Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    19 Januar 2007
    #1

    was muss mit?

    Ich überlege, die ganze Zeit, was ich zum Fa-Besuch
    mitnehmen muss. Mein Zykluskalender...ne handtuch...
    das ist mir klar...noch was?:ratlos:
     
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2007
    #2
    wofür denn ein handtuch,wenn ich fragen darf?:ratlos:
    sorry,wenn die frage dumm erscheint,bei uns is sowas aber nicht üblich
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    19 Januar 2007
    #3
    Versicherungskarte und Überweisung vom Hausarzt, falls du nciht beim FA 10€ zahlen willst.
    Ansonsten mach dir nicht nicht soviele Gedanken, ich nehme genausoviel mit dahin wie immer. (Vergesse sogar das Handtuch dauernd :schuechte )

    LG
    Engelchen :engel:

    Bei uns schon, bzw es wird gebeten, ein Handtuch zum Unterlegen mitzubringen weil man der Umwelt zuliebe den Papierverbrauch reduzieren will.
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    19 Januar 2007
    #4
    okay...siehste, dass hätte ich fast vergessen :tongue:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    19 Januar 2007
    #5
    Ich brauch auch kein Handtuch...

    Ansonsten hatte ich bei dem "Hilfe - ich bin schwanger"-Besuch bei der FA genausoviel dabei wie sonst auch. Glaub, ich hatte sogar den Zykluskalender vergessen, wusste aber dafür, wann der letzte Zyklus war und die hat mich eh nochmal nen SS-Test machen lassen, der wieder positiv war (der erste war ja schon daheim positiv gewesen..).
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    19 Januar 2007
    #6
    wisst ihr was ich interessant finde?! :tongue:
    Hab ja nun mein positiven SST behalten und
    das ergebniss bleibt...wie ist das möglich?
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2007
    #7
    Also Handtuch hatte ich auch keins mit.....:ratlos:
    Hatte eigentlich gar nichts dabei ausser meiner Versichertenkarte....hat gereicht..:zwinker:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2007
    #8
    Ähem...versteh die Frage nicht ganz :ratlos:

    Off-Topic:
    hmmm....und ich versteh jetzt auch nicht, warum die Antwort nicht zusammengesetzt wurde...
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    19 Januar 2007
    #9
    naja, der test war doch positv ausgegangen. Und der bleibt positiv...
    schon die ganze tage...wie geht das?
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2007
    #10
    Der wird auch die ganzen nächsten 9 Monate positiv bleiben, oder versteh ich da jetzt was total falsch?
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    19 Januar 2007
    #11
    Wenns ein Test war mit 2 Strichen ist das klar, da trocknet das ganze, aber richtig gültig ist er nur in den ersten 10 minuten (je nach Test). (Danach hat er noch Erinnerungswert :cool1: )

    Bei den digitalen Tests löscht sich das Ergebnis wohl anch einer Stunde, sprich der Bildschirm erlischt. Aber selbst hab ich das noch nicht ausprobiert.
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    19 Januar 2007
    #12
    in ner packung steht doch drin...das dass ergebniss in der und der Zeit als ungültig erklärt( bei meinen 5-10 minuten.

    Dann steht da halt noch, dass nach 20 mine das ergebniss nicht mehr richtig ausgewertet werden kann.

    nun stellt sich halt die frage...was das ergebniss so haltbar macht

    jau, das meinte ich mit den erinnerungswert danke ^^
     
  • Duffy3872
    Duffy3872 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    19
    Verheiratet
    20 Januar 2007
    #13
    ich würde noch eine große Tasche mitnehmen.
    Bei unserem 1. Besuch zwecks Schwangerschaft haben wir soviel Infomaterial mitbekommen ,das ich wie so ein Lastesel bepackt war:smile:
    Zeitschriften,Crems und weiter son Zeug.
    Ich glaube das waren alles Werbegeschenke die der FA nicht mehr brauchte:grin:
    War auch viel "Müll" dabei, aber zu 80% war es alles recht brauchbar.
    Falls Du keine Tasche hast, vergesse den Papa zum schleppen nicht:zwinker:
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2007
    #14
    Nöööö, der Papa wird schon schön mitkommen. Soviel ich weiß, besteht er ja sogar drauf :tongue:
    Naja, ab montag habe ich nur noch zwei wochen auszuharren,
    bis zum ersten FA termin. Bin schon total aufgeregt und will
    mein Baby sehen:zwinker:
     
  • illina
    illina (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2007
    #15
    wozu denn ein Handtuch ? beim FA ??
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    20 Januar 2007
    #16
    @illinia: siehe obigen Beitrag

     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    20 Januar 2007
    #17
    Dieser Hinweis steht bei meiner FÄ an der Tür zumWartezimmer.
    Offensichlich wird es beim FA der TS genauso gehandhabt, was ich persönlich völlig OK finde. Es ist ja, zumindest bei meiner FÄ kein Zwang, aber es ist schön wenn man dran denkt.
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2007
    #18
    Habmir grad so babybetten angesehen....ab wann kann ich
    mir das zeug fürs Baby kaufen? Ne freundin meinte frühzeitog anzufangen, da neun Monate schnell rum gehen...(was ich echt nicht
    merke :tongue: ) Naja, die Großmutter meines Freundes meinte,
    der Januar ist immer der längste...kann sein...*schultern zuck*
    Also den mehrbedarf...beantrage ich nach meinen FA termin...
    da denke ich krieg ich auch mein Mutterpass (bin dann 9 woche)
     
  • KleinerEngel83
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    Verlobt
    20 Januar 2007
    #19
    lass dir mit sachen kaufen wenigstens bis nach der 12. woche zeit! dann hast du erstmal die "kritische" phase hinter dir! ganz allgemein, solltest du nicht zu früh anfangen! denn wenn wirklich mal was sein sollte mit dem wurm, was wir ja alle nicht hoffen, dann hast du die sachen schon zu hause und leidest dann vielleicht darunter!

    also nicht falsch verstehen, ich wünsche dir von herzen, das du eine unproblematische schwangerschaft mit einem gesunden würmchen vor dir hast!
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    20 Januar 2007
    #20
    Warum willst du denn jetzt schon Sachen kaufen, wenn du noch nicht mal die erste Untersuchung beim FA hinter dir hast? Immer mal langsam mit den jungen Pferden. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste