Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Onkel Edu
    Onkel Edu (34)
    Benutzer gesperrt
    9
    0
    0
    Single
    10 November 2007
    #1

    was sagen, wenn sich am telefon keiner meldet?

    bei dir zu hause klingelt das telefon, du nimmst ab, auf der anderen seite sind hintergrundgeräusche zu hören, aber niemand meldet sich.

    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?

    ich habe kürzlich bei jemandem angerufen, der mich aus irgendeinem grund nicht verstehen konnte. ich ihn dafür um so besser. "schmidt?! hallo?! ist da jemand? hast du nen schatten? arschloch. tschüss." das fand ich schon krass. :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    11 November 2007
    #2
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
    Kommt drauf an, welche Nummer auf dem Display ist.

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
    Einmal hallo, dann leg ich auf.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 November 2007
    #3
    ich sag immer "hallo". wenn sich keiner meldet, sag ich es noch ein paar mal und lege dann auf, wenn keiner dran ist.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #4
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")

    Normalerweise mit meinem Nachnamen. Wenn ich allerdings auf dem Display die Nummer sehe und es zum Beispiel Freunde von mir sind, dann sag ich gleich "Hallooo" :smile:

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?


    Wenn niemand dran ist, dann sag ich vielleicht 1-2 Mal "Hallo?!" und dann leg ich einfach auf.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #5
    1. Melde mich gewöhnlich nur mit "Hallo", auf Nachfrage sag ich dann meinen Namen. Aber in der Regel weiß der Anrufer ja, dass er mich sprechen will.

    2. Einmal frag ich mit "Hallo?" nach, wenn dann nix kommt, wird aufgelegt. Wenn ich schlechte Laune hab, kommt vielleicht noch ein "Trottel" hinterher. :tongue:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #6
    1. am telefon meld ich mich immer mit meinem nachnamen... am handy eigentl immer mit hallo, außer ich kenn die nummer nicht oder es ist was offzielles (also bank usw)

    2. ich sag 1-2 mal "hallo?" und leg dann auf...
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    11 November 2007
    #7
    Kommt immer drauf an, mal melde ich mit Namen und mal nicht.

    Wenn sich am anderen Ende niemand meldet, dann frage ich ein paar mal nach...mit den Beschimpfungen fange ich dann erst an, wenn sich solche Anrufe wiederholen.

    Gruß Koyote
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #8
    Ich melde mich nur mit "Ja" - außer ich sehe und/oder erkenne an der angezeigten Rufnummer, wer dran ist.

    Wenn sich niemand meldet bzw. nur Hintergrundgeräusche hörbar sind, dann sag ich vielleicht 1-2 Mal "Hallo", dann lege ich aber auf.
    Es passiert wegen meines Namens, der den Anfangsbuchstaben A hat, sehr oft, dass ich vom Handy von Bekannten angerufen werden, wenn diese bei seltsamen Bewegungen die TAstensperre ausgeschaltet haben... :ratlos: Wenn's wichtig ist, werden sie auch nochmal anrufen...
     
  • User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    113
    70
    in einer Beziehung
    11 November 2007
    #9
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
    Kommt darauf an ob ich die Nummer kenne oder nicht.

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?

    Ein oder Zweimal Hallo dann wars das
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #10
    1. Nachname. Wenn ich die Nummer kenne und sie eindeutig ist (also das Telefon nicht von mehreren benutzt wird), sag ich "Hallo xy."

    2. Wenn Stille ist, lege ich sofort wieder auf, wenn da Geräusche im Hintergrund sind, warte ich einen Moment, frage dann nochmal "Hallo?" und wenn das nichts bringt, lege ich auf.
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #11
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
    Generell mit meinem kompletten Namen. Bei Freunden und Familie meist nur mit "hallo" oder "Ja?"

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
    Also wenn ich die Nummer kenne versuche ich schon natürlich schon den anderen "aufzuwecken". Bei unbekannter Nummer frag ich meist ein paar Mal mit "hallo?" nach und leg dann mit einem "Blödmann" oder "Arschloch" meist auf:grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #12
    1. auf dem "familientelefon" mit nachname, bei meinem eigenen Anschluss mit "Ja, Hallo?"

    2. Ich werde mit hoher Wahrscheinlichkeit ein "Hallo? Haaallloooo?" reinrufen und dann auflegen :zwinker:
     
  • Schattenwolf
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    11 November 2007
    #13
    Ob mans glaubt oder nicht, mir ist sowas auch schon öfters mal passiert. Und auflegen tun die ja dann auch nicht. Ich frag dann auch paar mal nach, meist so 3 mal oder so und dann wird aufgelegt.
    Wobei den Höhrer nebens Telefon zu legen wär auch ne Idee. Schließlich bezahlt ja immer dejenige, der anruft. Und ka, wie langs dann dauert, bis derjenige das merkt. :tongue:
     
  • *~AngeL~*
    *~AngeL~* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    11 November 2007
    #14
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
    - Mit Vor- und Nachnamen, weil es sonst immer Verwechslungen mit meiner Mutter gibt:grin: Bei Freunden sag ich gleich "Hallo!" oder "Ja?!"

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
    -Ich frag meistens 1-2 Mal "HALLO??!", wenn sich dann keiner meldet kommt ein "Dann nicht." und ich leg auf
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    11 November 2007
    #15
    Wenn ich die Nummer nicht kenne oder Unbekannt da steht hebe ich nicht generell nicht ab.

    Ansonsten mit Hallo, bzw wenn mein Chef dran ist, Nachname.
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    Single
    11 November 2007
    #16
    1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
    Vorname + Nachnahme , weils sonst Verwechslung mit meim Vater und Bruder gibt. Außer ich seh aufm Display das es einer meiner Kumpels oder Freundin is. Dann einfach nur "Ja".

    2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
    ich frag einmal "hallo" und wenn sich dann keiner meldet leg ich auf
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #17
    1. Ich sehe, wer anruft. Wenn mein Telefon klingelt, dann in der Homezone. Mein richtiges Festnetztelefon habe ich gar nicht eingestöpselt. Ich melde mich dann entsprechend mit dem Nachnamen (bei "Fremden") oder mit "hallo" usw. bei Freunden.

    2. Ich sage mehrmals hallo und lege dann auf.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #18
    1. Ich melde mich immer nur mit "ja?". Man erreicht mich sowieso entweder über mein Handy oder meine Festnetznummer (ich wohne alleine) und somit sollte klar sein, wer dran ist.

    2. Ich sage dann meistens ein paar mal "Haaaalloooo?" und lege dann auf. Wenn's öfter vorkommt oder ich gerade sehr schlecht gelaunt bin, kann ich allerdings auch unfreundlich werden :schuechte
     
  • Ceraphine
    Ceraphine (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.544
    121
    0
    Verheiratet
    11 November 2007
    #19
    Ich meld mich wenn ich nicht sehen kann wer anruft, mit nachnamen sonst mit Hallo oder Hi oder aber auch ich hier, wer da?
    wenn nix kommt kommt von mir noch ein hallo und je nach laune ein "wer nicht will, der hat schon" und leg auf. ab und an auch ein spinner, trottel oder so:tongue:
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #20
    So mach ich's auch!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste