Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    Single
    4 Mai 2010
    #1

    was mögen die mädchen an einem jungen

    hallo was mögt ihr mädchen an jungs
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.716
    Verheiratet
    4 Mai 2010
    #2
    Auch wenn ich kein "Mädchen" mehr bin :grin:: Ehrlichkeit, Natürlichkeit, Intelligenz, Humor, Warmherzigkeit, Selbstständigkeit, Kreativität, Gelassenheit, Toleranz, Sponateität, Selbstbewusstsein, Höflichkeit, Charme, eine gewisse Frechheit, eine positive Ausstrahlung, einen individuellen Stil und ein gepflegtes Äußeres - das alles finde ich gut an einem Mann :jaa:.
     
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    Single
    4 Mai 2010
    #3
    okay gut aber ich habe irgentwie angst frauen bzw mädchen anzusprechen

    weil ich halte mich für dick und hässlich und so

    aber mir wurde schon oft gesagt das ich hübsch sei also von meinem kumpel meiner mam usw
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    4 Mai 2010
    #4
    Was kann dir denn passieren, außer das die eine Frau sagt, das sie kein Interesse an dir hat? Ich seh da eigentlich kein Problem, probiers einfach mal :smile: ich wiess, leichter gesagt, also getan
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 Mai 2010
    #5
    ein langes, prächtiges glied.
     
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    Single
    4 Mai 2010
    #6
    das mit dem ansprechen ist so ne sache

    aber ich glaub die mädchen lachen mich eher aus wenn ich sie ansprech
     
  • kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.111
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2010
    #7
    das kann ich mit einem filmzitat, passend für mich, beantworten:

    "Was macht einen Mann aus, Mr. Lebowski?"
    "Dude."
    "Häh?"
    "Ich...ähm, ich weiß auch nicht, Sir."
    "Ist es darauf vorbereitet zu sein, das Richtige zu tun, egal was es kostet? Ist es das, was einen Mann ausmacht?"
    "Hmmm, klar. Das und zwei Eier in der Hose."

    --------
    Eier in der Hose triffts gut. Das bedeutet für mich, jmd der den mut hat auch unangenehmes anzusprechen und ehrlich zu sein. jmd der sich nicht im laufe einer beziehung anfängt sich selbst nicht mehr wichtig zu nehmen.
     
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    Single
    4 Mai 2010
    #8
    naja einmal habe ich mich überwunden da hab ich meine exfreundin einfach geküsst als wir noch nicht zusammen war

    aber da war ich mir zu 100% sicher weil die freundin von ihr das mir gesagt hat

    aber ich muss mich ja erst mal gut verkaufen also das die frau merkt was für ein typ ich bin und so deswegen die frage

    aber die meisten stempeln mich halt als *loch ab weil ich nicht so schlampig rum renn wie manch anderer in meinem alter

    und ich bin eben schüchtern und viele stempel mich dann als arogant ab usw
     
  • Wette
    Wette (34)
    Öfters im Forum
    631
    53
    53
    offene Beziehung
    4 Mai 2010
    #9
    Hallo
    Was mögen sie? Hm gute Frage, machen wir eine Liste mit dem was sie nicht mögen und sehen was nicht darauf steht:

    1. Jemand, der ....
    und sich für
    (*hust* McFit.com)
    2. Männer die ...
    halten.

    Die Liste ist lang, und das soll für heute reichen.

    Schau dir das mal an: Seduction community ? Wikipedia
    und wenn es dir interessant erscheint schreib das hier rein, da gibt es mind. 2 gute Bücher dazu.
     
  • Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    4 Mai 2010
    #10
    Also irgendwie konnt ich mir ein Grinsen nicht verkneifen. :grin:


    Worauf Frauen stehen? Ich sag nur ein Wort...Natürlichkeit!

    Und die fehlt dir vom Zeh bis zur Haarspitze.


    Siehst du, als du sie einfach geküsst hast, da warst du natürlich, da warst du in einem natürlichen Zustand...Und schon hats geklappt. Was dagegen unnatürlich ist, zu schauen, was Freundinnen sagen...Als ob die dir sagen können, ob du sie küssen sollst...^^


    Und Natürlichkeit besteht aus mehreren Eigenschaften. Natürlich ist jemand, der mit sich selbst im Reinen ist. Er hat ein Gefühl für sich selbst, er erkennt seinen eigenen Wert...Seinen tiefen Kern. Man nennt das dann auch Selbstbewusstsein.

    Und wenn ich dir jetzt sage: Sei du selbst...Dann zeigst du mir den Vogel...Klar, ich sags dir deshalb auch nicht, weil ich weiß, dass du es völlig falsch auffassen wirst.

    Du selbst bist kein schüchterner, unsicherer Mensch. Das bist nicht du...Das ist das, was dir anerzogen (von der Gesellschaft, Freunden etc.) wurde. Im Kern bist du etwas Anderes.

    Wie heißt es so schön in Fightclub? "Du bist nicht dein Job! Du bist nicht das Geld auf deinem Konto! Nicht das Auto, das du fährst! Nicht der Inhalt deiner Brieftasche! Und nicht deine blöde Cargo-Hose!"
     
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    Single
    4 Mai 2010
    #11
    die freundin hatt ja nicht gesagt das ic sie küssen soll

    sie hat mir nur gesteckt das meine ex freundin auf mich steht
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    4 Mai 2010
    #12
    Um bei Frauen erfolgreich zu sein, kommt es vor allem Dingen auf den "großen 3" an.
    Oft reicht es schon, wenn eins von den "großen" 3" besonders ausgeprägt sind:
    Geld, Aussehen, Sozialer Status.
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    4 Mai 2010
    #13
    Das sind zwar drei Kriterien, die nicht zu verachten sind, aber statt Geld und sozialer Status sind für die meisten Frauen, die mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben sind, sicherlich ein für sie ansprechender Charakter und Selbstbewusstsein wichtigere Kriterien. Aussehen ist zwar nicht gerade unwichtig, aber zu einem gewissen Grad liegt Schönheit ja auch im Auge des Betrachters.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.374
    148
    185
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2010
    #14
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=m9QOQFgPJrI"]YouTube- The Real James Bond[/nomedia]
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.716
    Verheiratet
    5 Mai 2010
    #15
    *möööp*
    Bisher hatte ich nur arme Studenten mit objektiv mackenhaftem Äußeren - was sagt das jetzt über mich aus :tongue:?


    Also ich steh nicht auf irgendwelche frauenfeindlichen Machoärsche :zwinker:...
     
  • rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.374
    148
    185
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2010
    #16
    eh nicht. james bond ist eine überzeichnete (!) männliche figur. dennoch stehst du wohl eher auf nen kerl der weiß was er will (z. b. dich?) als auf nen waschlappen :zwinker:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    5 Mai 2010
    #17
    natürlich, völlig richtig, wenn du ein selbst-bemitleidendes, "alle anderen sind scheiße nur ich bin super"-lowlife bist, dann wirst du jedenfalls alle drei der von dir genannten dinge brauchen, um deine anderen flaws damit zu kompensieren und so auf oberflächliche frauen attraktiv zu wirken.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.767
    298
    1.832
    Verheiratet
    5 Mai 2010
    #18
    OT Sicher das du 20 bist weil iuch solche Fragen eher von einem 14 jährigen erwartet hättet...

    Ok worauf stehen Frauen....nach meiner Meinung stehen Frauen auf Männer mit einem guten Selbstbewußtsein ohne Arroganz die natürllich sind wissen was sie wollen und mit beiden Beinen im Leben stehen.
    Frauen stehen auf Männer die nett sind ihnen zu hören und für sie da sind wenn sie eine Schulter zum anlehnen brauchen aber die auch wieder mehr sind als nur der gute Kumpel und seelische Mülleimer.
    Und auch wenn die Frauen das nicht hören wollen....nach meiner Erfahrung stehen Frauen auf Männer zu dedenen sie in gewisser HInsicht "aufblicken" können der
     
  • SniPod
    SniPod (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    5 Mai 2010
    #19
    Was ist einer "Mädchen" an einem "Jungen" wichtig?
    Das ist eine gute Frage, die einem aber schon sofort zeigt, dass dir eine wichtige Komponente fehlt, doch dazu später.
    Um darauf zu sprechen zu kommen, was "Mädchen" wichtig ist, muss man erstmal sagen, dass man nicht alle Frauen unter einen Hut stecken können, es kommt immer auf die Persönlichkeit der entsprechenden Frau an.
    Ist diese eine starke und dominate persönlichkeit, wird sie mit einem rezessiven und nicht so auffälligen Mann besser klarkommen, umgekehrt ist es genauso.
    Um nun zu sagen, was eine Frau an einem Mann mag, muss man erstmal von diesen Werten wegkommen und das ganze darauf reduzieren, was einen Mann für eine Frau interessant macht. Und da gibt es sehr viele Sachen, die nicht alle gegeben sein müssen, einige aber wichtig sind und vielleicht sogar essentiell.
    1. Selbstzufriedenheit:
    Was will eine Frau mit einem Mann, der mit sich selbst nicht im Reinen ist? Der Mann ist nunmal der Mann und ist derjenige, der der Frau Halt geben sollte und wie kannst du deinem Partner Halt geben und ihm klarmachen, wie wundervoll sie ist, wenn du das nichtmal von dir selbst sagen kannst. Klar sollte man nicht arrogant sein, aber auf keinen Fall sollte man Unsicherheit an den Tag legen.
    2. Humor:
    Wenn du eine Frau wirklich von Herzen zu lachen bringen kannst und das nicht nur einmal, sondern oft, dann hast du sehr gute Chancen, mehr draus werden zu lassen. Auch solltestt du dich nicht "zum Affen machen" sondern auch hierbei ganz natürlich bleiben.
    3. Persönlichkeit:
    Man(n) muss eine eigene Persönlichkeit haben, DU bist DU ist hierbei das Motto, es geht darum, nicht so sein zu wollen wie die anderen, sondern einfach stolz drauf zu sein, wer du bist. Das kann einjeder, jedermann ist auf seine ganz eigene Art einzigartig und wundervoll! Auch du, du musst nur deine Stärken finden.
    Auch muss man einfach dazu stehen, wer man ist und wie man ist, wenn man das nicht kann, dann ist man nunmal einfach nicht man selbst.
    Stehe zu dir, zu deinen Taten und auch zu deinen Fehlern!
    4. Offenheit:
    Sei nicht verklemmt, macht dir nicht so viele Gedanken, TU es einfach!

    Man kann diese Liste unendlich weit fortführen, aber das sollte erstmal reichen...
    LG
    SniPod
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Cool2K
    Cool2K (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    Single
    5 Mai 2010
    #20
    hmm also ich hab jetzt ein mädcen kennen gelernt ist ne ehe malige freundin von meiner ex freundin aber ich glaube ich hab keine changse bwi ihr
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste