Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Totenmond
    Totenmond (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    20 Oktober 2005
    #1

    Was macht ihr, wenn ihr nicht einschlafen könnt?

    Moin moin,

    Nun... ich habe in letzter Zeit echte einschlafschwierigkeiten... liege oft 3 Stunden wach und wälz mich hin und her bevor ich endlich mal einschlafen kann...

    Was macht ihr, um diese Zeit zu verkürzen? Irgendwelche Tipps? (ausgenommen schlaftabletten)
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    20 Oktober 2005
    #2
    Keine Schlaftabletten, aber eine Stunde vor dem Schlafengehen Baldrian nehmen. Das sind nur Beruhigungstabletten oder Tropfen auf absolut pflanzlicher Basis, sind nicht schädlich.
    Ansonsten... Was lesen, da werd ich eigentlich ziemlich schnell müde und ruhige Musik hören.
     
  • misterKnister
    0
    20 Oktober 2005
    #3
    Ich tu mir nen Film in den DVD Player den ich uuunbedingt in einem Stück gucken will. Da schlaf ich mit sicherheit drüber ein... :zwinker:
     
  • elliott
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #4
    Ich versuch dann im Kopf immer irgendein Schei* auszurechnen. So mit Prozentrechnung und Division und so. Ich komm selten zu einem Ergebnis...
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    20 Oktober 2005
    #5
    Hmm...

    Also ich denk während so einer Zeit an alles mögliche; bin dann irgendwann weg...
    onanieren hat da bei mir auch schon wahre (noch schneller einsetzende)Wunder gewirkt...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #6
    Shoppingsender schauen! Habe das gleiche Problem... :rolleyes2
     
  • *wonderwall*
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #7
    schöne neue welt von aldous huxley lesen. das buch is so dermaßen langweilig, da kann man nur einschlafen. ansonsten n glas warmes wasser trinken, das soll auch helfen
     
  • Sverige
    Sverige (32)
    Benutzer gesperrt
    327
    0
    0
    Single
    20 Oktober 2005
    #8
    Totenmond, das liegt an deinem Bett!

    Entweder ist es zu hart oder zu weich, oder Polster zu hart oder zu weich.

    Versuch mal eine Nacht auf einer Couch zu schlafen oder irgendwo anders
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #9
    die Erfahrung hab ich auch schon gemacht..

    manchmal kann es auch was bringen, wenn man sein Bett mal umrückt..

    vana
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #10
    Ich geh erst gar nicht so früh ins Bett. Meistens erst gegen 2h und bis dahin bin ich so müde, dass ich grade Mal 4 Schafe zählen kann.
    Am Bett liegt es sicher nicht. Das ist in jedem Bett so.

    LG Sara
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    20 Oktober 2005
    #11
    -Tee trinken
    - lesen
    -ins Internet gehen, da werde ich immer voll schnell müde
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    20 Oktober 2005
    #12
    Schäfchen zählen - Kein Witz! :grin:
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    20 Oktober 2005
    #13
    Kannt dich auch einfach mal mit dem Kopf ans Fußende legen - mir hilft das meistens.
    Ich bin grad in der Situation, dass ich allein in nem WG-Zimmer bin und das total ungewohnt und recht kalt ist, außerdem die Aufregung wegen des Studiumanfanges. Mit kalten Füßen geht bei mir garnix mit pennen. Hab jetzt aber noch ne 2te Decke besorgt und hoffe, die hilft mir beim Einschlafen... :rolleyes:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    20 Oktober 2005
    #14
    Ja, warme Füße sind das A und O! Deshalb habe ich auch ganz hübsche Angora-Bettschuhe, damits schön warm ist :zwinker:
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Oktober 2005
    #15
    Ich schau dann immer Fernseh - bleine dabei aber im Bett liegen und mache halt das Licht auch aus. Dann werde ich immer total schnell müde, wenn nur der Fernseh so vor sich hinflimmert. Kommt aber selten vor.... Außerdem wäre auch Radio hören noch ne Variante,

    lg Seppel
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #16
    Hab das Problem auch. Helfen tut bei mir: Baldrian nehmen und dann im Bett ganz bewusst jeden einzelnen Körperteil entspannen (mit den Zehen anfangen, bewusst auf jede einzelne konzentrieren, dann den Rest des Fusses, Ferse etc. und bis ich beim Unterschenkel angelangt bin, bin ich meist schon eingeschlafen), dabei bewusst und tief ein- und ausatmen. Klingt doof, braucht ein bisschen Übung, hilft aber bei mir wahre Wunder. Des weiteren: Sport.
     
  • ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    0
    in einer Beziehung
    20 Oktober 2005
    #17
    Ich hab den Fernseher nebenbei laufen und guck was total sinnloses... Dauerwerbesendung oä :grin: das hilft mehr oder weniger... udn die Füße wärmen! Ohne warme Füße geht nichts *gg*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #18
    den Trick mach ich glaub ich auch.. is dann so n Gefühl als würd man immer tiefer ins Kissen sacken, ge? *G

    vana
     
  • Léò-81
    Léò-81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Single
    20 Oktober 2005
    #19
    ...hatte bzw. habe ich noch öfters, wobei zur zeit gehts da ich teilweise sehr ausgelastet bin, da ist der Fernseher meist die Schlaftablette...

    ...was wirklich hilft und bei mir oft geholfen hat ist wenig bis garkein schlaf, da Du wahrscheinlich im gegensatz zu mir schlafentzug nicht gewohnt bist hilft es wenn Du einfach Dir die zeit vertreibst und durchmachst, mittags aber dan nicht schlafen sonst liegste dann nachts richtig wach auf der Matte :zwinker:

    ...denke bei Dir reicht 1 Nacht durchmachen vollkommen aus und evl. in Kombination mit etwas Körperliche tätigkeit wirs Du dann am abend ins Koma fallen :zwinker:
     
  • Stardriver
    Gast
    0
    20 Oktober 2005
    #20
    Kommt draufan warum ich nicht schlafen kann...

    Keine schlimmen Dinge:
    TV, DVD (kann da Abschaltfunktion einstellen..), leise Musik, lesen..

    Schlimme Dinge:
    Meine Sachen putzen/polieren, aufstehen und arbeiten, nen Drink machen..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste