Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was machen wenn man sich zu dick fühlt und dadurch angst hat vorm ersten mal

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von nelke016, 19 Januar 2007.

  1. nelke016
    nelke016 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    ich kann mir nicht helfen mein freund hat schluß gemacht weil ich nich bereit war mit ihm zu schlafen fühle mich einfach unatragtiv und

    zu dick obwohl er mir immer liebe und zu neigung gegeben hat konnte ich nicht

    bin verzweifelt habe jetzt schon 1 jahr kein freund und bin zu unsicher was tun hellft mir :kopfschue :schuechte
     
    #1
    nelke016, 19 Januar 2007
  2. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Das hört sich jetzt wahrscheinlich total dumm für dich an:
    Wenn du mit dir selbst&deinem Körper noch nicht im Reinen bist dann solltest du vielleicht (noch) nicht so weit gehen und mit einem Jungen Sex haben? Wenn du deinen Körper selbst nicht magt, kannst du auch nicht erwarten, dass ein anderer ihn mag. (klar hat jeder so'ne kleine Problemzone in jederlei Hinsicht, aber im allg sollte man mit sich im Reinen sein, oder?)
     
    #2
    User 68557, 19 Januar 2007
  3. nelke016
    nelke016 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single

    ja hast recht jetzt hab ich eh keine bez mehr weil ich noch nicht bereit war hab oich aber schade gefunden weil ich 2 jahre mit ihm zusammen war aber du hast recht
    :smile:
     
    #3
    nelke016, 19 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Redest du dir nur ein, dass du unattraktiv bist?
    Gibt ja genug Frauen, die locker 20 Kilo mehr haben könnten und sich trotzdem noch zu dick finden.

    Wenn du was an dir auszusetzen hast, versuch vielleicht mal, dein Selbstbewusstsein in der Hinsicht ein bisschen zu stärken. Vielleicht durch Sport, vielleicht durch neue Klamotten oder eine neue Frisur. :smile:
    Oder was ich dir auch empfehlen kann: Geh mal zum Fotografen und lass ich richtig professionell ablichten. Du wirst staunen, wie hübsch du aussehen kannst. :smile:

    Und erst wenn du dich selbst so akzeptierst wie du bist, kannst und solltest du dich wieder auf einen Partner einlassen.
     
    #4
    krava, 19 Januar 2007
  5. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Genau, deer einzige Weg dich zu mögen, besteht nicht aus Abnehmen!
    Du musst einfach nur so lernen dich zu mögen. Dein Problem haben eigentlich alle Mädchen und bestimmt auch Jungen in unserem Alter.
     
    #5
    User 68557, 19 Januar 2007
  6. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach dich einfach nicht verrückt.
    Du mußt als erstes lernen, dich selbst Liebenswert und Attraktiv zu finden. Erst dann kannst du es von deinem Gegenüber verlangen.

    Wenn man sich nach außen hin, genauso gibt wie man sich fühlt, dann kommt man genauso an.

    Lerne, am besten vor dem Spiegel, mit einem selbstbewußtem Lächeln durch die Gegend zu rennen und du wirst überrascht sein, wie sehr sich deine Umwelt verändert.

    Man geht dann ganz anders auf dich zu :zwinker:
     
    #6
    BeastyWitch, 19 Januar 2007
  7. *lolly*
    Gast
    0
    Versuch dich selbsts zu liebn und so zu akzeptieren wie du bist...wenn du das gar nicht schaffst weil du dich einfach gar nicht wohl fühlts musst du halt was änder.
    Ich war ne Zeit ma zu dünn, dann hab ich zugenommen, dann hab ich mich zu dick gefühlt und jetzt nen mittel Ding gefunden:grin:
    Es ist echt hart sich zu lieben wenn man Probleme mit hat, aber ich denke du wirst das auch schaffen, wenn du es wirklich willst:zwinker:
     
    #7
    *lolly*, 19 Januar 2007
  8. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    (Mal ganz unter uns: er war also 2 Jahre mit dir zusammen, und du wolltest nicht mit ihm schlafen... weil du dachtest, du wärst [ihm] zu dick? Ich glaube, eine zweijährige Beziehung kann man durchaus als Beweis dafür gelten lassen, dass er dich eher nicht unattraktiv fand...)
     
    #8
    many--, 19 Januar 2007
  9. nelke016
    nelke016 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    ds für eire hilfe vieleicheicht hab ihr recht und ich sollte mehr selbstbewustsein haben ich danke euch und versuche mir auch jetzt leine hetz mehr machen
     
    #9
    nelke016, 19 Januar 2007
  10. Stergi
    Stergi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sach uns doch mal wie groß und schwer du bist, und stärke dien selbstwertgefühl :zwinker: sich zu dickfühlen kann gesund sen, aber auch krankhaft, jenachdem, wie schwer man ist
     
    #10
    Stergi, 19 Januar 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nee behalte deine Maße lieber für dich. Ein objektives Urteil kann anhand von Zahlen kein Mensch abgeben. Und sonst redest du dir evtl. nur was falsches ein.
     
    #11
    krava, 19 Januar 2007
  12. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    sag uns doch ruhig mal größe und gewicht. dann kann man wesentlich besser beurteilen ob deine sorgen berechtigt sind.
     
    #12
    OoNooBOo, 19 Januar 2007
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Woher wollt ihr alle wissen, dass ihre Unzufriedenheit was mit ihrem Gewicht zu tun hat?? :ratlos: Das hat sie mit keinem Wort erwähnt.
    Im Übrigen geht das hier im Forum niemanden was an und ich an ihrer Stelle würde das jetzt erst recht für mich behalten.
    Unattraktiv kann man sich auch aus anderen Gründen finden, selbst wenn man seine Figur okay findet.
     
    #13
    krava, 19 Januar 2007
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ist doch Unsinn.
    Selbst wenn sie ein paar Kilo zuviel auf den Rippen hätte, würde sie jemand, der sie liebt auch so anziehend finden.

    Sie muss lernen, sich selbst so zu mögen, wie sie ist und nicht wie man sich am besten auf Modelmaße runterhungert. Und diesen Tipp kann man ihr auch geben, ohne ihr Gewicht zu kennen.

    Off-Topic:
    Steht im Topic :zwinker:
     
    #14
    User 52655, 19 Januar 2007
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Okay das mit dem "Zu dick" hat sie wirklich geschrieben... Sorry da war ich falsch dran.
     
    #15
    krava, 19 Januar 2007
  16. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Darf ich fragen wieso du dich zu dick fühlst? Wieiviel wiegst du denn?

    Lg
     
    #16
    User 66223, 20 Januar 2007
  17. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Die Zahlen birngen wirklich nichts.
    Als Beispiel : ich wiege zwischen 80 und 85 kg (wir ham keine Waage, ich wieg mich alle 2 Monate mal bei meinem Freund), und bin 1,65 m gross. Das hört sich viel an, ist auch genug, nur dann kommts noch darauf an, wie das verteilt ist.
    Klar hat man da an Oberschenkel, Brust, Oberarme usw zuviel, von mir aus, aber ich find mich dennoch nicht unattraktiv. Mein Freund is auch hellauf begeistert von mir, und das nicht wegen der Oberweite :zwinker:

    Wenn dein Freund wegen dem Sex schluss macht, dann war ers nicht wert, auch wenn es zwei Jahre lang für ihn keinen Sex gab. Versuch zu lernen, dich zu mögen - oder versuche, dein Aussehen zu ändern. Wenn du dich zu dick fühlst, ernähre dich bewusster. Nicht mit dem Ziel, abzunehmen, sondern mit dem Ziel, darauf zu achten, was du isst. Ich hab mit der Zeit den Eindruck gewonnen, wenn ich mal in der Woche nen Art Obsttag mach, oder einfach mal wirklich zum Hunger nich Fleisch mit Nudeln, sondern nen Salat oder so esse, nehme ich persönlich davon nicht ab, aber es geht mir iwo besser, weil ich satt wurde, und mich gesund ernährt habe.
    Ich bin der Meinung, dass (das wird nu schwer, das zu erklären..) man sich noch unattraktiver und fetter fühlt, wenn man sich von Dingen ernährt, (wenn auch nur in Maßen), die einfach dick machen (Schokolade, fettiges Fleisch etc) obwohl sie einem schmecken.

    Ich schweife ab, sorry. Lass dich nicht hängen. Der Kerl, der deswegen Schluss gemacht hat, hat dich nicht akzeptiert, deine Ängste nicht als wahr angesehn. Ich weiss, wie schwer es ist, sich so zu akzeptieren, wie man ist, aber ich weiss auch, wie schwer es ist, zu versuchen, sich attraktiver zu machen, nur das andere einen akzeptieren und ebenfalls attraktiv finden.
    Wenn du dir mal gefällst, und dich akzeptierst, zeigt sich das automatisch nach außen hin, und man wird darauf auch aufmerksam. Ein schwieriger Schritt, aber wenn du ihn mal geschafft hast, fällt es dir auch sicher einfacher, offener zu sein.

    Kann sein, dass meine Einstellung nen Hau hat, aber ich seh das einfach so... ich wünsch dir viel Glück, es ist nicht so schwer.

    P.S. : Hast du Freundinnen, dir dir ratsam zur Seite stehn können? Mir half es schon, dass meine ältere Schwester (schicke Figur, hübsch :zwinker: ) mir mal ein paar Tipps gab, bezüglich Klamotten, Schminke und Ernährung. Auch wenn ich mich schwer von überzeugen lies : Nachdem ich mir hab was von ihr zeigen lassen, klamottentechnsich gesehn, und mir das wirklich stand, obwohl es Figurbetont war, gings mir wieder besser :smile:
     
    #17
    User 64981, 20 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man dick fühlt
GoodFella
Das erste Mal Forum
5 März 2013
29 Antworten
lililala
Das erste Mal Forum
12 November 2012
4 Antworten
bayernpower12
Das erste Mal Forum
20 Juni 2011
8 Antworten