Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cuddies, 2 Februar 2010.

  1. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo meine "Freundin" und ich waren nun seit fast 2jahren zusammen. Anfang Dezember entschied sie sich eine Beziehungspause zu machen.
    Doch wir sahen uns weiter jedes Wochenende so wie es immer war und das war unser Todesstoß.

    Sie empfindet nun das es aus ihrer Sicht keinen Sinn mehr macht eine Beziehung weiter zu führen. Sich in der Pause so oft zu sehen war bestimmt ein Fehler und ein Fehler meinerseits das ich es in der pause nie angesprochen habe wie es weiter gehen soll....

    Naja ich möchte aber dennoch nicht aufgeben und würde am liebsten alles tun und lassen um sie doch noch wieder davon zu überzeugen das wir ein Paar sein können. Unser Problem ist einfach wir sind sehr nachtaktiv und nachts kann man nicht so viel tun deswegen ist uns oft langweilig was der absolute Killer ist.
    Am 10. ist unser 2jähriges und ich würde den moment gerne nutzen um etwas pompöses zu tun um in ihr wieder das Feuer zu entzünden. Vielleicht habt ihr eventuelle Ratschläge wie ich fortfahren soll und oder ideen was ich tun könnte?!

    Mfg Cud
     
    #1
    Cuddies, 2 Februar 2010
  2. kaninchen
    Gast
    0
    Warum wollte deine Freundin denn die Pause? Nur weil Langeweile und Alltag eingetreten sind oder gabs da auch noch andere Gründe für?

    Also ne Pause sollte meiner Meinung nach auch eine Pause ohne irgendeinen Kontakt sein, sonst ist doch der Sinn der Sache weg... Ich glaube, mit einer einmaligen Aktion wirst du zwei Jahre Trott nicht retten können. Vielleicht setzt ihr euch mal zusammen und überlegt und vor allem besprecht, was euch fehlt, was ihr euch wünsct, wie ihr euch eure Zukunft vorstellt...
     
    #2
    kaninchen, 2 Februar 2010
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube an deiner Stelle würde ich als allererstes die Pause nun endlich Pause sein lassen und sie mal ein, zwei Wochenenden in Ruhe lassen, damit sie Zeit hat sich Gedanken zu machen, sich mit anderen treffen und ablenken kann, damit sie Zeit findet dich zu vermissen.

    An zweiter Stelle würde ich mir die Ausrede "nachts mann man nicht so viel machen" direkt mal wieder abschminken, denn das ist gelogen. Nachts gint es sooo viele Dinge zu tun: Spaziergänge, Inliner fahren, Night Bowling, Bars und Clubs, Zelten und Lagerfeuer, Sterne beobachten, Schneeballschlacht und Schneemann bauen, laufen gehen, ein Musikinstrument erlernen, sich gegenseitig Bücher vorlesen, Kino (geht bei uns bis 0:30), ...
     
    #3
    xoxo, 2 Februar 2010
  4. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ja der Alltag hatte uns eingeholt. Sie sagte in der Pause das sie mich dennoch sehen will und dann doch nicht ganz ohne mich kann. Was sie auch ein wenig blockiert ist das sie gerne mal Sex mit einer Frau will. Wir haben gestern sehr lange geredet. Wir wissen quasi was uns fehlt nur wir setzen es nicht um und naja....es muss einfach irgendwie möglich sein das sie wieder Glücklich mit mir zusammen sein kann und wir nicht nur sehr gute Freunde sind die dennoch so verhalten als wenn sie ein Paar wären.
    Und sie denkt halt das sie dann alleine da stehen würde und deswegen sich mit mir treffen wollen würde weil ihre 2besten freundinnen weg sind eine in Irland und die andere 40km weg.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:05 -----------

    naja wir sind nicht so die Spaziergänger und die sportlichsten auch nicht gerade. Außer Fitnessstudio ist da nicht viel.
     
    #4
    Cuddies, 2 Februar 2010
  5. kaninchen
    Gast
    0
    Bei deinem letzten Satz klingelt bei mir ganz laut das Lückenbüßer-Glöckchen. Sie will nicht alleine da stehen? ja, wer will das schon, aber willst du den Ersatz für ihre Freundinnen spielen?!

    Auch Nachts kann man viel machen, da hat xoxo schon recht. Man kann sich aber auch einfach mal den Wecker stellen, den Popo aus der Kiste kriegen und was neues machen. Lernt ein Instrument... Oder schaut mal, was die VHS so für Koch- oder Sprachkurse anbietet. Macht Sport zusammen. Probiert halt mal was aus.

    Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn ihr auch außerhalb der Beziehung ein bisschen mehr Spaß habt. So dass es eben ausgewogen ist, dass ihr auf der einen Seite eure Hobbys habt, aber dass auch jeder mal mit seinen Leuten seinen Dingen nachgeht.
     
    #5
    kaninchen, 2 Februar 2010
  6. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Problem ist auch wenn sie in der Woche alleine ist und sie nachts langeweile hat vertreibt sie sich ihre zeit in diversen Chat und Flirträumen. Dort ist sie nur aus langeweile... Ach das ist doch alles ....ich bin verzweifelt
     
    #6
    Cuddies, 2 Februar 2010
  7. donmartin
    Gast
    1.903
    Eine Pause / und oder das Ende Eurer Beziehung war vorrauszusehen und ich glaube kaum, dass Du wieder irgendein Feuer bei Ihr entfachen kannst.
    Lasse sie ziehen und gönnt euch die Pause. Vielleicht legt ihr ein Treffen fest, ein festes Datum um noch einmal darüber zu reden. Aber bis dahin solltet ihr wirklich getrennte Wege gehen.

    In sexueller Hinsicht kannst du ihr ja nicht das geben, was sie sich wünscht. Vielleicht lebt sie ihren Wunsch einmal aus und entscheidet dann.

    Hauptsache ihr macht euch nicht gegenseitig Vorwürfe und könnt noch einmal zusammen reden um die Dinge aufzuarbeiten.
    In dieser Zeit MÜSST ihr euch einmal Gedanken darum machen, wie es eventuell wieder weitergehen kann. Denn solche Ausreden ziehen nicht, es muss etwas geschehen, damit ihr mal "Alltag" habt. Was habt ihr denn diese 2 Jahre gemacht? Nach 2 Jahren schon aus "LAngeweile" und Alltag die Beziehung beenden - kann ich nicht so recht glauben. Es werden eher andere Dinge sein, die gefehlt haben, WÄHREND der Partnerschaft, Dinge, die Du jetzt versuchst nachzuholen. Dinge die ihr euch nicht gegenseitig geben konntet, worüber ihr nie geredet habt.

    Im Fitnessstudio trainiert auch jeder für sich oder? Es nutzt nichts, wenn jeder für sich dem Alltag entflieht. Gemeinsamkeiten entdecken um gemeinsam dem Trott ein Ende zu bereiten ist die Devise. Aber auch dem anderen die Freiheiten zu geben um Nachzudenken über Art und Weise der Beziehung und über sich selber.

    Wenn sie dich eh nur als "Ersatz" für ihre 2 Freundinnen sieht......
    Was macht man mit besten Freundinnen?
    Was macht man, wenn man den Wunsch verspürt "anderen" Sex zu haben?

    Du solltest Sie wirklich Fragen was sie will, (denn da macht sie es sich ja wieder einfach und möchte zum alten Trott zurück...nur damit sie jemanden hat) und dich fragen was du ihr geben kannst, bzw. bisher gegeben hast.
    das wird nur gehen, wenn ihr Euch wirklich (eine Zeit lang?) trennt und ohne den Partner den Alltag kennenlernt.
     
    #7
    donmartin, 2 Februar 2010
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Gewohnheit, Langeweile und Angst vor dem Alleinsein sind sehr schlechte Gründe, eine Beziehung fortsetzen zu wollen, aber genau das würde deine Exfreundin tun, wenn sie zu dir zurückkehrt, denn eines steht für mich ziemlich klar fest: Ihre Gefühle sind verschwunden und du bist nicht mehr der Mann, der sie glücklich macht.
    Da nützt es auch nichts, wenn du womöglich einsiehst, dass du Fehler gemacht hast und deine Liebe mit irgendwelchen "pompösen" Aktionen oder Geschenke "zurückkaufen" möchtest.

    Liebe kommt und Liebe verabschiedet sich auch wieder oder weicht einer platonischen Freundschaft ohne sexuelle Anziehung - selbst wenn man(n) das nicht wahrhaben will, weil du es eben für dich noch anders empfindest.
    Du wirst nicht mehr tun können als zu akzeptieren, dass eure Zeit vorbei ist.
     
    #8
    munich-lion, 2 Februar 2010
  9. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Nun mal keine Schwarzmalerei hier... ich will mir nichts zurückkaufen. Man kann um die Liebe kämpfen und versuchen sein Gegenüber zurück zu gewinnen auch ohne geschenke etc...
     
    #9
    Cuddies, 2 Februar 2010
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Du kannst aber nicht um ihre Liebe kämpfen wenn sie nichts mehr fühlt. Das liegt einzig und alleine bei ihr. Da wird dir auch keine pompöse Aktion helfen und wenn dann ist das nur für kurze Dauer und danach sieht's wieder aus wie jetzt...
     
    #10
    User 66223, 2 Februar 2010
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich schreibe, was ich denke und wenn es dir nicht gefällt, dann kann ich es leider auch nicht ändern.
    Wenn du meinst, dass du kämpfen musst, dann tu es...aber Beziehungspause-Wunsch um anschließend zu erklären, dass es keinen Sinn mehr macht...nun, da dürften deine Chancen sehr gering sein, falls deine Ex nicht aus einer Laune heraus gehandelt hat.
     
    #11
    munich-lion, 2 Februar 2010
  12. sweetlena
    Gast
    0
    find erst mal heraus, was sie wirklich will!
    frag sie und wenn sies selbst nicht weiß, dann ist eine pause genau das richtige.

    Und: was du über eure Aktivitäten sagst, sind nur Ausreden.
    Wenn ihr aus dem sog. Alltagstrott wieder raus wollt, dann schafft ihr das auch!

    und ich finde schon, dass die Idee, das Feuer wieder anzufachen, nicht schlecht ist.
    vlt. ein Candle-Light-Dinner oder eine Bootsfahrt ....
    Und da kannst du dann rausfinden, ob sie dich überhaupt noch will.
     
    #12
    sweetlena, 2 Februar 2010
  13. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Wie finde ich das bei einem Candle Light Dinner heraus?^^ Wenn es ihr gefällt heißt es ja nicht gleich das sie mich überhaupt noch will oder es eventull wieder was werden könnte. Eine Bootsfahrt bei dem Schneegestöber ist ehr nicht so gut xDD
     
    #13
    Cuddies, 2 Februar 2010
  14. sweetlena
    Gast
    0
    Upps, stimmt natürlich:smile: sorry

    Zum herausfinden: Wenn ihr bis jetzt noch nie miteinander geredet habt, dann wäre jetzt ein guter Zeitpunkt gekommen.
    Ansonsten wäre Tanzen auch bestimmt toll.
     
    #14
    sweetlena, 2 Februar 2010
  15. Cuddies
    Cuddies (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Wir gehen Samstag erstmal Party machen. Ich finde es halt manchmal schon merkwürdig das sie dann immer noch will das wir uns so oft sehen und ich sie noch massieren soll und sie auch sonst so nackt sehe z.B.
     
    #15
    Cuddies, 4 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten