Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von nighti, 30 Juli 2004.

  1. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Hi, ich schreib mal, obwohl ich mir nicht sicher bin ob ichs machen soll weil das Thema liest man ja zur Genüge. Eigentlich will ich auch nur die Sympthome bekämpfen, nicht das Problem an sich, weil wie es scheint gibts da erstmal keine Lösung (die mich zufriedenstellt). Es geht einfach nur drum das ich keine Freundin finde.

    Ich weiss, das man sich da nicht drauf versteifen soll, es auf sich zukommen lassen soll, sich an andren Sachen freun etc.! Teilweise habe ich schon damit abgeschlossen, wenn immer es um Gefühle geht blocke ich total ab, alles in mir wehrt sich dann mit Fusstritten.

    Manchmal gehts mir halt echt übel. Ich hab dann das Gefühl ich wäre nutzlos, das mich keiner haben will. Ich bekomm dann halt schon Depressionen, was mich teilweise mit Angst erfüllt, weil ich dachte das so etwas ja nur andre haben, aber ich nicht. Ich habe auch niemanden bei dem ich mich ausweinen könnte, obwohl ich mir ziemlich sicher bin das mir das toal helfen würde. Die einzige Person bei der ich mir das vorstellen könnte wohnt leider nicht bei mir sondern ca. 100km entfernt, und wir sehn uns sehr selten, und dann auch nur nen Nachmittag in der Stadt, das ist einfach zu wenig Zeit, ich kann ja nicht auf Kommando in einen trauerähnlichen Zustand verfallen!

    Ich wollte einfach nur fragen wie andere damit zurechtkommen (es gibt ja ein paar hier wie ich häufig lese). Macht ihr irgendwas spezielles wenn ihr so ein Gefühlsdown habt? Ich hab so etwas oft morgens wenn ich nachts geträumt habe es gäbe halt jemanden der für mich da ist, und es ist alles so real, und dann wache ich auf und.....naja is klar :frown:!

    Ich hab etwas Angst das ich mit der Zeit....naja...kaputtgehe an meinen Gedanken...
     
    #1
    nighti, 30 Juli 2004
  2. Satinchen
    Gast
    0
    Ganz ehrlich? Hört sich teilweise wirklich recht depressiv an... geh und lass dich da mal beraten...is jetzt echt nicht beleidigend oder so gemeint...aber mit einer solchen Haltung ist es schwer eine glückliche Beziehung aufzubauen...
     
    #2
    Satinchen, 30 Juli 2004
  3. GinaBaby
    Gast
    0
    Nachdenken liegt doch in der Natur des Menschen, der Eine tut es öfters, ein Anderer verdrängt lieber...

    Ich denke auch viel nach, auch wenn ich einen Freund habe, fühle ich mich manchmal einsam und vorallem auch hilflos..
    aber ich glaube auch,dass man ohne Beziehung auch glücklich sein kann, indem man sich, an andere Interessen die man hat, hält.


    Ach man.. was für ein Quatsch was ich dort schreibe... *g*

    Aber: das schaffst du schon!!

    :zwinker: :tongue: :zwinker:
     
    #3
    GinaBaby, 30 Juli 2004
  4. 6x pac
    6x pac (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    Hi
    Mir gehts ähnlich wie dir!!
    Nur ich habe ne beste Freundin un ne klasse schwester bei denen ich mich ausheulen kann!!
    Aber ich bin auch als single glücklich!!
    Gehe einfach mal mit freunden weg und habe spaß!! Mach sport gehe deien Hobbys nach und sei net zu verkraunft darauf jetzt schnell eine freundin zu kriegen!!
    Und gegen deine Depressionen solltest du echt was tuen!!
     
    #4
    6x pac, 30 Juli 2004
  5. drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    @6x pac:
    du hast gut reden.. du bist erst 16 und er ist 20 !
    Deine Zeit wird hoffentlich noch kommen, er hat aber Angst, dass seine schon vorbei ist !
     
    #5
    drima, 30 Juli 2004
  6. Nafets
    Nafets (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    1
    Single
    Hallo,

    bei mir kommts auch schon manchmal vor dass ich mir alles schwarzmale und den ganzen Tag am grübeln bin.
    (also nicht nur wegen Freunden/in)
    Das passiert dann meistens wenn jetzt im Sommer die ganze Woche schlechtes Wetter ist.Hm was ich dagegen mache, ich versuch mir irgenwas zurechtzulegen auf was ich mich freuen kann
    zB irgend ne Serie im Fernsehen, ich geh raus an unsern Teich, hör Musik (natürlich nichts komatöses).
     
    #6
    Nafets, 30 Juli 2004
  7. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So wie Nafets seh ich das auch! Wenn du zZ keine Freundin hast, kannst du das schlecht ändern ohne dich zu verbiegen, viel Geld loszuwerden o.ä. Schwachsinn. Also konzentrier dich auf deine Interessen, setz dir Ziele und verfolge sie. Damit sind jetzt Sachen wie Karriere Sort oder so gemeint, nicht dass du sagst bis September ne Freundin.
    Wenn du merkst, dass du aus dir was machen kannst und leistungsfähig bist, bekommst du eine positive Lebenseinstellung. Die ist der Grundstein für vieles :cool1:
    Naja das hab ich jetzt auch mir geschrieben, vll funktioniert es ja langsam mal,
     
    #7
    -JIMMY-, 30 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
steve2485
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 12:48
25 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten