Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich davon halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sarah-Joe, 4 Oktober 2008.

  1. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Mein Noch-Freund und ich sind seit über 4 Jahren zusammen.Knapp 4 Jahre davon haben wir zusammen gewohnt.
    Weil jeder von uns aber eine andere Auffassung von Haushaltsführung hat,gab's oft Zoff und wir entschieden uns für getrennte Wohnungen.
    Soweit,so gut.Bis vor ein paar Wochen funktionierte unsere Beziehung wieder blendent und es gab eigentlich keine großen Probleme.
    Nun ist es so,daß wir uns zur Zeit echt wenig sehen,weil er angeblich zu viel zu tun hat.
    Schon einige Male hat er Verabredungen nicht eingehalten und macht sich nicht die Mühe,mir vorher mal Bescheid zu sagen.

    Letzten Sonntag haben wir uns gesehen und ich habe ihn gefragt,ob er die Beziehung beenden möchte.
    Das hat er verneint und beteuert,daß er mich doch liebt.
    Dann haben wir ausgemacht,daß er heute Abend zum Essen kommt,und wir uns in aller Ruhe mal über die ganze Situation unterhalten.
    Nun habe ich eben gerade mit ihm telefoniert,weil er unsere Verabredung nicht einhalten könne,er aber versucht morgen vorbei zu kommen.
    Ich bin sehr enttäuscht und habe ihm gesagt,daß er mich nicht so hinhalten soll und er es doch einfach sagen kann,wenn er kein Interesse mehr an mir hat.
    Er erwiderte nur,daß ich mir das einbilde und nicht so zickig sein soll.

    Ach,ich bin zu alt für so einen Käse und ehrlich gesagt,habe ich keine Lust mehr auf so ein HickHack.
    Bin mal gespannt,ob er sich morgen meldet...:ratlos:

    Was meint ihr?Will er Schluss machen und traut sich nicht,mir das zu sagen...
     
    #1
    Sarah-Joe, 4 Oktober 2008
  2. BadboY
    BadboY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    Meiner Meinung nach hat er keine Eier in der Hose um es dir ins Gesicht zu sagen. Nimm ihm doch die Entscheidung ab und mach du Schluss.
     
    #2
    BadboY, 4 Oktober 2008
  3. kirstenkekse
    Benutzer gesperrt
    10
    0
    0
    Single
    Weisst Du, einmal rate ich:

    Männer haben manchmal eben
    a) keinen Plan was sie wollen und in welcher Reihenfolge
    b) keinen Plan, wie wichtig sie einem sind
    oder wie sie deuten sollen, wie sie gehandhabt werden :grin: ...

    Ich hab ausserdem das Gefühl, wenn Du dauernd dieses schlimme "Schlussmach" Angstgefühl hast, gibt es da in Wirklichkeit vielleicht einfach Eifersucht auf Deiner Seite

    Wenn das im geringsten sein kann, lies mal hier:
    http://www.planetwaves.net/jealousy.html

    hat mir sehr geholfen zu lesen, bin viel mehr im Reinen mit mir!
     
    #3
    kirstenkekse, 4 Oktober 2008
  4. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also er wird ja auch so alt wie du sein!

    normalerweise ist es so das heutzutage beide personen arbeitstätig sind und das es wenig zeit gibt ist normal ich bin auch froh das ich meinen freund bald am wochenende sehen kann

    und ja ich denke ist normal!

    mach dir keine sorgen und mach dich nicht abhängig von ihm!

    er kommt mit der situation besser klar wie du!

    aber was hat er denn an einem sonntag so dringendes vor?? :ratlos:

    mfg Sarah :smile:
     
    #4
    Sarah112, 4 Oktober 2008
  5. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Er hat keine Zeit für mich,weil er mit seinen Bandkollegen was unternimmt,und er es angeblich vergessen hat,als wir die Verabredung trafen.

    Das wäre eigentlich nicht so schlimm,wenn er mich nicht schon ein paar Male versetzt hätte.

    Warum weicht er mir ständig aus?
    Ich habe den Eindruck,daß er mir mit Absicht aus dem Weg geht.
    Anscheinend ist er nicht in der Lage mir zu sagen,was in ihm vorgeht.

    Natürlich wäre ich sehr traurig,wenn er die Beziehung beenden würde.
    Fakt ist,daß egal wofür er sich entscheidet okay ist.
    Nur sollte er es mir schon sagen.
     
    #5
    Sarah-Joe, 4 Oktober 2008
  6. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja gut das ist etwas komig....

    das würde mich richtig wütend machen!

    was willst du denn machen wenn sich das nicht ändert?
     
    #6
    Sarah112, 4 Oktober 2008
  7. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Mmh...gute Frage.
    Ich habe ihn nun schon mehrfach gefragt,wie er unsere Beziehung sieht.
    Angeblich ist für ihn alles in Ordnung,so wie es ist.
    Wenn ich ihn frage,ob er Schluss machen möchte aus welchen Gründen auch immer,antwortet er:"Nein will ich nicht und habe es auch nicht vor."

    Warum will er mich dann nicht mehr sehen,oder etwas mit mir unternehmen,geschweige denn mit mir offen über seine Gefühle reden?

    Für mich ist das doch keine Beziehung,wenn man sich nur sporadisch sieht und sich eigentlich doch nix mehr zu sagen hat.
    Zumindest sagt er nicht viel,und ich habe es satt ihm dauernd alles aus der Nase zu ziehen.
     
    #7
    Sarah-Joe, 4 Oktober 2008
  8. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht solltest du das in die hand nehmen!

    ihr seid ja wohl alt genug oder..?

    also ich denke er hat keine eier in der hose...

    :frown:
     
    #8
    Sarah112, 4 Oktober 2008
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Dieser Spruch ist ja wohl echt bescheuert :kopfschue :wuerg:

    Sicher, er könnte sich öfter melden, und daß er Dich als Zicke beschimpft ist auch nicht sonderlich nett.

    Was aber sein kann, ist daß ihm die Beziehung zwar wichtig ist, aber er sich zu leicht ablenken läßt.
    Vor allem in einer Band, da vergeht bestimmt die Zeit sehr schnell.

    Vielleicht würde es ja reichen, wenn er Dir wenigstens sagen würde, wann er was mit der Band macht.
    Oder daß ihr eure Verabredungen nicht mehr an "Band-Tagen" vereinbart.

    Naja, erstmal abwarten, wie es heute Abend dann läuft.

    :engel_alt:
     
    #9
    User 35148, 4 Oktober 2008
  10. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    So...eben gerade eben hat er mich angerufen,um mir zu sagen,daß er heute auch nicht vorbeikommen könnte,weil es ihm angeblich schlecht geht.
    Er behauptet,er hätte Magenkrämpfe und Durchfall.
    Daraufhin habe ich ihm vorgeschlagen,daß ich ihn ja aufsuchen könnte,da mir schon wichtig ist,daß wir mal miteinander reden.
    Er lehnte jedoch ab und meinte,daß das keine gute Idee wäre,da es ihm wirklich total schlecht gehen würde...ja natürlich.:mad: :kopfschue
    Er wolle sich aber die Tage mal melden.

    Ich habe gar nicht groß darauf reagiert und nur gesagt,daß er doch machen soll,was er will.
    Ich bin echt stinksauer,habe aber weder Lust noch Kraft,um mich heute verbal mit ihm auseinander zu setzen.

    Ich denke,daß ich unsere Beziehung beenden werde,weil ich nicht glaube,daß es noch Sinn hat zusammen zu bleiben.
    Ich bin nur sehr enttäuscht,daß er ja anscheinend nicht mit offenen Karten spielt und mich aus irgendwelchen Gründen nur hinhält.

    Nach über 4 Jahren habe ich allerdings gedacht,daß ich es verdient habe,daß er offen und ehrlich zu mir ist...tja,so kann man sich irren.:geknickt:
     
    #10
    Sarah-Joe, 5 Oktober 2008
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    hey :knuddel:

    was ist wenn er wirklich krank ist? Immerhin geht die Grippe grad herum!

    Hab doch ein Bischen mehr Geduld!
    Du bist im Moment ziemlich enttäuscht, aber schmeiss doch nicht alles nur aus einem Impuls heraus hin!
    Wenn Du es auf eine Beziehung absiehst, dann solltest Du Dich nicht gleich von so einem Zwischenfall beirren lassen.

    :engel_alt:
     
    #11
    User 35148, 5 Oktober 2008
  12. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Leider habe ich kein großes Vertrauen mehr.:kopfschue
    Es ist ja nicht das erste mal,daß er mich aus irgendwelchen Gründen versetzt.
    In letzter Zeit häufen sich solche Situationen ja.
    In den letzten 4 Wochen haben wir uns ganze 2 mal gesehen.
    Er hat in dieser Zeit einige mal Verabredungen platzen lassen.
    Wenn ich ihn anrufe,dann ist er kurz angebunden und würgt mich schnell ab.Kurz danach ist sein Handy ausgeschaltet.
    Ich finde sein Verhalten nur noch merkwürdig.:ratlos:
     
    #12
    Sarah-Joe, 5 Oktober 2008
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann hör auf, ihm hinterher zu telefonieren.
    Hör auf, Termine mit ihm auszumachen.
    Hör auf, ihm hinterher zu laufen.

    Lass ihn mal ankommen.

    Und wenn er nicht will.. dann will er eben nicht.

    Mach andere Dinge, hab Du auch mal keine Zeit,
    aber richte Dich doch nicht mehr so sehr nach ihm aus!

    Such Dir andere Freunde...

    :engel_alt:
     
    #13
    User 35148, 5 Oktober 2008
  14. User 80812
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch sagen, dass du es nicht mehr versuchen solltest Treffen zu arrangieren. Lass ihn doch mal anrufen und dann kannst du ja immer noch entscheiden ob du es wirklich beenden willst.

    Und wenn er wirklich immer Treffen, die geplant wurden, absagt - dann würde ich (wenn er nicht zu weit wegwohnt) einfach mal hinfahren und ihn "spontan" besuchen. Mal sehen was er dann für eine Begründung bringt, dich nicht zu sehen.
     
    #14
    User 80812, 5 Oktober 2008
  15. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Also von einem spontanen Besuch würde ich abraten, weil er sie ja so schon nicht sehen will und auch nicht mit ihr reden.

    Vielleicht hat er ihr die ganze Zeit etwas vorgemacht. :kopfschue

    :engel_alt:
     
    #15
    User 35148, 5 Oktober 2008
  16. User 80812
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Aber ich denke, wenn sie dann mal wirklich vor der tür steht, weiß sie auch was Sache ist und hängt nicht mehr so in der Schwebe - also ich würde mir sowas wohl nicht lange bieten lassen...

    Und selbst wenn er ihr was vorgemacht hat, dann sollte sie das ja auch wissen, um zumindest abschließen zu können.
     
    #16
    User 80812, 5 Oktober 2008
  17. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Seit wir getrennt wohnen,hat auch jeder von uns ein normales eigenständiges Leben.
    Ich bin 36 und laufe ihm nicht nach wie ein Hündchen.
    Wir arbeiten beide,und ich bin auch nicht der Mensch,der jeden Abend Händchen halten muß und ich glaube,daß wir uns gegenseitig viel Freiheit gönnen.

    Aber was seit einiger Zeit abläuft,hat in meinen Augen nichts mehr mit Beziehung zu tun.

    @einsamerEngel:
    Danke für den Rat mir neue Freunde zu suchen,aber daß ist nicht zwingend nötig.
    Ich habe einige gute und sehr liebe Freunde,mit denen ich meine Freizeit gestalte.:smile:
     
    #17
    Sarah-Joe, 5 Oktober 2008
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Na, dann dürfte es Dir umso leichter fallen, ihn aufzugeben und zu vergessen :engel:

    Du hast schon genug versucht, er will es anscheinend nicht mehr.
    Vor allem wenn er so bescheuert ist, und ständig nur Ausreden parat hat, anstatt ehrlich zu Dir zu sein.

    Vielleicht hofft er insgeheim, daß Du es selber merkst und ihn in Ruhe läßt.

    Die meisten machen das doch immer so: die anderen dazu bringen, daß sie von sich aus Schlußmachen, damit man selber nicht als der Böse dasteht :engel:

    :engel_alt:
     
    #18
    User 35148, 5 Oktober 2008
  19. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Vermutlich hast du recht.
    Dennoch stimmt mich sein Verhalten traurig...:cry:
     
    #19
    Sarah-Joe, 5 Oktober 2008
  20. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    :knuddel:

    Sicher, das ist alles keine Beziehung mehr :kopfschue

    Enttäuschungen tun immer weh. :schuechte

    Vielleicht hat er wirklich triftige Gründe, und wenn er denkt, daß Du nicht mehr - sorry - herumzickst, wird er sie Dir auch vielleicht nennen...
    Falls Du das überhaupt noch glauben magst, was er Dir bisher aufgetischt hatte und noch sagen könnte. :engel:

    Hab Geduld, nimm Abstand, und in ein paar Wochen vielleicht wirst Du mehr wissen.

    Oder einen neuen alten Freund haben, wer weiß :zwinker:

    :engel_alt:
     
    #20
    User 35148, 5 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten