Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • julschen
    julschen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2005
    #1

    was mache ich, damit ich öfter lust auf sex habe?

    hallöchen,
    also ich weis auch nicht, ich habe so selten richtig lust auf sex. ich bin mit meinem freund jetzt über 2 jahre zusammen und es ist ja auch immer ganz schön wenn wirs dann machen,aber davor hab ich eigentlich nicht wirklich lust dazu.....
    vielleicht habt ihr ja ein paar tipps für mich...
    meldet euch einfach mal!
    dankeschön
    euer julschen!!
     
  • pLaYbUnnY
    Gast
    0
    9 Januar 2005
    #2
    sowas gibts?!?!? :zwinker:

    ihr könnt ja mal sex an aufregenden Orten machen, inna Sauna zum Beispiel, da steigert sich die lust 100 pro, .. vielleicht magst du ja pornos ?!?!?! :schuechtern: dann kannste ja mit ihm zusammen angucken. von irgendwas musste ja rattig werden .. oder?!"?!
     
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2005
    #3
    Ich glaube nicht, dass man da "was machen" kann.

    Manche haben halt öfter Lust auf Sex, andere weniger oft.

    Ich frag mich eher: WARUM willst du denn öfter Lust haben, bzw. hast das Gefühl, dass du "vorher nie Lust hast". Und ich sehe da eigentlich gerade nur zwei Antworten: Dein Freund beschwert sich, dass du nicht oft genug Lust hast.

    ... oder :rolleyes: irgendwie ist dann der Sex mit deinem Freund doch nicht so ganz das Wahre. Jedenfalls nicht in der Hinsicht, dass es dir Lust auf mehr macht. "es ist ja immer auch ganz schön" klingt nämlich nicht wirklich begeistert.
     
  • IEEE
    IEEE (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    9 Januar 2005
    #4
    Meiner Beobachtung nach geht das vielen Frauen so. Obwohl der Sex an sich total genossen wird und es keine probleme dabei gibt, will die Lust darauf oft nicht so recht aufkommen.

    Manchmal liegt es daran, dass der Partner das ganze zu rasch angeht. Wenn Frau eine etwas längere Anlaufzeit hat, fühlt sie sich mitunter überrumpelt und bekommt erst recht keine Lust.

    Eventuell wär es ein Ansatz, mal zu beobachten wie sich deine Lust entwickelt bzw. die Kurve des Lustanstiegs verläuft. Wartet mal einfach so lange, bis die Lust von selber kommt. Kann ein gewisse Zeit dauern, aber wenn man es beobachtet, können die Erkenntnise für einen selbst und für die Partnerschaft recht aufschlußreich sein.
     
  • julschen
    julschen (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2005
    #5
    danke, es ist ja nicht so, dass mir der sex keinen spaß macht!!!aber dass ich da jetzt jedesmal hinfieber oder so, is jetzt auch nicht der fall! mit meinem freund hat das nichts zu tun, der ist sehr verständnisvoll....!!!aber wahrscheinlich ist es nur so, weil ich immer im stress bin...kann das sein? ich hab mir auch schon gedacht, dass ich meine verhütung (nehm nämlich diesen vaginalring) wechsel!? aber das soll man ja auch nicht allzu oft machen.....
     
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2005
    #6
    Das kann sogar sehr gut sein.

    Während meiner Abschlussprüfung hatte ich ca. ein halbes Jahr ziemlich wenig Lust auf Sex.

    Das war im Rückblick eine ziemlich schreckliche Zeit :grin:
    :zwinker:
     
  • nex
    nex (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2005
    #7
    stress kann ein lusthemmender faktor sein.

    meinst du mit dem vaginalring den nuvaring? wenn ja, kann es auch an dem liegen. meine freundin ist vor einiger zeit von der pille auf den ring umgestiegen und seit dem ist ihre libido merklich zurückgegangen (sagt sie auch selbst). bist du gerade erst zum ring gewechselt wenn ja, kann es auch sein, dass sich das wieder bessert (war bei ihr zumindest so)
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 Januar 2005
    #8
    lass ihn dich verführen, sodass du lust bekommst.

    dass du ganz anfängst, von dir aus öfter, werden wir wohl hier nicht durch irgendwelche tipps oderso schaffen.
     
  • julschen
    julschen (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2005
    #9
    ja den nuvaring hab ich auch! naja ich nehm den jetzt allerdings schon ca ein halbes jahr....wie lang hat ihn denn deine freundin genommen bis es nachgelassen hat?
     
  • nex
    nex (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2005
    #10
    das waren so 3-4 monate glaube ich. allerdings war ihr lust auch nach den 3-4 monaten auch noch merklich weniger als vorher mit der pille
    hattest du denn nach umstieg auf den ring direkt weniger lust? meine freundin ist durch die umstellung der hormone nicht mehr richtig feucht geworden und wir mussten gleitgel nehmen, wenn sie dann mal lust hatte, weil es sonst unangenehm geworden wäre.
     
  • julschen
    julschen (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2005
    #11
    ja ich hatte irgendwie schlag artig wenig, sehr wenig lust....wenn ich aber dann meine tage bekomme, hab ich schon wieder lust, aber dann is ja auch etwas unpassend!!!:smile:
    was nimmt sie jetzt, weil ich vertrag die pille nicht...ich hab auch gehört, dass man nicht so oft wechseln sollte...???!
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    12 Januar 2005
    #12
    gibt 3 mögliche gründe für deine NICHT-lust:

    1) dein macker bringts nicht/nimmer.

    2) dein macker macht dich nicht mehr geil und turnt dich optisch nimmer an.

    3) du bist A-sexuell!
     
  • nex
    nex (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2005
    #13
    guter witz, fast hätte ich gelacht (ohne julschens "macker" zu sein). oder kennst du ihren freund etwa?

    das der ring die lust herabsetzen kann ist eine häufige nebenwirkung (steht das nicht auch in der packungsbeilage?). das es bei dir so extrem ist, ist natürlich unschön. ich habe auch schon von frauen gelesen, die den ring nicht mehr nutzen, weil die verhütung zwar wunderbar klappt, aber sie keine lust mehr auf sex hatten und das ja nicht sinn des rings sein kann.
    bei uns ist es so, dass meine freundin den ring behalten hat. sie hat zwar weniger lust auf sex, aber weniger heißt bei ihr nicht, dass sie gar keine mehr hätte. ich hatte zwar vorher schon öfter lust als sie, aber der ring bringt so viele vorteile (besonders bei ihr), dass ich damit leben kann, dass wir weniger sex haben.
    wenn du die pille nicht verträgst, den ring aber schon, gäbe es hormonell noch das pflaster (wobei ich davon bisher nicht allzu viel positives gelesen habe) und das implantat. das problem ist, ob du diese verhütungsmethoden verträgst oder nicht. beim pflaster wäre das vielleicht nicht so schwer zu testen, aber ein implantat wird ja immer für 3 jahre eingesetzt und kostet dann 300€, auch wenn du nach einigen tagen feststellen musst, dass du es nicht verträgst und man es rausnehmen muss.
    ansonsten bleiben wohl nur nicht-hormonelle verhütungsmethoden. oder du redest einfach mal mit deinem frauen arzt über dieses problem.
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    12 Januar 2005
    #14
    Nex, wenn DU wüsstest, wieviele Freundinnen bereits mit genau demselben Problem zu mir gekommen sind, weil sie nicht mehr weiter wussten...
    Wie sich dann in den meisten Fällen nach einiger Zeit herausgestellt hat, lag es in der Tat daran, dass ihr Freund sie wirklich nicht mehr heiss gemacht hat und das gewisse "Kribbeln" und der "Kick" einfach nicht mehr da war. Anfänglich haben sie nach Gründen und Erklärungen für dieses Phänomen gefunden... mussten jedoch nicht lange suchen, denn einsichtig wurden sie allesamt! Ich sag' ja damit nicht, dass es so sein MUSS, aber es kann durchaus! Das ist der Lauf der Zeit! Partner kommen, Partner gehen.. Gefühle kommen, Gefühle gehen! Letztendlich muss jeder für sich entscheiden, wie er mit der Situation umgehen möchte und was für ihn das Beste ist.
    Ich bin sicher, der Threadstarter wird sich seine Gedanken bezüglich dieses in meinen Augen grossen Problems machen und dann eine Entscheidung treffen.

    Liebe Grüsse
     
  • nex
    nex (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2005
    #15
    sorry, dann hab ich das falsch verstanden. hatte gedacht du meinstest das als ausschließliche möglichkeiten für das problem.
     
  • julschen
    julschen (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2005
    #16
    danke, ich hab jetzt mit meinem fa geredet und ich nehme jetzt das pflaster wieder, ich habs nämlich davor genommen und war auch zufrieden damit, (hab gewechselt, weils im sommer blöd ist) ja und da hatte ich ja auch mehr lust drauf!also ich denke deine theorie stimmt nicht, aber trotzdem danke für deine bemühungen.....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste