Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • regen
    Gast
    0
    30 April 2006
    #1

    was mach ich falsch?

    ich hab nun schon ein paar mal versucht mit meinem freund zu schlafen, aber er kommt 1. nie ganz rein (also schon ein stück, weil es je weiter er reinkommt immer mehr weh tut) und 2.ich immer unglaubliche schmerzen hab, sodass wir nach ca n paar minuten imemr abbrechen müssen... wir hams ganz langsam versucht un auch andere stellungen un auch so is er voll sanft aber... weiß nich...ich denke auch nich das es daran liegt das ich nich feucht genug bin, ...hab aber keine ahnung mehr woran es noch liegen könnte.
    danke schonma im vorraus!
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    30 April 2006
    #2
    Du musst total entspannt sein und richtig locker an die Sache rangehen! Möglichst nicht verkrampfen!
    Und um es auszuschließen, dass Du nicht feucht genug bist, schmier Dich ruhig mal ordentlich mit Gleitgel ein. Kann nie schaden! :zwinker:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • regen
    Gast
    0
    30 April 2006
    #3
    ja, dass ich zu verkrampft bin daran hab ich auch schon gedacht..aber irgendwie schaff ich es wahrscheinlich nich, nich zu verkrampfen, acuh wenns ichs mir jedesmal vornehme...
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    30 April 2006
    #4
    Kann das sein, dass ihr es krampfhaft schaffen wollt?
    Das klappt net :kopfschue
    Vielmehr müsst ihr die sache locker angehen :smile:
    Ein langes, ausgiebiges vorspiel könnte helfen :zwinker:
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    30 April 2006
    #5
    Genau, hör auf Krümel ^^
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    30 April 2006
    #6
    Dann bist Du vielleicht noch nicht richtig bereit dafür? Als ich es wirklich wollte, bin ich auch nicht verkrampft. Wehtun wird es vielleicht trotzdem ein bisschen, sofern Du Dein Jungfernhäutchen noch hast, aber wenn Du so richtig scharf auf ihn bist, dann verlierst Du die Angst davor und verkrampfst Dich bestimmt nicht mehr so extrem.
    Off-Topic:
    Das Gleitgel könnte aber trotzdem auch noch sehr helfen! :zwinker:


    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • fee1981
    fee1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verliebt
    30 April 2006
    #7
    Ich denke auch das ihr es langsam angeht....schönes langes vorspiel und dann wird das schon werden, und versuch nich zu verkrampfen, macht euch da bloß kein Stress.....
     
  • regen
    Gast
    0
    30 April 2006
    #8
    also zumindest ham wir es schon hingekriegt das er nich mehr verkrampft...am vorspiel könnte es natürlich liegen... vll sollten wir einfach etwas abwechslungsreicher werdn^^ zumindest brauchen wir meistens 2 std dafür...aber irgendwie...ka...ich werd eure vorschläge mal beherzigen...vll sollten wir auch einfach mal ne pause einlegen... :smile:
     
  • fee1981
    fee1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verliebt
    30 April 2006
    #9
    setzt ihr euch beide vielleicht zu sehr unter Druck???

    das ihr denkt es muss doch mal klappen?!
     
  • regen
    Gast
    0
    30 April 2006
    #10
    das is gut möglich...deswegn wahrscheinlich erstma pause un 'nur' kuscheln...
     
  • Frogie
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    30 April 2006
    #11
    Probiert es mal wie schon viele hier gesagt haben mit einen ausgiebigen Vorspiel. Das könnte enorm helfen. Außerdem hilft lecken auch....:zwinker:

    Ansonsten einfach Gleitgel benutzen
     
  • dirty_beast
    0
    30 April 2006
    #12
    Denk an was anderes. Wenn du oft daran denkst dann wird es eher schlimmer als besser. Nimm dir gar nicht mehr mit deinem Freund zu schlafen. Mach petting oder ov und wenns dann spontan kommt dann wirste nicht mehr verkrampft sein.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    30 April 2006
    #13
    Lass dir erstmal ein wenig zeit bevor ihr es tut, und dann:

    - macht ihr zuerst musik an (vorher eine cd zusammen"brennen", am besten mit lovesongs)
    - strippt beide zu "you can leave your hat on", welches auf der Cd sein sollte.. - das lockert ungemein auf :smile:
    - dann verwöhnt ihr euch ne ganze ewigkeit mit den händen und zungen, an all den gegenden die euch erregen. Vor allem sollte er bei dir schön nach perlen tauchen, dass macht dich dann auch ganz :jaa:

    Und nur dann wenn das bettlaken nass ist :eek: , würde ich es versuchen :cool1:
    so hab ichs halt gemacht :schuechte und es hat funktioniert
     
  • regen
    Gast
    0
    1 Mai 2006
    #14
    das is ne gute idee, danke :smile2:
    ich glaub das werd ich versuchen... (ohne böse hintergedanken versteht sich....) klingt echt gut :smile:
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    1 Mai 2006
    #15
    Ich habe das gleiche Problem wie du, mit meinem Ex Freund hat es auch nach mehrfachen Versuchen nicht geklappt.
    Mit meinem jetzigen Freund habe ich es gestern auch probiert und es ist leider fehlgeschlagen.
    Er ist einfach nicht reingekommen, wie du schon sagtest.
    Das hat mich natürlich erstmal ziemlich deprimiert, weil ich alngsam das Gefühl bekomme, dass es gar nicht mehr klappt.
    Aber genau das ist die falsche Einstellung.
    Ich habe mir vorgenommen mit dem nächsten Versuch erstmal zu warten (wenn ich der Versuchung widerstehe...:zwinker: ), damit das alles nicht total verkrampft abläuft und beide denken "Jetzt muss es aber klappen".
    Beim nächsten Versuch werde ich es dann mit Gleitgel versuchen und wohl oder übel durch die Schmerzen durchmüssen, vielleicht kommt er ja dann rein :smile:
    Aber ich würde auch dir raten erstmal Abstand zu dem Thema Sex zu halten und es nach einer Pause nochmal zu versuchen :smile:
     
  • Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    1 Mai 2006
    #16
    also mein erstes mal hat auch verdammt wehgetan-.-
    hat am anfang auch nicht richtig funktioniert...
    aber dann hab ich einfach mal die zähne zusammen gebissen:cool1:
    das war dann natürlich kein berauschendes tolles gefühl, aber ich hab schon gemerkt das das mir gefallen könnte:drool:
    joa und nach 2-3 mal hab ich mich mal ganz bewusst entspannt, also er ist eingedrungen bis es wehtat, und ich hab ihm gesagt,(odre zu verstehn gegeben:grin: ) das er mal nich weiter machen soll, dann hab ich mal ganz tief luft geholt und dann haben wir weiter gemacht:zwinker: also so hats ganz gut geklappt, und jetzt gehts meistens ohne probleme, und wenns mal nicht funktioniert, dann eben wieder diese methode^^
    naja so kannst dus ja auch mal versuchen... also nicht auf "teufel komm raus" rein wollen, sondern einfach mal ne pause kurz machen, in der du dich entspannen kannst:smile:
    vielleicht hilfts ja, bei mir hats das:smile:
    und viel glück bei deinem nächsten versuch:smile:
     
  • regen
    Gast
    0
    1 Mai 2006
    #17
    es is schön zu wissen, das man nicht alleine ist.
    also ich hatte mir ja heute vorgenommen erstmal keinen sex mehr zu haben...aber als mein freund vorbeikam...naja... es war schön, wir ham uns ganz unverkampft gestreichelt un dann haben wir nochmal ausfürhlich über unser problem geredet...dann meinte er auch, er könnte es mal mit lecken probieren..das hat echt gut geklappt...weh getan hat es dann kaum noch...aber irgendwie sonst habe ich auch nich viel gespürt... könnte auch an dem kondom gelegen haben was heut notwenig war...(hab gestern ein bisschen zuviel getrunken un meiner pillenwirkung nich mehr ganz getraut nach n paar bechern schnaps...)...naja...
    mal noch ne frage am rande: glaubt ihr das das körperliche in einer beziehung überhand nehmen kann? sodass man jedesmal im bett landet wenn man sich sieht, das macht die beziehung auf die dauer ja auch irgendwie kaputt oder... was denkt ihr?
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2006
    #18
    mit dem verkrampfen muss dir dein freund die zeit und ruhe lassen, dass du dich voll drauf konzentrieren kannst. bei mir wars echt so, dass ich mich GANZ BEWUSST da unten entspannt hab und dann hab ich geschaut, dass, sobald er da mit seinem penis kam, ich diese lockere muskulatur auch genauso locker lasse wie bisher. langsam und bewusst! und gleitgel! und langes vorspiel! und du musst wirklich wollen! er muss dich richtig anheizen davor :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste