Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist mit meiner Mumu los?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von KleineJuliii, 6 Juli 2008.

  1. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Hi Community.

    Ich bin grad wirklich ratlos...

    Seit ca. 1 Woche spielt meine Mumu verrückt...Ich hatte noch nie so viel Schleim oder so in meinem Höschen,aber zur Zeit ist das sooo viel..und das riecht irgendwie komisch und anders.

    Es juckt nichts oder so,aber es beunruhigt mich trotzdem...

    Weiß jemand Rat?
     
    #1
    KleineJuliii, 6 Juli 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Könnte evtl. ein Pilz oder eine Infektion sein, genauso gut kann es aber auch hormonell bedingt sein. Lass es einfach mal beim FA kurz abchecken.
     
    #2
    glashaus, 6 Juli 2008
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 6 Juli 2008
  4. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxx
     
    #4
    Nac, 6 Juli 2008
  5. GreenEyedSoul
    0
    Geh am besten mal zum FA. Meistens ist das eine leichte Pilzinfektion.
     
    #5
    GreenEyedSoul, 6 Juli 2008
  6. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Entweder eine leichte Pilzinfektion, oder einfach eine Erscheinung der Pubertät. Die Entwicklung des Körpers ist ja mit einsetzen der Menstruation noch nicht vorbei. Da tut sich ja noch so einiges.

    Lass es einfach mal abklären
     
    #6
    User 69081, 6 Juli 2008
  7. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Ohje...ich hoffe das es kein Pilz ist...:geknickt:
    Wie kann man sowas denn bekommen?
     
    #7
    KleineJuliii, 6 Juli 2008
  8. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich bekomme sowas zB manchmal, wenn ich Antibiotika nehmen musste oder wenn ich schwimmen war und ne Weile im nassen Bikini rumgesessen habe. Ein kleines Ungleichgewicht im Immunsystem oder auch Stress reichen da schon. Das ist nichts dramatisches und geht auch relativ schnell wieder weg (Milchsäure ist das Mittel der Wahl, manche Ärzte empfehlen in Joghurt getunkte Tampons, ob das hilft weiß ich aber nicht. Ansonsten gibts natürlich auch reichlich Medikamente dagegen (Zäpfchen und Salben))
     
    #8
    User 69081, 6 Juli 2008
  9. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Naja..stress hatte ich in letzer Zeit schon..aber ich hoffe das ist nichts schlimmes..

    Auch wenns jetzt doof klingt,aber ich hab in nächster Zeit wirklich absolut keine Zeit zum FA zu gehen...kann ich das mit dem Joghurt denn auch so machen,oder sollte ich erst wissen was es ist,da es sonst schädlich sein kann?

    Danke für eure bemühungenl.
     
    #9
    KleineJuliii, 6 Juli 2008
  10. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #10
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 6 Juli 2008
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    nein, da die bakterienkulturen nicht steril sind, begünstigen sie pilze.da kann man nicht einfach jeden joghurt für nehmen.was im magen keinen schaden anrichtet, kann das an anderen stellen sehr wohl.
    kauf dir lieber was aus der apotheke, wenn du es nicht noch schlimmer machen willst.richtige milchsäurekapseln oder so.
     
    #11
    Sonata Arctica, 6 Juli 2008
  12. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #12
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 6 Juli 2008
  13. blubbelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Meine Ärztin empfiehlt auch die Sache mit dem Joghurt, aber bei mir hat das nie so viel gebracht :zwinker:
    Solangs nicht juckt, würd ich mir mal noch nicht so große Sorgen machen. Aber sobald du kannst, schau mal beim FA vorbei und lass das abklären.
     
    #13
    blubbelchen, 6 Juli 2008
  14. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Gut zu wissen. Nur komisch, dass die Ärzte das empfehlen :ratlos:
    Off-Topic:
    Erdbeerjoghurt hätte ich eh nicht genommen, eher Naturjoghurt, meinetwegen auch rechts- links oder durcheinander drehend :zwinker:
     
    #14
    User 69081, 7 Juli 2008
  15. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wie wir wissen, erzählen Ärzte ja viel :zwinker:

    Von dem Joghurt solltest du echt die Finger lassen, das ist ein veralteter Rat, der nicht mal besonders gut war.


    Geh am besten zum Arzt, auch wenn du eigtl keine Zeit dafür hast. Quetsch es irgendwo noch rein, denn vielleicht ist es ja doch kein Pilz. Und bevor du da ewig selber rumdoktorst, es vielleicht noch schlimmer wird, dann lieber jetzt gleich einmal zum Arzt!
     
    #15
    User 48246, 7 Juli 2008
  16. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch zum Arzt gehen. Kannst ja vormittags vllt mal Schule ausfallen lassen oder sowas, das wird schon irgendwo unterzubringen sein.

    Wenn du schon mal einen Pilz gehabt hättest und die Symptome kennen würdest, hätte ich dir geraten, dass du dir das Medikament von damals gleich nochmal kaufst (zB Cadefungin) und das dann nimmst. Aber solange du dir nicht sicher sein kannst, dass es ein Pilz ist, solltest du das nicht machen.

    Also: Einlöa aufraffen, zu, Arzt und dann hat sich die Sache, das ist nix großes.

    Und ach ja, Joghurt ist nicht empfehlenswert zum Einführen, was aber helfen soll, ist das Essen von Naturjoghurts. Hat bei mir damals geholfen, kann aber auch nicht helfen. Ausprobieren kostet in diesem Fall ja nur ein paar Cents.
     
    #16
    Die_Kleene, 7 Juli 2008
  17. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich hab seit 1. Juli ne Arbeitsstelle,deswegen ist es echt schlecht grad..wenn ich Schule hätte,wär das natürlich kein Ding :zwinker:

    Danke für eure Tipps
     
    #17
    KleineJuliii, 7 Juli 2008
  18. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wie lange arbeitest du denn da immer?
    Schaffst du es nicht nach der Arbeit noch zum FA?
    Oder vielleicht kannst du das mal in der Mittagspause machen oder einmal bisschen früher schluss machen??
     
    #18
    2Moro, 7 Juli 2008
  19. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Bei mir hilft das mit dem Joghurt immer recht gut. Benutze das immer 2-3Tage nach meiner Periode, da dann die Schleimhaut immer sehr gereizt ist. Hilft super und dann ist es gleich wieder gut.

    Btw. gibts inzwischen auch wohl spezielle Tampons in der Apotheke, die wohl mit so Milchsäure versehen sind und auch außerhalb der Periode angewand werden können. Meine FA hat mir die wärmstens empfohlen, sollen wohl grad für empfindlichere Gemüter sehr gut helfen.
     
    #19
    NikeGirl, 7 Juli 2008
  20. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben

    Von 7.30 bis 12.30 und von 15.00 bis ca. 18.30.

    Ich habe das Gefühl,das es jetzt schon besser ist,aber ich lass trotzdem so schnell wie möglich danach gucken...nur kann ich das höchstens mal Mittwochmittags machen weil mein FA in einer anderen Stadt ist in die man mit bus und bahn ca. 45min bracuht..:geknickt:
     
    #20
    KleineJuliii, 7 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meiner Mumu los
kleineUlknudel
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2006
2 Antworten
andy28
Aufklärung & Verhütung Forum
22 November 2005
27 Antworten
schokikuchen
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2005
3 Antworten
Test