Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was Mäner von ihren (Ex-)Freundinnen erzählen.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ogelique, 7 März 2004.

  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    O. (07:52 PM) :
    bist du dir sicher, dass du heute daheim übernachtest?
    M. (07:53 PM) :
    ja .. hab kein bock auf sex.. bin brot fertig
    M. (07:53 PM) :
    auserdem hat das mit ihr eh nicht soviel spaß gemacht
    O. (07:53 PM) :
    hmmm...
    O. (07:54 PM) :
    nicht so viel, wie mit k., was?
    M. (07:54 PM) :
    lange nicht

    So, das, was ihr oben seht, ist ein Auszug aus meinem Chat mit einem Ex-Freund von mir.
    Von K. hat er mal gesagt, dass er jetzt weiß, wieviel besser es mit 20jährigen ist, als mit 18jährigen (Seitenhieb gegen seine 1. Freundin!).

    Hat mich Beides sehr unangenehm berührt, was er da erzählt hat, v. a., weil ich es mir vorstellen musste, wie er über mich redet (Ist ja schließlich mein Ex!) und auch sonst will ich - ehrlich gesagt - von keinem Mann wissen, ob's mit irgendeiner Frau gut im Bett war, oder nicht.


    Wie sieht das bei euch aus?
    @Boys: Bewertet ihr auch vor Mädels eure Sexpartner? Und wie bzw. was genau erzählt ihr?
    @Girls: Wie würdet ihr das finden?
     
    #1
    ogelique, 7 März 2004
  2. Takiro
    Gast
    0
    >Hätte< ich Sexpartner, dann würde es höchstens meine besten Freunde angehen, dass ich Sex hatte. Aber in die Details gehen fände ich dann schon derb, das ist was intimes und für mich bleibt es auch so. Naja, er holt aber wie ich finde nicht wirklich weit aus, stell dir mal vor, er hätte angefangen, sie hätte ihn nicht geil gemacht, ihre Brüste wären zu klein gewesen etc. pp... denn das geht EINDEUTIG unter die Gürtellinie. :rolleyes2
     
    #2
    Takiro, 7 März 2004
  3. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hehe, mit den zu kleinen Brüsten wäre es auch unter meine Gürtellinie. :grin:

    Nein, er holt nicht weit aus, aber wenn ich mir vorstelle, dass er über mich so ein tatement ablässt... :mad:
     
    #3
    ogelique, 7 März 2004
  4. Lara_20
    Lara_20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Also, ich weiß ja nicht, was er sonst noch alles ausgeführt hat, aber nur weil er sagt, mit xy war/ist es besser als mit yx... Solang er das nicht zu einer von beiden sagt... Naja, ich glaube, damit könnte ich schon ganz gut leben. :zwinker:
    So was machen aber nicht nur Männer - redest Du nicht mit ner guten Freundin über so was? Wenns verwerflich sein sollte - ich gebs trotzdem mal zu. :engel:
     
    #4
    Lara_20, 7 März 2004
  5. Takiro
    Gast
    0
    Tjo, so ziemlich jeder, ob Junge oder Mädel, sagt mal was zu Freunden, das er der/demjenigen bestimmt nicht sagen würde. Ob's jetzt nur was kleines ist oder richtig derb gelästert ist 'ne andere Sache. ^^ :gluecklic
     
    #5
    Takiro, 7 März 2004
  6. cat85
    Gast
    0
    Oh ja das kenn ich gut. Mein Ex hat auch immer von dem Sex mit seinen Ex-Freundinnin erzählt als wir zusammen waren. Super nervig und ober ätzend! Hab ihn auch gebeten damit aufzuhören, aber so Kommentare kamen ständig

    Und wenn ich mir vorstelle, dass er irgendwo mich bewertet oder überhaupt drüber redet...find ich natürlich nicht so toll!
     
    #6
    cat85, 7 März 2004
  7. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    @Lara: Mit Freundinnen rede ich schon darüber, aber nicht mit Männern. Würde mir dabei irgendwie blöd vorkommen...
    Er hat es nicht weiter ausgeführt, aber gemein ist es trotzdem irgendwie, außerdem will ich sowas erst gar nicht wissen :tongue:

    @cat: Endlich jemand, der meiner Meinung ist :smile:
    V. a., wenn ich daran denke, wie wenig Erfahrung ich damals hatte - das gäbe bestimmt viel Stoff zum Lästern :grin:
     
    #7
    ogelique, 7 März 2004
  8. Takiro
    Gast
    0
    Oh Gott, kommste dir ja vor wie bei 'nem Konkurrenzkampf. :zwinker:
    Welche Vergleiche bringt er denn? Seine Ex-Freundin(nen) hatten größere Brüste, haben lauter gestöhnt, hatten öfter Sex mit ihm, brauchten kein so langes Vorspiel etc.? *g*
    Sag ihm doch beim nächsten Vergleich mal: "Na dann geh' doch und hab' Sex mit der", mal sehen wie er reagiert :link:
     
    #8
    Takiro, 7 März 2004
  9. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    @Takiro: Nein, er bringt sonst keine Vergleiche, zumindest bis jetzt noch nicht.
    Und die K. will nichts mehr von ihm :blablabla
     
    #9
    ogelique, 7 März 2004
  10. glashaus
    Gast
    0
    Bei sowas könnt ich :wuerg: ...
    Erstens mal interessiert mich das eigentlich nicht die Bohne wie gut oder wie schlecht andere vor mir waren. (abgesehen davon, dass es mich auch nicht interessiert wie viele es vor mir waren). Zweitens geht das doch nur genau 2 Personen (+ beste Freunde) was an und Drittens mag ich mir gar nicht vorstellen was meine Exfreunde nun so über mich sagen...
     
    #10
    glashaus, 7 März 2004
  11. Takiro
    Gast
    0
    Ich meinte auch den Freund von cat85 ^^
     
    #11
    Takiro, 7 März 2004
  12. cat85
    Gast
    0
    Exfreund bitte! :zwinker:

    Das krasseste war, als er was von irgendeiner Ex erzählt hatte und nebenbei so angehängt hat:grin:ie konnte voll gut blasen.
    Ansonsten kamen immer so Kommentare, was die anderen gemacht haben und wie es war...war einer der Trennungsgründe! Das ist einfavch nur blöd.
    Ich erzähl eigentlich nie, was ich mit meinen Freunden im Bett mache und wie gut sie sind...wenn man so mit ner Freundin redet, vielleicht mal ein verräterisches Grinsen, aber im Prinzip geht es doch niemanden was an!
     
    #12
    cat85, 7 März 2004
  13. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Stimmt, und mich interessiert es schon gar nicht - wie in meinem Fall jetzt - wie gut oder schlecht die Frauen nach mir sind :rolleyes2

    Genau so ist es bei mir auch :smile:
     
    #13
    ogelique, 7 März 2004
  14. Lara_20
    Lara_20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Also in ner Beziehung der Freundin zu erzählen, wie gut diejenigen vor ihrwaren, find ich auch leicht geschmacklos. Am besten so mittendrin - "mann, ist das schlecht, die xy hat viel länger durchgehalten" *argh* - ich würd ihm eine scheuern, glaub ich. :karate-ki
    Was umgekehrt irgendwelche Exfreunde von mir (gut, da gibts nicht so viele, aber theoretisch :zwinker: ) irgendwelchen Freunden (Freundinnen - ich hab schließlich auch männliche Kumpels) erzählen, ist mir mal prinzipiell egal, solange es nicht zuuu detailliert wird. Wenn er nur irgendwelche Vergleiche besser/schlechter/schöner/was-weiß-ich anstellt, soll er machen. Mach ich doch genauso. :tongue:
     
    #14
    Lara_20, 7 März 2004
  15. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Solang ich dabei besser wegkomme... :grin:
     
    #15
    ogelique, 7 März 2004
  16. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Find ich auch nicht ok sowas, ich bin zum Glück noch nicht an son Kerl geraten :grin: Bis auf eine Aussage meines Ex-Freundes :"Die kann nix weder küssen noch..." *hüstel* über seine Ex-Freundin, aber ich denke das geht noch.

    Solche Dinge sind intim und sollten es auch möglichst bleiben.
     
    #16
    *Anrina*, 7 März 2004
  17. Mac Gyver
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Privatsache

    Gude!

    Also ganz klar: Das ist Privatsache. Wenn es ihn oder sie anmacht beim Sex mit dem neuen Partner, dann kann ich das noch so halb verstehen. Aber ansonsten geht meine hoffentlich irgendwann neue Freundin (die es leider z. Zt. nicht gibt) nichts vom Sex mit meiner Ex hören...

    Greetz
    Mac
     
    #17
    Mac Gyver, 7 März 2004
  18. Thomaxx
    Gast
    0
    ja mit meiner besten Freundin - aber wir reden auch über alles (ist auch der einzigste Mensch mit dem ich das tue), wobei bewerten sicherlich das falsche Wort ist, eher beraten (lassen), wobei sich das nicht nur auf den Sex bescränkt.
     
    #18
    Thomaxx, 7 März 2004
  19. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    @Thomaxx: Ich habe eigentlich noch nie mit meinen männlichen Freunden über die Qualität von Sex geredet, wäre mir irgendwie unangenehm. Beraten lassen, ok, irgendwelche Tips oder Ratschläge geben ist auch noch ok, aber ohne Bewertungen.
    Und das krasse an M. ist,d ass wir, als wir zusammen waren und auch davor, beim "Daten", fast nie über Sex geredet haben, es aber jetzt irgendwie um einiges häufiger tun.
    Ist das nicht auch irgendwie komisch?
     
    #19
    ogelique, 7 März 2004
  20. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ich denke das ist normal, man hat irgendwie ein anderes Verhältnis zueinander, man hat die Beziehung hinter sich und das Thema "Sex" kann man lockerer abhandeln, da es in dem jetzigen Verhältnis zueinander keine Rolle mehr spielt.
     
    #20
    *Anrina*, 7 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mäner ihren Freundinnen
Hannah87
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
51 Antworten
specter7
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2015
43 Antworten
DonBfW7991
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2015
13 Antworten
Test