Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was macht eine schöne Beziehung aus, welche Werte zählen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von seringito, 16 März 2004.

  1. seringito
    Gast
    0
    Hallo,

    Was macht für euch eine schöne Beziehung aus??
    Ich bin seit 10 Monaten mit meiner Freundin zusammen, nur im Moment gibts immer öfter Probleme, wie auch vorher schon immer, einfach aus dem Grund weil wir scheinbar nicht genug miteinander reden, oder dem ausweichen was unangenehm sein könnte, so dass es immer irgendwelche größeren Problemksiten gibt.
    Gerade eben haben wir so etwas in einem langen Gespräch erst wieder bewältigt, nur will sie so etwas nicht noch einmal am liebsten, ich auch nicht.
    Das geht allerdings nur wenn man gnadenlos offen zueinander ist und Dinge direkt sagt, anstatt sie aufzuschieben. Nur wir können das beide nicht gut. Sie denkt zu viel darüber nach, was ich denken könnte und umgekehrt...deswegen frage ich euch einfach, wie man das auf Dauer besser machen kann, ohne sich irgendwann wieder dabei zu ertappen, dass man doch wieder gewisse Dinge sich verschweigt..
    Was gehört alles zu einer schönen, guten Beziehung dazu, welche Werte zählen am meisten?
    Wir haben uns noch nie richtig tiefsinnig über etwas unterhalten....
    Was ist euch am wichtigsten??

    serinGO
     
    #1
    seringito, 16 März 2004
  2. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    hmm..was gehört den dazu?
    auf jedem Fall Vertrauen.und das man sich´gegenseitig das alles sagen kann, was man gerade denkt ohne 100 mal darüber nachzudenken.
    ansosten probiers mal mit Suchfunktion.Die Frage gab es schon paar mal. :zwinker:
     
    #2
    R1 Andy, 16 März 2004
  3. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    tja, ihr wisst es ja selbst schon: offen und ehrlich zueinander sein. Wirklich über alles reden, vorallem über die unangenehmen, kritischen und heiklen Themen.
    Auch wenn man sich im Laufe der Jahre sehr gut kennt, niemals annehmen, dass man weiss, wie der andere reagieren wird oder was er denkt. Man kann nie wissen, was der andere denkt. Nur durch nachfragen und reden, kann man Einblick in die Gedankenwelt des anderen nehmen. Und das sollte man so oft wie möglich machen.
     
    #3
    madison, 16 März 2004
  4. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Das macht eine "perfekte" (=perfekt ist selten alles) Beziehung für mich aus:

    Der erste Punkt ist wahrscheinlich schon bei Euch irgendwie anders....

    - Ehrlichkeit und Offenheit
    - Vertrauen
    - Sich fallen lassen
    - Zärtlichkeit
    - Das der Partner einem in persönlich schweren Zeiten zur Seite steht
    - gemeinsame Interessen
    - gemeinsame Ziele (vielleicht nicht unbedingt mit 15, aber bei mir jetzt schon)

    Das sind mir wohl die wichtigsten Fakten einer Beziehung.

    Generell würde ich Euch ganz stark empfehlen offen und ehrlich miteinander zu sprechen. Dies ist finde ich ein Grundsatz, denn sonst entstehen nur Mißverständnisse. Außerdem kann man selbst, wenn man offen miteinander spricht immer noch acht geben, wie man was sagt, es sollte schließlich nicht das Ziel sein, den anderen ofensichtlich zu verletzen.

    LG misoe
     
    #4
    Misoe, 16 März 2004
  5. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Je länger man Dinge die einen stören hinnimmt, desto mehr tut es dem Partner später weh bzw desto mehr Probleme entstehen wenn man später darüber reden will.
    Am besten gleich raus damit, klar auf die Wortwahl sollte man schon achten, aber dann entsteht nicht dieser Gedanke "Aber sonst hat er sich doch nie beschwert" im Kopf des Partners.
     
    #5
    Bärschen, 16 März 2004
  6. ~Henrietty~
    0
    ja, ich finde auch- miteinander über alles reden können und sich vollkommen vertrauen können, ist das wichtigste in einer Beziehung.
    niemand kann seinem partner in den kopf schauen und wissen was er denkt. darum muss man immer wieder miteinander reden, und ehrlich seine probleme mitteilen, auch wenn es unangenehm ist und schwerfällt.
    auch wenn man sich jahrelang kennt, und denkt, dass man weiss was in dem kof des anderen vorgeht, dann kann es doch immer wieder vorkommen, dass man falsch liegt. man entwickelt sich im laufe des lebens immer weiter, und somit verlagern sich auch die probleme, und die ansichten über manche dinge können sich unter umständen andern. darum finde ich es wichtig auch in einer langjährigen beziehung offen über alles zu reden.
    andernfalls kommt womöglich irgendwann das dicke ende, beide fühlen sich unverstanden, und denken, das der andere sich zu wenig kümmert, oder sonstiges. und dabei war es bloss so, das keiner jemals wirklich gesagt hat was ihn stört.

    eine gute beziehung lebt davon, einen partner zu haben dem man alles anvertrauen kann, und bei dem man die geborgenheit hat sich vollkommen fallen zu lassen, ohne über jedes wort nachdenken zu müssen. denn das ist der unterschied zwischen ganz normalen freundschaften und ehrlicher liebe.
     
    #6
    ~Henrietty~, 16 März 2004
  7. Zero86
    Gast
    0
    Vertrauen, Offenheit, dass man miteinander reden kann, Liebe, Kompromissbereitschaft, Toleranz, Treue
     
    #7
    Zero86, 16 März 2004
  8. Angelina
    Gast
    0
    Ich muss mit meinem Partner auch über alles reden können. Lügen sind für mich ein absolutes Tabu... außer jetzt mal ne Notlüge oder so. Aber ansonsten HASSE ich Lügerein, Intrigen und Hinterlistigkeit.
    Harmonie ist für mich auch ein ganz wichtiger Faktor.
    Vergeben und Verzeihen ebenso... und eben die Gleichberechtigung, denn es kann nicht sein, dass der andere immer wieder ankommt und sich entschuldigt und der eine das dann zwar annimmt, aber sich nicht mal selbst an die Nase packt sondern auch mal den ersten Schritt in Richtung Versöhnung macht, wenns mal zu nem Streit kommen sollte.
    Meinungsverschiedenheiten find ich okay, Streit muss nicht sein - das macht irgendwie zu viel kaputt, weil dann Sachen gesagt werden, die man im Affekt sagte und es nachher einem dann leid tut... und man es gar nicht sagen wollte.
    Romantik brauche ich auch für eine gute Beziehung und viel Zuneigung, Zärtlichkeiten etc... Das zeigt mir erstmal, dass der andere mich auch wirklich liebt. Ebenso kleine Liebesgesten wie Wörter, kleine Geschenke, Selbstgebasteltes oder Aufmerksamkeiten und sei es nur mal ne Massage oder ähnliches.
    Reden ist auch ein wichtiger Faktor, vorallem über alles... aber auch wieder nicht zu viel. Man kann nämlich sonst auch mal leicht etwas zerreden.
    Vertrauen ist natürlich auch ein wichtiger Punkt, denn ohne Vertrauen geht bei mir gar nix. Aber auch ein kleiner Grad an Eifersucht sollte dabei sein... es ist nämlich schön, von jemandem umworben zu werden.
    Offenheit (wie oben schon geschrieben).
    Gemeinsame Interessen sind auch wichtig, aber nicht zwingend erforderlich.
    Einen gewissen Grad an Freiheit sollte auch noch jemand überlassen sein, denn Freiheit braucht jeder. :smile: Man soll nicht zuviel beieinander hängen. Das ist auch nicht gut!

    So...
    das wars erstmal von mir, mehr fällt mir jetzt so spontan nicht ein *g*

    Lg
     
    #8
    Angelina, 16 März 2004
  9. [Schnuffel]
    0
    ich würde sagen am wichtigsten ist ehrlichkeit und offenheit in einer beziehung und das man auf jeden fall gleich alles dem partner erzählt was einem nicht gefällt ansonsten geht die beziehung irgendwann kaputt, weil beide sich nicht verstanden fühlen. sonst würde ich auch noch sagen das die folgenden dinge zu einer "perfekten" beziehung dazu gehören:
    1. vertrauen
    2. absolute ehrlichkeit auch in heiklen themen
    3. das man genau weiss das der partner auch in schlechten zeiten zu einem steht
    4. offenheit
    5. man muss einfach sehen das der partner sich auch noch nach längere zeit wirklich um einen bemüht
    6. absolute treue :link:
    sonst ist mir aufgefallen das ihr erst 10 monate zusammen seit und trotzdem schon dauernt streiten wie soll das denn erst in 5 jahren sein? seid ihr euch überhaupt sicher das ihr für längere zeit zusammen bleiben wollt??? :zwinker:
     
    #9
    [Schnuffel], 16 März 2004
  10. Angelina
    Gast
    0
    @Schnuffel -
    Das kann man so gar nicht sagen..
    wie soll das in 5 Jahren aussehen.
    Vll. haben sie sich dann aneinander angepasst,
    sich abgerieben und haben dann eine viel glücklichere Beziehung wie jetzt,.
    Vll. wissen sie dann, wie sie miteinander umgehen müssen.
    Wie sie Streitereien verhinden und was den anderen stöhrt, damit es gar nicht dazu kommt.

    Man kann das nie pauschalisieren und hat viel bessere Chancen, wenn man sich jetzt auch schonmal streitet als wenn 2 Jahre alles gut geht und dann der große Knall kommt. Man muss auch durch harte und schlechte Zeiten zusammen gehen können ohne sich gleich zu trennen, dann ja erst dann, passt man richtig zusammen.
     
    #10
    Angelina, 16 März 2004
  11. Libelle
    Libelle (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    über alles reden zu können ist ganz wichitg, dennoch weiß ich aus langjähriger Erfahrung, dass das nicht immer ganz leicht fällt. ich muss mich einfach wohl fühen beim Partner. ich habe bei meinem Freund das Gefühl, erst wenn er bei mir ist (und sei es in Gedanken) dann erst bin ich ein ganzer Mensch. Weiß net, ob das jetzt so gut ausgedrückt war!? Ganz ganz wichtig ist mir aber auch, dass wir zusammen lachen können.
     
    #11
    Libelle, 16 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht schöne Beziehung
florasmartie
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2013
3 Antworten
sinalove95
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Dezember 2012
7 Antworten