Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich davon halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Milten, 21 März 2007.

  1. Milten
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hi,
    also wo soll ich anfangen?
    ich bin 18 Jahre und bin seit Anfang Januar mit meiner 16 jährigen Freundin zusammen.
    Wir haben uns auch erst im Januar kennengelernt und davor nur vom sehen gekannt.Die Beziehung fing wirklich toll an, wir sahen uns in den ersten 2 Wochen 12 Tage lang, also eigentlich fast täglich.
    Schon nach 3 Tagen fragte sie mich, ob ich denke, dass ich nach ihr nochmal eine Freundin haben würde, sie denkt, dass sie nach mir keinen Freund mehr haben wird, wenn ich keine weitere Freundin haben würde.
    Und nach einer Woche lernte ich schon ihre komplette Familie bei ihrem Geburtstagsessen kennen, von der Cousine über die Tante zu den Großeltern.
    Schon am selben Tag, wenn ich wieder zuhause war, teilte sie mir per Msn mit, dass sie mich jetzt schon vermisst und haben wir uns mal einen Tag nicht gesehen, dann schrieb sie Abends sofort eine Sms, dass sie traurig darüber ist,dass sie heute nichts von mir gehört hätte.
    Das war anfangs, jetzt haben wir nicht mal 2 Monate später und es sieht ganz anders aus.
    Von meiner Seite aus herrscht immer noch dieselbe Harmonie, aber sie sagt, dass sie nie Zeit hätte sich zu treffen, weil sie lernen müsste (Ok, sie schreibt auch ihren Realabschluss).
    Aber sie hat sowenig Zeit, dass wir uns in letzter Zeit wirklich nur alle 7 Tage sehen.
    Hinzu kommt, dass sie am Wochenende mittags und abends trotzdem was mit Freundinnen unternimmt und jetzt kommt die Höhe.
    Sie ist sogar mit einem Typ zu zweit in einen Kinofilm(Liebesfilm!!!), der was von ihr wollte, aber seit ich ins Spiel gekommen bin, haben sie sich darauf geeinigt "gute Freunde " zu sein und sie meint, dass sie ihn nie anziehend fand, aber er ihr nun trotzdem viel wert wäre.
    Ich habe mir zuviele Gedanken darüber gemacht und hinzu kommt ja auch, dass wir uns kaum sehen, dass ich ihr ziemlich eindeutig mitgeteilt habe, was ich davon halte.
    Sie fand das blöd und lächerlich von mir.
    Und wenn wir uns dann mal alle 7 Tage sehen, dann wird von ihrer Seite aus immer aus 13 Uhr treffen 15 Uhr und aus 18 wird 21 Uhr.
    Und ich werde immer schon nach 3 Stunden nach Hause geschickt, weil sie müde wäre oder lernen müsste.
    Anrufen oder Sms schreiben tut sie auch nicht mehr, natürlich antwortet sie auf meine sms, aber von ihr aus startet nichts.
    Sie ist ziemlich abweisend, kalt und gleichgültig zu mir.
    Letzten Sonntag war ich wieder das erste mal seit 7 Tagen bei ihr (Sie war auf einer Klassenfahrt), da habe ich sie darauf angesprochen, sie meinte natürlich, dass nichts wäre, es wäre alles ok.Also frage ich sie, ob sie denn mit der beziehung derzeit glücklich wäre oder alles perfekt wäre.
    Darauf antwortet sie dann aber "Nein", als Grund gibt sie an, dass ihr das nörgeln nervt und dass sie es blöd fand, dass ich mich aufgeregt habe, dass sie mit dem anderen Typ ins Kino ging.
    Aber ansonsten wäre überhaupt nichts und alles ok, anstatt aber anschließend wieder mehr harmonie in die Beziehung zu kümmern, dreht sie sich weg und sagt sie müsse schlafen.
    Sie wäre um 6 Uhr morgens erst nach Hause gekommen.
    Im Laufe des Tages , wenn ich sie versuche zu küssen dreht sie sich weg und sagt, sie wäre zu müde dafür und müsse schlafen.
    Also hat sie von 15-18 Uhr geschlafen....und dann sagt sie, dass ich schon um 19 Uhr gehen müsse.
    Wir gehen an ihren Pc um zu schauen, wann meine bahnen fahren, dabei wird sie bei Msn angechattet und plötzich ist sie wach genug 30 min lange zu chatten.
    Also sage ich "jetzt wo du so wach bist, kann ich ja länger bleiben und wir nutzen die zeit " , aber sie erwidert "Ne ne, wenn ich wieder ins Zimmer gehe werde ich wieder todmüde, dass geht nicht"
    Am Dienstag wollten wir uns auch treffen, aber sie ist urplötzlich krank geworden und will das Treffen auf Donnerstag verschieben.
    Anstatt aber eine Uhrzeit auszumachen , sagt sie, sie würde sich Mittwoch deswegen nochmal melden, was sie bisher noch nicht getan hat.
    Sie meldet sich generell garnicht mehr, wenn wir uns nicht gesehen haben.....

    Ich habe den Text ziemlich schnell geschrieben und sicher Einzelheiten vergessen, werde heute nach dem Fussballtraining nochmal nachschauen.
    Aber sollte nicht normalerweise die Frauen, die anhänglichen sein?
    Wenn man heute mit Januar vergleicht, dann gibt das hinten und vorne keinen Sinn.
    Was soll ich von ihrem Verhalten halten? Darauf ansprechen macht ja alles nur noch schlimmer -.-
     
    #1
    Milten, 21 März 2007
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    also ich würde sie drauf ansprechen und sie fragen was das zu bedeuten hat. schilder ihr genau deine situation und frag sie, was sie dazu zu sagen hat.
     
    #2
    SpiritFire, 21 März 2007
  3. Jeany84
    Jeany84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich für mich so an, als ob sie Dir ausweicht. Als ob sie einfach nicht in deiner Nähe sein will oder nicht mehr genauso denkt und fühlt wie früher (vielleicht bewusst, vielleicht auch unbewusst)....schildere ihr deine Gedanken und Gefühle und höre was sie dann dazu sagt. wenn sie wieder sagt...ja, alles ok....oder nein, nicht ok, weil wegen nörgeln oder kumpel treffen, dann musst du dir überlegen ob das Zukunft für Dich hat. Ansonsten wenn sie dir eine vernünftige Antwort gibt, dann nutzt die Chance um gemeinsam drüber zu reden und gemeinsam eine Lösung zu finden!

    Jeany84
     
    #3
    Jeany84, 21 März 2007
  4. The Chriss
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich ganz ehrlich bin,so muss ich sagen,dass ich das Gefühl habe,dass sie nix mehr von dir will.Wenn meine Freundin sich so dermaßen daneben benehmen würde,dann würde ich auf jeden Fall schluss machen.Schon allein wegen dem Grund,dass ich immer mehr Wut ansammel,was sich in Depressionen bei mir ausdrückt.Ich kenn das Gefühl in etwa.Wenn wir gewisse
    Meinungsschverschiedenheiten haben,dann blockt sie mich auch ständig ab,was ich auf den Tod nicht ausstehen kann,da ich die Situation ja klären will.Und wenn deine Freundin sich so abartig verhält,ohne,meiner Meinung nach,jeden Grund,dann nur weil sie kein Interesse an dir mehr hat.
    Meine Annahme könnte falsch sein,aber mir kommt das absolut so vor. Mein Tipp:
    Wenn sich nix bessert,dann mach schluss!
     
    #4
    The Chriss, 21 März 2007
  5. Milten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Also die Geschichte hat sich negativ weiterentwickelt.
    Sie hatte sich Mittwoch nicht gemeldet, also habe ich mich gemeldet und sie nochmal darauf angesprochen, ob irgendwas wäre.
    Sie meinte erneut, dass sie nur genervt wäre, dass ich rumnörgel, aber ansonsten wirklich keine Zeit hätte.
    Wie der Zufall will hat sie Donnerstag auch erstmal bis 16 Uhr keine Zeit, weil sie mit einer Freundin kurzfristig ein Referat machen müsste und diese Freundin hat nur Donnerstags Zeit.
    Meine Freundin würde mich am Donnerstag gleich nach der Schule anrufen, ob sie danach noch Zeit hat.
    Tat sie aber nicht, sie schrieb mich erst 2 Stunden nach Schulschluss in Msn an.
    Im Laufe des Gesprächs ist die Situation ziemlich eskaliert, ich zeige euch mal Ausschnitte:

    Ich: wie willst du also weiter verfahren?
    Sie: ich weiß es nicht
    Sie: ist vllt besser wenn wir beide drüber nachdenken
    Ich: nein
    ich habe 4 wochen nur nachgedacht
    gerade das macht es schlimmer
    Sie: wieso ?
    ich: siehst du doch....ich bin immer schlechter und schlechter drauf
    Sie: und was willst du jetzt machen ?
    Ich: ich finde wir sollten das problem angesicht zu angesicht klären...
    Sie: und wann ?
    ..................
    Ich: dann komme ich heute vorbei
    Sie: ich kann heute nicht
    Ich: wieso?
    Sie: weil wir schon seit ner stunde diskutieren und ich noch lernen muss
    Ich: ist deine freundin schon weg?
    Sie: ja
    Ich: dann komme ich jetzt
    Sie: nein ich kann nicht
    ...................
    Ich: schau wir sind an einer kritischen stelle angelangt und es ist dir nicht wichtig genug um mal ne stunde zeit zu nehmen
    MAN
    Sie: es geht einfach nicht
    wenn du halt nix machen musst dann ist es schön für dic h
    Ich: du hast dienstag gesagt , dass du dir 100% zeit für mich nimmst
    Sie: weil es nichts bringt und ich jetzt nicht mehr kann
    ...........................
    Ich: ich bin verzweifelt, ich meine es ernst...ist dir die Beziehung sowenig wert?
    Sie: was soll das heißen ?
    es gibt noch andere dinge die wichtig sind
    Sie: ich hab schon auf soviel verzichtet
    Ich: was willst du damit sagen?
    ja es ist dir sowenig wert?
    Sie: nein
    ich hab gesagt das ich schon auf viel verzcihtet hab und das hätte ich nicht gemacht wenn es mir nix wert wär
    Ich: du meinst du hast wegen mir auf viel verzichtet?
    Sie: ja
    Ich: z.b.?
    Sie: ich zähl das jetzt nicht alles auf
    ................................

    So das Gespräch ging dann sogar weiter, dass ich erzählt habe, dass ich sogar in einem Forum um Rat gefragt habe und ich habe ihr gezeigt, wie Chriss z.b. denkt (aber vom forum weiß sie nicht und von meinem text).
    Da ist sie dann richtig ausgerastet, wie lächerlich das wäre...im Internet...wie kleine Kinder und hat das Msn Gespräch dann damit beendet, dass sie nun off muss, um zu lernen, wir könnten uns morgen sehen.

    Trotzdem habe ich mir vorgenommen zu ihr zu fahren, wenn es sein muss für 5 min um das zu klären.
    Kurz bevor ich ohne Ankündigung losfahren wollte, kam eine sms von ihr, dass es ihr leid tut so überreagiert zu haben, es würde ja nicht an mir liegen, dass sie sowenig Zeit hätte , es tut ihr auch voll Leid, sie muss wirklich lernen.
    Ich schrieb zurück, dass ich jetzt trotzdem vorbeikomme.
    Sie schreibt zurück "Nein, ich bin nicht zuhause, sondern kurz einkaufen"........

    Dabei hieß es vorhin noch, sie hat garkeine Zeit wegen dem Lernen.
    Also sage ich, dass ich dann vor ihrer Haustür warte.
    Dort angekommen klingel ich paar mal und irgendwann schreibt sie die Sms, ich sollte nicht vorbeikommen, sie wäre nicht da, ich würde alles nur noch schlimmer machen und soll es sein lassen, da wir uns ja morgen sehen.
    Auf die Frage, wo die denn wäre, antwortet sie "nicht da"...meine Anrufe auf ihrem handy würgt sie ab.Schon nach 3 von 5 Sms.
    Ich schreibe sogar, dass es mir leid tut so ein Theater gemacht zu haben, sie solle öffnen, aber ihre Antwort ist die gleiche.
    Sie wäre nicht da und hat keine Zeit.....ich soll es für heute lassen.
     
    #5
    Milten, 22 März 2007
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Es ist komisch....ich glaube, dass sie vielleicht in der Zeit, wo ihr euch nicht gesehen habt gedanken gemacht hat. Seit wann habt ihr euch jetzt nicht mehr gesehen???

    So hart es klingt, aber vielleicht fühlt sie nicht mehr soviel...ich kann jetzt hier nichts festlegen, sondern nur vermuten....
     
    #6
    SunJoyce, 22 März 2007
  7. Milten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Wie oben beschrieben haben wir uns das letzte mal Sonntag gesehen und davor Samstag und davor Freitag....also immer nur wöchentlich...
     
    #7
    Milten, 22 März 2007
  8. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    es ist oft so, dass ein partner zwecks stress und anderes einfach mal keine zeit hat. das kann passieren aber das was sie abzieht finde ich übertrieben und es klingt wie ein hinhalten..
    ich denke sie ist nich gewillt für die Beziehung zu kämpfen und das solltest du ihr auch direkt so sagen.. ohne wenn und aber. direktheit hilft hier, sofern du auch direkte antworten willst. denn mich selbst würde dieses hinhalten, treffen verschieben, wahnsinnig machen. siehst du ja sicher auch so.
    es ist jetz das problem, dass du sie zwar scheinbar auch auffordern musst mal was zu sagen aber du darfst sie net überfordern, weil dann können von ihr dinge gesagt werden die sie eigentlich nicht so meinte.
    und hake weiter nach, was sie meint, wenn sie sagt sie hat auf vieles verzichtet.

    kopf hoch
     
    #8
    User 70315, 22 März 2007
  9. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie begründet die wenige Zeit, die sie mit dir verbringt immer noch damit, dass sie momentan im Stress ist, weil sie ihren Realschulabschluss schreibt, oder?

    Wenn dem so ist, handelt es sich ja nur um eine Phase, deren Ende absehbar ist... Vielleicht solltest du ihr solange die Zeit gönnen, die sie braucht, um sich auf ihre Schule zu konzentrieren.
    Wenn die Phase vorbei ist, solltest du dir aber nicht mehr solche Ausflüchte bieten lassen.
    Ich kann mir vorstellen, dass sie vielleicht momentan einfach überfordert ist und bei dir die Möglichkeit hat "nein" zu sagen (zumindest, solange du nicht direkt vor ihr stehst), bei Lehrern nicht und dass sie deshalb eventuell auch Lügen in Kauf nimmt, um sich selbst (vor Überbelastung) zu schützen.

    Ich kann jetzt aber nicht abschätzen, wie groß ihr Aufwand beim Realschulabschluss ist und inwiefern es daher realistisch ist, dass sie so wenig Zeit für dich hat; das musst du für dich entscheiden, ob du das glaubst oder nicht.

    MfG, HasisMausi
     
    #9
    HasisMausi, 22 März 2007
  10. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Du hast die Anziehung zu ihr verloren.
    Passiert in 90% aller Fälle, tu dir den gefallen und verlasse sie.
    Es gibt keinen Grund, ihr hinterherzulaufen, so, wie sie mit dir umgeht, geht man nicht mit Beziehungspartnern um (normalerweise... aber hey, wenn man darüber nachdenkt tun sich das irgendwie doch alle Männer an? Wird die Männlichkeit der Jungs heutzutage von Geburt an kastriert?)
     
    #10
    Cloud, 22 März 2007
  11. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Also mein Gefühl: Ihre Verliebtheit ebbt ab, sie will aber nicht Single werden, schon gar nicht, wenn kein anderer in Sicht ist. Früher oder später kommt es zur Trennung.
    Naja, ich hoffe es nicht für dich, war nur mein Empfinden nach Lesen deines Textes.
     
    #11
    laura19at, 23 März 2007
  12. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ich denke sie will nicht mehr mit dir zusammen sein, ist aber zu feige schluss zu machen, und hofft dich durch ihr verhalten dazu zu bringen :kopfschue
     
    #12
    Aurinia, 23 März 2007
  13. ülfchen
    Gast
    0
    Vielleicht weiß sie selber nicht was sie genau will?

    Ich empfehle dir einfach mal ruhig zu bleiben und nix zu unternehmen, bis du mit ihr persönlich reden kannst....

    LG
     
    #13
    ülfchen, 23 März 2007
  14. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    lies dir mal deine posts nochmal durch. merkst du was? sie sagt, du springst. ohne dass es dir klar war, wurdest du zu ihrem schoßhund. zum ja-sager. und damit hast du - wie cloud schon sagte - die anziehung zu ihr verloren.

    sie verhält sich richtig scheiße dir gegenüber und du läufst ihr weiter hinterher.

    wenn du sie wirklich so sehr liebst, dass du weiter was versuchen willst, dann
    - hör auf ihr hinterherzulaufen. das machts nur schlimmer und damit erreichst du nichts
    - melde dich nicht mehr bei ihr
    - triff dich mit anderen mädchen
    - lenk dich ab, widme dich wieder mehr deinen hobbies.
    wenn du noch eine chance hast wird sie sich früher oder später bei dir melden, du
    - reagierst erstmal nicht
    - dann hast du keine zeit
    - zeigst ihr so, dass sie nicht länger der mittelpunkt deines lebens ist, um den sich alles dreht und dass du nicht mehr springst wenn sie was sagt
    --> erst wenn du glaubst, sie hat verstanden was sie falsch gemacht hat, triff dich wieder mit ihr (verschiebs mindestens 1x oder lass sie warten, zeig ihr nochmal, dass sie mist gebaut hat),
    DANN sprich dich mit ihr aus und ihr habt vielleicht noch ne chance.

    aber überleg dir vorher genau ob sie dir das alles wert ist. wenn du zu dem schluss gekommen bist du willst s.o. versuchen, dann überleg dir nochmal ob sie dir das wert ist und ob die chance besteht, dass sich was ändert.

    ne 16jährige die sowas hier
    vom stapel lässt :kopfschue

    phase1 (die ersten 2 wochen): sie fixiert dich ganz auf sich und sorgt dafür, dass du keine anderen frauen in erwägung ziehst. dann macht sie dich komplett von ihr abhängig

    phase 2 (nach den ersten 3 tagen bis heute): sie fängt an und spielt mit dir ihre macht- und manipulationsspielchen. du machst alles für sie, sie kann tun und lassen was sie will. mit andern dates haben (kino). das kinodate ist nur ein weiterer test wie weit sie bei dir gehen kann/wieviel du ihr noch durchgehen lässt. wie ein kleines kind, das bei seinen eltern die grenzen austestet. sie springt mit dir um, wie es ihr grade in den kram passt

    das macht schon sinn und ist das mieseste und durchtriebenste was ich je gehört habe. sie hat deine gefühle zu ihr aufs übelste ausgenutzt :wuerg:

    ich schließe mich nochmal cloud an: tu dir den gefallen und mach schluss.
     
    #14
    Akuma, 23 März 2007
  15. Milten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Also am Freitag haben wir uns natürlich auch nicht gesehen(sie war nicht zuhause), obwohl sie davon sprach.
    Ich sendete auch nur eine Sms mit der Frage "habe ich eine freundin?"
    Sie antwortete darauf 3 stunden später erst per sms "Was soll denn jetzt die Frage? Wenn du nur wegen so einem kleinen Streit alles aufgibst? Gibt es von deiner Seite einen Grund?"
    Ich gab keine Antwort mehr und meldete mich auch erstmal nicht bei ihr, sie jedoch auch nicht bei mir.
    Außer bei Msn fragte sie 2 mal, ob ich da wäre, ich war aber weg.
    Sie sieht mich wohl noch als ihren freund an, verhält sich aber nicht so.

    @Akuma Ich denke nicht unbedingt, dass sie mich von Anfang mit meinen Gefühlen gespielt hat.
    Dagegen spricht einfach, dass ich ihre komplette Familie kennen lernen sollte und das sie mir ihre Unschuld schenken wollte.
    Für Mädchen ist das erste mal ja recht wichtig, ich denke nicht, dass sie sich von jemanden entjungfern lassen will, mit dem sie es nicht ernst meint?
     
    #15
    Milten, 25 März 2007
  16. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich frage mich ernsthaft was du willst. und warum es so schwer ist ihr das auch so ins gesicht zu sagen. sag ihr dass du so nicht glücklich bist und dass was geändert werden muss denn ansonsten ist die beziehung beendet.

    du wartest darauf dass sie auf einmal die strahlende glühbirne übern kopf trägt und weiß was du denkst. vielleicht wäre es mal gut mit ihr auch mal klartext zu reden. denn wozu gibt es den mund?
     
    #16
    SpiritFire, 25 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten