Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was jetzt ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fechen, 22 Mai 2009.

  1. Fechen
    Fechen (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    ich bin mit meinem Freund jetzt gut 2 Monate zusammen, wir verstehn uns eigentlich super. Natürlich streiten wir uns auch ab und zu aber auf ihn kann ich einfach nicht sauer sein.
    Aber wenn es ums treffen geht ist es immer kompliziert... er spielt recht viel Basketball, also er hat mindestens 7 mal in der Woche Training und am Wochenende fährt er häufig auf Tuniere außerhalb.
    Dann ist es ja verständlich dass er nicht so oft Zeit hat. Am Anfang haben wir uns trotzdem sehr oft gesehn dann wurde das mit der Zeit halt weniger und er hat angefangen immer öfter ab zu sagen.
    Ich hab das meißtens dann auch so hin genommen, aber da das immer öfter wurde hab ich ihn dann schonmal angezickt.
    Jetzt haben wir uns seit 2 Wochen nicht mehr gesehn und eigentlich wollten wir uns heute treffen und gestern hieß es auch noch er hat Zeit, aber heute ruft er mich plötzlich an und sagt dass es doch nicht klappt... ich war natürlich sauer und hab ihn gesagt dass ich es scheiße finde...
    Dann fing er an von wegen Pause und dass es ihm zu viel ist und seine Freund ihn schon immer sagen dass er sich auch mal Zeit für sie nehmen soll... HALLO ? Wir treffen uns höchstens einmal in der woche !
    So hab ich ihm das dann auch gesagt und ja das stimmt schon und er hat trotzdem heute keine Zeit aber er liebt mich doch...
    Was soll ich denn nur machen ?
    Ich vermiss ihn doch und will ihn sehn !
    Aber er bemüht sich ja auch nicht dass wir uns mal treffen können...
     
    #1
    Fechen, 22 Mai 2009
  2. ILTS
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    31
    0
    Single
    Und genau da liegt der Punkt: Es müssen schon beide wollen!
    Vielleicht solltest du ihn mal fragen, wie viel ihm an der Beziehung liegt. Das heißt nicht, dass er für dich seinen Sport oder seine anderen Freunde aufgeben soll, auf keinen Fall, aber er müsste evtl. allen drei Punkten ihre Zeit einräumen und die Zeit mit dir bleibt ja gerade wirklich etwas auf der Strecke.
    Rede noch mal mit ihm darüber und schildere ihm dein Anliegen und wie wichtig dir das ganze ist. Denn eine Beziehung ohne Zeit für einander funktioniert nun mal nicht!:zwinker:
     
    #2
    ILTS, 22 Mai 2009
  3. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Hmm, das Problem haben offenbar viele Jugendliche - vor allem, wenns um die erste Beziehung geht. Leider habe ich da schon viele Beziehungen scheitern gesehen, gerade wenn die Kumpels es nicht akzeptieren konnten, dass da jetzt aufeinmal eine Frau ist, was ja vorher nie der Fall war.

    Generell kann eine Beziehung auch schön sein, wenn man sich nur einmal pro Woche sieht. Aber ich verstehe, dass das bei einer so jungen Beziehung und in dem Alter schwierig sein kann. Trotzdem - wenn man sich nicht so sehr auf den Partner fixiert, kann man auch so ein schönes Leben haben und sich eben auf das eine Mal wöchentlich doppelt freuen. Zwischendurch kann man ja per Mail/Handy/Telefon in Kontakt sein.

    Am Wochenende, wenn er Turniere hat - wieso fährst du denn da nicht einfach Mal mit? So lernst du vielleicht ein paar seiner Kumpels kennen, sie lernen dich vielleicht zu akzeptieren und du kannst zusätzliche Zeit mit ihm haben.
     
    #3
    Película Muda, 22 Mai 2009
  4. bluegirl2404
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    vergeben und glücklich
    er hat siebenmal Training in der Woche??? :eek: :eek:
    das ist krass.

    also ich hatte auch mal ein Freund, der war im Fußballverein. Er hatte zwar bloß dreimal in der Training und viele Spiele am Wochenende und wir fürhten dazu noch eine Fernbeziheung. Ihm war das Fußball auch total wichtig und hat mir auch mal deswegen abgesagt. Wir haben uns einmal wegen dem sch*** Fußball 4 oder 5 Wochen lang nicht gesehen.. egal..

    also ich würde sagen, dass du mit ihm mal redest und ihn fragst, ob das so weiter gehen soll und ob er dich noch liebt und ob er dich gar nicht vermisst und ja... ihr halt einfach mal ein Gespräch führt, wo du ihm sagst dass du zwar Verständnis hast für sein basketball aber du halt ihn auch manchmal öfters sehen willst und ihn halt fragst, wie für dich empfindet und ob er dich ne vermisst.

    und das Gespräch würde ich persönlich machen und ihm sagen, das du mal über eure Beziehung reden willst . Wenn er das ne will oder ka... sich imme wieder drückt.. naja ich würde dann mir sorgen machen...

    ich wünsche dir viel glück!!!
     
    #4
    bluegirl2404, 22 Mai 2009
  5. Matahari
    Matahari (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    Single
    Er scheint etwas überfordert zu sein mit dem Sport und der Beziehung. Aber im Prinzip ist "Training haben" nur eine Ausrede. Mein Freund spielt American Football und hatte auch schon 6 mal die Woche Training. Das heisst um 5 Uhr von der Arbeit heim und um 6 wieder ins Training bis um halb 10. Und ich habe ebenfalls 3 mal die Woche Training plus am Wochenende Spiele. Dennoch sehen wir uns mind. 2-3 mal die Woche. Gut, mein Vorteil ist natürlich, dass ich bei ihm schlafen kann. Ich weiss nicht wie es bei dir ausschaut, aber ich denke mal, dass das problematisch sein kann.
    Dennoch könntet ihr euch ja vor und/oder nach dem Training treffen. Wenns ihn nicht stört kannst du auch mal ein Training von ihm besuchen oder eben an ein Spiel. Natürlich ist es schwierig bei so jungen Männer, dass sie sich die Zeit gar nicht nehmen möchten oder dann den Kollegen den Vorrang lassen. Suche das Gespräch mit ihm, ohne zickig zu werden, denn sonst fühlt er sich eingedrängt. Sag ihm, dass du ihn mind. einmal die Wochen sehen möchtest, egal wie.
    Mehr kannst du nicht machen. Entweder er will oder nicht.

    Viel Erfolg
     
    #5
    Matahari, 22 Mai 2009
  6. sommerregen89
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    103
    4
    Single
    Also einmal die Woche treffen ist ja wohl das Minimum, wenn man in der gleichen Stadt wohnt... Es seie denn, beide wollen es nicht oder so, das ist aber schon sehr ungewöhnlich.

    Ich würde ihn mal fragen, wie er sich das in Zukunft so vorstellt, wie oft ihr euch seht usw...
     
    #6
    sommerregen89, 22 Mai 2009
  7. Fechen
    Fechen (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Ihr habt ja alle recht, wir sollten uns aussprechen... und das nicht per Telfon ! Das Problem ist nur, dass wir uns frühstens Montag wieder sehn und ich es so einfach nicht aushalte :traurig: ich muss einfach mit ihm drüber reden ! aber ihm jetzt so hinterher laufen möchte ich auch nicht...
    Ich weiß einfach nicht was ich tun soll :cry:

    Ich glaub es liegt garnicht daran dass er mich nicht liebt... er führt einfach ein sehr kaotisches leben und kriegt es einfach nicht auf die weihe...
    Auf die Tuniere am Wochenende kann ich leider nicht mit kommen weil die Mannschaft meißtens dort im Hotel übernachtet...
    Aber ich werd ihm anbieten dass ich mal mit zum Training komme.
    Oft habe ich das Gefühl er hat keine Lust auf mich. Wenn ich ihn spontan frage ob ich vorbei kommen soll ist es ihm immer egal ! Und wenn wir ein Treffen plannen sagt er oft im letzten Moment ab.
    @Sommerregen89: wie gesagt wir treffen uns im moment HÖCHSTENS einmal die Woche. Ich hab ja verständniss dafür dass er seinen Sport liebt, er will damit auch mal sein Geld verdienen, aber ich hab halt auch oft das Gefühlt er bemüht sich nicht mal darum dass wir uns sehn können.
     
    #7
    Fechen, 22 Mai 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ganz ehrlich? Wenn er nach zwei Monaten Beziehung schon beginnt von Pause zu sprechen, dann sehe ich in der Beziehung nicht viel Sinn. Nach zwei Monaten stecken die meisten noch mitten in der Verliebtheitsphase und Freundin ist (noch) wichtiger als Kumpels. Gut, selbst wenn es bei deinem Freund nun eben nicht so ist, dann muss er doch ab und an das Bedürfnis haben, dich an seiner Seite zu haben. Und wenn das Bedürfnis jetzt schon kleiner als einmal pro Woche ist, wenn ihm vieles vorzugehen scheint, wenn er nicht bereit ist an dem Problem zu arbeiten und einen Kompromiss zu finden ... mit so einem Mann würde ich keine Beziehung führen wollen, da ich mir sicher bin, dass sich nur kurzfristig etwas ändert, wenn wir darüber sprechen, ich aber auf Dauer nicht glücklich werden würde.
     
    #8
    xoxo, 22 Mai 2009
  9. glashaus
    Gast
    0
    Ich kenne das Problem auch. Und ich möchte eigentlich keine feste Beziehung mehr haben, in der ich nur so unter "ferner liefen" im Zeitplan meines Partners vorkomme.

    Da müssen schon beide mit dem Zeitarrangement glücklich sein (klar, Kompromisse müssen sein). Wenn einer darunter leidet, muss der andere dann sehen, inwiefern man da einen gemeinsamen Nenner findet. Dass er nun schon eine Pause will, finde ich daher bedenklich, denn gerade nach kurzer Zeit, wenn man noch verknallt ist, will man den anderen doch oft sehen und nimmt sich Zeit dafür.

    Du solltest daher vielleicht für dich überlegen, inwiefern du damit überhaupt glücklich werden kannst, denn radikal ändern wird er seine Zeitplanung mit Sicherheit nicht!
     
    #9
    glashaus, 22 Mai 2009
  10. Student_1234
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    31
    0
    nicht angegeben
    Sorry, aber so gehts nicht :kopfschue
    Kann ja nicht sein das er Basketball (mit dem er vielleicht unter irgendwelchen Umständen und mit viel Glück mal sein Geld verdienen will) über dich stellt

    ENTWEDER er will mit dir zusammen sein oder eben nicht ... wenn er dich wirklich liebt kann es ihm ja wohl nicht egal sein ob er dich sieht oder nicht
     
    #10
    Student_1234, 22 Mai 2009
  11. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich würde da mal ein klares Machtwort sprechen: Entweder er will mit dir zusammensein, dann gehört da aber auch gemeinsame Zeit dazu oder er will ausschließlich für seinen Sport leben und hat keinen Platz in seinem Leben für eine Freundin - dann muss er da aber ehrlich sein.
    Aber sowas finde ich genauso schlimm wie täglich aufeinander zu hocken. Jeder braucht seinen Freiraum und jeder soll seinen Hobbys nachgehen - aber trotzdem muss man auch einen festen Platz für den Partner einräumen...
     
    #11
    NikeGirl, 23 Mai 2009
  12. Pretty Brünette
    Öfters im Forum
    695
    68
    129
    nicht angegeben
    Ich kann schon gut verstehen, dass du traurig bist, deinen Freund vermisst und ihn unbedingt sehen willst. Aber das muss er auch wollen, was offensichtlich nicht der Fall ist. Den Weg, den du gehst, ist leider nicht der richtige. Mit anzicken, dich beklagen, dass er sich keine Zeit für dich nimmt und ihm immer mehr entgegenkommen ("ich gehe zu seinem Training") erreichst du nichts, wie du selber siehst. Im Gegenteil, so schlägst du ihn erst recht in die Flucht.

    Im Moment ist er sich deiner zu sicher, sieht keinerlei Grund warum er sich um dich bemühen sollte (du tust ja auch so alles für ihn) und verliert zunehmend das Interesse an dir.

    Ich halte nichts davon ein Gespräch zu suchen um die Lage zu klären oder ihm gar ein Ultimatum zu stellen. Das beste, was du tun kannst, ist dich komplett zurückzuziehen. Das heisst: du rufst ihn nicht mehr an, schreibst ihm keine SMS oder Mails und machst keine Vorschläge mehr. Nur so kannst du ihm eine Gelegenheit geben dich zu vermissen und nur so kannst du erkennen ob es ihm tatsächlich etwas an dir liegt. Auch wenn die Sehnsucht sehr stark ist, du streichst ihn jetzt aus deinem Wochenende raus und triffst dich heute und morgen mit anderen Freunden und machst mit ihnen was Schönes. Du wartest bis es sich meldet und triffst dich wieder mit ihm, nur wenn er anfängt sich richtig um dich zu bemühen.

    Tut er das nicht, vergiss ihn. Auf zum nächsten!
     
    #12
    Pretty Brünette, 23 Mai 2009
  13. Kimi_ShOx
    Kimi_ShOx (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    207
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Find auch, dass das nicht so tolle Zeichen sind. Sprecht euch nochmal aus, sag ihm alles, was du uns hier schreibst und wenn es sich nicht bald ändert (vor allem seine Scheiß-egal-ob-wir-uns-sehen-haltung), dann hat's wohl leider nich so viel Sinn.
    Sich rar machen, ist natürlich auch n Plan, obwohl das erfahrungsgemäß verdammt schwer fällt.
     
    #13
    Kimi_ShOx, 23 Mai 2009
  14. Fechen
    Fechen (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    @Pretty Brünette: Bis jetzt war er eigentlich so gut wie immer der jenige der mich angerufen hat und sich bei mir gemeldet hat. Nur halt wenns ums treffen geht dann ist er oft so komisch... aber ich werde es so versuchen wie du es vorschlägst :smile:
     
    #14
    Fechen, 23 Mai 2009
  15. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    auch wenn es dir schwer fällt: dich nicht melden.
    und wenn er dich treffen will: hast du leider schon was vor
    und wenn er wieder anruft: hebst du nicht ab und rufst 90 min. später mit gelangweilter stimme zurück "ich war laufen".

    wenn du ihm nachläufst, machst du dich uninteressant.
    wenn du ihm nachläufst, fühlst du dich selbst mit SICHERHEIT auch selbst nicht wohl!

    er weiß, dass du ihn sehen willst - und er gibt nichts drauf.
    es ist also deine einzige chance, dich nicht mehr zu melden um IHM nochmal eine chance zu geben, wenn er dich ERNSTHAFT zurück will!
     
    #15
    rough_rider, 23 Mai 2009
  16. Fechen
    Fechen (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich hab ihn NICHT angerufen und mich auch sonst NICHT gemeldet.
    Heute hab ich ihn gesehn... bin aber nicht zu ihm gegangen sondern hab nur gewunken.
    Er hat mich total komisch angeguckt...
    Naja ich hoffe er meldet sich bald mal...:ratlos:
     
    #16
    Fechen, 25 Mai 2009
  17. Pretty Brünette
    Öfters im Forum
    695
    68
    129
    nicht angegeben
    Gut gemacht :cool1: ! Halte weiterhin durch!

    Und mach dir nicht so viele Gedanken wie er geguckt hat, ja? Was wirklich zählt, sind nur richtige Bemühungen seinerseits. Sollte er sie auf sich nehmen, machst du dir erst dann einen Kopf, vorher nicht. Und bis dahin lässt du es dir gut gehen, mach was Schönes, was dir gefällt, nur für dich, so als gäbe es ihn gar nicht in deinem Leben.
     
    #17
    Pretty Brünette, 26 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test