Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    3 Dezember 2004
    #1

    Was machen wenns kalt ist?

    Alsooohooo
    Ich freie ja sehr leicht und es ist kalt und nun überlege ich was ich daggeen tun kann *g*

    Normale Nylonstrumpfhosen.. naja ich finde Strumpfhosen allgemein eher unangenehm.

    Richtige halterlose Strümpfe sind ja nict so günstig dass ich mir das gleich einige kaufen könnte und irendwie auch zu schade sie soufzutragen (sind eher was für meinen Schatz *g*)

    Gibts da noch Alternativen?
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    3 Dezember 2004
    #2
    Also ich hab ne ganze weile auf eisigkalten Baustellen verbracht und da hat nur eines wirklich geholfen und das war die Bewegung.. :zwinker: (die erste Kleidungsschicht sollte möglichst aus Baumwolle bestehen.. das sieht vielleicht nicht so toll aus, hält aber sehr warm..)
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    3 Dezember 2004
    #3
    Hm.. ich achte im winter drauf das ich gute Socken und gefütterte Schuhe hab, zudem das meine Oberteile nicht zukurz sind und nicht aus nem mm Stoff bestehen und nach Möglichkeit noch durchsichtig sind :grin:

    dann hab ich meist meinen langen MAntel + Schal an und evtl. noch Handschuhe *g

    vana
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    3 Dezember 2004
    #4
    Mir geht's genauso - uind ich habe jetzt richtig schön eingekauft.

    Kniestrümpfe bringen wirklich sehr viel, genauso, wie erstaunlicherweise Unterhemden. Ansonsten: Lange kuschelige Schals, Mützen und Handschuhe.
    Und am liebsten eine längere Jacke/Mantel.

    Und: Schichten :zwinker:
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2004
    #5
    Ya ein schönes Unterhemd wirkt ware Wunder. Am besten eines dass man auch noch richtig schön in die Hose stopfen kann damit ja nichts rauslugt. Ansonsten könnte man evtl noch strumphosen anziehen aber ich steh damit auf kriegsfuß. Overknees oder Kniestrümpfe tuns wenn dann auch.
    Schal ist auch gut denn kann man zb bei bedarf um den Bauch wickeln...ne Mütze oder Kapuze ist sowieso immer gut :grin:

    LG Sara
     
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    4 Dezember 2004
    #6
    Also ich trag den ganzen Winter dicke Wollstrumpfhosen unter der Hose, bin ein echtes "Frierserl", wie man hier in Bayern sagt.
    Allerdings kommen die Strumpfhosen nicht überall an, in der Arbeit bin ich schon drauf angesprochen worden (s. meinen Thread von heute nachmittag).
    Liebe Grüße
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    4 Dezember 2004
    #7
    Ich trag meistens dicke Socken und oft Kniestrümpfe oder Overknees.. das wärmt schon ganz gut..
    Ansonsten sind meine Jacken auch eher Mäntel und was länger.. und ich hab noch längere Strickjacke die ich oft trage..
    Und eben noch Schal und so..

    Ansonsten halt schichten :zwinker: Zwiebelprinzip *g* geht obenrum ganz gut..
     
  • Tinu
    Tinu (31)
    Meistens hier zu finden
    1.036
    148
    133
    Verlobt
    4 Dezember 2004
    #8
    Wenns richtig arg kalt ist, ziehe ich meistens auch ne Strumpfhose unter die
    Hose.. Weiss ja keiner und wenn .. mir doch egal.. ich friere wenigstens
    nicht. :grin:
    Naja.. dicker Pulli ansonsten .. evtl n Unterhemd drunter.. Steigerungen sind
    dann halt Tshirt drunter oder n Langärmliges.. Kommt eben aufs Wetter an.

    Ja..Schal .. Mütze.. Handschuhe .. dicke Jacke..dann bin ich eigentlich
    zufrieden..
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2004
    #9
    aalso ich treag nen schönes langes unterhemd, T-shirt, dicker pulli (meist noch mit kapuze und nicht allzutief ausgeschnitten) ne jeans, kniestrümpfe und da noch getsrickte socken drüber (meine stiefel sind nicht wirklich warm..), wenns gaaanz arg ins minus geht auch mal ne leggins drunter, ansonsten nen schönen dicken daunenmantel, langer schal, handschuhe und neuerdings nen stirnband.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2004
    #10
    ich achte auch darauf, dass ich mir nicht zu viel anziehe - weil dann wirds eher kalt als warm :what:

    vana
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2004
    #11
    wenn ich mich imwinter abnds auziehe ,sieht das meist aus als käme ich von ner arktis expidition!!sieht zwar meistens weniger sexy aus aber ich habs lieber warm,wennich dagegen immer so diese mädels sehe die da im tiefsten winter nochbirgendwie geil aussehn wollen,da gruselts mich :zwinker:

    lederhosen und cordhosen sind seeeeeeehr warm!!
     
  • ATS21
    ATS21 (35)
    kurz vor Sperre
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2004
    #12
    Ich sage nur Loden,...... Gibt nichts bequemeres und wärmeres!!!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste