Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was sagt ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von RonjaR., 14 Januar 2007.

  1. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Naa Ihr,

    Möchte gerne eure Meinung dazu hören... auch wenn es evtl ein wenig lang ist..

    Alles fing damit an, dass mein Freund und ich für Freitag verabredet waren (zum Einkaufen), er mir aber sehr kurzfristig absagte, weil er so müde sei. Na gut, ich habs hingenommen, war mir sogar ganz recht so, denn ich war auch nicht wirklich in Stimmung Shoppen zu gehen. Wir haben dann ausgemacht, dass wir uns ja später noch treffen könnten, doch da er bis 22 Uhr gepennt har, war das dann wohl erledigt. Wir verschoben dies dann auf den Samstagvormittag. Als er dann mal wieder ne dreiviertel Stunde zu spät kam machten wir uns dann auch auf den Weg zur Bahn. Auf der Fahrt in die Stadt klingelte sein Handy. Ein Freund von ihm aus der Mannschaft rief an wegen einem Mannschaftstreff, welches in einer Stunde beginnen sollte. Mein Freund fragt ihn zwar, ob es wirklich nötig ist, dass er dort hinkommen muss aber hat nicht klipp und klar gesagt, dass er keine Zeit hat!! Naja, es endete dann damit, dass er die nächste Bahn zurück nahm um zum Mannschaftstreffen zu gehen und ich alleine einkaufen ging. Natürlich war ich sauer und habe ihm das auch gesagt, aber er argumentierte nur, es wäre nicht seine Schuld, er könne nix dafür. Während ich einkaufen war schrieb er mir eine SMS, in der er mich fragte, ob er mich später von der S-Bahnstation abholen sollte. Als ich zuhause war (ich ging nicht auf sein Angebot ein) rief er mich an und wollte noch vorbeikommen. Eigentlich hatte ich gar keine Lust ihn noch zu sehen, aber ich willigte ein. Heute morgen musste er ganz früh wieder gehen, weil er ein Spiel hatte... (er verabschiedete sich noch nicht mal von mir!). Als wir eben telefonierten, erklärte ich ihm, dass ich mich von ihm scheiße behandelt fühle, doch er nahm mich nicht ernst und versteht einfach rein gar nichts! Ich mache aus einer Mücke einen Elefanten etc musste ich mir dann nur anhören.
    Hm, bin jetzt auch ziemlich traurig, denn wenn’s so weiter geht, möchte ich nicht mehr mit ihm zusammen bleiben... Was haltet ihr denn von der ganzen Situation? Reagiere ich tatsächlich über oder ist Reaktion gerechtfertigt? Ich weiß einfach nicht, was ich noch tun soll, damit es wieder wird wie früher...
     
    #1
    RonjaR., 14 Januar 2007
  2. Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    Single
    ist schon gerechtfertigt und ich kann dich da voll verstehen! wenn das immer so ist würd ich mir auch ernsthaft gedanken machen! wenn das aber nur nen einzelfall war...hm ok, sollte man nochmal drüber reden (nicht übers telefon)!
     
    #2
    Karotte902, 14 Januar 2007
  3. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich würd mit ihm einfach drüber reden, dass du das nicht ok findest.....ändert er sich is es gut....ändert er sich nicht musst du wissen ob die das noch länger aushältst oder gehen willst.
     
    #3
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  4. pegasus_p
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich kann dein verhalten nicht so ganz nachvollziehen.. für ihn scheint sein sport wichtig zu sein.. er hat warsheinlich das treffen einfach vergessen.. ich weiß ja nicht, was er macht (also welchen sport), aber ein gewisses maß an disziplin ist schon wichtig, wenn man es ernst nimmt und es gern macht.. das erwartet meist auch der trainer.. klink dich einfach ein.. geh mit zu den spielen.. sei bei ihm.. dann nimmst du an seinem leben auch teil, wenn er seinem hobby nachgeht..
     
    #4
    pegasus_p, 14 Januar 2007
  5. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal danke fürs lesen und eure antworten!
    Ihr habt schon recht, aber ich habe ja versucht mit ihm darüber zu reden. Er sieht seine Schuld nicht ein und entschuldigt sich so halbherzig.
    Was den Sport angeht: Für mich hat Sport in meinem Leben auch einen sehr sehr hohen Stellenwert, aber ich vernachlässige nicht meinen Freund dewegen. Er bestand sogar an unserem einjährigen unbedingt trainieren zu müssen.. Klar, bedeutet ihm das Mannschaftstreffen viel, aber Fakt ist doch, dass er mich an zwei Tagen mehr oder weniger zweimal versetzt hat!
    Wenn ich mit ihm über sowas rede, behandelt er cih die nächsten Tage wie eine Prinzessin (alles total übertrieben) und dann fällt er wieder in seine alten Gewohnheiten zurück. Das kanns doch nciht sein, da rede ich mir doch den Mund fusselig..
     
    #5
    RonjaR., 14 Januar 2007
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    dann lass vielleicht taten sprechen bei denen er merken muss, dass dir das aufn keks geht und dass du sauer bist und auf ne veränderung seinerseits wartest. lass ihn auch mal sitzen.....
     
    #6
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  7. pegasus_p
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    das mag alles sein.. aber wenn du dich nicht arangierst mit seinem sport, dann wirst du immer so sauer und schlecht gelaunt zuhause sitzen... glaub mir.. ich kenne ne menge jungs von fussball her (mein bruder ist trainer).. und bei allen jungs, bei denen sich die mädels so "vernachlässigt" gefühlt haben, ging es am ende den bach runter.. glaub mir, die sehen das nicht so.. und es ist besser sich damit zu arangieren als sich dagegen zu stellen.. könnte passieren, dass du den kampf verlierst.. aber wenn du dir klar darüber bist, dass du das nicht willst, dann ist es besser die konsequenzen zu ziehen.. denn ändern wirst du garantiert nix...
     
    #7
    pegasus_p, 14 Januar 2007
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    aber was isn das dann für ne Beziehung wenn der eine partner immer alles runterschlucken muss, nur damit er mim anderen mithalten "darf".
    und das das problem einfach so zur seite geschoben wird.
     
    #8
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  9. pegasus_p
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben

    ich sag ja nicht, dass sie es zur seite schieben muß.. sie kann ja konsequenzen ziehen, wenn sie mit der situation nicht klar kommt.. sie kann ja mit ihm drüber reden.. und ggf. wird sich auch kurzfristig was ändern.. aber garantiert nicht für immer.. das problem ist, dass man sich immer zwischen dem sport und der freundin entscheiden soll.. warum? ich finde, wenn man mit den hobbys des anderen net klar kommt, dann sollte man es lassen.. macht keinen glücklich.. klar ist es sch.. von ihm, dass er sie zweimal versetzt hat.. aber jungs/männer denken eben oft nicht an sowas.. das mag noch nicht mal bös gemeint sein.. daran kann man auf jeden fall arbeiten.. aber an der gesamtsituation "sport" wird sich eher weniger was ändern.. und wie gesagt, wenn dann nur kurzfristig..
     
    #9
    pegasus_p, 14 Januar 2007
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ok jetzt versteh ich wie du das gemeint hast......ja so scheints auch logisch. versuchen kann mans auf jeden fall....nur eben mit genug druck dahinter und konsequenz damit nicht vielleicht nur auf einem rumgetrampelt wird.
     
    #10
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  11. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich persönlich finde das ganze jetzt nicht so dramatisch. Sport nimmt eben unter Umständen viel Zeit in Anspruch. Ich bin dann eben immer mit zu den Spielen und es hat auch Spaß gemacht zuzuschauen. Es ist eben so....am WE sind Spiele, daran wirst Du während der Saison nichts ändern können.
    Da hat Pegasus schon recht, Du kannst Dich eigentlich nur damit arrangieren. Die andere Alternative wäre ewig die Gekränkte zu sein oder ihm seine Freiheiten nehmen.....aber das würde sicherlich kein gutes Ende nehmen.
     
    #11
    User 67627, 14 Januar 2007
  12. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe ihm auch vorgeschlagen, mit zu den Spielen zu kommen, aber das fand er überhaupt nicht gut und war strikt dagegen... das problem ist nicht unbedingt sein sport, sondern wie er mit mir umgeht, mich behandelt. das er mich öfters versetzt und immer superunpünktlich ist! Das er zweimal die woche training hat und am we die spiele mach tmir ehrlich gesagt nix aus. ich habe ja selbst 2 mal training die woche..
    Da reden nicht wirklich weiterhilft, werde ich ihm wohl einen Denkzettel verpassen, was meint ihr? Einfach mal eine Verabredung "vergessen"..aber irgendwie kann ich das nicht mit mir ausmachen, mal sehen.. habt ihr sonst noch irgendwelche vorschläge und anmerkungen, dann immer her damit (;
     
    #12
    RonjaR., 14 Januar 2007
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ihm einen brief schreiben wo alles drinsteht......

    dass er mal drüber nachdenken soll, wie er dich behandelt und alles. und ihn fragen was ihm wichtiger ist: sein spiel, sein ego trip oder du als seine freundin

    denn auf dauer gesehen, wenn sich da nicht bald was ändert führts alsbald zur trennung.
     
    #13
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  14. pegasus_p
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    ronja schrie doch grad, dass das spiel selbst nicht das problem ist sondern sein verhalten.. also ich würde ihm zeigen, dass es so nicht ok ist.. mach es mal genauso.. ich weiß, dass das schwer ist.. weil man ja anders denkt und fühlt,als wie man handeln soll.. aber ohne, dass er es am eigenen leib spürt, wird er es möglicherweise nicht begreifen...
     
    #14
    pegasus_p, 14 Januar 2007
  15. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich denke nicht, dass er das "wie du mir, so ich dir" kapieren würde.....und als solches sehen würde
     
    #15
    SpiritFire, 14 Januar 2007
  16. pegasus_p
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben

    das kann natürlich sein.. aber wie soll man es ihm sonst klar machen? man kann sich ja nicht den mund fusselig labern, wenn es nicht ankommt, was man sagt... dann bleibt doch nur die trennung, wenn er sich weiter so scheiße benimmt..
     
    #16
    pegasus_p, 14 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagt dazu
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
melighghgh
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2016
6 Antworten
Test