Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist verdammt nochmal mit mir los !?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jason´, 8 August 2006.

  1. Jason´
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    Hallo Leute,

    ich frag mich in letzer zeit so sehr was mit mir los ist.

    kurz zu meiner vorgeschicht:
    ich war eigentliche immer ein super lustiger und lebensfroher mensch, der keine probleme damit hatte
    auf leute zuzugehen. Der kontakt mit frauen fiel mir nicht umbedingt leicht, aber das ist find ich normal was also konnte mich zumindestens
    immer so druchmogeln :zwinker: Mit freundeschaften war auch alles soweit ok. Hatte auch so ziemlich keine tiefs im leben oder auch keine
    depressionen.

    Seit einiger zeit aber, fällt mir nun alles schwerer.
    Ich habe totale probelme auf frauen zu zugehen, geschweige denn wieder ne Beziehung anzufangen.
    Das ansprechen, oder das unterhalten oder unternehmen gleichermassen. Also mein charm ist
    irgendwie verschwunden, mir fällts schwer mich orgendlich zu arktikulieren.

    Ich habe keine lust mehr was zu machen, so allgemein im haushalt, hobbies usw.
    Meine freunde distanzieren sich total von mir, oder melden sich nur noch wenn sie was brauchen.
    Also fällt auch das weg gehen ziemlich schwer. Was mich nur noch total runterzieht.

    Mit der zeit wirkt sich das auch super auf meine körperliches befinden aus, mein arzt meinte ich
    würde so ein typischer kanidat für ein magengeschwür sein, was sich auch irgendwie anbahnt denn
    bauchschwerzen hab ich eigetlich immer. Desweiter bekomm ich auch immer wieder pickel, was ich
    denke der streß macht.

    Es ist nichts umbedingt schlimmes passiert, was das alles hätte auslösen können.
    Das geht jetzt so über 3 monate und wird immer schlimmer, hab einfach keinensSpaß
    mehr an den sachen die ich früher gerne gemacht hab, werd total schnell gereißt oder genervt
    und nicht hilft dagegen.



    Hat jemand ähnliches durchgemacht oder erfahrungen mit so was ?
    Kann mir jemand nen tipp geben, wie ich vieleicht aus diesen teufelskreis rauskomme ?

    Freu mich schon auf eure antworten.

    Gruß
    Wega
     
    #1
    Jason´, 8 August 2006
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Kann Dein Arzt Dir nicht helfen? Ist ja ein toller Tipp... :schuechte
    Lass Dich untersuchen...

    Dass man mal eine Depri-Phase hat, kann jedem passieren.
    Auch längere.
    Aber du fängst Dich bestimmt wieder!!!

    Denk mal nicht so negativ, versuch, Dich mit schönen Dingen abzulenken, mach mal etwas, was Du schon lange nicht gemacht hast...
    Enstpann Dich, lach mal herzhaft :smile:

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 8 August 2006
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Darf ich fragen, wie alt du bist?

    Ich glaube, solche Phase habe ich in der Pubertät durchgemacht, vor 10 jahren. :zwinker: Du hast Stimmungstiefs, hast du nichts Lust, kapselst dich ab, lebst irgendwie in den Tag hinein.

    Nun ich denke, du bist in einer Phase des Lebens, wo man seine Wurzeln festigt. Freunde werden immer unwichtiger, du denkst in erster Linie nur an dich.

    Ich denke, dieses Tief hat jeder mal im Leben, das geht auch wieder vorbei. Vielleicht machst du gerade eine Art Selbstfindung durch. Und wenn es wahre Freunde sind, dann haben sie auch Verständnis dafür und lassen dich nicht im Stich.

    Ich würde sagen, du solltest dir eine Beschäftigung suchen, irgendwas, damit du was zutun hast. Wie wäre es mit Sport? Fitnessstudio, Kampfsport etc. irgendwas wo du dich abreagieren kannst. Zumal das eine Ablenkung ist, damit du nicht noch mehr in dein Loch fällst.

    Du wirst merken, die Phase ist schneller wieder weg als du dir vorstellen kannst. Vielleicht findest du ja demnächst die Traumfrau und dann sieht das Leben wieder rosa aus. :zwinker:

    LG
     
    #3
    Lysanne, 8 August 2006
  4. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich hatte solche Phasen kurz vorm Abi. Damals wußte ich nicht so recht wie es mit mir weitergehen soll. Ich hatte meine Freundschaften und meinen Platz in der Schule und den Gedanke, daß man sich nach dem Abi völlig neu orientiert und die anderen evtl weit weg gehen, hat mich geängstigt.

    Hab dann auch nur rumgesessen, vor mich hingestarrt, ständig gegrübelt und kaum Lust gehabt irgendwas zu unternehmen.

    Außerdem hab ich mich selbst fertiggemacht, weil ich zu der Zeit noch nicht so gut mit Small Talk umgehen konnte und mich für langweilig und öde hielt.

    Irgednwann ging es dann besser. Ich kann nicht genau sagen warum. Vielleicht dadurch daß meine Studienwahl und die nähere Zukunft feststanden und ich wußte, daß auch meine Freunde in der Nähe bleiben. Ich kann dir also leider nicht sagen, wie du da wieder rauskommst. Aber versuch es mal mit Ursachenforschung. Vielleicht auch bei einem Therapeuten. Da kann man ganz unverbindlich einen Beratungstermin machen. Vielleicht findest du ja einen Grund weshalb sich bei dir alles geändert hat.

    Das muß kein tragisches Ereignis oder eine plötzliche Veränderung sein. Es kann auch schleichend kommen.

    Wie siehts mit deiner Zukunft aus? Hast du Wünsche die du verwirklichen möchtest? Weißt du, was du machen willst? Sowas ist nämlich unheimlich wichtig um zufrieden zu sein.

    Oder fühlst du dich in der Schwebe? Weißt nicht so recht wie es weitergehen soll, fühlst dich vielleicht überflüssig oder nutzlos?

    Mach dich mal auf die Suche. Und ich wette mit dir, sobald du etwas gefunden hast und es schaffst wieder zufriedener zu werden, dann klappts auch mit den Frauen :smile: Selbstbewußtsein bewirkt Wunder.
     
    #4
    Silverbell, 8 August 2006
  5. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Mhm jeder hat mal längere oder kürzere Tiefphasen...

    bei mir war es die Zeitbevor ich meine 1. Freundin hatte ... hab da nichts mit mir anfangen können und einer Freundin eigentlich nur in den Ohren gelegen, dass ich mich nicht wohl fühle wie es ist und dass mich doch eh niemand mag usw. (das ging fast 1 1/2 Jahre so, weil ich es hingenommen habe und hat sich erst so richtig gelegt, als dann doch Leute aufgetaucht sind, die sich um mich gekümmert haben, die mir geholfen haben wenn es mir schlecht ging ohne selbst irgendetwas davon zu haben) .

    ...und dann hatte ich soeine Phase (die wohl vergleichbarer mit deiner Stimmung ist) um meinen 18. Geburtstag herum. Ich wusste, ab jetzt bin ich volljährig... habe zurückgeblickt und kaum Positives gefunden ... nach vorn geblickt und auch nicht viel Positives gefunden... ich musste mich erst einmal neu orientieren und habe mich nach einer Weile auch wieder gefangen.

    Ich denke auch du wirst, wenn du dich nicht mit absicht weiter hineinsteigerst, sondern aktiv gegen soeine Laune vorgehst (in dem du zuallererst Ursachenforschung betreibst) recht schnell wieder aus soeinem Tief kommen.
     
    #5
    Mephorium, 8 August 2006
  6. Jason´
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    Re:

    Hallo,

    Danke !

    Das hilft schon, zuwissen das es andere gibt die genau so empfunden hab und ganz schnell wieder rausgekommen sind.

    Also zu mir ich bin Junge 22, hab nen super Job und meine Zukunft ist nun gesichert zumindesten ein wenig.

    Ich glaub ich geh mal in ein ordentliches Fitneesstudio und reagier mich mal ab oder spiel squasch oder so mal sehen udn warte mal ab was sich so ergibt. Hat ja bei euch auch geholfen :zwinker:

    Gruß
    Jason´
     
    #6
    Jason´, 9 August 2006
  7. BlueOcean86
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Tu das. Ist echt wichtig, dich nicht in Bereiche hineinzusteigern, die dich auf jeden Fall traurig machen. Auch du wirst bald wieder fröhlich sein, da bin ich mir recht sicher :zwinker: Das Glück kommt früher oder später mal wieder an deine Tür und klopft an, das ist so :smile:
     
    #7
    BlueOcean86, 9 August 2006
  8. Spawnhack
    Spawnhack (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Wegen den Pikeln nimm dir ma ne Anti-Pikel cream/zeugs und wasch dein Gesicht damit nachs und morgens.

    Hat bei mir super geholfen hab kaum/fast garkeine Pikel mehr.

    Wegen den anderen Problemen das wird schon wieder. Unternimm einfach mal was mit deinen Freunden.
     
    #8
    Spawnhack, 9 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verdammt nochmal mir
MaxiR.
Kummerkasten Forum
25 August 2016
10 Antworten
Energycer
Kummerkasten Forum
11 Januar 2015
11 Antworten
Test