Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was mach ich wenn die schmetterlinge im bauch nicht mehr da sind?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jany19, 6 November 2006.

  1. Jany19
    Jany19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich habe ein Problem:

    ich bin jetzt seit über 8 Monaten mit meinem Freund zusammen und eigendlich bin ich auch ganz glücklich mit ihm...aber irgendwie ist in der letzten Zeit (sprich ca.4 Wochen) so ein bisschen die Luft raus!!:geknickt:

    Wenn ich weiß das wir uns sehen, dann freue ich mich ganz doll und hab auch wieder dieses Kribbeln, aber wenn er dann da ist ist es fast wieder weg und wir zicken uns nur noch an...

    ich will das es wieder so wird wie es vorher war!!!!!!!!!

    :cry:
     
    #1
    Jany19, 6 November 2006
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich halte es für normal, dass die Schmetterlinge mit der Zeit verschwinden. Das ist in den meisten Beziehungen so.

    Weshalb zickt ihr euch denn an?
     
    #2
    User 18889, 6 November 2006
  3. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    tja die rosarote brille ist mal weg und alles gerät in alltagsbahnen zurück......heißt also man sieht den menschen wie er wirklich ist und nicht mehr alles luftig, rosa, plüschig.....
    sag bloß du rennst gern mit ner schallklappe rum anstatt den menschen zu sehen wie er ist? wieso zickt ihr euch überhaupt an? (auslöser?)
     
    #3
    SpiritFire, 6 November 2006
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Man kann das auch ein bisschen netter formulieren, findest du nicht?

    Du kennst doch überhaupt keine Hintergründe, um dir schon ein Urteil bilden zu können.
     
    #4
    User 18889, 6 November 2006
  5. gottvater
    gottvater (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verheiratet
    jaja das verliebt sein vergeht leider nach einer zeit :smile:

    Herzlich willkommen Routine. Wenn ihr es jetzt noch schaft euch wirklich zu lieben ...willkommen in einer festen Beziehung.

    Liebe Spielt sich nachher nurnoch im Kopf ab :smile:

    Beispiel : Versuche dir ernsthaft vorzustellen was wäre wenn er nicht da wäre, wenn es nichtmehr so ist wie es zur zeit ist.( vom streiten mal abgesehen )

    Oder ganz krasses beispiel : Stell dir vor dein Partner wäre sterbens krank.
    Ist es Liebe oder doch nur mitleid ...
     
    #5
    gottvater, 6 November 2006
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ähm nett hin oder her........wenn sie schreibt
    heißt das nunmal, dass die rosarote brille mal weg ist und dass sie die brille aber wieder zurückhaben will.....also kann ich urteilen, weil ich das schon hinter mir haben, dass nicht mehr alles so rosa ist, wie vorher.....sorry, dass die wahrheit nunmal nicht schöngeredet werden soll nach meiner meinung.....wahrheit ist und bleibt hart....egal ob mans nun netter formuliert, wie du meinst, oder ob mans so sagt wie ich. sachgemäß bleibts das selbe. willkommen im leben!
     
    #6
    SpiritFire, 6 November 2006
  7. Jany19
    Jany19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    der häufigste grund für unser "angezicke" ist, dass er lange arbeiten muss, dann schlecht gelaunt zu mir kommt und seine Wut dann ungefiltert an mir auslässt..

    ich weiß das ich auch nicht ganz einfach bin und mit meiner (daraufhin) launischen und eben zickigen art nochmal Salz in die Wunde streue...
    ich bin in letzter Zeit schon wirklich lieb und Rücksichtsvoll mit ihm umgegangen und habe auch viel einfach eingesteckt...aber wenn da nix zurück kommt dann ist man auch irgendwann leid!!
     
    #7
    Jany19, 6 November 2006
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    habt ihr es schon mit reden versucht......indem du schilderst, was dich bedrückt und er schildert, was seine probleme sind?
     
    #8
    SpiritFire, 6 November 2006
  9. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Also das diese Schmetterlinge nicht für immer da sind ist eigentlich klar.
    Aber zu diesem Angezicke.. hast du da schon mal mit ihm drüber gesprochen? Ich meine, es ist verständlich, dass man nach der Arbeit kaputt und gestresst ist und dass man sich da immer mal ne Stunde Zeit lassen muss um wieder runterzukommen. Bei meinem Freund ich das genauso, aber manchmal muss man dann n Stück weit Verständnis rüberbringen. Natürlich isses aber auch nicht nett, wenn er seine schlechte Laune dann an dir auslässt. Also spricht mal mit ihm, sag ihm, dass er erstmal ne Runde runterkommen muss und dich nicht als Ventil fürs schlechte Laune rauslassen benutzen soll, schließlich isses nicht deine Schuld, dass er angenervt ist.
     
    #9
    Jolle, 6 November 2006
  10. Jany19
    Jany19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Wir haben da letzten freitag lang und breit drüber gesprochen, dass mich seine aufbrausende art im umgang mit mir nervt, das er ziemlich egoistisch ist,usw...´mit dem resultat das wir kurz vor der trennung standen!!!

    er meinte wir würden das auf jeden Fall wieder hinbekommen und das er sich versucht zu bessern wenn ich mich auch in den Griff bekäme!!

    ich hab angst davor, dass wir das nicht schaffen...
    und,...ist es richtig wenn ich jetzt nur noch zurück nehme und den Streitsituationen aus dem weg gehe?
    oder sollte ich mich ähnlich rücksichtslos verhalten wie er??
     
    #10
    Jany19, 6 November 2006
  11. gottvater
    gottvater (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verheiratet
    es wäre interessant ob er dich auch für rücksichtslos hält.

    Dann habt ihr zumindest ne Problembasis an der man arbeiten kann.

    Angst das es nicht klappt hat man eh immer. Also Probier es aus. Scheinbar liegt ihm was an dir, sonst hätte er nicht gesagt das bekommt ihr wieder hin.
     
    #11
    gottvater, 6 November 2006
  12. chrissie1985
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ..bei mir sind die schmetterlinge auch weg, was zwar schade ist, aber wohl auch normal. dafür wird die liebe aber immer stärker und man merkt obs nur ein veknallt sein war... und abundzu kommen die schmetterlinge ja auch kurz zurück. :smile:

    das mit dem anzicken hatte ich leider auch... ging ca. 1 monat so das wir uns ständig gestritten haben weg kleinigkeiten. hörte zum glück irgendwann auf. drüber reden hilft und verständnis für den anderen... vielleicht tut auch ein bisschen abstand mal gut?
    wenn man das überstanden hat freut man sich auch eine kriese hintersich zu haben und immer noch zusammen zusein :smile:
     
    #12
    chrissie1985, 6 November 2006
  13. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung


    Reicht es dann nicht sogar, wenn man sich SEHR gut mit jemandem versteht, jemanden SEHR gern hat für eine Beziehung, wenn der Rest eh vergeht? Ist es dann nicht sogar besser denjenigen gleich so zu sehen wie er ist? .. Oder gibt es da für euch zwischen sehr enger Freundschaft und eben Liebe wenn die Schmetterlinge weg sind noch einen Unterschied... ? Wenn sich doch eh alles im Kopf abspielt...


    Wär echt suuper lieb wenn das jemand beantworten könnte, darüber zerbreche ich mir schon seit langem den Kopf..
     
    #13
    User 53748, 6 November 2006
  14. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich kenn das, ich hoff ihr bekommt das hin, wenn bei mir der punkt erreicht ist wo ich meinen partner nur noch anzicke, ohne selbst genau zu wissen warum, ists meistens bald vorbei :cry:
     
    #14
    keenacat, 6 November 2006
  15. Ms_lonely
    Ms_lonely (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    Mal ein Frage zu dem Thema:
    Ist es so schwer, das aus der Verliebtheitsphase Liebe wird? Wenn man sich erstmal verliebt, hat man doch schon einen großen Schritt geschafft.
    Und kann es echt sein, dass nach den Schmetterlingen gar nichts mehr da ist??? Es geht doch nicht einfach so vom einen Extem ins andere. Kann ich mir schwer vorstellen.
    Wie sind eure Erfahrungen?
     
    #15
    Ms_lonely, 7 November 2006
  16. Noar
    Noar (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    wie schon einige sagten zwischen liebe und verliebt sein gibt es einen gewaltigen unterschied :zwinker: das eine bleibt auch das andere verfliegt nach ner gewissen zeit.

    Aber ich denk ma das es bei dir Liebe ist und das einfach nun der liebe lange alltag eintritt, nun ist es klar das du nicht mehr so reagierst wie früher.
    sondern nun wird es eine feste Beziehung :zwinker: Alles wird sozusagen normal also altäglich
     
    #16
    Noar, 7 November 2006
  17. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Schmetterlinge bleiben nun mal nicht für immer - die Gefühle verändern sich. Das muss nicht ins negative sein. Aber die Schmetterlinge sind ein Zeichen des frisch verliebt seins, des neuen, des unbekannten - man wird sich immer vertrauerter und so wie die Vertrautheit kommt, verschwinden die Schmetterlinge. Sie treten immer seltener auf und irgendwann muss man sie regelrecht heranlocken.

    Dies ist leider auch der Punkt, in dem sich entscheidet, ob man nach dem Verliebtsein noch weiter geht und wirklich liebt.
    Jede freie Minute mit dem Partner verbringen mag in der Anfangszeit sehr schön sein. Aber alles hat sein Maß. Man läuft Gefahr, sich selbst zu verlieren und damit den Menschen, in den sich der andere verliebt hatte. Gönnt euch beide den Freiraum. Man kann nur halten, was man loslässt.

    Das Kribbeln steht sehr oft am Anfang einer Beziehung, aber dieses Schmetterlinge fliegen auch mal weg. Vorher ist es nur Schwärmerei, Verknalltsein oder bestenfalls Verliebtheit.
    Liebe: Wenn man trotzdem das Gefühl zu haben mag: Wir gehören zusammen, mit diesem einen Menschen will ich für immer zusammen bleiben, egal was kommt - denn er ist für mich einmalig und unersetzbar. Liebe bedeutet, sich immer wieder über den andern zu freuen und (fast) immer dafür sorgen zu wollen, dass es ihm gut geht.

    Für jeden Menschen fühlt sich Liebe anders an. Ich habe die Liebe zu den Bergen erlebt. Ich sitze ja gerade auf einem sehr hohen Berg....:herz:
     
    #17
    *Luna*, 7 November 2006
  18. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    das haste schön gesagt :herz:
     
    #18
    SpiritFire, 7 November 2006
  19. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dankeschön :schuechte :grin:
     
    #19
    *Luna*, 8 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mach schmetterlinge bauch
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 September 2016
3 Antworten
KingKhan130267
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2015
9 Antworten
padda
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2015
4 Antworten
Test