Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was sagt ihr dazu???

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ley, 28 September 2006.

  1. ley
    ley (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    #1
    ley, 28 September 2006
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    was soll man dazu sagen?
    warscheinlich gefaked, aber egal.

    natürlich war das nicht richtig!

    die pappnase hat ja auf seine frau gar nicht aufgepasst.
    schützt sie nicht einmal und statt dessen prügelt er einfach wild drauf los. :kopfschue

    erstmal bringt man da seine frau in sicherheit, das der nix passieren kann.
    dann fragt man den typen was das sollte und wenn der dann anfängt zu prügeln, kriegt der was in die fresse.
    der andere hatte damit gar nix zu tun, steht nur blöd rum und kriegt dann auch gleich was verpasst.

    wenn das jeder so machen würde, dann würden die leute nur noch prügelnd in der weltgeschichte rumrennen.
    hab ich echt kein verständnis für.
     
    #2
    User 38494, 28 September 2006
  3. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schade, dass man nicht das Ende sieht, ich könnte mir vorstellen, dass die beiden dem dann erstmal richtig eine reinhauen.

    Wenn er dann mit gebrochenen Rippen im Krankenhaus liegt hat er ja nix gewonnen..

    Aber Respekt, wie der losprügelt! Der macht datt anscheinend nicht zum 1. Mal.

    Insgesamt ist das Ganze aber doch eher traurig, dass es solche Leute überhaupt gibt..
     
    #3
    Henk2004, 28 September 2006
  4. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Das ist ja schrecklich...
    Wenn mein Freund sowas machen würde, wäre er mich los und
    zwar sofort!
    Er hat das Gegenteil davon gemacht, was man richtig handeln nennt.
    Unmöglich - gleich auf die beiden losgegangen... der zweite Typ
    hat ja gar nix gemacht und er hat ihn trotzdem geschlagen.
     
    #4
    tinchenmaus, 28 September 2006
  5. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ja, ich bin auch der Meinung, dass man solche Konflikte am Besten mit Gewalt löst. Allerdings wundert es mich, dass der Kamerad so schnell von seinen Opfern abgelassen hat; angesichts des brutalen und zweifelsohne absichtlichen Übergriffes auf die entzückende, hilflose und vom männlichen Mann mit der Keule zu beschützende Dame hätte ich es als richtig angesehen, wenn er die auf dem boden Liegenden zumindest mit einem Baseballschläger (mit einem rostigen Nagel drin, wenn möglich) zur Räson und ins Koma geprügelt hätte, wie ein jeder ritterliche und aufrichtige Deutsche Mann zu tun als seine Pflicht ansehen sollte! Übrigens, interessante Signatur @TS. Und ein dreifaches Hoch auf die Faust, die aufs Auge passt.
     
    #5
    many--, 28 September 2006
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Emotional zwar irgendwie verständlich, dass er so gehandelt hat, aber richtig war es nicht.
    Ein Schlag zur Verteidigung hätte gereicht, alles andere ist dann Körperverletzung, weil ja kein Angriff mehr vorlag. Sie hätten einfach weitergehen können.
    Wenn die beiden natürlich weiterhin geschlagen hätten, wäre es sein Recht gewesen, sich zu verteidigen.
     
    #6
    krava, 28 September 2006
  7. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Gewalt ist keine Lösung,aber ein Mittel zum Zweck
     
    #7
    die jule, 28 September 2006
  8. Fredel
    Fredel (28)
    Kurz vor Sperre
    7
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Klar ist es nicht richtig, aber wenn jemand meiner Freundin eine verpasst dann bekommt er eins auf die Mütze.

    Er scheint Boxer zu sein, wenn man auf die Beinarbeit und die Übersicht beim schlagen achtet. Ausserdem ist er so Fair und geht nicht weiter drauf, als die Deppen auf dem Boden liegen (Was ich durchaus tun würde, bei solch einem Pack!)!!

    lg fredel
     
    #8
    Fredel, 28 September 2006
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich würd meinem Freund was erzählen sich derart danebenzubenehmen. Keinen von denen möchte ich kennen und keiner von ihnen hat sich m.M. nach richtig verhalten...
     
    #9
    Numina, 29 September 2006
  10. -JD-
    Gast
    0
    Sicherlich eine extreme Reaktion. Aber wenn man mal bedenkt dass ein Kerl plötzlich ohne ersichtlichen Grund meiner Freundin ins Gesicht schlägt (Auch wenn die beiden Typen da streiten oder so - man kriegt das ja nicht direkt mit und das könnte auch gespielt sein*), dann finde ich die Reaktion von dem Freund zumindest nachvollziehbar und verständlich.
    So hat er gegen die beiden den Überraschungseffekt gehabt.

    Ich würde vermutlich nicht direkt losprügeln - aber ich war auch noch nie in so ner Situation.


    *Wenn er nicht zugehört hat, könnte er ja auch denken dass die beiden die überfallen wollen oder sowas - und das das der erste "Angriff" von denen war und weitere folgen


    //Edit: Ja moment.. wenn man genau guckt... die beiden Typen stehen nur noch rum und reden nicht mehr, kurz bevor das Päärchen kommt. Und dann guckt der schlagende Typ noch erst so halb hinter sich um dann "zufällig" (glaub ich nich!) der Frau ins Gesicht zu schlagen.

    Also nach dem zweiten sehen finde ich die Reaktion von dem Freund gerechtfertigt.
     
    #10
    -JD-, 29 September 2006
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    wie kann man soetwas als richtig empfinden?
    laecherlich wie ihr macker sich da zur wehr setzt.
    man laesst ein kommentar los das sitzt und dann geht man weiter.​

    Dito!
     
    #11
    xoxo, 29 September 2006
  12. koalase
    koalase (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    635
    101
    0
    Verlobt
    Dito!
     
    #12
    koalase, 29 September 2006
  13. enteo
    Gast
    0
    Bitte? :ratlos:

    Gewalt ist sicherlich nie eine Lösung! Der Typ geht ja ohne einmal nachzudenken direkt auf die beiden anderen los und prügelt einfach drauf ein. Tut mir leid, aber es ist in meinen Augen einfach nur arm, wenn man sich bloß so zu helfen weiß!
     
    #13
    enteo, 29 September 2006
  14. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Rechtliche Prüfung (abgespeckt):

    Es könnte sich um Körperverletzung nach §223 StGB handeln.

    "I. Wer eine andere Person körperlich misshandelt oder an der Gesundheit schädigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    II. Der Versuch ist strafbar."

    I. Tatbestandsprüfung

    Objektiver Tatbestand:
    Handlung:
    Person A (der "Schläger") müsste Person B und körperlich misshandelt oder ihn an der Gesundheit geschädigt haben. Das Einprügeln und Schlagen mit der Faust zielt darauf jemanden an seiner Gesundheit zu schädigen.

    Erfolg:
    Die Frage ob es zu einer körperlichen Schädigung gekommen ist, kann nicht beantwortet werden.

    Jedoch liegt mind. der Versuch vor.

    Subjektiver Tatbestand:

    Vorsatz: Person hatte den Vorsatz Person A und B zu verletzen.

    (II. Schuld: Wird hier nicht behandelt, da es sich augenscheinlich um eine shculdfähige Person handelt)

    III. Rechtfertigungsgründe:

    Als Rechtfertigung käme Notwehr §32 StGB in betracht.

    "I. Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig.
    II. Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden."

    Hier scheitert die Notwehr schon gleich mehrmals und gleich zu Anfang:
    Es handelt sich zwar um einen Angriff (Person B auf die Frau), jedoch ist dieser zum zeitpunkt der Tat nicht mehr gegenwärtig. Somit ist es auch keine Verteidigung mehr.
    Der "Angriff" durch Person B könnte rechtswidrig sein, muss er aber nicht. Es könnte sich um ein Versehen gehandelt haben. Dies müsste an anderer Stelle geklärt werden.
    Das Prügeln von A auf B ist nicht erforderlich um den viel geringfügigeren "Angriff" von B "abzuwehren".

    Dies war nur Rechtsprüfung gegenüber Person B. Hinzu käme noch eine Prüfung bezüglich Person C, die die Frau ncihtmal angegriffen hat. Hier würde Notwehr noch weniger standhalten.

    Fazit: Person A macht sich wegen (versuchter?) Körperverletzung strafbar.
     
    #14
    haschmisch, 30 September 2006
  15. VelvetBird
    Gast
    0
    Total gestört so was.
    Noch gestörter finde ich, dass man so was so geil findet, dass man davon ein Fake-Video dreht (warum sonst sollte jemand "ganz zufällig" da stehen und das Ganze von Anfang an filmen?).

    Ich würde keinen Freund haben wollen, der so arm im Kopf ist.
     
    #15
    VelvetBird, 1 Oktober 2006
  16. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    klar ist das gefaked :zwinker:

    weiß net... eigentlich wäre so eine Reaktion richtig.
    Nur: Bei entsprechend agressiven Typen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie bewaffnet sind... was nützt einem, wenn man die zusammenhaut und dann doch ein Messer im Rücken hat, wenn man sich umdreht?

    Ich würde lieber sehen, dass ich dort heile rauskomme...
     
    #16
    HAY-Deez, 2 Oktober 2006
  17. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Höcht euch doch mal selbst zu! Diese Reaktion soll richtig sein? Denkt nochmal nach!

    Er greift nicht nur die Person an, die die Frau geschlagen hat, sondern auch die andere, die nun wirklich nichts gemacht hat.

    Find's sehr schade, dass so viele von euch zu diesem Ergebnis kommen. Da gehört nicht viel Verstand dazu zu bemerken, dass der Typ falsch reagiert.
     
    #17
    haschmisch, 3 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagt dazu
DaMax
Umfrage-Forum Forum
10 Juni 2016
30 Antworten
Lalagaga
Umfrage-Forum Forum
3 August 2014
5 Antworten
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
8 Februar 2014
29 Antworten