Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was sagen die männer hier zu dieser aussage?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von marry_18, 15 März 2005.

  1. marry_18
    Gast
    0
    Hab das Zitat hier mal auf nem anderem Beitrag "GEklaut", hoffe mal das ist nicht schlimm....:zwinker:
    mich würde wirklich sehr die Männer Meinung dazu interessieren.
    Ist die Aussage nur KLischee oder ist was wahres dran?

    "Wenn Männer wirklich Interesse an einer Frau haben, dann bringen sie schon (früher oder später) den Mumm auf, einem das unmissverständlich nahezubringen, selbst wenn sie wegen Schüchternheit in Behandlung sind *ggg* Wenn sie es nicht tun, stehen sie eben nicht so auf sie "
     
    #1
    marry_18, 15 März 2005
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Völliger Unsinn es gibt auch Männer die sind so schüchtern die bringen nie den Mut auf ihr klar zu sagen was Sache ist wenn sie nicht den ersten Schritt macht. Und selbst dann bringen viele das noch nicht mal fertig.
     
    #2
    Stonic, 15 März 2005
  3. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Dieses Zitat triff definitiv nicht auf ALLE Männer zu.
     
    #3
    Schneggchen, 15 März 2005
  4. Dummie
    Gast
    0
    Das is echt quatsch, es gibt ne Menge Kerle die sich einfach nicht trauen, besonder sin den jüngeren Jahren...Ich denke zwar schon, wenn ein Mann das nicht sagt, er nie zu seinem Ziel kommen wird, aber das heisst noch lange nicht dass er es sagt. Manchmal verpasst man einfach nur den richtigen Zeitpunkt, ich hab das auch mal ne Weile vor mir her geschoben, nur weils nich gepasst hat. Nachdem ich dann Wochen mit mir gerungen habe, waren wir dann doch zusammen :zwinker:
     
    #4
    Dummie, 15 März 2005
  5. bornafreak23
    0

    Das Zitat ist blödsinn es gibt so viele die Schüchtern sind und sich einfach nicht trauen ihr es zu sagen, schreiben.... Oder kein Wort rausbringen, wenn sie vor ihnen steht...
     
    #5
    bornafreak23, 15 März 2005
  6. marry_18
    Gast
    0
    aber schüchternheit ist ja auch so ne Sache. Woran erkenne ich ob er schüchtern ist?Mich zum Beispiel würde glaub ich keiner der mich kennt als schüchtern bezeichnen, weil ich ein sehr offener Mensch bin, der gerne auf andere Leute zugeht, aber sobald ich verliebt bin bin ich total schüchtern und kriege gar nix gebacken.Das würde aber keiner von mir denken, deshalb ist es ja schwer rauszukriegen ob jemand schüchtern ist oder nicht

    ich hoffe das ist eingermaßen verständlich was ich meine
     
    #6
    marry_18, 15 März 2005
  7. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Das ist dann keine Schüchternheit sondern Verlegenheit ...
     
    #7
    die_venus, 15 März 2005
  8. Aiden
    Gast
    0
    Was is n das für n Armutszeugnis, wenn man so derart schüchtern is, daß man sich nie traut n hübsches Mädel anzuquatschen?
    Sowas gibt´s doch gar nicht...
    Ich würd mich als durchschnittlich schüchtern bezeichnen, aber wenn mir eine gefällt, dann sprech ich se an. Gar keine Frage, sonst würd ich mich später höllisch ärgern, daß ich die Chance verpaßt hab.
    Dann gibt´s eben mal n Korb - ist doch Wurst!
     
    #8
    Aiden, 15 März 2005
  9. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    dann biste nicht schüchtern Aiden :tongue:

    @Zitat: völliger Humbug, klar gibts das - woher sonst kommen dauerliebeskranke Dauersingles - die wachsen schon net auf Bäumen :zwinker:
     
    #9
    CharlySchneider, 15 März 2005
  10. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Währe nich dieses eine Wort da oben, wäre es eine wahre Aussage.
    Aber was ist "unmißverständlich"? Ein schüchterner Typ kann Andeutungen machen, bei denen er aufgeregt ist wie ein Frosch im Mixer, während das Mädel nicht mal seine Anwesenheit wahrnimmt. :link:
    Wenn der schüchterne diejenige viel anschaut und beobachtet und ihre Nähe sucht (aber ohne "intensiven" Augenkontakt oder gar Gespräche - dafür ist er ja zu schüchtern :zwinker:), dann ist das schon ein verdammt guter Hinweis. Aber wie gesagt - die meisten Frauen würden sowas gar nicht bemerken, daher die Frage, was "unmißverständlich" ist :zwinker:
     
    #10
    Schlumpf Hefti, 15 März 2005
  11. RangerDanger
    0
    "Wenn Männer wirklich Interesse an einem Porsche haben, dann bringen sie schon (früher oder später) den Mumm auf, dem Händler das unmissverständlich nahezubringen, selbst wenn ihnen das Geld bei weitem nicht für den Kauf ausreicht. Wenn sie es nicht tun, gefällt ihnen der Porsche eben nicht so wirklich."

    ==> Hauptsächlich entscheidend ist nicht der "Mumm", die Frau bzw. den Porschehändler anzusprechen, sondern die Tatsache, ob man(n) die Ansprüche der Frau (gutes Aussehen, intelligent, sportlich, wasauchimmer) bzw. des Porscheverkäufers (Entrichtung Kaufpreis, oder ggf. Voraussetzungen Finanzierungsvertrag) erfüllen kann.
    Wenn ja kommt der "Mumm" von alleine.
    Wenn nicht, ist die Lage für den Bewerber i.Allg. aussichtslos.
     
    #11
    RangerDanger, 15 März 2005
  12. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke Ranger, ich würde sagen das Beispiel trifft es zu 100%.

    Wenn ein Mann weiß, dass er alle Vorraussetzungen erfüllt, dann wird er das schon über seine Lippen bringen.

    Ausnahmefälle, mir pers. schon passiert:

    Diplomatie, gewolltes warten bis sie es mal schafft den Mund aufzubekommen...

    MfG
     
    #12
    zartbitter, 15 März 2005
  13. LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    vergeben und glücklich
    So einer bin ich auch einmal gewesen und das war echt schlimm.
    Wenn man in ein mädl verknallt ist und seine sch*** gusche nicht aufkriegt und sagen kann was sache ist.
     
    #13
    LoveMan1088, 15 März 2005
  14. Bright Eye
    Bright Eye (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Verliebt
    So is es :geknickt:
     
    #14
    Bright Eye, 15 März 2005
  15. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    nein das denke ich nicht (bin zwar kein mann aber was solls) ich glaub das schüchternheit so was heimtückisches ist dass man es nie erfährt ob er was von einem will wenn man ihn nicht direkt drauf anspricht!
     
    #15
    keenacat, 15 März 2005
  16. Sidney79
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Absolutamente. Das triffts gut.


    ABER: Du glaubst garnicht, wie unfähig manche Männer sind, Gefühle Anderer zu interpretieren, und die zwischenmenschliche Lage richtig einzuschätzen :eek:

    Und da liegt der Hund begraben: Manche Männer müssen von eine Frau nur freundlich angelächelt werden, und sie sind überzeugt, dass das ein unmissverständliches Zeichen für BITTE FICKEN war. und manche kannst Du mit dem Zaunpfahl erschlagen und sie kapierens immer noch nicht. :grin:

    Also kann es gut sein, dass ein Typ was von nem Mädel will, sich aber trotz aller gegenteiliger Zeichen keine Chancen ausrechnet und deshalb einfach nicht auf sie zugeht...

    Und um Dich vollends zu verwirren: Männer, die sich einfach keine Chancen ausrechnen und Männer, die einfach kein Interesse haben verhalten sich möglicher Weise exakt gleich. :grin:

    Aber Warscheinlichkeitsmäßig ist es viel realistischer, dass ein Typ verknallt ist und sich nicht traut, irgend was zu machen. Das hab ich schon so oft gesehen und gehört. Und eigentlich fast immer ist was draus geworden, wenn die Frau sich getraut hat, den ersten Schritt zu machen. (Aber keinen Trippelschritt sondern einen unmissverständlichen Riesenschritt)


    Greetz Sid
     
    #16
    Sidney79, 15 März 2005
  17. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Ich würde die These so auch net stehenlassen. Klar, wenn dir eine wirklich gefällt, wird schon nach einiger Zeit die "Sucht" über die Bedenken siegen und es is dir einfach egaaaaaaaaaaaaal!!!! Aber muss auch net zwangsläufig so sein: ich habs sowohl selber scho gehabt, als auch von anderen gehört, dass dann einfach irgendwann die Luft raus war, weil man sich einfach ewig net "getraut" hat, sie mal drauf anzusprechen. Solche geschichten landen dann meistens in der Ecke "nicht-der-richtige-Zeitpunkt-bis-irgendwann-ganz-aus" oder "bester Kumpel".
     
    #17
    User 29377, 15 März 2005
  18. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben

    Als Porsche lass' ich mich aber nicht behandeln, man soll mich schließlich nicht fahren, sondern liebhaben :mad:

    Da liegt ja wohl ein gewaltiger Unterschied: Der Porsche kann dem Mann ja keine Abfuhr erteilen, höchstens der Verkäufer, aber das ist nochmal 'ne ganz andere Ebene, weil es von Mann zu Mann ausgetragen wird.
    Läuft die emotionale Ebene aber zwischen einem Mann und einer Frau (die für viele Männer wohl rätselhaftere Wesen als der Porsche darstellen), dann ist die Abfuhr für viele Männer eher peinlich, als wenn es sich um den Verkäufer des Porsches handeln würde.

    Wenn es für Dich das Gleiche ist Porsche oder Frau.....mein lieber Mann..... dann könnt ich aber echt gut auf Deine Anmache verzichten :rolleyes2
    Das wäre dann meine einzige Ähnlichkeit mit einem Porsche, mich hätte noch niemand so schnell wegdüsen sehen............ :grrr:
     
    #18
    MiriXX, 15 März 2005
  19. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben

    Jaa, da hast Du vollkommen recht...... immerhin gibt´s für einen Porsche eine Garantie, man kann sich jederzeit und überall mit einem Porsche sehen lassen, ein Porsche kriegt niemals die Tage und wird dann zickig... und das Beste natürlich : ein Porsche hat eine Wertsteigerung mit wachsendem Alter.

    :grin:


    ... und ich finde, dieser Thread ist mittlerweile so dämlich geworden, liebe Mods, gehört das nicht längst ins Rumgeprolle ?
     
    #19
    Grinsekater1968, 15 März 2005
  20. DrBingo
    DrBingo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    naja es kommt halt drauf an wie man "richtiges interesse" definiert...
    der satz ist an sich tautologisch, da er richtiges interesse nur dann
    zuläßt, wenn der mann es der frau auch sagt, alle anderen davor
    waren dann minder interessant.. also so gesehen ein gramatikalisches
    paradoxon

    irgendwo ist richtig und trotzdem falsch.. also bei martina hätte ich
    es nicht fertig gebracht, bei O.G. meinem anderen langzeit schwarm
    es knapp 1,5 Jahre gedauert bis ich mich da durchgerungen, hatte--
    sie hat mich zwar abblitzen lassen aber SIE WAR ES WERT....martina
    im vergleich dazu weniger...
     
    #20
    DrBingo, 15 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen männer aussage
HolgerSzybilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2013
20 Antworten
MaBuffyRina
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2013
3 Antworten
celavie
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2009
42 Antworten