Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich denn da noch machen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lrx4u, 7 April 2005.

  1. lrx4u
    lrx4u (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    Ich habe im moment ein ziemlich großes problem.

    Ich und meine Freundin hatten vor ein paar tagen eine kleine ausseinandersetzung die sich geklärt hat und schon ist wieder das nächste problem da.

    Ihr Stiefvater "bedroht" sie seid ca. 3 Monaten.

    Vor 3 Monaten hat er sie Geschlagen,einfach so ohne grund. Eine Backfeife und sie lag auf dem Boden. Sie kam völlig aufgelöst zu mir und konnte einen Tag bei mir Schlafen da ich noch bei meinen Eltern Wohne. Nach einer Woche die sie bei einer Freundin übernachtet hatte ist sie wieder nachhaues gegangen und redet seid dem nicht mehr mit ihrem Stiefvater. Ihre Mutter ist Ihr auch total in den Rücken gefallen. Bei dem Vorfall hatte sie auch eine Anzeige geschriben und das Jugendamt eingeschaltet(Die machen aber erst was wenn man tot in der Ecke gefunden wird). Eben hat sie mich angerufen. Sie soll angeblich Geld geklaut haben sagt der Arsch. Er meinte er bricht ihr beide Arme und prügelt sie Windelweich. Sie rufte mich an und heuelte nur noch. Jetzt kann sie erstmal zu einer freundin.
    Mein Problem ist dabei das mich das so sehr belastet. Ich habe sogar schon darüber nachgedacht mit Ihr schluss machen da sie mich echt fertig macht mit "Ihren" problemen. Ich will sie nicht in stich lassen aber ich bin auch ziemlich fertig und weiss das es jetzt erstmal ein paar wochen so geht.

    Was soll ich machen. Bin echt am ende.

    Danke
     
    #1
    lrx4u, 7 April 2005
  2. Hannah
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Versuche erst mal, nicht schluss zu machen, da mir scheint, dass sie dir vertraut.
    Kannst du mit deinen Eltern über das Problem sprechen? Ich denke, dass es nicht viel bringt, wenn sie von Freunden zu Freunden zieht, da ihr Stiefvater offensichtlich ein Problem hat und jedesmal wenn sie zurück kommt, wird er wieder einen Grund finden, sie zu schlagen.

    Ich habe noch einige Fragen: Hat sie Geschwister?
    Was genau hat das Jugendamt gesagt?
    Kann sie sich einer Lehrerperson anvertrauen?
    Wie alt ist sie?
     
    #2
    Hannah, 7 April 2005
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Da habe ich ein paar Fragen:
    Ist sie über 16?
    Ab sechzehn darf man sich ummelden ohne, dass die Eltern zustimmen müssen.
    Und haben ihre Eltern Arbeit? Wenn ja welche?
    Denn sie sind verpflichtet Unterhalt zu zahlen. Wenn sie nicht können übernimmt ein Amt die Pflicht.
    Ich denke es könnte ihr zumindest zeitweise nicht schaden da rauszukommen...
     
    #3
    Numina, 7 April 2005
  4. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Schäm dich echt, anstatt du ihr hilfst, gedenkst du sie loszuwerden !
     
    #4
    Jack80, 7 April 2005
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Das erste was ICH in deiner Situation machen würde: Mit meinen Eltern reden, damit sie für ein paar Wochen zu dir kann.
     
    #5
    Numina, 7 April 2005
  6. Zero4711
    Gast
    0
    Hey alles noch klar bei dir ????

    Du willst mit ihr schluss machen weil sie probleme hat ???
    Was meinst du wohl was ne Beziehung ist ? Ewig eitel sonnenschein ??
    Du sollst ihr helfen und sie nicht noch weiter belasten !!

    Jack hat recht du solltest dich echt was schämen

    Versuch sie zu dir oder zu ner freundin zu holen und dann soll sie schauen das sie da rauskommt zu net tante oder so
     
    #6
    Zero4711, 7 April 2005
  7. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich verstehe auch nicht, warum du deswegen Schluss machen willst. Verstehe ja irgendwie, dass dich das auch fertig macht, aber ich glaube für sie ist es wohl noch um einiges schlimmer, als für dich!

    lg Seppel
     
    #7
    seppel123, 7 April 2005
  8. lrx4u
    lrx4u (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mann Jungs ihr habt echt nen Schuss in Ofen.
    Danke für die negative Hilfe. :angryfire

    Sie ist 19, ich kann leider nicht mit meinen Eltern darüber reden da sie total konservativ sind.

    Ausserdem habe ich gesagt ich habe nachgedacht schluss zumachen und möchte es nicht Ihr deppen. Ich habe damit probleme genug.

    Frauen Ihr versteht mich.

    Danke
     
    #8
    lrx4u, 7 April 2005
  9. büschel
    Gast
    0
    also, ich sehe da überhaupt kein grund schluss zu machen;
    frag auch mal bei der polizei, falls das jugendamt pennt und die drohungen ernst sind;

    oder verhau den alten einfach :smile:
    manche verdienens
     
    #9
    büschel, 7 April 2005
  10. lrx4u
    lrx4u (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das mit der Anzeige wurde damals nichts da die Polizei sie wegen mangelnem Intresse (vin der Seite der Bullen) eingestellt haben.

    Noch ne kleine Info: Ich mach mir richtig sorgen weil die dumme Arschloch bereits über 30 Anzeigen wegen Körperverletzung.

    Sie ist jetzt beid der Freundin untergebracht. Bin ein bischen beruhigter aber macht mich nachwievor fertich. Ich hoffe Ich und meine Freundin überstehen es gut.

    Danke
     
    #10
    lrx4u, 7 April 2005
  11. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Also wenn ich das richtig verstehe, hat er sie bereits geschlagen und hat ihr angedroht, ihr die Arme zu brechen und sie zu verprügeln. Da muss die Polizei aktiv werden, denn das war Körperverletzung und ist die Androhung einer Straftat. Und wenn sie das anzeigt, muss dem nachgegangen werden - erst recht, wenn schon andere Anzeigen diesbezüglich vorliegen, wie du sagst.
    Wenn du sie schon nicht bei dir aufnehmen kannst (auf Dauer), kannst du sie nicht bei Freunden unterbringen, z. B. in einer WG? Verdient deine Freundin schon Geld? Und du? Vielleicht könnt ihr gemeinsam eine kleine Bude für sie bezahlen.
    Kennst du nicht irgendwen älteres, der euch helfen kann? Ist klar, dass Jugendamt/Polizei euch da vielleicht nicht so ernst nehmen (sollte zwar nicht sein, aber passiert halt), aber wenn ein älterer Erwachsener da mal vorstellig wird, glauben die euch die Sache möglicherweise eher, nehmen es ernster.
    Natürlich kenne ich deine Eltern nicht, aber selbst wenn die konservativ sind, so sind sie doch Menschen... also wenn du gar nicht mehr weiter weißt, würde ich es in jedem Fall mal versuchen, mit ihnen zu reden. Immerhin steht hier die Gesundheit (und vielleicht noch mehr) deiner Freundin auf dem Spiel.
    Viel Glück euch beiden!
     
    #11
    stilleswasser81, 7 April 2005
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich würde ihr vorschlagen in ein Frauenhaus zu ziehen, bis geklärt ist wie es weitergeht. Da ist geschultes Personal, das weiss, was zu tun ist, so musst du dir deinen Kopf nicht mehr so zerbrechen. Und sie wäre mit Frauen zusammen die sie verstehen.
     
    #12
    Numina, 7 April 2005
  13. lrx4u
    lrx4u (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dankeschön Ihr alles ich habe gerade mit Ihr am Telefon gesprochen und sie ist jetzt bei ihrer cousine und ist wohlauf. Ihr Cousine hatte früher auch das problem und hat es hinbekommen. Sie hat meiner Freundin gesagt das sie mit Ihr zu Jugendamt geht und da mal sagt was sache ist.

    Die Comunity kann hier wirklich jemandem helfen. Dankeschön
     
    #13
    lrx4u, 7 April 2005
  14. Matti-2k
    Matti-2k (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    nicht angegeben
    Junge du bist 18. Schnapp dir ein paar Kumpel und hau den Typen um, wenn du es nich allein schaffst. Das wär zumindest meine Reaktion, wenn er meine Freundin schlägt.....da müsst ich nichmal drüber nachdenken. Wer Frauen schlägt, bekommt das Echo zurück. Basta

    Viel Glück euch

    Matti
     
    #14
    Matti-2k, 7 April 2005
  15. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Aber wer dann die Quittung bekommt, dürfte auch klar sein - seine Freundin! Wenn einer notorisch gewalttätig ist, dann kannst du ihn dadurch nicht stoppen, im Gegenteil, es wird nur noch schlimmer. Und die Aggression richtet sich gegen die 'Verräterin', die ihm dich auf den Hals gehetzt hat. Also besser erst sicher weg von dort und dann die Profis (Polizei) ranlassen.


    @novalina: Frauenhaus ist auch eine gute Idee. Ich persönlich würde es aber erstmal mit Freunden oder Bekannten versuchen, damit sie bei Leuten ist, die sie kennt und wo sie sich wohlfühlt. Weiß nicht, ob es bei lauter Fremden, die zudem die gleichen Probleme haben, die beste Lösung ist, denn dann wird sie es sicher so schnell nicht loswerden (psychisch gesehen). Aber kommt natürlich auch auf deine Freundin an, was sie möchte! Aber wenn sonst nichts geht, ists sicher eine gute Idee!
     
    #15
    stilleswasser81, 7 April 2005
  16. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    super, und damit würde man auf derselben stufe stehen wie dieser typ da... und dem mädel würds im endeffekt wahrscheinlich auch nir schlechter gehen, weil er dann wohl noch mehr drohungen gegen sie lässt oder auch durchzieht, weil freunde von ihr ihn zusammengeschlagen haben... :rolleyes2

    ich würde ihr auch empfehlen, zum frauenhaus zu gehen - falls das jugendamt nicht endlich anspringt.
    dort kann er nicht rein etc... adresse kann sie zb bei der caritas bekommen oder über ihren hausarzt.
     
    #16
    User 12529, 7 April 2005
  17. lrx4u
    lrx4u (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für alles Tips aber sie ist lieber eine die bei freunden oder Bekannte unterkommen möchte auch wenn sie sagt das sie niemandem auf der Tasche liegen möchte. Ich bin persönlich auch beruhigter wenn sie bei freunden ist da ich die freunde auch gut kenne.
     
    #17
    lrx4u, 8 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test