Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was muss/kann/soll ich tun oder vielleicht doch lieber erstmal lassen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Claudi81, 18 Januar 2009.

  1. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    Verliebt
    hi.
    also als erstes: ich bin ganz frisch hier reingeflattert, weil ich mich zurzeit einfach nich ablenken kann
    als zweites: mein objekt der begierde ist eine frau :schuechte
    drittens: ich kann mit männern überhaupt nich :wuerg:

    ich fang dann mal an mit erzählen:
    wir haben uns im november in einer community kennengelernt und ende dezember das erste mal getroffen. danach gings noch inne kneipe und sie hat mich eingeladen :schuechte es war zwar vorher schon schlimm, aber seitdem geht sie mir einfach nicht mehr aus dem kopf. sie war dann einen tag später wieder bei mir und es war so schön. dann musste sie zu der "freundin", weil das schon geplant war. in der zeit hatte ich auch geburtstag und sie hat mir dann einen tag später auch einen süßen teddy geschenkt, den ich jetz natürlich überhaupt nich mehr hergeben mag :zwinker:
    in der ersten woche meinte sie dann, dass ich gar nich weiß, was ich angestellt hab bei ihr, als ich beim ersten treffen "einfach so" da stand bei der begrüßung (also eigentlich nur ganz normal *g*) und zwischendurch immer so süß geguckt hab (auch ganz normal *g*)
    nach etwas mehr als einer woche kams dann zum ersten kuss und ihr hat frau angemerkt, dass sie total neben der spur is und ich brauchte fast ne wiederbelebung :engel: die nacht wurde auch etwas lange und ich hatte dann nur 1,5 std schlaf bis ich arbeiten musste, aber ich wurde ja dann hinterher wieder von ihr abgeholt. bei mir zuhause haben wir dann auch erstmal mittagsschläfchen gemacht. abends sind wir noch in n restaurant und sie hat mich wieder eingeladen :schuechte
    in der woche hat sie mich dann früh aufgrund von "unglücklichen umständen" (durch das glatte wetter) immer mit auf arbeit genommen.
    das letzte mal war vorigen freitag, als sie mich dann das letzte mal wieder mitgenommen hat und seitdem is der kontakt sehr "kurz" angebunden. da wir quasi kolleginnen sind (wirklich reiner zufall) und ich weiß, dass sie viel zu tun hat, war die letzte woche echt anstrengend für sie und auch bei meiner arbeit isses ziemlich stressig gewesen.
    dann hatte sie am donnerstag geburtstag und ich hab ihr nen blumenstrauß auf arbeit geschickt. da kam dann auch ne sms, dass das halbe amt in aufruhr war und sie dann keinen in die karte glotzen lassen wollte (hat sie sich dann bestimmt gedacht :zwinker:)

    aber seitdem is totale funkstille. ich weiß, dass sie donnerstag mit freunden unterwegs war und sie freitag und samstag auch von denen "entführt" wurde, weil das wohl immer so is. nach nem heftigen diskobesuch meinerseits am freitag, wo ich mir dann die kante gab, hab ich ihr ne sms geschrieben, dass ich sie halt total vermisse und sie mich wahnsinnig macht. aber es kam einfach keine reaktion. die ganzen tage. ich frage mich, ob frau nich einfach mal ne sms schreiben kann.

    ich verstehs überhaupt nich. zumal wir in der woche, in der sie mich früh mitgenommen hat, früh immer sms' kamen, aber diese woche kamen auf meine sms (fast) gar keine reaktion. auch im chat gabs bis vorige woche immer "xxx" am ende, was dann jetz zum schluss auch gar nich mehr kam. :flennen:

    ich muss noch dazu sagen: wo sie nach dem ersten treffen bei der "freundin" war, teilte sie mir im nachhinein mit, dass sie mit der ne affäre hatte, aber sie haben sich vorher schon geeinigt, dass das sofort beendet wird, wenn eine von beiden was in aussicht hat. und sie hat gemeint, nach unserem ersten treffen wollte sie dann auch nix mehr mit der haben. da sie silvester wieder da verplant war, wollte sie mit ihr reden. tats aber nich.

    nach gesprächen vom letzten we schiebt sie den stress auf arbeit vor (was ich mir auch vorstellen kann bei dem jahreswechsel) und das thema mit der anderen gar nich mal so als hauptproblem.

    vor allem: wir wohnen in einer stadt, die andere wohnt 2 std mitm auto entfernt.

    meine frage: ich hab mich seit donnerstag nur mit der nachts-sms gemeldet und seitdem auch von mir nix mehr gemacht, obwohl das verdammt hart war, weil ich total verknallt in die frau bin :schuechte aber ich auch nich nerven und sie einengen will. was kann ich jetz machen?
    muss ich echt abwarten?
     
    #1
    Claudi81, 18 Januar 2009
  2. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch sagen warte mal ab. Vielleicht geht ihr das alles zu schnell oder ist sich unsicher oder sowas. Aber wenn sie dich vermisst wird sie sich bald wieder melden.

    Viel Glück! :smile:
     
    #2
    Party_Girl, 18 Januar 2009
  3. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Das wäre auf jeden Fall eine geeignete Taktik. Versuch das noch ein paar Tage durchzuhalten. Wenn sie sich immer noch nicht gemeldet hat, würde ich an deiner Stelle anrufen!

    Teile die Einschätzung, dass es ihr möglicherweise alles ein wenig zu schnell ging und sie jetzt erstmal alles ein bisschen sacken lassen will.
     
    #3
    matthes, 18 Januar 2009
  4. *EnGeL*
    Gast
    0
    Abwarten und Tee trinken :zwinker:

    Wenn nach einigen Tagen immernoch nichts kommt, dann frag sie was ihr Problem ist. Und warum aufeinmal alles total anders ist zwischen euch. Sag ihr ehrlich was du fühlst und was du über die ganze Sache denkst. Da hilft wirklich nur reden :smile:

    Vielleicht will sie das ganze aber auch einfach nur etwas langsamer angehen lassen. Vielleicht hatte sie ja noch garkeine richtige Beziehung mit einer Frau?!

    Warte einfach ab und wenn nichts passiert, dann rede mit ihr :knuddel:
     
    #4
    *EnGeL*, 19 Januar 2009
  5. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    haben uns gestern abend unterhalten.
    1. sie hatte schon beziehungen zu frauen
    2. sie hat alles, was sie bisher gesagt hat, auch ehrlich und ernst gemeint
    3. sie weiß, was ich empfinde und aber auch durchmache (wir sind beide steinböcke und wir verstehen uns richtig gut und haben wirklich viele gemeinsamkeiten

    sie hat halt gemeint, dass wir uns in der zeit kennengelernt haben, in der sie frei hatte und auch in ruhe ihr privatleben "genießen" konnte. ich weiß, da ich ja im gleichen amt bin, was da derzeit alles passiert und bei mir isses ja auch noch stressig und da sie ja teamleiterin is, isses halt noch etwas mehr und da hat sie momentan nich wirklich zeit für ihr privatleben, was sie ja auch sehr bereut. da sie im februar noch ne mdl. prüfung hat, is das auch nochmal n stressfaktor.
    sie hat mir gesagt, dass sie mich auch weiterhin treffen will und wir schreiben wollen wie es bisher war.
    sie bereut auch nix, was bisher gelaufen is (also kuss und kuscheln). sie meinte aber auch, dass sie auch schon über die zukunft nachgedacht hat, aber halt auch net allzusehr.
    sie weiß momentan halt nich, wann und ob sie bereit für ne Beziehung is.

    wir wollen wie gesagt weiter in kontakt bleiben. hab ihr auch gesagt, dass ich angst davor hab, sie zu verlieren. auf allen ebenen. wir verstehen uns halt zu gut.

    ich weiß aber momentan überhaupt nich, was ich machen kann. wie ich mich verhalten soll. ich will mich ja auch nich selber unter druck setzen. hab ja auch gemeint, dass ich net unbedingt und sofort ne beziehung will. wills genau wie sie erstmal abwarten, wie es läuft. aber ich halts grad echt nich aus.:geknickt: es tut richtig weh:flennen:
     
    #5
    Claudi81, 19 Januar 2009
  6. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    so, ich hab ne antwort bekommen. sie is noch net über ihre letzte Beziehung hinweg. alles verständlich. wir wollen aber mit sicherheit weiter schreiben und treffen etc. und dass es son bissl um mich geschehen is, weiß sie auch bzw sah es auch :schuechte

    frage: was mach ich jetz am besten? also aufdrängen willl ich mich auf keinen fall. is eh net meine art. aber kann frau sich da hoffnung machen? bzw wie stelle ich es am klügsten an? wir flirten ja, wenn wir schreiben, auch weiterhin und dass ich ihr net egal bin, weiß ich auch. boah das is so unerträglich
     
    #6
    Claudi81, 22 Januar 2009
  7. *EnGeL*
    Gast
    0
    Vorallem solltest du das ganze gaaanz langsam angehen lassen.
    Nichts ist schlimmer als sich in eine neue Beziehung zu stürzen, wenn man über die alte noch garnicht hinweg ist.

    Das würde nicht funktionieren, da sie dich wahrscheinlich viel zu sehr mit ihrem alten Partner vergleichen würde. Und bei sowas fallen einem meistens leider nur die schlechten Seiten des neuen Partner auf.

    Bleib jetzt erstmal auf freundschaftlicher Ebene. Wenn ihr von beiden Seiten aus flirtet, dann ist das natürlich auch ok :zwinker:

    Zeig ihr einfach das du in jeder Lebenslage für sie da bist und das sie dir wichtig ist. Verbringt intensiv Zeit miteinander aber bedränge sie nicht zu sehr. Lass ihr Zeit über die alte Beziehung hinweg zu kommen, eher würde es mit einer neuen Partnerschaft eh nicht funktionieren...

    Wünsch euch beiden viel Glück :kiss:
     
    #7
    *EnGeL*, 23 Januar 2009
  8. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    danke *engel* :zwinker:

    sie hat heut gemeint, dass die andere das ja damals beendet hat, nich weil sie sie net wollte, sondern wegen der entfernung. sie is ansich schon drüber weg, will aber noch net 100%ig jemanden ins herz schließen, ihre freiheit genießen und auch ihr privatleben ordnen. gibt ja schon einige sachen, die in letzter zeit angestaut wurden. wie gesagt, ich versteh das schon.

    ne freundin meinte, die gespräche sollen sich dann auch net immer darum drehen, wie sich ihr seelenleben so macht. aber ich glaub, das würd ich auch net wollen. aber ob ich nochmal fragen soll, ob sie sich bemerkbar machen würde? kann frau das oder fragt frau sowas nich?
     
    #8
    Claudi81, 23 Januar 2009
  9. 0rN4n4
    Gast
    0
    was Du bis jetzt gemacht hast war gut..

    Wenn sie Zeit braucht, dann gib ihr die.. allerdings würde ich das nicht so machen à la "ich geb ihr jetzt eine woche und dann meld ich mich wieder" sondern ich würde warten, bis sie sich bei Dir meldet . Das ist für Dich besser UND sie kriegt gleichzeitig was sie will.

    Sprich: Mach Dich rar und warte mal ab. Vielleicht merkt SIE ja dann, dass sie trotz allem gerne mehr von Dir möchte...

    Laut meiner Erfahrung funktioniert das direkte Umstellen von "ich bin so verknallt in sie, ich will ihr alle meine Aufmerksamkeit geben" auf "ich geb ihr die zeit die sie braucht und melde mich rein freundschaftlich" nicht so schnell.

    Am besten ist das gar nicht melden bis die andere Person weiss was sie will. Weil rein freundschaftliches melden ging bei MIR immer in die Hose.

    Ausserdem willst Du ja eindeutig eine Beziehung und auf jemand anderen warten - und sonst nix - finde ICH was vom schlimmsten, dass es gibt. (apropos emotionales durcheinander)

    alles gute und viel glück!
    N4n4
     
    #9
    0rN4n4, 23 Januar 2009
  10. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    na ansich schreiben wir ja doch regelmäßig miteinander. wie gesagt, es gibt ja noch mehr themen zum quatschen :zwinker:

    die frage is halt, ob ich sie einfach fragen soll, ob sie sich von sich aus melden bzw zeigen würde, wenns doch mehr sein könnte. ich kenn mich bei sowas überhaupt nich aus.:kopfschue
     
    #10
    Claudi81, 23 Januar 2009
  11. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    im prinzip wuerdest du ihr dadurch ja schon zeigen wie du es gern haettest. ich hab das frueher auch so gemacht. das klappt gar nicht. gib ihr die zeit und wenn sie moechte, wird sie dir es zeigen und das ist dann viel besser, als wenn du vorher schon darauf hingewiesen hast.
     
    #11
    pelendur, 23 Januar 2009
  12. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    hab ja nach der ersten mail den schock net überwunden und nachdem wir nochmal geschrieben haben und sies mir nochmal genauer bzw "lieber" gesagt hat, gings dann ja auch. mir gings echt scheiße. nach der zweiten mail gings ja schon besser.

    also von dem thema erstmal abwenden und halt "normal" weitermachen. sie hat ja auch gemeint, dass wir uns ja noch net so gut kennen und auch weiter kennenlernen wollen/sollen.

    och menno, des is so schwer, nich an sie zu denken:schuechte
     
    #12
    Claudi81, 23 Januar 2009
  13. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    ich muss aber auch 0rN4n4 rechtgeben. ich wüsste nicht ob ich mich regelmäßig mit der person treffen kann von der ich mehr will, als diese person. das ist schon sehr schwierig. wenn du das kannst mach es, ansonsten ist es wirklich besser erst einmal ein wenig abstand rein zu bekommen. versuch dich irgendwie mit anderen dingen zu beschäftigen und nicht so oft an sie zu denken. und schau ob sie sich meldet.
     
    #13
    pelendur, 23 Januar 2009
  14. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    ich versuch ja schon, mir andere freunde einzuladen, damit sie mich ablenken :zwinker:

    aber selbst wenn ich unterwegs bin, is sie da. im hirn. immer. die ganze zeit. auweia.:schuechte
     
    #14
    Claudi81, 23 Januar 2009
  15. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    hab mit meiner freundin ausgemacht, dass ich mich erstmal nich melde und mich im chatraum auch net einlogge. ich weiß, dass ich ne message hab, aber meine freundin hat mir das bis mittwoch "verboten".

    ich weiß ja net, was drin steht, aber wie reagier ich, wenn ich mich wieder melde. normal und nur auf die mail reagieren? ich dreh echt wirklich noch durch deswegen. würd am liebsten hinfahren, aber das geht ja nunmal nich.... :frown:
     
    #15
    Claudi81, 25 Januar 2009
  16. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    Warum machst du denn so etwas? Du hättest mit ihr doch nichts vereinbaren müssen wegen "nicht melden". Einfach mal tun. Zusätzlich lässt du dir noch Regeln aufspannen wie das Nichteinloggen in den Chat? Dann schickt sie dir eine Nachricht und du darfst sie bis Mittwoch nicht lesen. Du weißt nicht was in der Nachricht steht und jetzt malst du dir aus was drinnen stehen könntte. Puuh. Das klingt wie eine kleine Folter.
    Wenn du dich wieder meldest solltest du ganz normal reagieren. Einfach quatschen über alle möglichen Dinge. was du z.B. gemacht hast etc. . Wenn die Nachricht belanglos, brauchst du auch nicht auf die einzugehen. Aber ich denke wirklich Füße stillhalten ist erstmal das beste. Denn wie es ausschaut scheint sich bei dir momentan alles, um sie zu drehen und das ist ned gut.
     
    #16
    pelendur, 25 Januar 2009
  17. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    na ihr hab ich ja nich gesagt, dass ich mich nich melde. das wäre ja wirklich quatsch :zwinker:

    na freunde versuchen mich die tage abzulenken:cry:
     
    #17
    Claudi81, 25 Januar 2009
  18. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    okay. gut das du es ihr nicht gesagt hast, nur hier klang das nur ganz anders.
     
    #18
    pelendur, 25 Januar 2009
  19. Claudi81
    Claudi81 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    zwischenfrage: war gestern bei ihr. war n schöner abend. hatten oft sehr tiefen augenkontakt und kleine neckereien. zum abschied hat sie mich zuerst umarmt und sie hat mir das abschiedsküsschen auf die wange gedrückt und später noch eins auf die andere wange...:schuechte ne freundin meint aber nun, dass sie einfach net verliebt is/sein kann und ich weiß net, was ich davon halten soll. sie hat mir ja gesagt, dass sie es im moment nich kann. ich weiß einfach net weiter. werd morgen oder die tage nochmal hinfahren (hab mir was ausgeliehen zum kopieren u das brauch sie wieder) und überlege, ob ich halt nochmal mit ihr rede... gut oder schlecht? abwarten oder "angreifen"? würds halt lieber mal hören, wies gefühlstechnisch aussieht als es zu lesen... meinung?
     
    #19
    Claudi81, 29 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss tun vielleicht
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
uiui
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2009
21 Antworten