Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rosenkavalier
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2002
    #1

    Was schenkt ihr eurer Freundin zum Fest der Liebe!

    Einen schönen ´guten Abend an alle aufmerksamen Leser da draußen!

    Sagt mal Jungs, was schenkt ihr eurer Freundin zu Weihnachten?
    Ist nicht so das ich noch nichts hätte aber es interessiert mich halt was andere so schenken!

    Also haut in die Tasten!
     
  • User 2070
    User 2070 (35)
    Benutzer gesperrt
    503
    101
    0
    Verlobt
    10 Dezember 2002
    #2
    Hab ihr einen schönen Mantel gekauft den sie jedes mal wenn wir dran vorbei gelaufen sind kaufen wollte aber nie das Geld hatte.... dann bekommt sie noch ein Foto von mir (hat noch keins) und auf jedenfall einen Brief in dem ich ihr schreibe wie viel sie mir bedeutet!! Vieleicht finde ich noch ne süße Kleinigkeit, mal schauen.....
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2002
    #3
    Also dieses Jahr machen wir das ganz anders. Wenn mich meine Freundin wieder besuchen kommt, schlendern wir beide dann hier durch die Innenstadt und machen einen schönen Weihnachtsbummel, wo wir was für den anderen suchen.
     
  • Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2002
    #4
    kann ich nicht schreiben, weil manchmal liest sie hier :smile:
     
  • MalcomReed
    Gast
    0
    10 Dezember 2002
    #5
    Sie hat den Spitznamen "Engel".Also schenk ich ihr den Film "Eiskalte Engel".Passt auch irgendwie:smile:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    11 Dezember 2002
    #6
    Das ist ne gute Idee *g* Werd ich mir merken.
    Naja aber da wir noch nicht zusammen sind ... oder doch, hm ist noch nicht ganz klar :grin: wird es nur was kleines. Und da sie so kleine Nici Figuren sammelt werd ich da mal ne süße suchen, vielleicht mit nem lieben Spruch drauf.
     
  • DecoyS.Frost
    0
    11 Dezember 2002
    #7
    Ich "schenke" ihr ein eingerahmtes Foto. Aber das schenke ich ihr nicht in dem Sinn ... das nehm ich ihr halt so mit.

    Aber eine gute Idee find ich immer wieder die Palmers Coupons. +g+ Da haben beide was davon ... weil Unterwäsche braucht die Frau eh immer wieder +lol+
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #8
    Eben, Palmers ist ne sehr gute Adresse. Da wollt ich auch mit ihr hin, sodass sie sich da was schönes aussuchen darf...aber psssst :smile:
     
  • Ultraviolet
    0
    11 Dezember 2002
    #9
    hab erotische aufnahmen von mir machen lassen in schwarz weiß. und ohne jetzt eitel zu klingen, sieht verdammt gut aus :cool1:
     
  • Rosenkavalier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Dezember 2002
    #10
    Das mit den erotischen Fotos find ich ja porno!
    Geile Idee!

    Hört sich doch alles janz gut an! Ein Mädel müsste man sein :grin:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #11
    *ggg* ich persönlich verabscheue Palmersgutscheine, Palmersmünzen etc.... aus dem einfachen Grund: sie sind absolut unkreativ. Das is für mich so, als würd man Geld schenken (mit dem Hintergedanken: da, mach was draus - muß ich mich wenigstens net kümmern).
    Abgesehen davon, dass man wo anders um dasselbe Geld, was man beim Palmers ausgibt, 3 Mal soviel Unterwäsche bekommt - die genauso gut aussieht und genauso viel aushält.
    Aber is euer Bier *hehe*.

    Ich hab mir für dieses Weihnachten ein eigenes Motto gesetzt (weil ich auch grad das Geld dazu hab): mein Freund bekommt was, was er braucht (bzw das hat er schon vorab bekommen), was, dass er nicht braucht, und was für uns beide.
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #12
    @Teufelsbraut: Also das mit dem Weihnachtsbummel von uns nach Palmers war auch nur ein Zweitgeschenk für sie *sichverteidigt* :smile:.
    Irgendwo find ich das mit den "kreativen" und "persönlichen" Geschenken aber auch doof. Gut, es ist schön, wenn man was für den anderen basteln konnte (ne schöne Weihnachtskarte z.B.) oder was hätte, was wirklich sehr persönlich ist und gut zu dem anderen passt. ABER was ist falsch daran, etwas profaneres zu schenken, von dem man aber genau weiß, dass es den anderen interessieren könnte und er sich drüber freut?? Wenn man was persönliches hat - schön, wenn man aber was anderes hat, was den anderen gefällt - wen stört's? Dieser Zwang gefällt mir nicht oder das gemotze "Da hast du dir aber nicht viel einfallen lassen". Wenn ich doch weiß, was meiner Freundin gefallen könnte, wieso soll ich es dann nicht kaufen? So, Rede beendet :blablabla :eckig:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #13
    Deine Rede ändert aber nix daran, dass ich es unkreativ finde. Kreativ wäre es, selbst (als Mann) in einen Unterwäscheladen zu schreiten, sich zu überlegen, was der Freundin gefallen könnte (und nach etwas Beziehungszeit weiß man das auch), und ihr das dann schenkt.
    Der Freund von der Schwester meines Freundes macht das zb und ich find das ganz große Klasse. Das zeigt, dass er sich Gedanken macht und sich net mit einem "unkreativen" Gutschein aus der Affäre zieht *ggg*.
    Was kreatives muß also net zwingend was selbstgebasteltes sein - es kann auch ruhig was gekauftes sein, wo sich der Käufer vorher auch richtige Gedanken dazu gemacht hat.
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #14
    Ich hab auch schon spezielle Slips und schöne BHs ins Auge gefasst...weiß nur nicht, ob ihr das auch passt und ob ihr das an ihr gefällt. Wir sind zwar schon fast 3 Jahre zusammen, aber leben in einer Fernbeziehung. Daher weiß ich nicht so genau, wie es mit Klamotten bei ihr aussieht :frown: und was sie sich da aussuchen würde. Aber du hast recht, wenn's nicht passt, könnt ich es auch umtauschen, oder? Da geh ich dann doch wohl los....hast recht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste