Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was meint ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von intrepidity, 25 März 2004.

  1. intrepidity
    0
    Hallo zusammen!


    Die Beziehung mit meinem Freund ist im moment etwas verwirrend, und ach ich weiss auch nicht, am besten ich fange einfach mal an.

    Mein schatz und ich sind seit fast 10 Monaten zusammen, wir führen eine Fernbeziehung (über 10 000 km!) und sehen uns daher nur in den ferien so alle 2 Monate. Ok, bevor ihr jetzt alle denkt dass wir verrückt sind, es wird zum Glück nicht ewig so sein, In 3 Monaten ziehe ich zu ihm und fange dort mein Studium an, die Distanz wäre dann also endlich nicht mehr da :gluecklic

    kennengelernt haben wir uns in den Ferien, es war Anfangs nur mehr oder weniger ein Ferienflirt(haben uns da einfach so reingestürzt ohne groß nachzudenken) Ich habe aber schnell gemerkt dass es mir ernst war und das er etwas besonderes ist.Mit der Zeit sind wir immer mehr zusammen gewachsen(auch wenn wir uns selten gesehen haben) und es entwickelte sich Liebe.

    Vor einem Monat , sagte mir mein freund am telefon dass er mir was sagen müsse. Er hatte ein sehr schlechtes gewissen und hat zugegeben dass er mich am Anfang unserer beziehung(in den ersten wochen)quasi nur als Lückenbüsser benutzt hat um über die Trennung seiner Ex hinweg zukommen. Er wollte mich nur ausnutzen und mich später fallen lassen genauso wie es seine EX mit ihm getan hatte. Er hat sich dann aber in mich verliebt und ich bin ihm so wichtig dass er es mit seinem schlechtem Gewissen nicht mehr vereinbaren konnte und es mir deshalb sagen musste. Ich merkte wie schwer es ihm fiel mir das zu sagen, und er meinte noch "tut mir leid dass ich so ein Arschloch war, ich hoffe Du kannst mir verzeihen". Ich bin ihm deswegen auch überhaupt nicht böse, klar tut es etwas weh das zu erfahren, aber ich bewundere es und schätze es sehr dass er so ehrlich zu mir ist. Er hat mir dann auch gesagt wie sehr er mich liebt.

    Nun macht es ihm sehr zu schaffen dass die beziehung so angefangen hat, er ist ein sehr ehrlicher Mensch und auch ein sehr seriöser mensch der viel über sachen nachdenkt (manchmal zuviel...)
    In 10 Tagen fliege ich runter und dann sehen wir uns für 3 Wochen :gluecklic Nun sagte er mir dass er dann eine art Neuanfang unserer Beziehung starten will, damit wir eine solide Grundlage für eine richtig feste langanhaltende Beziehung haben. Ich finde es ja schön dass es ihm so ernst ist, ich bin auch für eine art neuanfang, aber was mich stutzig machte war als er gestern am telefon sagte dass wir jetzt in den ersten Tagen wo ich da sein werde est mal nur gute freunde sein sollen, also eine platonische Beziehung. Ich stelle mir die ganze situation aber dann etwas künstlich vor, wenn ich erstmal nicht küssen kann/darf und so... Für ihn ist die voraussetzung für eine solide beziehung dass man sie langsam aufbaut, und dass haben wir ja am anfang nicht gemacht. Ich frage mich nur wie er sich das vorstellt, zumal er immer derjenige ist der nie die Finger von mir lassen kann, naja sozusagen ein richter schmusetiger :zwinker:

    Er sagte noch er verlangt nicht von mir dass ich diesen entschluss verstehe, sondern nur dass ich ihn respektiere, und dass es für ihn sehr wichtig so ist. Einerseits versteh ich es ja, aber irgendwie ist es doch auch komisch... Er sagte auch ich soll mir keine gedanken machen, am ende wird sich alles zum besten wenden. Naja, wahrscheinlích mach ich mir wirklich zuviele Gedanken, ich freu mich auf jedenfall reisig ihn ganz bald wieder zu sehen, auch wenn es mir sehr schwer fallen wird ihn zur begrüssung nicht küssen zu dürfen :cry:

    Sorry für den langen text, aber vielleicht liest ihn ja doch der ein oder andere durch und gibt einfach mal seinen senf dazu ab :zwinker:

    Liebe Grüße!
     
    #1
    intrepidity, 25 März 2004
  2. kaninchen
    Gast
    0
    Hmja, also erstmal find ichs sehr klasse dass dein Freund so ehrlich zu dir war. Das war zwar bestimmt am Anfang n richtiger Tritt in die Weichteile aber es ist wenigstens raus.
    Ich glaub dass dein Freund sich mit dem "die ersten paar Tage probiern wirs mit ner platonischen Beziehung" nen guten Vorsatz gemacht hat - aber ob er sich dann wenn du wirklich vor ihm stehst immer noch dran halten kann... Würd ich mal leicht bezweifeln *g*
     
    #2
    kaninchen, 25 März 2004
  3. Tapir
    Gast
    0
    nix zum thema: warum entschuldigen sich alle immer für ihre langen texte? Ich finds gut, abends auch mal was zu tun zu haben :zwinker: :tongue: .

    zum thema: also ich versteh deinen FReund nicht so richtig. Erst hat er dich nur als Lückenfüller und dann merkt er das er dich liebt(nebenbei: ich finds total dufte von ihm, dass er dir das gestanden hat). Aber jtzt habt ihr ne richtige Beziehung, weil ihr euch beide liebt und dazu ziehst du bal d zu ihm.
    Und jetzt will er noch mal neu anfangen? Ich versteh das nicht. Wenn er sagt, eine "richtige" Beziehung muss langsam aufgebaut werden... war es denn vorher dann keine richtige? Also ich würd sagen doch. Erst hat er dich wie gesagt als Lückenfüller benutzt und dann hat er langsam (LANGSAM) bemerkt, dass er dich wirklich liebt. Ich bin nicht dafür, dass ihr noch mal nen neuanfang startet. ich halte das für überflüssig. Aber das musst du entscheiden. ich/wir kann/können dir nur meine/unsere Meinung(en) sagen. Ihr seht euch soooo selten und dann, wenn du ihn endlich mal 3 wochen sehen kannst sollst du das nicht auskosten, weil er ein schlechtes gefühl hat obwohl er vielleicht nicht so viel darüber nachgedacht hat (das macht auf mich son eindruck)? Ich würd sagen, red mit ihm darüber und dann entscheide von DIR aus.
     
    #3
    Tapir, 25 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meint dazu
EzioMonitore
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2016
3 Antworten
storyofthegirlshow1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2016
14 Antworten
Der Leidenschaftliche
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2016
2 Antworten