Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll das ? =(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dirtysanchez, 3 April 2008.

  1. dirtysanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    hi
    hab seit ungefähr einer woche wieder ne freundin.. naja und kaum sind wir zusammen bin ich schon wieder dabei mir gedankn zu machen was das eigtl alles soll -.- also ich hab in meiner vergangenheit nicht so richtig glück gehabt in sachen Beziehung.. seitdem hab ich bei jedem kleinen "negativen" zeichen welches meine freundin macht sofort ziemliche angst das sie schluss machen könnte.. das belastet mich sehr da ich das auch bei meinen vorherigen freundinnen schon hatte :ratlos:
    wir wollten uns heute eigentlich treffen und n bisschen durch die stadt gehen.. wir hatten alles geklärt und auch schon wieder aufgelegt...5 min später ruft sie mich an das sie ja iwie doch keine lust hätte.. sie hat nur dazu gesgat ich solle mir keine gedankn machen.. naja schon doof..klar mach ich mir jetzt gedankn.. ich mein wir sind grad mal ne woche zusammen und sie hat schon keine lust? bin jetz wieder total nachdenklich und so.. :geknickt:
    meint ihr das hat was zu bedeuten oder sollte ich mir nciht so viele gedankn machen?
    danke und liebe grüße
     
    #1
    dirtysanchez, 3 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Mach dir nicht so viele Gedanken!

    erstmal zu der ständigen Angst: versuch das mal zu reduzieren... wenn du eine Partnerin hast, dann freu dich und genieße es. Da darf man nicht jede Sekunde Angst, haben, dass man vielleicht was falsch macht und der Partner dann Schluss macht.


    Zum aktuellen Problem: klar, das sieht schon komisch aus, wenn sie es sich einfach wieder anders überlegt. Hat sie denn nen Grund dazu gesagt?
    Vielleicht kannst du sie beim nächsten treffen mal darauf ansprechen?! Sag ihr ruhig, dass du dir da Sorgen machst.

    Vermutlich ists total harmlos, aber nachfragen kann man ja trotzdem mal.

    Ansonsten: gib dem ganzen erstmal zeit, richtiges Vertrauen kommt erst, wenn man sich besser kennt :zwinker:
     
    #2
    User 48246, 3 April 2008
  3. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wie meinst du das genau?


    In welchen Situationen ist das so?

    Wie äußert sich das dann in deinem Verhalten?


    Hast du negative Erfahrungen gemacht oder woher kommen deine Ängste?
     
    #3
    Sunny2010, 3 April 2008
  4. dirtysanchez
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    121
    101
    0
    Single
    ja wenn sie zum beispiel nur schlecht drauf is und ich das dann merke.. dann denke ich sofort das wäre wegen mir oder so.. gestern war ich bei ihr und sie hatte stress mit einer freundin.. da hat sie mir gesagt das sie im mom halt auch nicht so lust hatte mit mir zu kuschel n oder so.. das hab ich auch wieder auf mich gezogen.. :/
    ja ich hab negative erfahrungen gemacht.. also ich glaube ich war so um die 5 mal insgesamt so richtig verknallt..jedes mal bin ich auch mit dem mädchen zusammengekommen.. und anfangs war auch immer alles super und toll.. jedoch hat keine dieser beziehungen länger als 2 monate gehalten..:ratlos: und alle mädchen meinten das würd nicht an mir liegen sondern an ihnen weil ihre gefühle halt einfach weg waren oder schwächer geworden sind..
    und diese angst hab ich ständig..also das es bei meiner jetzigen freundin genauso kommt.. komm einfach nicht damit klar..
    und wenn mir jmd sagt er hätte keine lust darauf sich mit mir zu treffen dann denk ich das erst recht..weil wenn man verknallt ist will man den partner doch so oft wie möglich sehen.. das ist jednfalls bei mir so :/
     
    #4
    dirtysanchez, 3 April 2008
  5. Blue Eye
    Gast
    0
    Geht mir genauso. Habe seit knapp 2 Wochen eine neue Freundin. Hab zuerst auch immer so negativ gedacht, aber wenn man(n) denn mal genauer drüber nachdenkt, ist eig vieles davon quatsch. Ich hab's echt in Griff bekommen...und ich hoffe es gelingt dir auch.

    Ich hatte es bei meinen anderen Freundinnen auch immer...deshalb habe ich mir in dieser Beziehung vorgenommen das mal abzulegen.
    Nicht leicht -- aber möglich :zwinker:

    Also mach dir keinen Kopf. :zwinker:
     
    #5
    Blue Eye, 3 April 2008
  6. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wenn sie Stress mit einer Freundin hat ist es doch verständlich,dass ihr Laune nicht gerade gut ist und sie evtl. sich nicht so fallen lassen kann,um mit dir zu kuscheln,oder?

    Der eine braucht in so einer Situation Nähe und ein anderer nicht.Und sie gehört eben zur Zweiteren Fraktion.Das ist aber nicht automatisch ein Grund zur Sorge :smile:

    Hast du ihr deswegen Vorwürfe gemacht oder wie hast du da ihr gegenüber reagiert?


    Gut,dafür kannst du dann aber nichts.Das kann dir genauso passieren,dass du irgendwann keine/weniger Gefühle deiner Freundin gegenüber hast.das ist menschlich.


    Ich kann verstehen,dass du Angst hast,

    aber,diese Angst darf dich nicht beherrschen,wie sie es z.Z. aber zu tun scheint.

    Du bist gerade mal 2Wochen mit deiner Freundin zusammen,ganz ganz frisch.Genieße doch die zeit mit ihr,anstatt die ganze Zeit Panik zu schieben. :smile:

    Was sind denn ihre Begründungen sich nicht mir dir treffen zu wollen?
    Wie oft habt ihr euch denn die letzten 14Tage gesehen?
     
    #6
    Sunny2010, 3 April 2008
  7. dirtysanchez
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    121
    101
    0
    Single
    sie meinte nur zu mir sie hätte keine lust.
    die letzten 14 tage? mhh ich war gestern bei ihr.. da ham wir uns aber nur ne std gesehn.. ja und letztes we ham wir uns gesehn.. also eigtl nicht so sonderlich oft..
    ich reagier halt immer nur enttäuscht..ich werf ihr dann nichts vor oder so
     
    #7
    dirtysanchez, 3 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test