Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was kann man gegen Schüchternheit tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lovely Heart <3, 30 April 2007.

  1. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo alle miteinander :zwinker:
    ich habe mich schon seit langem ganz doll in einem Jungen verliebt :herz: :schuechte und im Dezember gestand er mir im Chat, seine Liebe. Ich glaube es ihm auch, aber ich bin einfach zu schüchtern um ihn überhaupt anzusprechen... Er hat es auch oft versucht mich anzusprechen, aber da gibt es eben so eine dumme Gewohnheit von mir und zwar: Ich ignoriere ihn einfach und gehe an ihm vorbei vor aufregung... :angryfire ich kann nix dagegen tun... Außerdem sieht er einfach nur mega süß aus :schuechte Habt ihr eine Idee was ich gegen meine Gewohnheit tuen könnte? :kopfschue
     
    #1
    Lovely Heart <3, 30 April 2007
  2. fpnfjdk
    fpnfjdk (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hm gegen Schüchternheit?

    Also, ich hatte das am Anfang auch, bis ich mir klar gemacht habe:

    Beiß die Zähne zusammen (wörtlich nehmen), und zwar richtig. Natürlich dann nicht mehr beim Sprechen :zwinker:
    Ich dachte mir schließlich: "Du kannst nichts verlieren, wenn du jemanden ansprichst, bleibe spontan usw..."

    Und seither läuft es etwas besser, weil man kann nur gewinnen.
    (Wenn man jemanden nicht anspricht, dann verliert man zwar nichts, gewinnt aber auch nichts :zwinker: )
    Einfach nur anstädig bleiben :zwinker:
     
    #2
    fpnfjdk, 30 April 2007
  3. Dark340
    Dark340 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja effektiv musst du ja eh schon nicht mehr viel machen.

    - du weist dass er in dich verliebt ist
    - er versucht dich anzusprechen.

    im endeffekt musst du ihn doch nur beachten oder??
    das mit dem ignorieren kann böse nach hinten losgehen, weil ers vielleicht ja als desinteresse auslegen könnte.

    Andernfalls spring über deinen schatten und sprich du ihn doch mal an.
    du weist ja bereits wie die dinge stehen, d.h. du kannst ja effektiv schon fast gar nicht mehr verlieren :smile:
     
    #3
    Dark340, 30 April 2007
  4. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Einfach Zähne zusammen beißen und durch.
    Versuch einfach viele anzusprechen, auch fremde. Und immer reden, irgendwann dann geht das und du fühlst dich sicher.
    Wie gehts dir denn wenn du andere ansprechen musst? Angst? Oder UNsicherheit was sie über dich denken könnten?!
     
    #4
    Purzel, 30 April 2007
  5. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Na ja bei den anderen bin ich mir schon unsicher was sie dann über mich denken und so... in meiner klasse fühle ich mich am wohlsten, weil ich dort einfach alle ansprechen kann. Bei der Parallelklasse zum Beispiel, bin ich mir eher nicht mehr so sicher... :ratlos: ich versteh das auch nicht... Bei Referaten oder Präsentationen bin ich eher sehr nervös, aber viele meinen das kommt voll cool rüber. Man merkt also nicht, dass ich nervös bin und ehrlich gesagt: Mitlerweile liebe ich es sogar vorne zu stehen und zu reden. Aber so persönlich mit anderen zu reden ist eher nix für mich :geknickt:

    uff... wie oft ich das schon gehört und versucht habe xD aber das klappt bei mir einfach nicht :kopfschue
     
    #5
    Lovely Heart <3, 1 Mai 2007
  6. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    lol na ja danke für euren Rat, aber ich glaub jetzt nützen sie mir sowieso nicht. Jetzt wo ich seine hässliche Seite erlebt habe... :ratlos: Am Anfang dachte ich mir, dass ich ihn so akzeptieren kann wie er eben ist. Aber jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher. Er ist irgendwie so anders geworden... Oft sehe ich ihn immer noch wie früher, aber immer wenn ich in seiner Nähe bin, tut er immer so auf brutal und machoartig... Vorher war er aber nicht so :geknickt: und früher gefall er mir auch besser. Ich hatte ihn souw lieb, aber jetzt bin ich eher enttäuscht von ihm. :kopfschue Am Freitag zum Beispiel kam ich so in die Schule und er dann so zu seinen Freunden: ,,Och ne nicht die schon wieder! Ich hasse sie!,, ohne mich überhaupt anzuschauen. So war er echt noch nie :kopfschue Wenn er mich hasste oder nicht leiden konnte usw, lies er es sich nicht anmerken und ich war ihm einfach nur egal. :geknickt: Auch wenn ich jetzt so kühl tue in seiner Gegenwart sowie er, liebe ich ihn doch immer noch
     
    #6
    Lovely Heart <3, 5 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man gegen Schüchternheit
Johanness94
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2015
5 Antworten
lcb092
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Oktober 2014
7 Antworten
NicoleSophiaMarijeta
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2014
9 Antworten
Test