Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was kann das sein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MadonnaV, 31 August 2005.

  1. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Verlobt
    Hey erstmal,

    dachte eigentlich,dass ich nur Leuten hier antworte,aber nun brauche ich selbst mal einen Rat bzw. irgendetwas in der Art.
    Bin schon recht lange mit meinem Verlobten zusammen und so gesehen,verstehen wir uns recht gut.
    Bis auf das bei manchen Missverständnissen die Hölle los ist...er will dann direkt abhauen oder auflegen am Telefon.Dabei handelt es sich da um Kleinigkeiten..wie manchmal ein anderer Tonfall.
    Anstatt dann jedoch "normal" böse zu sein,regt er sich total auf und meint manchmal...das alles eh im Arsch ist.Sagt dann sogar Sachen-die er hoffentlich-denke ich- nicht so meint...

    Entweder er entschuldigt sich danach bei mir und weint und sagt er liebt mich so...
    oder ich muss alles mögliche versuchen,damit er zur Besinnung kommt.
    Wieso ist das so?Wieso ist er oftmals ungerecht und gemein und weint dann,wie sehr er mich liebe und nicht verlieren will???
    Er meinte sogar mal,dass ich mir einen anderen suchen soll,danach kam-er will mich doch nur und sagt immer Blödsinn.
    Ich mein,er ist so ein lieber Mensch und ich liebe ihn so sehr...

    Noch dazu:Wir führen zur Zeit eine Fernbeziehung,aber Ende Sep wohnt er in meiner Gegend.


    Hm,zu mir...

    bin eigentlich recht fair zu ihm,mach viel für ihn,bin aber auch recht zickig ...

    freu mich über Antworten,
    lg
    Madonna
     
    #1
    MadonnaV, 31 August 2005
  2. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    nur erstmal eine ganz andere frage...
    wenn ihr eine fernbeziehung führt und er danach bei dir in der nähe wohnt (ihr also nicht zusammen), wieso seid ihr dann verlobt??
     
    #2
    schnittchen, 31 August 2005
  3. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht ist es einfach eine Charaktereigenschaft von ihm. Ich kenne einige Männer, die einfach nicht in der Lage sind, zu diskutieren und sofort sich davon machen, wobei es aber wirklich lächerlich war.

    Wer weiss, mit den Jahren müsste sich das auch legen - eben durch Erfahrungen ruhiger wird?!?!?!?
    Zumindest ist mein bester Freund so und versucht sich mittlerweile mit streitereien auseinander zu setzen. Ist zwar noch ein langer Weg bis zum Ziel, aber besser als keine Einsicht .....
     
    #3
    missy001, 31 August 2005
  4. Sternlein
    Sternlein (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich kann zu dem Thema nur eins sage:
    Ein Mensch ist wie er ist,sprich seine Verhaltensweisen sind meist festgefahren und sind kaum zu ändern.Das war bei meinem Ex-Mann auch so.Ich konnte mit seiner Art mit mir unzugehen nicht mehr leben,trotz das ich ewig versucht habe es zu akzeptieren....
    Ergo,ich habe mich entliebt und ihn verlassen,ich wollte nicht mein Leben mit einem Miesepeter verbringen,der mich ohne jeglichen Respekt behandelt hat!
    Hör mal tief in dich rein und wäge ab ob du dich weiter so behandeln lassen möchtest!!!
    Gruss Sternlein
     
    #4
    Sternlein, 31 August 2005
  5. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Auch mal eine Frage: wieso sollte man denn dann nicht verlobt sein ? :ratlos: Ist zusammen wohnen eine Voraussetzung dazu ?
     
    #5
    Chabibi, 31 August 2005
  6. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    wir sind verlobt,weil wir das wollten ^^

    da spielt der Ort oder so kein Grund ^^
     
    #6
    MadonnaV, 31 August 2005
  7. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    gestern Streit...da wurd dann gesagt,dass eh bald alles ausa sist aber alle meinen,dass er das nicht so meint und mit sich selbst nicht zurecht kommt.

    das macht alles keinen sinn,ich heul nur noch rum =(

    ich liebe ihn doch.
     
    #7
    MadonnaV, 1 September 2005
  8. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ende Sept. zieht er in deine Gegend? Wegen Dir? Wohnt er momentan weit von dir? Glaubst du, das ihm der Umzug überfordert - sprich andere Gegend..... Freunde hinterlassen - und das alles wegen dir !?!?!??!?!?!?!?!
     
    #8
    missy001, 1 September 2005
  9. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    ich sag ja, tut an sich mit dem thema nix zur sache...
    aber für mich persönlich ist es immer so unbegreiflich dass man sich verlobt, wenn man nicht mal mehr sicher sein kann, ob man auch wirklich zusammen klar kommt - was man meiner meinung nach nur erfahren kann, wenn man zusammen wohnt.
    für mich ist eine verlobung etwas einmaliges, damit spielt man nicht. man hat den festen glauben und vorsatz zu heiraten.
    sorry nochmal - weiß dass es nicht zum thema passt...

    aber zum thema -
    mach ihm klar dass er so nicht mit die umspringen kann! immer diese drohungen - die zerstören doch auch soviel und tun einfach weh. und wie sollst du wissen was du glauben sollst? macht er es nun oder wie meinstens dann doch nicht?
    sag ihm, dass es so nicht geht und ansonsten du den schlussstrich ziehen musst, weil es dich einfach kaputt macht und keine perspektive zeigt. vielleicht wird er versuchen sich zu bessern (so etwas dauert, also erwarte keine 18o° drehung in einer woche :zwinker: )
     
    #9
    schnittchen, 1 September 2005
  10. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    DAS nenne ich mal richtige Blauäugigkeit. Ich denke du bist in eine kleinen Kiste gefangen, wo du nicht mehr an all die anderen Möglichkeiten denken kannst. Ihr beide seid todunglücklich, er ist genervt und du heulst rum. Denkt da jemand ernsthaft an Ehe????? Puh da muß man schon krass drauf sein.

    Ich glaub du weißt gar nicht wie sich eine "normale" glückliche Beziehung eigentlich anfühlen sollte...

    So wie ich das hier verstehe, seid ihr beide noch nicht weit genug zum Heiraten. Das ist eine Sache, mit der man sich bis ans Lebensende festlegt. Was hier aber abgeht ist weit davon entfernt.

    Und das, was du als "ich liebe ihn so" bezeichnest, ist ein phänomen was hier im Forum öfter auftaucht, und dem ich auch irrtümlicherweise aufgesessen bin. Man verwechselt die die angebliche Liebe mit dem, was eigentlich nur noch eine Mischung aus Gewohnheit, Wunschdenken, Angst und "es-muss-so-sein" ist.

    Also, ist das wirklich das, was du willst? Oder lebst du nur noch in den Gedanken, wie es eigentlich sein SOLLTE?

    Wünschst du dir nicht oft, dass alles ganz anders ist? Dann ändere es.
     
    #10
    Explorer, 1 September 2005
  11. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    ich will in,er ist keine selbstverständlichkeit
     
    #11
    MadonnaV, 1 September 2005
  12. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    wird alles gut :smile:
     
    #12
    MadonnaV, 6 September 2005
  13. ...oleander...
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    17
    vergeben und glücklich
    Das Verhalten Deines Freundes ist gar nicht so selten. Er schafft es nicht, seine Gefühle zu kontrollieren. Er braust auf, explodiert, und dann tut es ihm leid.

    Manchmal gibt sich das im Lauf der Jahre durch Reife und Lebenserfahrung "von selbst", man kann auch "lernen", sich zu beherrschen. Aber es kann auch schlimmer werden, und irgendwann rutscht ihm die Hand aus.

    Nicht daß ich ihm unterstellen will, daß das passieren wird. Nur darauf hinweisen, daß ihr beide (und insbesondere Du für Dich selbst) das Verhalten beobachten müßt und gemeinsam versucht, seine Ausbrüche in den Griff zu bekommen. Schafft ihr das nicht, braucht ihr Hilfe "von außerhalb".

    Meine Meinung...

    Gruß
    ...oleander...


    P.S.:

    Ich find' das gut!

    Genau, und das ist ganz alleine Eure Sache.

     
    #13
    ...oleander..., 6 September 2005
  14. toxicity
    Gast
    0
    oleander hat völlig recht.

    Solche unkontrollierten Ausbrüche können verstummen, es kann aber auch genau das gegenteil passieren und sie können schlimmer werden.

    Ich bin ja der Meinung, dass diese Ausbrüche durch innere unzufriedenheit hervorgerufen werden. Vielleicht ist der Umzug der Grund, es läuft vielleicht mit Freunden nicht so gut oder er ist überhaupt mit ein paar Sachen in der Beziehung unzufrieden. Das entscheidente ist das er es mit niemanden bereden kann und daher kommen diese Ausbrüche die meist du als seinen nahestehenste Person zu stüren bekommst.

    Rede mit ihm was ihn bewegt und warum er das macht. Alles hat irgendeinen hintergrund.
     
    #14
    toxicity, 6 September 2005
  15. MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    momentan hat es sich etwas gebessert...

    mal schauen..

    muss dazu sagen,ich hab so eine Angst,dass er sich neuverliebt ...njo.
     
    #15
    MadonnaV, 12 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten