Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was macht den unterschied zw. beziehung und freundschaft?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von boy_stgt, 30 Juli 2004.

  1. boy_stgt
    Gast
    0
    sagt mal, was macht denn für euch den unterschied zwischen einer guten freundschaft und einer Beziehung aus?
     
    #1
    boy_stgt, 30 Juli 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ernsthafte Frage? - In einer Freundschaft habe ich kein körperliches Interesse an dem anderen, will keinen Sex mit ihm. Es fehlt die Verliebtheit. Es ist eine rein geistige Verbundenheit.
    Dazu kommt in einer Liebesbeziehung dass der Partner eine Sonderstellung einnimmt, d.h. ich hab mehrere gute Freundschaften die etwa "gleichwertig" sind, aber nur eine Beziehung. Im Idealfall will ich mit dem Partner zusammenleben und mein Leben mit ihm verbringen, während die Freunde ihr Leben weitestgehend unabhängig von mir planen.
     
    #2
    Larkin, 30 Juli 2004
  3. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    sex? :grin:
     
    #3
    president, 30 Juli 2004
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    jo, seh ich auch so
    es gibt auch nix, was ich meinem partner nich sage... aber bei freunden halt ich schon mal die klappe
     
    #4
    Beastie, 30 Juli 2004
  5. boy_stgt
    Gast
    0
    weiss keiner mehr was?
     
    #5
    boy_stgt, 30 Juli 2004
  6. klarna
    Gast
    0
    Hi

    NEIN, LIEBE !!

    Klarna
     
    #6
    klarna, 30 Juli 2004
  7. boy_stgt
    Gast
    0
    aber ich denke liebe entwickelt sich erst im laufe einer Beziehung oder?
     
    #7
    boy_stgt, 30 Juli 2004
  8. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ja, aber die Verliebtheit ist meistens von Anfang an da (sonst startet man gewöhnlich keine Beziehung).
    Und in einen guten Freund ist man normalerweise nicht verliebt. Man hat ihn sehr gerne, aber ... es ist mehr als wenn man miteinander verwandt wäre. Kein Drang ihn zu küssen, keine Errgegung bei seinen Berührungen, keine Nervosität in seiner Nähe.
    Was nicht heißt, dass es nicht passieren kann, dass aus guter Freundschaft Verliebtsein und Liebe entsteht.
     
    #8
    Larkin, 30 Juli 2004
  9. klarna
    Gast
    0
    HI,

    ich würde eher sagen, Liebe ( sofern nicht Liebe auf den ersten Blick ) entwickelt sich im Laufe einer Freundschaft/Bekanntschaft.
    Mit der Liebe wird diese dann zur Beziehung.

    Klarna
     
    #9
    klarna, 30 Juli 2004
  10. Lita
    Gast
    0
    das sehe ich auch so.
    Außerdem, wieso sollte ich mit jemanden eine Beziehung eingehn, für den ich nix empfinde?!
     
    #10
    Lita, 30 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht unterschied beziehung
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Leon86
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 August 2016
22 Antworten