Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aislin
    Gast
    0
    18 Mai 2006
    #1

    Was ist nach dem ersten Mal...

    Hallo,

    mein erstes mal liegt schon fast drei Jahre zurück. Hatte leider in dieser Zeit auch keinen Freund mehr. Ich habe nun von jemandem gehört das das Jungfernhäutchen wieder nachwachsen würde, wenn man nach dem ersten mal lange keinen Sex mehr hat. Die Person meinte, sie hätte das von einem Arzt gehört.

    Mein erstes mal war sehr schmerzvoll und ich habe auch geblutet.

    Als ich vor ein paar Tage an mir rumspielte und etwas weiter in mit einem Finger eindrang spürte ich einen wiederstand. Nun habe ich Angst das die Person doch recht hatte mit dem was sie da erzählt hat.

    Das hier ist kein Scherz. Ich hab wirklich Angst das es stimmten könnte.

    Bin für jede Antwort dankbar.

    Liebe Grüße
     
  • .::Nadine::.
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2006
    #2
    Nein es wächst nicht wieder nach ! definitv nicht
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.059
    598
    7.520
    in einer Beziehung
    18 Mai 2006
    #3
    von sowas hab ich noch nie gehört.... denke nicht, dass das stimmt.
     
  • Deep-Sea
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2006
    #4
    Es wächst weder nach noch zu :zwinker:

    Das Jungfernhäutchen ist aber direkt am Scheideneingang, nicht in der Scheide *anmerk*
     
  • _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2006
    #5
    davon habe ich auch noch nichts gehört. :zwinker:
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    18 Mai 2006
    #6
    also ich denke nicht, dass es wieder zuwächst. aber du solltest dich vielleicht, besonders wenn du doch etwas angst hast erst langsam an den GV rantasten.
    ich hatte es, da war mein freund 2 monate weg wegen OP, da hatten wir also 3 monate keinen sex. das erste mal danach wieder schlafen fühlte sich an und tat weh wie beim ersten mal. seltsamerweise fühlte sich mein richtiges erstes mal gar nicht so sehr danach an, aber da hatte ich wirklich das gefühl, er macht da was kaputt (also nix wichtiges, sondern nur das JFH)... fand ich irritierend. war aber nur ganz kurz unangenehm...
     
  • Deep-Sea
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2006
    #7
    Aislin: Status: Single und Glücklich :zwinker:
    Also wird sie erstmal keinen GV haben ... außer du meintest sofern sie wieder mal GV haben sollte ^.^
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    18 Mai 2006
    #8
    Off-Topic:
    Wieso nicht? kann man als single keinen Sex haben?


    Zum Topic: Das halt ich mal für ein Schauermärchen. So ein Blödsinn, das wächst 100%ig nicht wieder zu(sammen), also keine Panik.
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    18 Mai 2006
    #9
    Genau :zwinker: Habs aber schon erlebt, das wenn ich längere Zeit keinen Sex mehr hatte, dass es dann wieder kurze Zeit ein bisschen schmerzt beim eindringen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 Mai 2006
    #10
    das dachte ich mir auch grad. schonmal was von ons gehört?
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    20 Mai 2006
    #11
    die person erzählt quatsch es kann nicht mehr nachwachsen!
     
  • Deep-Sea
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2006
    #12
    Off-Topic:
    Die Aussage "[...] mein erstes mal liegt schon fast drei Jahre zurück. Hatte leider in dieser Zeit auch keinen Freund mehr. [...]" hat mich dazu beweg davon auszugehen, das sie Sex ehr mit ihrem festen Freund hat als mit irgendwem. Und warum sollte sie 3 Jahre keinen ONS haben und dann von heute auf morgen? :smile:
    Sry falls meine kranken Gedankengänge euch verwirren :tongue: Is ya auch net so wichtig ...
     
  • Mecharion
    Mecharion (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2006
    #13
    Hat zufällig wer Dogma gesehen? Als die Engel die hose runterlassen?

    Tja... so sieht es dann aus wenn zuviel Jungfernhaut nachwächst :grin:

    Ne schman... denke nicht das da was nach wachsen kann und wird. Falls du Angst hast frag doch deinen FA.

    Aber... ich hätte auch nie geglaubt das einem die Vorhaut über der Eichel zusammen wachsen kann...

    Eine verrückte Welt :grin:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2006
    #14
    Den Aussagen dieser Person solltest du wohl keinem Glauben schenken. [Und am besten lässt du dir den Namen des Arztes geben, damit du diesen meiden kannst :zwinker:. Vermutlich hat sie aber auch einfach nur falsche Informationen weitergegeben und etwas missverstanden.]

    Das Hymen ist eine dünne Membran, die sich i.d.R. schon vor der Geburt öffnet. Es gibt zwar unterschiedliche Formen wie ein Hymen aussehen kann, allerdings ist es in den seltensten völlig verwachsen und verschließt den Scheideneingang. Völlig klar: Menstruationsblut kann nicht abfließen, ein kleiner Eingriff ist erforderlich.

    Vll. nur mal zur Verdeutlichung der unterschiedlichen Formen:

    [​IMG]

    Ein Nachwachsen ist ausgeschlossen.

    Somit kannst du sorgenfrei 3 weitere Jahre warten, oder eben sehr bald Sex sorgenfrei genießen :zwinker:.
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2006
    #15
    *grusel*
    also ich hab zwar kein problem mit meinem körper und meiner sexualität :zwinker: , aber diese bilder find ich echt BÄH ^^
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2006
    #16
    :tongue: Und wieso? Dann solltest du wohl Abstand nehmen von allerlei Berufen nehmen, die sich im näheren oder entfernteren Sinne mit dem Körper oder der Inspizierung von Menschen zu tun haben :zwinker:.

    (Und es gibt schlimmere Bilder davon :zwinker:)
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2006
    #17
    ich werd mich auch von sowas fernhalten. also den menschlichen körper von innen, oder alles was halt schleimig, blutig oder was auch immer ist, find ich bäh. schau mir auch keine metzelfilme an, ich kanns einfach nicht sehen :zwinker:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #18
    Off-Topic:
    Naja, "Metzelfilme" sind ja nicht gerade unbedingt ernst zunehmen und "für Anschauungszwecke geeignet" einzustufen :zwinker:.

    Aber so schlimm ist das Bild nun wirklich nicht. Ist ja schließlich auch nur eine Zeichnung :zwinker:.
     
  • Lexi91
    Lexi91 (27)
    Benutzer gesperrt
    21
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Mai 2006
    #19
    Keine Sorge, das wächst nie wieder nach!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste