Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #1

    was nun...

    hallo leute,

    gestern hab ich mit meiner freundin petting gemacht, sie meinte zwar das ich sie auch lecken dürfte vorher, hat dann aber 1 stunde und 30 min. vorher gefragt oder indirekt gesagt, weil sie sich unten geschnitten hat. also haben wir uns halt unten berührt, nur allerdings weiss ich nicht direkt, was meiner freundin gefällt, ich frag sie immer und sie sagt ja, das is gut; aber gestern bin ich dann mal ein bisschen weiter reingeganen, und das tat ihr dann weh, nur ich möchte auch mal was anderes machen, als nicht immer nur die selben bewegungen, gibt es da so ein paar generelle tipps...was ich auch nicht verstehe ist das mit dem lecken, vorher meinte sie ja, wenn du wills kannst du es machen, für mich ist das ok, dann sagt sie kurz vorher ich hab mich geschnitten, können wir das verschieben...hab sie jetzt danach noch einmal gefragt, welche berührungen könnte ich bei ihr denn noch machen, die sie als schön empfindet?
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    14 März 2007
    #2
    beschreib mal ein bischen, was du machst!klitoris stimulieren? hatte sie schon einen orgasmus dabei? dringst du mit einem oder mit mehreren fingern in sie ein?
     
  • Schneeflocke84
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #3
    Ist sie vielleicht noch Jungfrau???
     
  • popular
    popular (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #4
    1. Petting ist nicht alles :zwinker: , versuch deiner Freundin den Kitzler zu stmulieren, das macht der Frau bestimmt mehr Spaß

    2. lecken ist für relativ viele Frauen nicht so toll, sie wollen nicht nur stimuliert werden wie Männer, Frauen wollen ein Gefühl von nähe und Zärtlichkeit, also am besten einfach einführen und immer schön den Kitzler stimulieren

    3. Wenn du Sie schon mal geleckt haben solltest ( ging nicht so aus deinem Thread hervor ) könnte es auch sein das es Ihr nicht so gefallen hat und Sie eine weitere "negative" Erfahrung nicht machen will

    4. einfach mal mit saugen und knabbern an den Nippeln versuchen, klappt meisten auch Prima...

    MEhr fällt mir grad net ein, bin aber auch eher spontan *g* :grin:
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #5
    1. ja, wir sind beide noch jungfau

    kann mir einer beschreiben wie man das machen könnte, ich hab meiner freundin auch gesagt, dass ich sie nur 1 mal lecken möchte, danach möchte ich das nicht mehr, aber 1 mal möchte ich das auf jeden fall, wenn es uns gefällt, dann vllt. auch noch mehr....

    wie, klitoris stimulieren, ich hab mal so verschiedene bilder von jungfernhäutchen gesehen, vllt, könnte das daran einer erklären? ich bewege einfach meine finger immer so leicht durch den schlitz, gestern bin ich mal weiter reingeganen, und da war etwas ganz kleines hartes, da hab ich dann ein bisschen grubbelt, und sie hat meine finger dann raus genommen, es tat ihr weh, was könnte man sons noch so machen? ich mach es immer nur mit 1 finger
     
  • popular
    popular (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #6
    Also ganz ehrlich, wenn Du wissen willst wie Du Deine Freundin Oral verwöhnen möchtest dann schau dir Pornos an, hat bei mir auch geholfen, aber du solltest das erste mal nicht unbedingt Petting mit deiner Freundin haben, lernt eure Körper gegenseitig kennen und nehmt euch alle Zeit der Welt.

    Aber wenn Du Petting tips brauchst, dann solltest Du das am besten mit deiner Freundin herausfinden was ihr am besten gefällt ansonsten immer Zärtlich und auf die Reaktionen deiner Freundin achten
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #7
    Versuch doch einfach mal ein paar Sachen! Sei kreativ und frag nicht lange vorher, ob du etwas tun darfst, oder nicht. Denn dann muss sie sich alles gut überlegen und bekommt vielleicht Angst. Wenn du alles vorsichtig und langsam machst, ist es auch okay, weil dann kann sie stop sagen, wenn sie etwas wirklich nciht mag oder weh tut oder so. Sag ihr auf jeden Fall, dass sie dir immer sagen kann, wenn es grade zu viel wird oder so. Erforsche sie! Du wirst mit der Zeit rausfinden, was schön für sie ist und was nciht. Du musst aufmerksam sein und auf sie hören. Schon kleinere Dinge wie lauter atmen oder leises Stöhnen sind Zeichen!
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #8
    ok, vielleicht sollt ich wirklich einfach mal was machen und nicht immer fragen, frag nämlich schon bei jeder kleinigkeit..nja..danke :zwinker:
     
  • Maliea
    Maliea (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    14 März 2007
    #9
    kitzler!

    ich denke dass es den meisten frauen so geht, dass finger einführen eher weniger bringt in richtung orgasmus.. stimuliere lieber ihren kitzler.. aber vorsichtig am anfang nur mit befeutetem finger oder nie direkt berühren sonst ist das auch unangenehm.. und dann einfach an ihrer reaktion sehn obs ihr gefällt oder net
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    14 März 2007
    #10
    merkst du denn, dass sie feucht wird?
     
  • Unicorn
    Unicorn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #11
    Ich weiß nicht, ob's nur mir so geht, aber für mich klingt das so, als wüsstest du eigentlich nicht, wie eine Frau "da unten" aussieht.
    Sehe ich das richtig?

    Wenn ja, an dieser Stelle ein kurzer
    Exkurs:

    Nettes kleines Bild (ist zwar auf Englisch, aber das Wesentliche sieht man ja... :zwinker: )
    Du siehst die großen Schamlippen (Labia majora) außen, die kleinen (Labia minora) innen. Wo sie zusammen treffen, ist oben halb bedeckt die Klitoris (Kitzler) zu sehen.
    Darunter siehst du die eigentliche Scheidenöffnung/Vagina (Vaginal orifice), darum das Hymen (Jungfernhäutchen), das bei ihr - sie ist noch Jungfrau, nech? - noch stärker ausgeprägt sein wird. Oberhalb der Vagina ist die Harnröhrenöffnung (Urethal orifice) - die bemerkt man(n) normalerweise gar nicht.
    Soweit zu den Grundstrukturen. :zwinker:

    Den Finger "durch den Schlitz bewegen" (sprich: zwischen den Schamlippen hin und her) würde mir persönlich nicht allzu viel bringen. Interessant wird's bei dem kleinen harten Knubbel, das wird wohl die Klitoris gewesen sein.
    Normalerweise sollte es da nicht weh tun, ganz im Gegenteil. :engel:
    Naja, man(n) sollte nicht direkt drauf fassen, das kann schon weh tun... Über der Klit ist eine Art Vorhaut-"Mütze", die sie schützt. Da darf man(n) dann anfassen.

    Befriedigt sie sich selbst? Wenn ja, dann trau dich doch mal, sie zu fragen, wie sie das macht. Sag ihr, dass du eigentlich nicht so recht weißt, was "da unten" wie gebaut ist und wo du anfassen sollst.
    Im Wesentlichen gilt es, sich sanft mit der Klit und evtl. mit der Vagina zu beschäftigen.

    Falls du das alles schon weißt und ich dich missverstanden habe, vergiss es einfach. :zwinker:

    Liebe Grüße vom Fabeltier, das sich gerade so lehrerhaft vorkommt und das irgendwie amüsant findet
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    15 März 2007
    #12
    Wenn das stimmen sollte dann sollte er sie einfach einmal fragen ob er sie sich da unten einmal genauer anschauen darf und ob sie ihm vielleicht zeigen kann, was er machen soll und was ihr gefällt.
    Es kommt ja schließlich ihr zugute ... :zwinker:
     
  • Unicorn
    Unicorn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2007
    #13
    Off-Topic:
    @Mephorium:
    Sach ich doch. :zwinker:
    Ich seh das genau wie du.
    Wobei manche Mädels selbst auch nicht so genau Bescheid wissen, was ihnen gefällt, daher die Frage, ob sie SB macht - wenn sie's selbst nicht weiß, wird's für ihn nicht leichter.
    Aber ich geh mal davon aus, dass sie weiß, was für sie schön ist.

    Also, s7.3: Sprechenden Menschen kann geholfen werden... Rede doch mal mit ihr. :zwinker:

    Liebe Grüße vom etwas-OT-Fabeltier
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2007
    #14
    ich hab schon mit ihr geredet..........aber so viel sagt sie darüber auch nicht, nur das es schön ist
     
  • violecttrica_
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #15
    klingt irgendwie ein wenig danach, als ob es ihr peinlich wäre darüber zu sprechen... aber wie schon mal oben erwähnt, frag sie doch mal wie sie sich selbst befriedigt...:smile:
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    16 März 2007
    #16
    den tipp mit den pornos find ich nicht gut. da wird doch gezeigt was männer geil finden und nicht unbedingt was frauen gefällt (sollte eigentlich bekannt sein)

    ich schätze mal dass sie sich nicht selbst befriedigt, sonst wüsste sie ja was ihr gefällt.
    probier einfach mal verschiedene sachen aus und beobachte ihre reaktion.
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #17
    meine freundin befriedigt sich nicht selbst, genauso wenig wie ich, ich hab es mal gemacht, aber zur zeit hab ich einfach keine lust mehr, weil ich es als viel geiler empfinde wenn meine freundin mir da unten hinpackt^^
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #18
    so also heute nachmittag hab ich sie halt da unten geleckt und wir beide fanden es geil, allerdings hab ich sie nachher auch nochmal mit den fingern am kitzler gestreichelt und sie hat mehrmals gezuckt, sie meinte weil das so gekitzelt hat, ich weiss absolut nicht was ich dadrunter verstehen soll, meine freundin meint, sie wär da halt kitzelig...??
     
  • s7.3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 März 2007
    #19
    also sprich, meine freundin kitzelt es wenn ich sie da unten zärtlich streichel...könnt man dagegen was machen, denn sie hat mehrmals im unterkörper immer gezuckt?...das lecken fand sie aber schön
     
  • popular
    popular (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #20
    Also prinipiell würde ich sagen das man(N) eine Frau nicht fragen sollte ob sie und wie sie sich selbst befriedigt... ich hab das schon einmal durch und meine fresse ich konnte mir danach ein Donnerwetter anhören vom feinsten...

    Am besten testen (<- netter Reim *g* ) was Spaß macht und gut ist, aber immer daran denken es geht hier um eure gemeinsame befriedigung also nichts machen was nicht auch dir spaß macht und umgekehrt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste