Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was kann ich nur tun? Wie soll ich mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von DarkRikku, 17 Dezember 2006.

  1. DarkRikku
    DarkRikku (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey @ All, ich habe ein seeehr großes Problem momentan und ich möchte hier mal um Rat fragen...

    es geht um folgendes:

    Ich habe im September (dieses Jahres) mit einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme angefangen und dort habe ich ein Mädel kennen gelernt das nach einer Zeit meine super gute Freundin wurde, leider musste ich feststellen das sie nicht so normal ist, wie sie vorgibt. Sie hatte sehr viele Probleme mit ihrem Ex-Freund und auch eine scheiss Vergangenheit (Vergewaltigung, Selbstmordgedanken etc...) und ich konnte das einfach nicht glauben, das so ein nettes Mädchen so schreckliche Erfahrungen gemacht hat. Wie auch immer, jedenfalls nachdem die Geschichte mit ihrem Ex vorrüber war (habe ihr mehrmals gesagt das sie den fallen lassen soll weil er sie wie Dreck behandelt) ging es dann weiter, sie wurde richtig anhänglich, aufdringlich und ist einem nicht mehr vom Leibe gerückt. Mein Problem ist, das ich das nicht mehr so möchte, wir haben uns nämlich nachdem sie in einem Praktikum war (vor einer Woche) ziemlich verkracht weil sie mir nichts mehr von ihren Problemen erzählt hat (das nenne ich halt schon Vertrauensbruch), ich war dann sehr gekränkt und habe sie ab dort an immer nur ignoriert und ihr gesagt das ich meine Ruhe brauche, zum nachdenken. Naja, und seit dieser Woche wo wir "Stille" haben tut sie weinen, sich ritzen und nur noch um meine Freundschaft kämpfen. Ich komme mir da echt so vor als wäre ich ihr Ex-Freund und sie wollte ihn wieder zurück. Es gibt noch eine Freundin in meiner Klasse die es auch richtig nervt, wie sie an einem klebt und einen Nachts noch anruft und sich ausheult. Naja, leider weiss schon die ganze Klasse über dieses Problem bescheit und das hat mich erst richtig sauer gemacht. Selbst meinem Freund hat sie das erzählt, hat sich bei ihm Mitleid geholt und dann hab ich beschlossen das ich nix mehr mit ihr zutun haben will.
    Mir tut sie ja auch irgendwo leid, weil sie sich so fertig macht, aber es gibt wichtigeres im Leben als nur MICH, sie schreibt mir Gedichte und in Briefen steht auch immer sowas wie "Ich habe dich so sehr in meinem Herzen, ich will dich einfach nicht verlieren..." usw. es kommt mir echt schon so vor als wäre mehr als nur Freundschaft. Mit dem Gedanken bin ich auch nicht allein... alle denken da schon total falsch und mich nimmt das ja auch mit!

    Ich weiss einfach nicht was ich mit ihr anfangen soll, jetzt geht das sicher so weiter bis die Maßnahme zuende ist, das halte ich einfach nicht aus, mich nervt es, schon allein weil sie mich im Unterricht pausenlos anglotzt und mir Briefe schreibt oder in ihren Profilen (im Netz, Knuddels etc.) schreibt das es ihr leid tut, das sie niemanden verletzen will.. ist einfach nicht mehr normal was die abzieht. Habe ihr permanent gesagt und erklärt das ich das nicht will, das ich Ruhe brauche, selbst die anderen sagen das schon, aber sie checkt es nicht. Die is total besessen nach mir und das macht mich total depressiv. Ich habe schon genug Probleme, und dann sowas noch. Ich könnte ein Buch über meine Probleme schreiben, aber leider ist das hier zuerst dran :ratlos:

    Bitte Bitte Bitte sagt mir was ich tun soll, ich weiss nimmer weiter >_<
     
    #1
    DarkRikku, 17 Dezember 2006
  2. Aaliyah
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    Sie brauch nen Therapeuten. Und wenn sie das nicth will, dann sollte sie zumindest ma in ein Selbsthilfe-Forum reinschauen oder eine Hilfsorganisation aufsuchen, die sich um sie kümmern. Du selbst kannst nur deinen Standpunkt klar machen, aber solange sie nicht selbst sieht, dass sie Hilfe braucht, hilft nur ignorieren.
     
    #2
    Aaliyah, 17 Dezember 2006
  3. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das arme Mädchen sucht einfach jemanden der ihr ein wenig Halt gibt und der es vertrauen kann. Deshalb ist sie so anhänglich. Sie hat in dir so eine Person gefunden, dass bedeutet nicht, dass sie in dich verliebt ist. Es scheint auch schwer zu sein mit ihr zu reden, denn sie ist labil und reagiert unkontrolliert. Am besten wäre wirklich sich professionelle Hilfe zu suchen, aber ich denke auch nicht das sie dafür bereit ist. Ich verstehe dich, dass du damit überfordert bist, aber auf der anderen Seite hast du sie unter Druck gesetzt, als sie dir ihre probleme nicht erzählen wollte. Versuche als Freund für sie da zu sein oder jemanden zu finden der ihr helfen kann, denn sie braucht dringend Hilfe!!!
     
    #3
    LaPerla, 19 Dezember 2006
  4. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    ich finde das schon krass, das ihr euch erst im september kennengelernt habt, und sie ja scheinbar (wenn ich das richtig verstanden habe) da noch einen Freund hatte, das du ihr vorwürfe machst, das sie dir nicht ihre probleme erzählt hat, das klingt ja so, als hättet ihr auch schon monate/wochen lang ne Beziehung....und, wenn ich solche probleme hätte, würde ich sie auch nicht jedem sofort erzählen....
    Wenn sie dann gerade vertrauen zu dir geschöpft hast, und du sie (wie du schreibst) vollkommen ignorierst....dann tut sie mir echt sehr leid.....gerade dann finde ich, hilft reden und freundschaft viel weiter, also blanke ignoranz....vorallem, wie du auch geschrieben hast, musst du ja noch solange "durchhalten" bis die maßnahme vorbei ist, und das wird unter diesen umständen schwer......
    Versuch doch ein Freund für sie zu sein, einfach da zu sein, wenn sie mal wen zum reden braucht......(das ist meine meinung)
     
    #4
    Flocati, 19 Dezember 2006
  5. DarkRikku
    DarkRikku (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    eijo... wie soll ich sagen, ich setze sie in keinster Weise unter Druck, ABER ich finde es heftig wenn man eines Morgens ankommt und sieht das sich die EIGENE Freundin geritzt hat, da ist man schon etwas perpelx... zumal sie mir nicht mal sagte WIESO sie es getan hat, obwohl ich permanent fragte..

    Ich mache mir ja AUCH meine Gedanken, sie sieht es eben einfach nicht ein das ich ihr immer beistehe, sie nicht im Stich lasse und das ich vorallem nie was weitererzähle was sie angeht.

    Doch wenn man sich Sorgen macht, und dann auch noch heftige... dann nicht gesagt bekommt was los ist, dann kann man schonmal ein wenig >motzig< werden. Das war ich ja auch. Ich bin eben sehr empfindlich, wenn es um so etwas geht, und >mein Gott< jeder kann mal eingeschnappt sein. NUR wenn man ihr sagen will, das man seine Ruhe möchte "zum nachdenken", und sie es nicht checkt, dann muss sie es eben anders lernen.

    Hilfe kriegt sie von jedem, nur sie nimmt sie wahrscheinlich nich an..

    weiss echt nich wie das weiter gehen soll... :kopfschue
     
    #5
    DarkRikku, 20 Dezember 2006
  6. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du setzt sie doch schon mit deiner permanenten Fragerei unter Druck, das siehst du gar nicht. Das Ritzen ist eine psychische Störung und viele die sowas machen können es nicht erklären bzw wollen es nicht erklären warum sie es tun, denn sie fühlen sich unverstanden. Wir können es ja auch gar nicht verstehen. Du schreibst "Hilfe bekommt sie von Jedem" ist auch Schwachsinn, denn wirklich helfen können ihr nur Personen denen sie vertraut bzw Personen die ihr Nahe stehen und denen sie sich öffnet. Ein bischen mehr Feingefühl deinerseits wäre angebracht, denn du bist ihr Freund und willst für sie da sein und du weißt wie labil und verletzlich sie ist.
     
    #6
    LaPerla, 21 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur tun mich
steve2485
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2016 um 14:35
17 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten
Test