Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was ist mit mir los?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von apfeline, 29 März 2009.

  1. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr lieben :smile:

    ich wusste nicht richtig in welche rubrik ich am besten schreiben sollte. aber da die meisten auf meine frage sicher als estes daran denken, setz ich meinen text jetzt hier hin.

    also mit mir stimmt folgendes nicht:
    ich nehme seit fast 2 Jahren keine Pille mehr (tütchenverhütung).
    bei meinem letzten besuch beim FA wurde zum zweiten mal eine zyste - diesmal am anderen eierstock - diagnostiziert.
    am 16. Januar hatte ich meine letzte Periode.
    sie kam sonst sehr regelmäßig alle 30 tage.
    ich spüre keinerlei regel-ist-bald-da-zeichen und auch keine schwangerschaftsanzeichen (also kein spannen in den brüsten, kein unterleibsziehen..)
    ich hab einen schwangerschaftstest vor wenigen Tagen gemacht => negativ!
    ich habe zwar immer stress, aber bei weitem nicht soviel wie in den monaten vor februar. (auch wenn ich mir sehnlichst urlaub wünsche...wer tut das nicht?)

    ich kann mir einfach nicht erklären warum ich meine periode nicht kriege. gerade weil mein FA meinte die zyste sei ein zeichen für nen gut hormonproduzierenden eierstock. es müsste also reichlich östrogen da sein.
    oder macht der eierstock ez mal pause und mein testosteron ist mal dran? bin verwirrt.

    hab aber keine lust auf FA, weil ich eigentlich keine zeit hab. außerdem krieg ich sicher erst im april nen termin und bin dann für nichts und wieder nichts 10 euro ärmer (was bei mir ne ganze menge ist).....ja ich weiß das is geizig...vllt. werf ich den geiz auch beiseite.

    aber wie ich hier manchmal so umherles, geistert im liebesforum doch ne geballte kompetenz rum.
    deshalb wollte ich fragen ob ihr vllt. ne idee habt was es sein könnte? oder ähnliche erfahrungen habt?
    :smile:
    liebe grüße
    die apfeline
     
    #1
    apfeline, 29 März 2009
  2. Larissa333
    Gast
    0
    wie lange bist du jetzt überfällig? 2 Wochen?

    Die Tage können auch einfach so mal ausbleiben, wenn man viel Stress hat/darauf wartet/kank ist/... .
    Wenn der Test negativ ist, wird das auch stimmen.

    Gab es denn Verhütungsfehler?
     
    #2
    Larissa333, 29 März 2009
  3. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :schuechte
    ooops 16. Januar meinte ich. sorry. habs oben im text geändert.


    eigentlich nicht. also wir haben vllt. mal bissl unkorrekt :zwinker: rumgespielt..als ich sicher war dass meine regel bald da wär.
    aber das war auch nur einmal.
    glaube auch nicht dass der test falsch ist.

    also eigentlich bin ich ganz zufrieden mit mir zur zeit. ich mache grad büroarbeit. ist also nichts anstrengendes. und die paar überstunden sind nun wirklich nichts stressendes. krank war ich nicht. und der einzige der dringend auf meine regel wartet ist mein freund. da der aber jeden monat babyszenarien im kopf hat, bin ich daran gewöhnt und es stört mich nicht mehr.
     
    #3
    apfeline, 29 März 2009
  4. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Was heißt "unkorrekt rumgespielt", was ist da genau passiert? Und wie lange ist das her?

    Tja, nur weil DU nicht der Ansicht bist, dass du Stress hattest, muss das dein Körper noch lange nicht genauso sehen. :zwinker: Der Mensch ist ja nunmal auch keine Maschine, der Körper kann auf die unterschiedlichsten Dinge reagieren, die bekommst du selber aber nicht unbedingt alle direkt mit.

    Wenn du allerdings bei diesem oben erwähnten 'Rumspielen' eine Verhütungspanne hattest, dann sieht die Sache schon wieder anders aus. Wenn das erst kürzlich war, dann könnte der Schwangerschaftstest evtl. zu früh gemacht worden sein, um zuverlässig anzuzeigen.

    Aber das ist jetzt alles nur Spekulation, am besten wäre es schon, du würdest zum FA gehen und das mit ihm besprechen, sicher ist sicher. Ich kann verstehen, dass 10 Euro nicht ganz leicht von der Hand gehen, wenn man wenig Geld hat, aber deine Gesundheit ist wichtiger, daran solltest du nicht sparen.
     
    #4
    User 4590, 29 März 2009
  5. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nuja das heißt, dass es allerhöchstens "tröpfcheninfektion" sein könnte...also das unwarscheinlichste...wann das war...hmm so vor 3 wochen in etwa.
    weiß ich ja auch. aber im vergleich zu den letzten 4 monaten bin ich wirklich extrem entspannt. und da war immer alles normal (außer dass ich diese zyste gekriegt hab). soll heißen ich hab derzeit normal arbeits- und schlafzeiten ...und sogar feierabend. wow. :zwinker:
    vorher war ich schlafmäßig wochen lang am limit und bin zuletzt aus der uni raus, wenn früh die ersten gekommen sind.
     
    #5
    apfeline, 29 März 2009
  6. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Hast du vlt abgenommenin letzter Zeit?
     
    #6
    Malin, 29 März 2009
  7. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das wär mal was :grin:...nee...jedensfalls nicht sichtbar. waagen meide ich.
     
    #7
    apfeline, 29 März 2009
  8. Patrima
    Gast
    0
    also bei nem arztbesuch wär ich nicht geizig... ab zum arzt!
     
    #8
    Patrima, 1 April 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es kann sicher ganz harmlose Gründe für das Ausbleiben der Regel geben. Stress nimmt man nicht immer als solchen wahr und auch ohne Stress haben viele Frauen keinen 100%ig regelmäßigen Zyklus.

    Es liegt an dir, ob du zum Arzt willst oder nicht. Du kannst ja einen Termin machen und wenn du deine Regel dann noch kriegst während der Wartezeit, dann kannst du immer noch entscheidne, ob du trotzdem hingehst.

    Geballte Intelligenz hin oder her, aber Fernuntersuchungen können wir auch nicht durchführen und mit Zysten und deren evtl. Konsequenzen kenn ich mich absolut nicht aus.
     
    #9
    krava, 1 April 2009
  10. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also seit vorgestern gehts mir irgendwie sch****.ich kann nicht mehr richtig schlafen und fühl mich den ganzen tag als wär ich nen marathon gelaufen, oder so.
    nun frag ich mich langsam zu welchem arzt ich gehen soll :grin: allgemein oder FA...
     
    #10
    apfeline, 1 April 2009
  11. Lunae
    Lunae (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    4
    Es ist kompliziert
    Ich würde auch lieber mal zum Arzt gehen. Und wenn du direkt hingehst und sagst, das es dir nicht gut geht, dann schieben sie dich doch bestimmt auch irgendwo zwischen. Ich würde mich da nicht abwimmeln lassen und das auch nicht mehr so lange vor dich hinschieben... Das neue Quartal hat jetzt angefangen, aber da lohnen sich ja die 10 Euro, wenn das noch so lange geht (das Quartal meine ich)

    Ps.: Ich würde wohl auch erst mal den FA aufsuchen, der kann dich ja immer noch zum Facharzt schicken.
     
    #11
    Lunae, 1 April 2009
  12. Imandra
    Gast
    0

    Hmm die Aussage deines FA irritiert mich ein wenig:zwinker: Weil ich auch schon ein paar Mal Zysten an den Eierstöcken hatte und bei mir hatte das nichts mit ausreichend Östrogen zu tun, sondern ich hab immer einen leicht erhöhten Testosteron Spiegel meine Fa hatte mir damals die Zysten so erklärt, dass das Eibläschen wären die nicht gesprungen sind sondern einfach weiter gewachsen wären und dieses nicht springen könnte bei mir mit dem leicht erhöhten Testosteronspiegel zu tun haben, hatte damals auch keinen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen sondern bei mir ging ein Zyklus immer so circa 6 Wochen. Naja d. h. nicht das es bei dir auch so ist, aber vielleicht hängt deine ausbleibende Periode doch damit zusammen. Geh am besten mal zum Frauenart.
     
    #12
    Imandra, 1 April 2009
  13. petra25a
    petra25a (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    10
    nicht angegeben
    Daß es Dir gerade sch**** geht, kann auch ganz einfach daran liegen, daß Du Dir gerade viele Gedanken wg. Deiner ausbleibenden Periode machst.
    Ich schließe mich den anderen an, Du solltest kurzfristig zum FA gehen. Wenn Du ein bisschen drängelst und sagst, daß Du ein akutes Problem hast, solltest Du auch schnell drankommen. Am besten ist vielleicht, Du gehst direkt hin, dann kannst Du nicht so schnell abgewimmelt werden wie am Telefon und kommst vielleicht zwichendurch mal rein.
     
    #13
    petra25a, 1 April 2009
  14. apfeline
    apfeline (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab dann gestern beim FA angerufen und meine beschwerden geschildert. da haben sie gleich gesagt ich soll frühs mit kommen.
    und da war ich nun. haben nochmal bestätigt dass ich nicht schwanger bin. meine zyste is geplatzt und ich hab urst viel flüssigkeit im bauchraum. der doc hat mir blut abgenommen. ergebnisse kommen noch. dann wird sich zeigen, ob meine beschwerden da her kommen oder ob ich mal zum allgemeiner sollte.

    am we heißts aber erstmal entspannen: saunatime im tropical islands. :smile:
    vllt. hilft das ja.
    liebe grüße an euch alle
     
    #14
    apfeline, 2 April 2009
  15. Patrima
    Gast
    0
    ich bin mir nicht sicher, ob wärme in deiner situation gerade das beste ist. du solltest dich lieber daheim schonen... wenn die zyste geplatzt ist und du flüssigkeit im bauchraum hast, hört sich das nicht so an, als ob man da so einfach ein bissl warten kann...

    an deiner stelle würd ich den arzt wechseln!
     
    #15
    Patrima, 2 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir los
CracyGreen
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2015
15 Antworten
mrsgrey
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2015
2 Antworten