke ich) Ob jetzt Stress, Gefühle oder sonst etwas Schuld daran sind ist doch egal.

    Es gibt Frauen dies jeden Tag brauchen sowie Männer...

    Jedenfalls denke ich mir solltest du sie einmal in ruhe lassen. Einfach nur umarmen, Kuscheln usw.. Vielleicht musst du sie einmal zu "dir" kommen lassen. Wenn du sie immer darauf ansprichst und sex willst fühlt sie sich vielleicht bedrängt.

    Vielleicht bedrückt sie auch etwas, oder sie ist einfach eine Frau dies nicht so oft braucht. (Wenn es so ist solltest du dich damit abfinden)

    Zum Sex zwingen kannst du sie ja wohl nicht, wäre auch nicht das Ziel von Zärtlichkeit in einer Patnerschaft.

    Wie wäre es mit 2 oder 3 Wochen absolut SEX-PAUSE. Ohne irgendwelche sexuellen Annäherungsversuche.

    Naja wie auch immer, liebe Grüße Kokos
     
    #9
    Kokosmuffin, 6 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meiner Freundin los
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 10:57
1 Antworten
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:06
24 Antworten
Test