Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was sich liebt, das neckt sich: wie sah es bei euch aus?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 29 Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Es gibt doch das Sprichwort "Was sich liebt, das neckt sich".
    Trifft dieses Sprichwort auch auf euch zu? Wie sieht es denn konkret aus wenn ihr euch neckt? Erzählt mal ausgiebig!
     
    #1
    Theresamaus, 29 Juni 2009
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    necken? wir versuchen eigtl immer, uns zu schlagen und zu kitzeln. :-D
     
    #2
    CCFly, 29 Juni 2009
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Stimmt nicht. Mich haben schon einige Girls geneckt, daß ich glaubte sie wollten was von mir. Als ich mich dann auf die Neckereien einließ und ein wenig mehr anstrebte, kam sofort das Stop: "Eh, so hatte ich das nicht gemeint!!!" :ratlos:
     
    #3
    ProxySurfer, 29 Juni 2009
  4. taffy
    taffy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    103
    4
    nicht angegeben
    kommt drauf an, aber bei der ersten begegnung mit mir und meinem ex gabs nur neckerei, der eine sagte was und der andere gab ne blöde antwort. :tongue: und auch in der Beziehung waren wir uns dauernd am necken.
     
    #4
    taffy, 30 Juni 2009
  5. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    An dem Sprichwort ist echt was dran.. Das merke ich sowohl von mir aus, als auch von den lieben Männern. Wieso auch nicht, so Witzeleien sind ja echt ganz nett und man kann sich wirklich näher kommen auf diesem Weg. :smile:
     
    #5
    Julezzz, 30 Juni 2009
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Aber Neckereien können in Liebe enden oder in Freundschaft oder in Nirwana, gell? Denn manche verlieben sich einfach nicht, manche schon, und das kann man vorher schlecht wissen, gell?
     
    #6
    Theresamaus, 30 Juni 2009
  7. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    Naja wir beleidigen uns dauernd und sagen uns wie doof wir sind :grin:
     
    #7
    objekt.f, 30 Juni 2009
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    :grin:

    Also mein Freund und ich ärgern uns auch IMMER, schon seit Anfang an, und es hat sich nach 1 Jahr auch kein bisschen geändert. Außerdem rangeln wir immer, zwicken und kitzeln uns und ich kann nie die Treppe vor ihm hoch gehen, ohne dass ich am Hintern geklapst oder gezwickt werde...:rolleyes:
    Verbal ärgern wir uns eigentlich auch die ganze Zeit. Aber wir wissen auch, wann man ernst sein sollte - zum Glück.

    Bei uns trifft es also eindeutig zu, ja!
     
    #8
    User 12900, 1 Juli 2009
  9. *PennyLane*
    0
    Ich drücke meine Zuneigung definitiv durch Boshaftigkeiten aus - es war bei mir in jeder Beziehung so, dass wir uns ständig geärgert haben, allerdings muss man auch wissen wann es gut ist, und was die Grenzen sind. Sonst kann es schnell nervig werden.
    Ich hab auch mal einen Mann kennengelernt, der damit gar nicht umgehen konnte. Der war immer gleich ernsthaft eingeschnappt. :ratlos: Ist dann auch nix geworden...
     
    #9
    *PennyLane*, 1 Juli 2009
  10. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Definitiv. Aber immer mit dem Schalk in den Augen, dass der Spaß rüberkommt.
    Gibt allerdings auch Menschen, die das nicht so mögen, muss ich mich dann zurückhalten.
     
    #10
    BrooklynBridge, 1 Juli 2009
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Trifft auf uns zu.
    Wir lieben den verbalen Schlagabtausch, mag für Außenstehende oft hart klingen, aber wir wissen es zu nehmen und können selber über uns lachen.:grin:
     
    #11
    User 71335, 1 Juli 2009
  12. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Was passiert denn, wenn die Neckereien einseitig sind? Also wenn sich immer nur der eine von dem anderen "verarschen" lässt?
     
    #12
    Theresamaus, 1 Juli 2009
  13. Naya
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich
    da kann ich nur absolut zustimmen....andere gucken manchmal schon komisch, ewnn er mich wieder als Monster oder Ungeheur bezeichnet und ich ihm sag "was für ein Arsch" er ist.....aber wir wissen beide, dass das asolut nicht so gemeint ist:herz:
    ironische, sarkastische und zynische Aussagen liegen bei uns an der Tagesordnung^^
     
    #13
    Naya, 22 September 2009
  14. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Oh ja, kann ich so nur unterschreiben.
    Meine "Potenzielle" hat mich letztens mal so halb im Ernst gefragt, ob ich wohl ein bissl was gegen sie hab, weil ich sie ständig blöd anlaber.
    Hab ich aber eher gar nicht bösartig gemeint :grin:
     
    #14
    User 29377, 22 September 2009
  15. VelvetBird
    Gast
    0
    Vor unserer Beziehung gab es eigentlich gar keine Neckereien, ich hätte Angst gehabt, ihn zu vergraulen :zwinker:. Mittlerweile wissen wir, was der Andere diesbezüglich "aushält" und wir necken uns eigentlich recht häufig, gehört zu unserem Alltag. Das ist eine Art von Humor, die mir in diesem Ausmaß wichtig ist in einer Beziehung.
     
    #15
    VelvetBird, 22 September 2009
  16. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Same here..Nur schon etwa 16 Monate:smile:
    Kissenschlachten und Kitzelattacken an der Tagesordnung und beim Sport darf ich mir schon Sorgen machen, wenn er mich nicht am Arsch zwickt oder klapst.
     
    #16
    User 46728, 23 September 2009
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    is hier auch so
    wir werfen uns auch gerne mal ein ''ach fick dich'' an den kopf...
    wir wissen beide wie es gemeint is und alles is gut
    die leute um uns rum gucken dann zwar etwas pikiert,.. aber was solls... :grin:
     
    #17
    Beastie, 23 September 2009
  18. donmartin
    Gast
    1.903
    Das Sprichwort hat schon etwas Wahres....:zwinker:

    Aber nicht von Anfang an. Man "liebt" sich ja auch nicht von der ersten Stunde an.
    Neckereien am Anfang einer Beziehung gehören dazu, "Grenzen" auszutesten und als Grundlage zum Reden, Streiten und Lachen. Man lernt sich kennen - auch von anderen Seiten.

    Ist aus der verliebtheit dann mehr geworden und man kennt sich sehr gut, gehören Neckereien zum Alltag, nicht unbedingt vor anderen Menschen, die das dann nicht verstehen.
    Man weiss, wie weit man gehen kann und fragt auch hier Laune und Stimmung ab.

    Es ist wirklich eine willkommene Abwechslung zum Alltag und dem Einerlei.
    Dabei kennt jeder seine Grenzen, weiss wie weit er gehen kann und es kommt selten zu Mißverständnissen.
    Vertauen und Rücksicht gehören dazu, sonst wird aus der Neckerei schnell ne Beleidigung.

    (Kinder kennen diese Form nicht, kennen keine Grenzen, ich höre immer noch die Worte...."ihr macht wieder solange bis jemand heult...aus Spass wird ernst.....).....

    Daher: Ja, es stimmt, dass sich das was sich Neckt, auch liebt....Wenns dabei bleibt.
     
    #18
    donmartin, 23 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt neckt sah
_laraliebtihn_
Umfrage-Forum Forum
13 Juli 2015
20 Antworten
sonnenscheinchen
Umfrage-Forum Forum
11 März 2013
30 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
3 Oktober 2008
1 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.