Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was ist mit mir los?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sheilyn, 8 Februar 2007.

  1. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    hallo

    ich muss jetzt trotzdem mal hir hinein schreiben, obwohl mir es einwenig unangenehm ist und ich jetzt schon ne ewigkeit das forum durchforscht habe und nichts fand.

    ich habe seit einer woche einen mega komischen bauch!
    ich muss ständig aufs klo! habe zwar nicht durchfall, aber doch so dünn irgendwie :S :schuechte ...
    und das mehrmals täglich. und es nervt! ich nehme aber die Pille und habe keinen einnamefehler gemacht!

    hab ich nur was falsches gegessen oder würmer oder keine ahnung, oder kann ich auch schwanger sein?!?! :ratlos:

    es ist immer so ein komisches gefühl im bauch, kanns nicht gut beschreiben... :geknickt:

    habe aber nicht richtig durfall. aber normal ist seit einer woche nicht mehr. hmm :kopfschue

    wenn ich jetzt nicht schwanger bin... kann ichs dann jetzt werden?! obwohl ich immer mit pille verhüüte?! :ratlos:

    weiss echt nicht was los ist!! :kopfschue
    meine tage bekomme ich eben erst so in 12 tagen und genau da wers auch ca der zeitpunk wo ich einen schwangerschafts test machen könnte, der auch stimmt...
    hmm weiss echt nicht, mach mir den ganzen tag gedanken seit einer woche.
    hab gedacht es geht von alleine vorbei.. bis jetzt erfolgloos :frown:

    hilfe! :geknickt:
     
    #1
    Sheilyn, 8 Februar 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du keine Einnahmefehler gemacht hast, ist es höchst unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.

    An deiner Stelle würde ich aber mal zum Arzt gehen, wenn du schon seit einer Woche keinen normalen Stuhlgang mehr hast.

    Zusätzlich verhüten schadet wohl nicht, da deine Darmflora nicht so wirklich in Ordnung zu sein scheint.
     
    #2
    User 52655, 8 Februar 2007
  3. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    das ist eben noch ein zusätzliches problem.. ich hasse den arzt... also untersuchungen.. :geknickt:
    da warte ich lieber noch 1-2 wochen bis ichs nicht mer aushalte...

    darum mal dieser weg... danke für deine schnelle antwort.
     
    #3
    Sheilyn, 8 Februar 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Naja, lieber unsicher sein, Sorgen machen und an Durchfall "leiden", oder schnell zum Arzt gehen und sicher sein, was man hat und etwas dagegen unternehmen können?
    Denn wenn es erst richtig schlimm ist, wird auch die Untersuchung in der Regel unangenehmer und die Therapie langwiriger.

    Du musst ja auch keine Untersuchungen machen lassen, die du nicht willst. Vermutlich wirst du erstmal nur eine Stuhlprobe abgeben müssen (am besten vorher anrufen und fragen, ob du gleich was mitbringen sollst) und das ist ja nun nicht schlimm.
     
    #4
    User 52655, 8 Februar 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Auf jeden Fall solltest Du zusätzlich zu verhüten, wenn Dein Darm schon länger herumzickt.

    Und auch wenn ich selbst auch nicht sofort zum Arzt marschiere: wenn das jetzt schon seit Tagen anhält, dann geh doch morgen vorm Wochenende noch flott hin, um abzuklären, was los sein könnte.
     
    #5
    User 20976, 8 Februar 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also bei einem Tag Magenrpobleme würde ich mir auch noch keine Sorgen machen, aber wenn du das schon länger hast.
    Also da würde ich dann wahrscheinlich doch mal zum Arzt gehen, einfach um zu wissen, was los ist.
    Musst du natürlich wissen, aber nicht dass es noch schlimmer wird.

    Eine Schwangerschaft äußert sich auf jeden Fall nicht durch Verstopfung o.ä.
     
    #6
    krava, 8 Februar 2007
  7. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ok danke. muss wohl nach dem weekend gehen :frown: *hoffe es geht vorbei* :frown:
    dann geh ich mal am montag. :geknickt:
     
    #7
    Sheilyn, 9 Februar 2007
  8. mäuseohr90
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    103
    2
    vergeben und glücklich
    mir geht das zu zeit (seit ca 2 tagen) auch so...

    mir gluckerts im bauch und durchfall hab ich auch...und jetzt hab ich auch noch ne zwischenblutung gekriegt. hatte aber seit 2wochen kein sex mehr und davor au kein einnahmefehler gemacht!

    also könnte ich theoretisch nicht schwanger sein oder??
    oder iste der durchfall+das gluckern+ZB ein anzeichen für schwangerschaft???
     
    #8
    mäuseohr90, 8 März 2007
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du die Frage öfter stellst, kann sie dir trotzdem nur ein SST beantworten.

    Durchfall ist sicherlich kein Anzeichen für eine SS, sondern eher für Verdauungsprobleme oder Magen/Darmprobleme.
     
    #9
    krava, 8 März 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das wurde dir doch bereits in deinem eigenen Thread erklärt.
    Keine Einnahmefehler -> Schwangerschaft höchst unwahrscheinlich.

    Außerdem gehören Durchfall und Blutungen nicht zu den klassischen Schwangerschaftsanzeichen. Kannst du auch hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Schwangerschaftszeichen

    Wahrscheinlich hast du dir den Magen verdorben und wegen dem Stress (Ja, Erkrankungen sind Stress für den Körper.) hast du nun Zwischenblutungen bekommen.

    Wie oft willst du es denn noch hören?
     
    #10
    User 52655, 8 März 2007
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    zumindest wenn du diesen "nicht ganz durchfall" kurz nach dem nehmen der Pille hast, würd ich zusätzlich verhüten! ansonsten kann dir wohl nur ein arzt weiter helfen!
     
    #11
    keenacat, 8 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir los
CracyGreen
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2015
15 Antworten
mrsgrey
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2015
2 Antworten
till609
Aufklärung & Verhütung Forum
8 April 2012
16 Antworten
Test