Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll i davon halten?????????

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BlueEyedGirl, 29 Mai 2004.

  1. BlueEyedGirl
    0
    hallo!


    würd mi über eure eindrücke, ratschläge usw vo dem ganzen freuen
    hm, ich weiss gar nicht wo anfangen...

    hab seit 2 monaten einen freund...mein erster, und auch der erste mann an dem ma was liegt. er hatte seit 2,5 jahren keine bezieung uä mehr. ich war die ganzen wochn happy und bin a erstmalig verliebt in jemanden und denk ma auch, es könnte längerfristig sein. das einzige was mir eben net passt-er lässt mich net so richtig an sich ran...i mein, psychisch. das ganze körperliche rennt super und er is a lieb und alles zu mir, aber da fehlt irgendwie das engagement seinerseits, i tu alles um ihm eine freude zu machen und es kommt nix zurück, er merkts netmal dass i des versuch, wie er mir vorgestern "gesagt" hat.
    ja, vorgestern...in unsrer doch recht kurzen Beziehung waren wir bis jetz scho ein paar mal für a woche getrennt(sonst sind wir recht viel aneinandergeklebt) osterferien ganz am beginn, er war a woche urlaub in teneriffa und is jetz in amsterdam...

    und mittlerweile kann i net anders als diesen letzten urlaub und diese s** kifferstadt zu verfluchen...
    letzten sa iser aufgebrochen per zug, i hab ihn noch zum bhf begleitet usw..
    am mo eine sms, er is gut angekommen und es passt alles, die ganze sms war kurz und abgehackt, meiner ansicht nach, aber i hab ma damals nichts gedacht..
    hab im laufe der woche meinen gerinnungstest(zwecks Pille) zurückbekommen, ergebnis: ich kann alle hormonellen verhütungsmittel auf lebenszeit abschreiben, hab ihm dass dann in einer sms geschrieben.

    dann, am donnerstag a sms, er sitzt im coffeeshop u er kann grad zu einem pc, i soll in den chat kommen (welcher is ja egal)
    dann "redma" halt so, wies mir geht, was los is, die ganze gerinnungssache blabla, dann frag i wies ihm geht etc
    meint er: na er denkt viel nach. i bin so dumm und frag nach worüber? und wenn was is, kanna ruhig drüber reden mit mir etc. er meint, er weiss nicht wies werden soll im sommer, wenn jeder zuhaus is etc(er is aus linz, studiert in wien, i bin aus sbg und studier auch in wien) worauf i meinte wie er will dasses is/net is-"keine ahnung" und dann die frage seinerseits- ob i glaub dassma überhaupt zusammenpassen-weil er is sie net sicher, und deshalb hat er a mit schmusen und koseworten gegeizt... für mich war das ganze ab da schon mal a schlag mim hammer, hab gedacht i seh net richtig...

    und ihm fehlt von anfang DAS gefühl, das "klick" und er dachte wenn er einfach nur (defensiv) abwartet, kommts von allein, aber er muss ma das alles jetz sagen, weil er net will dasses so unehrlich weiterläuft und er sieht aber ka gute chance mehr, später dann aber, er muss nachdenken etc etc, i hab jede floskel zu hören bekommen von es liegt nicht an dir, weil du warst immer lieb zu mir, bis i will da net wehtun, i fühl mi a furchtbar dabei etc aber aussagekräftiges war selten dabei...

    ich hab ihm eben auch gsagt, dass i den eindruck hab, dass er mich nicht an sich ranlässt und mi des scho immer so verletzt hat dass nix regekommen is(worauf ein" i hab das nie bemerkt gekommen is), wenn i ihm a freude gmacht hab, er grade 2 mal früher nach wien gekommen is, nach den wochenenden (ja ok er hat 2 bands daheim, trotzdem-ises zuviel verlangt dassa an einem sonntag früher als um 10 abends auftaucht?) und er zwar versucht hat, das ganze "nur so " laufen zu lassen, aber es mit der einstellung, immer nur passiv und defensiv sein und hoffen dadurch sein klick(wo dem er mir netmal sagen kann wies sein soll etc) serviert zu bekommen, nienie hinhaun kann...

    i weiss net was i davon halten soll, was meint er ernst? weis er überhaupt wasa will? warum redet er mit mir net früher über alles, verdammt, dass was stimmt hab i doch scho längst gmerkt!und sein klick-i glaub er hat a kinobeeinflusste vorstellung davon...und vor allem wie er meinen kann, dass irgendwas ohne sein aktives zutun geschehen kann und warum kommt all das grade jetz (seine these- er hat zeit zum nachdenken-aber die hätt er doch zb in teneriffa auch gehabt..-oder iser nur so bekifft dassa nimmer weiss wasa sagt oä)und wieso kann er damit net wenigstens warten und es mir persönlich sagen?(wobei er in dem punkt a gmeint hat, über inet wars für ihn sicher einfacher und er wollte eigentlich auch warten unds mir selber sagen)

    im laufe des ganzen hat er immer weniger gesagt nur, er muss nachdenken, was er für a trottel is, dassa zb dass mit dem engagement net bemerkt hat usw
    er hat gmeint, er rührt sie dann wenn er in wien ist und wir "reden intensiv"

    tja...nach dem ganzen hab i den gesamten freitag nur geheult, i will net dasses dass jetz war, und es liegt doch nur an ihm verdammt und i weiss net wieso er sie so sperrt sich mal richtig einzlassen auf mich,weit mehr mit mir reden und i weiss net was i tun soll, mit welcher einstellung geh i zu dem treffen am 2ten hin? was frag i ihn, was sag i, wie reagiert er etcetc

    wahrscheinlich hab i die hälfte eh vergessen...und sorry falls alles a bissl wirr
    lg blue
     
    #1
    BlueEyedGirl, 29 Mai 2004
  2. re_invi
    Gast
    0
    hmm,

    also wenns bei ihm wirklich nicht "klick" gemacht hat, kannst du da relativ wenig machen, man kann liebe nicht erzwingen, und ich finde es sehr korrekt von ihm dass er es doch relativ am anfang der Beziehung (2 monate) gesagt hat. er war eben nicht richtig in dich verliebt aber fand dich offensichtlich klasse, und wollte euch eine chance geben, was eben leider nicht so geklappt hat, und bevor er dich jetzt hintergeht, hat er dir gesagt dass da seinerseits keine gefühle sind. er war ehrlich und das ist okay, auch wenn du dich damit total verletzt fühlst, was ja auch absolut verständlich ist. eine einseitige liebe kann eben nicht richtig funktionieren auf dauer.

    rede mit ihm, frag ihn ob da wirklich nichts ist, ob er sich da echt nix vorstellen könnte. wenn er verneint, dann musst du leider damit leben.

    ich wünsch dir viel glück.

    invi
     
    #2
    re_invi, 29 Mai 2004
  3. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kann mich da nur anschließen.
    Klar tut es weh, dass nach 2 Monaten zu erfahren, aber er hat es dir gesagt.
    Rede mit ihm, und das persönlich nicht im Chat oder am Telefon.

    Du muß es aber auch aktzeptieren, wenn er die Beziehung beendet. Keine Beziehung kann funktionieren, wenn einer der beiden sich seiner Gefühle nicht sicher ist.
    Und ganz ehrlich, wenn das "Klick" nach zwei Monaten nicht gekommen ist, dann wird es denke ich auch nicht kommen. Hört sich nun vielleicht etwas hart an....Aber Kopf hoch
     
    #3
    Sternenzauber, 29 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten
Test