Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich davon halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mircooo, 6 August 2008.

  1. Mircooo
    Mircooo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Verliebt
    Kurze Erläuterung meines Problems:

    Wir beide haben uns über Freunde im Freibad kennen gelernt. Danach hat man im Chat bisschen geschrieben und sich dann getroffen.

    Beim 2.Treffen kam es dann schon zum 1.Kuss. Von meiner Seite aus fand ich das Ok da ich mich schon ordentlich in sie verguckt habe und der Kuss auch von Ihr aus ging, nur waren wir etwas angetrunken.

    Nun ein Tag später wollte Sie mit mir über die ganze Sache reden. Sie meinte das Ihr das alles zu schnell ging und Sie mich erstmal näher kennen lernen möchte, kann mir aber auch nicht genau sagen ob da überhaupt mal mehr laufen wird.

    Was soll ich davon halten? Will Sie sich mit der Nummer nur einfach clever rausreden oder gibt es da noch eine reale Chance für mich?

    Mir ist das schon paar Mal ähnlich was passiert, da war das ganze allerdings nicht so ernst wie jetzt, da wollten die Damen sich immer rausreden. Fühl mich im Moment richtig beschissen, weiß nicht was ich tun soll. :geknickt:
     
    #1
    Mircooo, 6 August 2008
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Welche Nummer? :ratlos:

    Der Kuss ging ihr zu schnell und sie will es langsam angehen lassen.

    Wo genau liegt denn dein Problem?
     
    #2
    capricorn84, 6 August 2008
  3. Igor99
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Ob du noch eine Chance hast?
    Kommt ganz darauf an wie du reagiert hast als sie sagte dass sie dich erst besser kennen lernen will! :zwinker:
     
    #3
    Igor99, 6 August 2008
  4. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sehe da auch kein Problem.Immerhin hat sie nicht gesagt,sie will dich nicht mehr sehen,sondern gesagt,dass ihr euch erstmal kennen lernen müsst und das ist doch völlig normal!
    Ihr kennt euch doch noch gar nciht solange,hattet erst zwei Dates...Ist blöd für dich,weil du in sie verknallt bist,aber für eine echte Beziehung muss man erstmal eine Basis schaffen. Man muss doch nicht immer alles überstürzen...Ihr eid doch jung,ihr habt doch Zeit:smile:
    Wenn sie sich rausreden wollen würde,dann hätte sie gesagt,sie wolle keinen Kontakt mehr,weils wohl doch nicht passt,oder?!
     
    #4
    ZoeWaldorf, 6 August 2008
  5. Mircooo
    Mircooo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Verliebt
    @Igor:
    Ich hab Ihr gesagt das Ich sie auf jeden fall noch näher kennen lernen möchte, sie mir aber keine falschen hoffnungen machen soll. Daraufhin sagt Sie das sie dazu jetzt noch nichts sagen kann. Zu häufig hätte sie diesen Fehler schon am Anfang einer Beziehung gemacht.

    Ich versteh Sie ja, bin nur totel verunsichert und fühl mich natürlich dementsprechend. Wie soll ich mich da beim nächsten Treffen verhalten bei so einer Vorgeschichte? Habe Angst das ich mich dann da halt genau falsch verhalte, werde es aber versuchen.
     
    #5
    Mircooo, 6 August 2008
  6. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    kann mich den anderen nur anschließen. es ist weder gesagt, dass es mit euch nichts wird, noch, dass es was wird. dafür kennt ihr euch noch viel zu wenig. und dass es ihr deswegen mit dem kuss auch zu schnell ging, kann ich nachvollziehen.
    anscheinend ist sie dir gegenüber nicht abgeneigt, sonst hättet ihr euch ja nicht schon 2 mal getroffen :zwinker:

    ihr könnt es langsam angehen lassen. telefoniert ab und zu (anstatt zu schreiben), trefft euch und unternehmt was schönes zusammen. wenn sie von sich aus bereit für mehr ist, wird sie dir das schon deutlich machen (z.b. in dem sie deine hand nimmt).
    edit: du solltest du so verhalten, wie du bist. bloß eben nichts überstürzen und sie in irgendeiner weise bedrängen oder unter druck setzen.
     
    #6
    betty boo, 6 August 2008
  7. Mircooo
    Mircooo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Verliebt
    ich gebe ihr die zeit und werde das andere erstmal vergessen (auch wenn es tierisch schwer fällt). Ich werde Sie niemals unter druck setzen sowie ich es voher schon nicht gemacht habe (der kuss kam ganz von Ihr aus). ich werde sehen was passiert, wie sie sich verhält, wie ich mich verhalte, wenn wir uns das nächste mal sehen, bis dahin heißt es warten -.-
     
    #7
    Mircooo, 6 August 2008
  8. Mircooo
    Mircooo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Verliebt
    Schade

    Leider waren meine Versunsicherung doch berechtigt und eure Tipps und Vermutung leider alle falsch :kopfschue .

    Ein Kollege von mir, der auch ein guter Freund von ihr ist, hat heute mit ihr geredet. Ihm hat sie gesagt, dass das Ganze ein Ausrutscher für Sie war, sie nichts von mir will, es Ihr aber leid tut (immerhin!).

    Mit dem was Sie mir also gesagt hat, wollte Sie sich nur fein aus der Sache herrausziehen. Dabei kann ich das alles nicht verstehen, schließlich hat Sie den Kontakt zu mir gesucht und sie das Gespräch nach dem Kuss gesucht und wir haben uns echt verdammt gut verstanden bis dahin. Ich weiß nun nicht wie ich reagieren soll, ob ich sie zur Rede stellen soll oder was ich sosnt machen soll (ignorieren o.ä.).

    Hart, aber damit muss ich wohl leben :cry:
     
    #8
    Mircooo, 7 August 2008
  9. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    sie zur Rede stellen wäre das schlechteste, was du machen kannst..
    ignorieren ist auch suboptimal.
    sei freundlich zu ihr, stehe über ihr, habe deinen Spaß mit ihr, necke sie damit, wie schlecht sie küssen kann... kA.
    Ein "Nein" ist nur für den moment, indem das Wort ausgesprochen wurde, ein "nein". Menschen lassen sich sehr oft vom gegenteil überzeugen.
     
    #9
    Cloud, 7 August 2008
  10. ehtes
    Gast
    0
    Kannst du "deinem Kollegen" vertrauen.. oder ist er ev. nur eifersüchtig?
     
    #10
    ehtes, 7 August 2008
  11. Mircooo
    Mircooo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Verliebt
    @ ehtes:

    Er ist seit über einem halben jahr glücklich vergeben und wir kennen uns seit über 6 Jahren. Ich vertrau ihm da 100prozentig!
     
    #11
    Mircooo, 7 August 2008
  12. Mìa Culpa
    Gast
    0
    Sag mal, "geistige Reife" ist auch ein Fremdwort für Dich oder? Kindischer geht's ja wohl überhaupt nicht mehr. Wenn ich da auch gleich mal aus Deinen anderen Beiträgen zitieren darf:

    Du bist ja echt der Frauenversteher schlechthin. Sorry, aber das ist so dermaßen dämlich, da fehlen mir die Worte.

    Und ich muss Dich enttäuschen: Wenn eine Frau "Nein" sagt, meint sie in der Regel auch "Nein" und nicht "Ja". Sicherlich können sich Gefühle im Laufe der Zeit mal (!) ändern, aber das wird doch eher die Ausnahme sein, vor allem wenn sie jetzt schon erkannt hat, dass es ein Ausrutscher war.

    Was er tun soll? Gar nichts. Zumindest nichts von Deinen grenzdebilen Vorschlägen in die Tat umsetzen, denn dann wird es ganz sicher nichts mehr mit ihr - nicht einmal mehr eine Freundschaft. Pech, dass sie kein Interesse an ihm hat, aber man kann auch trotzdem weiterhin neutral bis freundschaftlich miteinander umgehen ohne sich bis aufs Blut zu hassen und gleichzeitig den Standpunkt des anderen akzeptieren. Jedenfalls sollte er sich nicht auf einen Sinneswandel einstellen und sich keine falsche Hoffnungen machen, damit macht man sich auf lange Sicht nur selbst unglücklich.
     
    #12
    Mìa Culpa, 7 August 2008
  13. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Hallo Mia Culpa,
    unterlasse die Abwertung meiner Persönlichkeit.

    Ich habe es selbst erlebt, dass ein "Nein" sich in ein Ja und heissen Sex verwandelt hat, ohne alkohol.
    Das Nein ist keine Grundhaltung eines Menschen, sondern das Resultat mangelndes Vertrauens, mangelnder Anziehung und zu wenig Interesse. Es sind Punkte, die sich verändern lassen. Ist eine solche Denkweise wirklich "unreif"?

    Ich habe ihm vorgeschlagen, freundlich zu ihr zu sein (Freundlichkeit schließt den Hass aus...) und spielerisch mit ihr umzugehen, dieser Weg kann nicht falsch sein.
     
    #13
    Cloud, 7 August 2008
  14. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Also, wenn ich "nein" sage und meine, drückt dies auch meine Körpersprache aus. Und demzufolge ist ein "nein" auch meist eins. Wenn ich es anders meine, ziehe ich ihn selber zu mir ran oder verführe ihn ... aber er hat erst mal sich zurückzuhalten, wenn ich mich gegen Sex ausgesprochen habe.

    Was ist denn an "Neck sie damit, dass sie schlecht küsst" spielerisch? Das würde ich persönlich als Beleidigung empfinden, ganz im Ernst. Mit so einer Person würde ich nichts mehr zu tun haben wollen.

    ??? Und sowas lassen sich die Frauen bei dir gefallen?:hmm:
     
    #14
    Guzi, 7 August 2008
  15. Mìa Culpa
    Gast
    0
    Ach, bitte. Genau aus diesen Gründen ist "Nein" sehr wohl eine Grundhaltung. Wenn ich kein Interesse an einem Mann habe, dann ist das eine persönliche Entscheidung, die ich für mich getroffen habe. In manchen Fällen muss ich mehr abwägen, meist jedoch weniger. Es heißt einfach "Nein" und nicht "Nein, aber vielleicht doch, wenn Du das und das änderst". Da kann er sich noch so auf den Kopf stellen, wenn es nicht passt, will ich nichts mit ihm anfangen. Und es gibt nichts Schlimmeres als Männer, die das nicht akzeptieren können und sich um 180° drehen würden, nur um mir zu gefallen - wie arm ist das denn? Dass Du mangelndes Vertrauen als erste Ursache für ein "Nein" nennst, finde ich schon sehr realitätsfern, das entbehrt ja wirklich jeglicher Grundlage, kannst Du da bitte mal ein Beispiel nennen? Man kann sich aber auch was schön reden. :rolleyes:

    Mein "unreif" bezog sich hauptsächlich auf Deine netten Methoden einer Frau gegenüber. Zu witzeln, dass sie nicht gut küssen kann und Dir ihre Brustgröße nicht passt - meine Fresse, wie albern. Sorry, das trifft absolut nicht mein Komikzentrum und ich kann mir keine Frau vorstellen, die solche Sprüche witzig finden würde.

    Hingegen zu glauben, dass man ein "Nein" bei entsprechendem Verhalten in ein "Ja" umwandeln kann, finde ich mehr naiv als unreif (aber nicht unmöglich, wie Du meinem ersten Beitrag entnehmen konntest - unter diesen Umständen würde ich darauf aber ganz und gar nicht spekulieren). Nichtsdestotrotz muss man die Tatsachen eben akzeptieren und weiterhin zu sich stehen - auch wenn man abgelehnt wird! Vor Männern, die einen Korb gut wegstecken können und trotzdem nicht ihr Gesicht verlieren, habe ich bei weitem viel mehr Respekt als vor solchen, die zu Duckmäusern mutieren und ihre gesamte Persönlichkeit über Bord werfen, nur um angenommen zu werden. So ein Mann käme für mich nie, nie, nie in Frage.

    Mir scheint, als ob Du die Haltung dieser Frau überhaupt nicht wahrhaben willst und als Fakt akzeptierst, das finde ich doch schon sehr von oben herab. Als wäre man nicht fähig, für sich selbst zu entscheiden, welchen Mann man will und welchen nicht.
     
    #15
    Mìa Culpa, 7 August 2008
  16. Escorpio1988
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    93
    1
    nicht angegeben
    Du machst garnichts. Behandel sie wie jeden anderen Menschen auch.
    Theme necken: Du neckst andere Freundinen von dir? Dann tutst dus auch bei ihr. Keine Sonderbehandlung. (ignorieren wäre auch eine)
    Das ganze ist für dich keine große Sache, du verstehst?
     
    #16
    Escorpio1988, 7 August 2008
  17. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann solltest du womöglich lieber froh sein,denn wenn sie nichtmal die Reife und den Anstand besitzt,dir sowas ins gesicht zu sagen,ist sie nciht die Richtige für dich,so würe ich das sehen,ich würde niemanden wollen,der zu mir nciht ehrlich sein kann.
     
    #17
    ZoeWaldorf, 8 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten