Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was kann ich machen ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von KeKzScHnuTe, 19 August 2009.

  1. KeKzScHnuTe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    17
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    Ich Bin 16 jahre alt ca 1,80 groß und wiege ca 85 kilogramm und ich fühle mich damit soo unwohl... ich habe einen kleinen bauch(es gibt größere ) und ich wurde schon angesprochen ob ich nicht schwanger wäre..
    Das zieht mich total runter und ich könnte nur heulen, durch sowas fühle ich mich soo Hässlich und will mich nicht mal vor meinem Freund ausziehen.:frown:
    Ich möchte so schnell wie möglich diesen Bauch weg bekommen und am besten 10 kilogramm runter bekommen mehr will ich garnicht..
    kann mir einer Tipps geben ?

    Danke eure KeKzScHnuTe
     
    #1
    KeKzScHnuTe, 19 August 2009
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    also diäten werden da nicht helfen, weil es keine lokale fettverbrennung gibt. du kannst sport machen um deine bauchmuskeln zu trainieren. davon geht zwar fettgewebe nicht weg, aber er formt sich besser und du verbrennst natürlich dann auch mehr.
    um allgemein abzunehmen (und meist geht es am bauch und po zuerst weg) einfach viel sport treiben, viiiiel trinken und gesund ernähren.
     
    #2
    User 67627, 19 August 2009
  3. KeKzScHnuTe
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich gehe rägelmäßig 2mal die woche zum schwimmen( 1 stunde Wettkampftraining ) und gehe auch (zwar nicht ägelmäßig) ins Fitnessstudio...
    Und Viel trinken und Gesund essen mache ich,geht aber nicht immer...
     
    #3
    KeKzScHnuTe, 19 August 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Dann musst du deine Anstrengungen eben erhöhen.
     
    #4
    Subway, 19 August 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Regelmäßig in's Fitnessstudio gehen, deinen Ernährungs- und Trainingsplan in ein spezielles Internetforum stellen und durchchecken lassen, dir Ernähurngstipps geben lassen, denn wenn man will kann man immer gesund essen und viel Wasser trinken, auf Süßigkeiten verzichten, vllt. durch (getrocknetes) Obst ersetzen.
     
    #5
    xoxo, 19 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. KeKzScHnuTe
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Das bedeutet?
    Ich kann doch nur das machen was meine trainingpläne Hergeben die genau auf mich und meine kraftresärven abgestimmt sind und ich nehem einfach nicht ab...
    oder soll ich noch mehr sprot machen?
    oder ne null diät würde das was bringen??
     
    #6
    KeKzScHnuTe, 19 August 2009
  7. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    du findest im internet jede menge übungen für die bauchmuskulatur. wie gesagt...dadurch geht zwar das fettgewebe am bauch nicht wirkich weg, aber er er sieht trotzdem schöner aus.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 10:11 -----------

    kurzfristig sicherlich :zwinker: bis du wieder anfängst zu essen und dein stoffwechsel erstmal einem schock ausgesetzt wird und du noch mehr zunimmst, als du abgenommen hast.
    null-diäten sind wirklich sch***** :zwinker:
     
    #7
    User 67627, 19 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Du sagst doch selbst, dass du nicht regelmäßig ins Studio gehst, da ist also noch Platz nach oben.
    Ansonsten kenn ich dein Leben nicht. Vielleicht mehr Strecken mit dem Fahrrad fahren? Öfter die Treppe nehmen? Den Essensplan noch mal überprüfen?

    Ich hab noch nie gehört, dass Hungern einen nachhaltigen Erfolg gebracht hätte.
     
    #8
    Subway, 19 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    schwimmen ist schon ein guter sport um sämtlich muskeln im körper zu trainieren, aber da deine problemzone ja der bauch ist, solltest du einfach ein bissche auf diese muskelgruppe hintrainieren.
    dafür musst du nicht ins fitnessstudio...das kann man auch zuhause.

    15min täglich reichen vollkommen aus.
     
    #9
    User 67627, 19 August 2009
  10. KeKzScHnuTe
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure guten Tipps ich werde es mehr mit fitnessstudio oder zu Hause machen jenach dem
    und ich denke mal noch winger aber regälmäßig und noch gesünder essen mehr trinken bla und soo hoffe ich werde es schaffen :frown: macht mich trotzdem alles soo fertig..:frown: ach wird schon
     
    #10
    KeKzScHnuTe, 19 August 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wie gesagt, wenn dein Trainingsplan von dir oder im Fitnessstudio zusammen gestellt worden ist, dann würde ich nicht viel drauf geben und mich bei einem Fitnessforum anmelden und mir dort Hilfe suchen.
     
    #11
    xoxo, 19 August 2009
  12. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Wie schon empfohlen würde ich mal schauen, was du an deiner Ernährung so verbessern kannst. Bei vielen ist es so, dass sie recht unbewusst viel Süßes zwischendurch essen, was sie so gar nicht registrieren. Evtl. hilft es wenn du Ernährungstagebuch führst. Zum einen bekommst du da für dich schon mal einen Überblick und zum anderen kannst du dich dann eben damit an auf Ernährung etc. spezialisierte Foren wenden.

    Bezüglich Sport würde ich jetzt nicht auf Teufel komm raus in die Kraftrichtung gehen, wobei etwas sicherlich nicht schadet. Auch Ausdauersport kann dir bezüglich des Bauches helfen, da eben allgemein Fett verbrannt wird. Und wenn du eben insgesamt etwas Gewicht reduzierst ist die Wahrscheinlichkeit da, dass sich auch der Bauch etwas reduziert. Momentan bist du rein rechnerisch vom Gewicht her noch im Normalbereich, jedoch aber am oberen Ende.
     
    #12
    User 53463, 19 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test