Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was sind Anzeichen einer Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Haribo85, 27 Juni 2005.

  1. Haribo85
    Haribo85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Hallo Leute,
    wenn ich mich hier im Forum so umschaue, stelle ich fest, dass es doch einige gibt, die zu dem Thema mehr Ahnung haben als ich.
    Deshalb meine Frage:
    Gibt es außer (doch recht kostspieligen) Schwangerschaftstest und dem Weg zur Frauenärtzin noch weitere Möglichkeiten festzustellen, ob man schwanger ist? Außer die "üblichen" Symptome: Ausbleiben der Regel; Fressattacken; allmorgendliches Kotzen.

    Für die, die´s interessiert auch noch der Sachverhalt:
    Ich war vor 1 1/2 Monaten das letzte mal beim Frauenarzt und sie sagte mir, ich sei nicht schwanger.
    Die Pille nehm ich nicht und meine Regel ist nun auch schon 2 Wochen überfällig, was für meine Verhältnisse eine doch recht lange Zeit ist.
    Allerdings haben sich Fressattacken und "Kotzerei am Morgen" (entschuldigt den Ausdruck) noch nicht eingestellt.
    Dafür "leide" ich aber unter Dauerbauchschmerzen und regelmäßiger Überkeit - egal ob ich gegessen habe oder nicht.
    Meine Hausärztin konnte nichts feststellen und hat mich für gesund befunden. Konnte mir allerdings auch nicht sagen, woher die Bauchschmerzen nun kommen.
    Außerdem habe ich in letzter Zeit das Gefühl, als ob irgendwas in meinem Körper geschieht, worüber ich keine Kontrolle habe.
    Allerdings will ich nicht schon wieder zur Frauenärztin rennen (und schon gar nicht wegen zwei Wochen verspäteter Regel) und nen Schwangerschaftstest ist mir ehrlich gesagt zu teuer.

    Ich hoffe, ihr habt einige brauchbare Tips für mich!
     
    #1
    Haribo85, 27 Juni 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Die Dinger kosten zwischen 8 und 16 Euro in der Apotheke. Das sollte es dir irgendwie doch wert sein? Und: Ich kennen Mädels die rennen schon bei 4 Tage überfällig zum Frauenarzt....
    Ich würd dir raten einen Test zu machen.
    Übelkeit und so können auch erst später oder gar nicht auftauchen.
     
    #2
    Numina, 27 Juni 2005
  3. Haribo85
    Haribo85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Ich mach nen Test, wenn ich 100 %ige Sicherheit haben will. Meine Frage war nur, ob es andere Mittel und Wege gibt, um dieser Frage auf dem Grund zu gehen.
    Wenn ich mir jeden Monat nen Schwangerschaftstest kaufen soll, nur weil meine Regel nicht pünktlich kommt, werde ich auf die Dauer arm dabei (und Stammkunde in der Apotheke, worauf ich auch verzichten kann).

    Wenn ich wegen jeder Kleinigkeit zum Frauenarzt rennen würde, könnte ich gleich in der Praxis einziehen. Das ist mir ehrlich gesagt zu blöd und auch zu peinlich.
     
    #3
    Haribo85, 27 Juni 2005
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Nein es gibt keine Mittel und Wege auser dem Gang zum Arzt oder ein Test,

    Klar gibt es zwar Anzeichen die allgemein mit ner Schwangerschaft in Verbindung gebracht werden.

    1. Brustspannen (kann aber auch Anzeichen der kommenden Mens sein
    2. Ziehen im Unterleib (Anzeichen der Mens, was falsches gegessen, Magenbeschwerden, Rückenbeschwerden usw)
    3. Übelkeit (Magenverstimmung
    4. Ausbleiben der Mens bzw zu spät oder schwach kommend (Streß)
    5. komischer HUnger (Hormonwulling durch Streß)

    Ich würde mir nen Test kaufen, hier kann dir keiner sagen ob du schwnager bist oder net, obwohl ich mir (wenn ich kein Kind wollte) schon Gedanken machen würde, wenn die Mens solange auf sich warten läst.

    Die Tests kosten im billigsten Fall 3,5-4 € (IDEA oder Drogerie Mein Platz oder Schlecker)

    Btw. du hättest auch bei deiner Hausärtzin einen Bluttest machen lassen können, sprich Blutabnahme, das ins Labor schicken und auf HCG Hormone prüfen lassen.


    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 27 Juni 2005
  5. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    ich wusste es sofort das ich schwanger bin da alles anders war. nach den anzeichen kann man nicht gehen. die meisten anzeichen hat man auch wenn man seine regel erwartet
     
    #5
    Cats, 27 Juni 2005
  6. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ich hab mir auch schon Tests über Ebay gekauft. Sind die selben, die man auch bei Ärzten benutzt und ich habe mit Versand 1, 50 gezahlt..

    Außerdem war der Test am nächsten Tag schon da.
     
    #6
    Tinu, 27 Juni 2005
  7. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke auch das man sich auf die Anzeichen nicht verlassen sollte .. dann wäre ich dauer - Schwanger .. ich habe dauernd ziehen in der Brust warum auch immer ( leigt am wetter :zwinker: ) übelkeit .. ja da ich shr empfindlich bin habe ich das auch super oft da muss ich nur mal etwas mehr stress haben .. bauchschmerzen .. ja andauend ( auch vom stress ) also psychisch bedingt und vom Arzt nicht feststellbar ... wenn du wirklich sicherhiet haben willst dann geht kien weg an einem Test vorbei ...
     
    #7
    illina, 28 Juni 2005
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Schlicht und einfach: Nein!

    Deshalb nennt man die oben beschriebenen Zeichen auch unsichere Schwangerschaftsanzeichen!

    Wenn Du es wirklich sicher wissen willst, wird Dir ein Schwangerschaftstest oder ein Gang zum Arzt leider nicht erspart bleiben. Sorry!

    Die sicheren, aber erst relativ spät festzustellen (ich glaube nicht, daß du so lange warten möchtest) sind übrigens:
    - fetale Herztöne
    - Kindsbewegungen
    - Palpation von Kindsteilen (Kopf, Rücken...) :zwinker:
     
    #8
    *lupus*, 28 Juni 2005
  9. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß einen...der babybauch...:smile:...oder wenn du siehst das der kleine wurm tritt...

    gruß schaky
     
    #9
    Schaky, 28 Juni 2005
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, hast du denn einen GRUND, zu befürchten, schwanger zu sein? Denn wenn du immer richtig verhütet hast, sollte es dafür ja auch keinen Anlaß geben.

    Ansonsten: Wenn deine Tage generell immer so unregelmäßig kommen, hast du schonmal drüber nachgedacht, dir die Pille verschreiben zu lassen? Dann hättest du erstens die größtmögliche Verhütungssicherheit und zweitens einen etwas "geregelteren" Zyklus... :schuechte

    Es bringt ja auch nix, wenn du dich da jetzt jeden Monat verrückt machst, wenn eigentlich gar kein Anlaß gegeben ist. Und klar, es wäre völliger Quatsch, jeden Monat einen Schwangerschaftstest zu machen (und teuer noch dazu!)...

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 28 Juni 2005
  11. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe damit auch gute Erfahrungen gemacht. Ich habe neulich 25 Tests für insgesamt 5,50 Pfund (ca. 8 €) von einem australischen Fabrikverkauf ersteigert. So viele wollte ich zwar nicht, aber es war unschlagbar günstig. Für die nächsten Jahre ist jetzt ausgesorgt.
     
    #11
    User 29290, 28 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anzeichen Schwangerschaft
Liebe meines Lebens
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2014
14 Antworten
Misspoem
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
14 April 2014
5 Antworten
opticum
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
2 Januar 2008
20 Antworten
Test