Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich davon halten / mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pustekuchen86, 17 Juni 2007.

  1. pustekuchen86
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    nachdem ich ja nun seit ein paar wochen single bin und auch recht schnell eingesehen habe, dass es so besser ist, habe ich endlich mal das gemacht was mich schon lange reizte (aber aufgrundessen, dass ich in einer Beziehung nicht machen wollte). ich habe meiner exfreundin (die ich davor hatte) einfach mal eine email geschrieben, weil es mich einfach mal interessiert hat wie es ihr geht und was sie jetzt so macht. möge jetzt jeder davon halten was er will, aber an sich war das eigentlich ohne jeden hintergedanken, sondern einfach nur reine neugier.

    es kam auch eine sehr positive antwort zurück und wir wollten uns eigentlich dieses we treffen. ich hatte mit ihr vorher auch noch kurz telefoniert und dabei fragte sie mich dann "nach ihrer nachfolgerin". (hört sich doof an, weiß aber nicht wie ich's ausdrücken soll) sie kennen sich eigentlich und ich war ihr früher eigentlich immer abgeneigt. auf alle fälle wollte ich dann wissen woher sie das weiß, da sie eigentlich jeglichen kontakt zu mir und meinen freunden abgebrochen hatte. da wollte sie nicht wirklich mit der sprache rausrücken und ich überlegte hin und her und mir kam eigenltich nur ein kumpel in den sinn, den ich auch fragte. der meinte dann zu mir, dass sie ja noch feuer und flamme für mich wäre und ich mich doch ins zeug legen solle. bei mir war es aber nach wie vor nur neugierde und kein interesse das ganze noch mal aufleben zu lassen.

    nunja, dieses we ists mit dem treffen nichts geworden, da sie keine zeit hatte. sie antwortete dann gestern auch auf meine sms nicht mehr, also dachte ich mir heute. rufst sie einfach noch mal an und wenn sie komisch ist, lässt du's ruhen. Als ich sie dann anrief hat sie sich extrem gefreut und wir haben über 1,5h telefoniert und wollen uns nun wirklich nächstes we treffen.

    bei dem telefongespräch hat sie mich dann halt nach meiner verflossenen ausgefragt warum ich denn auf ein mal mit ihr zusammen gekommen bin usw. sie erzählte von allerdings nicht sehr viel, machte nur andeutungen und dass sie unsere beziehung sehr geprägt hat und sie jetzt sehr wählerisch ist und dass sie angeblich einem typen seit nem 3/4 jahr hinterher guckt. naja...nur irgendwie hat das telefongespräch dann jetzt doch mehr interesse geweckt als ich vorher hatte. nun weiß ich echt nicht was ich von dem was sie sagt halten soll und wie ich mich jetzt verhalten soll.

    auf der einen seite hat sie mein kumpel immer nach mir ausgefragt sowie seiner meinung nach irgendwie interesse gezeigt, sie hat auf die email positiv reagiert, freut sich extrem wenn ich anrufe und will sich auch mit mir treffen. sie will mir heute abend ne sms schreiben wenn sie wieder zuhause ist damit ich noch mal anrufe. auf der anderen seite erzählt sie von nem typen dem sie angeblich schon ein 3/4 jahr hinterher guckt und macht aber sonst nur kurze andeutungen, dass da mal was war und dort mal. meinem kumpel hat sie aber immer erzählt sie hat keinen freund. bei dem gespräch haben wir uns halt auch noch mal kurz über unsere beziehung unterhalten und dass ich sie damals doch ziemlich mies behandelt habe und dass ich jetzt eigentlich genau in ihrer lage war und meiner exfreundin in den arsch gekrochen bin. da hat sie halt etwas geschmunzelt.

    ja wie verhalte ich mich nun am besten? ich weiß selber nicht so richtig was ich will und vor allem will ich mir erst recht keine falschen hoffnungen machen, nur passt das irgendwo auch nicht richtig zusammen. ich habe es damals extrem bereut, wie ich mich verhalten habe und kann selber behaupten, dass mich das sehr geprägt hat, zu mal ich schluss gemacht habe und ihr 4 wochen später hinterher gerannt bin. auf der anderen seite weiß ich aber nicht, ob es wirklich was bringen würde (sofern wir beide wollen) das ganze noch mal aufleben zu lassen.
     
    #1
    pustekuchen86, 17 Juni 2007
  2. Phanessa
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Ich glaube nicht, dass sie wirklich abgeneigt ist.:zwinker:

    Dass sie einen anderen Typen erwähnt, ist nicht untypisch für eine Frau
    Ich denke,sie will einfach nicht, dass du denkst, du wärst nach wie vor DER Mann in ihrem Leben.
    Heißt: Junge, leg dich ins Zeug, da gibt es noch andere, du bist nicht der Einzige. :zwinker:
    Möglicherweise will sie auch einfach nur deine Reaktion testen und somit herausfinden, wie du zu ihr stehst.

    Wie hast du darauf reagiert?
     
    #2
    Phanessa, 17 Juni 2007
  3. pustekuchen86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    im ersten moment hab ich gar nicht darauf reagiert. als sie dann noch mal darauf kam, meinte ich dann sprich ihn doch einfach darauf an weil es in dem moment einfach nur so rein freundtschaftlich alles rüber kam.

    auf der anderen seite (weiß nicht ob ich das oben geschrieben habe) will sie mir nachher noch ne sms schreiben wenn sie zuhause ist, dass ich noch mal anrufen kann.

    die frage ist wie verhalte ich mich, wenn wir uns treffen. wie bekomm ich am einfachsten heraus, was bei ihr noch da ist? ich weiß ja auch nicht wirklich was ich will. nur mit der tür ins haus fallen und sagen, dass sie mich schon noch interessiert kann ich auch nicht. klar planen kann man das eh nicht, aber wenn ich mich zurück halte und gelassen tu ists ja genauso doof wie wenn ich ihr sage, dass ich vielleicht doch mehr als an freundschaft interessiert bin.

    edit: achso...sie meinte dann im verlauf des gesprächs noch so, ja ich hab damals viel rumgezickt und so, aber du hättest mich nur einfach mal in den arm nehmen sollen und dann hätte ich schon aufgehört. :frown:
     
    #3
    pustekuchen86, 17 Juni 2007
  4. Phanessa
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Warte einfach mal das treffen ab, dann wirst du schon sehen und spüren, ob da noch was zwischen euch ist.
    Mir fallen da spontan ganz "zufällige" Berührungen ein, tiefe oder auch kurze (meist nach unten hin abwendende) Blicke ein.

    Und ich denke, wenn es "knistert" merkt man das auch. Wenn du dir dann bei ihr noch nicht sicher bist, wie es aussieht, dann hast du wenigstens für dich herausgefunden, ob es weitergehen könnte.

    Dann heißt es: Am Ball bleiben.:zwinker:

    Ich wünsche dir ein schönes Date, und wenn nötig, viel Erfolg.:zwinker:
     
    #4
    Phanessa, 17 Juni 2007
  5. pustekuchen86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    danke...

    ja so in der art hab ich mir das auch schon vorgestellt. zwei fragen bleiben da halt noch...

    1. wie reagiere ich am dümmsten, falls irgendwelche fragen oder gesprächsthemen in diese richtung gehen? davor habe ich irgendwo richtig "angst". am telefon kann man da ja irgendwie noch ausweichen oder einfach nicht drauf reagieren, aber wenn sie mir gegenüber sitzt isses schon was anderes.

    2. ich bin ja die woche über eh nicht da und komme erst do/fr wieder. ists nun besser sich gar nicht zu rühren oder vielleicht mal zwischendurch eine sms zu schreiben? wir waren so verblieben, dass sie mir eine email schreibt wann sie am we zeit hat bzw. sie mir heute abend halt noch mal ne sms schreibt wenn sie daheim ist.
     
    #5
    pustekuchen86, 17 Juni 2007
  6. Phanessa
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Die einfachste Methode, etwas hinauszuzögern ist, Gegenfragen.
    So muss sie entweder ihre Frage neu formulieren und du hast Zeit zum Denken, oder sie muss erstmal selbst antworten. Je nach dem, wie du die Gegenfrage formulierst.
    Was gescheiteres fällt mir jetzt auch nicht ein. :zwinker:

    Ich würde mal sagen, dass du erstmal schaust, was sie dir schreibt. Ob überhaupt eine Antwort erforderlich ist.
    Wenn sie dir mitteilt, wann ihr euch trefft, reicht bestimmt ein kurzes "O.k." oder "Ich freu mich".
     
    #6
    Phanessa, 17 Juni 2007
  7. pustekuchen86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    so mal ein kleines update/endergebnis für dich o.a. stille mitleser

    wir haben letzten sonntag noch mal ewig telefoniert. dabei kamen von ihrer seite teilweise recht eigenartige aussagen, wo ich einfach nicht wusste hat sie nun noch interesse oder nicht. wir haben glaube ich das erste mal offen und ehrlich über den blödsinn gesprochen der bei uns damals ablief und irgendwie hat sie halt in den langen gesprächen doch mein interesse wieder geweckt.

    dann hat sie mir gestern ne sms geschrieben, dass es vlt. was wird, sie es aber noch nicht 100%ig weiß. ich hab sie daraufhin angerufen und da wurde wieder ein 1,5h gespräch. haben uns dann am abend getroffen, sie wollte dass wir zu mir fahren. allerdings war sie dann den ganzen abend sehr zurückhaltend und überhaupt nicht mehr so locker. ich hab dann versucht sie irgendwie aus der "reserve zu locken", aber irgendwie zwecklos. hab sie dann nachhause gefahren und irgendwie hat sie mir meine entäuschung auch angemerkt und wollte halt wissen was los ist. ich hab das irgendwie versucht zu erklären, dass ich mit ihrem verhalten momentan nicht richtig weiß wie ich damit umgehen soll. haben dann bei ihr vorm haus uns noch mal eine halbe stunde unterhalten. auf der einen seite erzählt sie halt was von freundschaft aufbauen, auf der anderen seite meint sie, sie würde mir ja hinterher rennen nur weil sie sich mal meldet. im endergebnis war ich zum schluss genauso schlau wie vorher, nur dass mein interesse geweckt wurde. es kam dann noch eine sms ob ich gut daheim angekommen wäre und ob mir der abend denn nicht gefallen hätte, weil ich zum schluss so komisch war.

    hab zwar darauf geantwortet aber hab ihr dann heute früh eine email als antwort geschrieben und ihr versucht zu erklären, was ich an ihrem verhalten nicht richtig verstehe und hab ihr ehrlich gesagt, dass sie damit auch wieder mein interesse geweckt hat. an sich ist ihre art und weise mit mir umzugehen ja auch nicht so abwegig. allerdings kam dann halt zurück, dass sie nichts von mir will und dass sie gestern halt so komisch war weil alte erinnerungen hoch gekommen sind. sie hat gestern dann auf ein mal wieder mit unserer alten Beziehung angefangen und als ich ihr meine sicht der dinge erzählen wollte hat sie von jetzt auf gleich abgeblockt.

    für mich machts im nachhinein etwas den eindruck, dass mit sicherheit noch interesse da wäre, sie aber auf der anderen seite vom kopf her nicht will.
     
    #7
    pustekuchen86, 23 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten mich
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten