Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich denn denken...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LissyMaus, 5 April 2007.

  1. LissyMaus
    Gast
    0
    hallo leute!

    ich bin jetzt mit meinem freund seit zwei wochen zusammen,und werde am wochenende das erste mal bei ihm schlafen (wenn alles klappt)..
    er will mich mit auf eine geburtstagsparty nehmen..jedenfalls hat er mich gestern gefragt,ob wir lieber im bungalow schlafen wollen,wo wir "alleine" sind,oder bei ihm zu hause,wo seine eltern dann rumrennen..:ratlos:

    ist ja alles schön und gut,aber was soll ich denn von ihm denken,wenn er sagt "damit wir alleine sind" ? noch dazu hat er mich gefragt,ob er vielleicht kondome mitbringen soll,ich weiß nicht ob das ein schlechter scherz war,oder ob er es ernst meint.. ich hab mir nämlich nicht unbedingt vorgenommen,am wochenende mit ihm zu schlafen,weil ich halt eine bin,die sich gerne mal ein bisschen mehr zeit lässt,und zwei wochen sind für mich schon ein bisschen wenig...nicht das ich angst habe,mit ihm zu schlafen,aber es ist mir einfach zu früh!!:engel:

    was meint ihr,soll ich mit ihm darüber reden,oder soll ich erstmal abwarten,was an dem abend passiert?


    Nochmal so ein Spam-Link und Du kommst nicht so glimpflich davon
     
    #1
    LissyMaus, 5 April 2007
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich würde dir raten, klar mit ihm darüber zu sprechen, dass du (noch) keinen Sex an diesem Wochenende möchtest, sondern dir lieber noch etwas Zeit lassen willst, sonst könnte er sich womöglich falsche Hoffnungen machen, was diese Nacht betrifft. Vielleicht wird er ein wenig enttäuscht sein (sein Verhalten deutet schon darauf hin, dass er ein wenig mehr als nur kuscheln im Sinn hat), aber schließlich muss er es akzeptieren, wenn du noch nicht magst.
     
    #2
    khaotique, 5 April 2007
  3. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Also für mich hört sich das auf jeden Fall so an, als hätte er regelrecht vorgeplant, dass ihr am WE miteinander schlafen werdet und dich quasi indirekt gefragt ob du das auch möchtest; im Bungalow, allein = Sex, bei ihm zu Hause wo seine Eltern rumrennen = kein Sex.
    Ich würde ihn drauf ansprechen und ihm sagen, dass du, selbst wenn du dich dafür entscheidest mit im Bungalow zu schlafen, noch keinen Sex möchtest und das dementsprechend am Wochenende nicht passieren wird, egal wo ihr schlaft.
     
    #3
    Jolle, 5 April 2007
  4. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was hast Du denn auf die Frage mit den Kondomen geantwortet?

    Ich denke auch, dass es sehr wichtig ist, in einer Beziehung offen zu reden, gerade was Sex angeht und deine Wünsche und eben auch was Du noch nicht möchtest.
     
    #4
    Pushy, 5 April 2007
  5. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Sprich mit ihm und sag ihm einfach, dass es dir zu früh ist :zwinker:
     
    #5
    NickiMD, 5 April 2007
  6. LissyMaus
    Gast
    0
    Danke erstmal für eure Antworten!!

    Ich rede ja auch sehr offen mit ihm darüber,aber ich find es ein bisschen komisch,dass er denkt,ich will schon nach zwei Wochen mit ihm schlafen!Das kommt irgendwie so rüber,als würde er nur einmal mit mir schlafen wollen,und dann halt verschwinden,wenn ihr versteht was ich meine :zwinker:

    ich find das nur ein bisschen komisch,normalerweise ist er nie so,und dann aufeinmal macht er solceh andeutungen...weil er auch immer meinte,sex ist ihm überhaupt nicht wichtig
     
    #6
    LissyMaus, 5 April 2007
  7. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Du wirst ja sehen, ob er verschwindet *lach*

    Aber ich bezweifle es sehr :zwinker:

    Manche möchten halt s früh wie möglich. Bei meinem 1. Mal war ich mit meinem Freund auch erst 5 Wochen zusammen.
    Hätte das auch nie von mir gedacht.

    Bei ihm und vielen anderen ist es halt noch früher.
     
    #7
    NickiMD, 5 April 2007
  8. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Mach dir deshalb mal keine Gedanken. Wenn er sich nun wirklich quer stellen sollte, weil du noch nicht mit ihm schlafen möchtest, weißt du ja, was du davon zu halten hast und kannst deine Konsequenzen daraus ziehen.

    Ich möchte mal knallhart behaupten, das stimmt so nicht ganz.
    Bisher habe ich noch keinen jungen Mann kennengelernt, für den Sex überhaupt nicht wichtig und relevant ist, dem es schlicht egal ist.
    Klar ist es nicht das Wichtigste, aber ich nehme mal an, selbst bei deinem Freund hat es einen gewissen Stellenwert.
     
    #8
    khaotique, 5 April 2007
  9. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Frage "Soll ich Kondome mitbringen?" von ihm hätte ich jetzt mal so fast als "Willst du dann mit mir schlafen?" gedeutet.
    Also ich hätte die Frage einfach genutzt, um ihm klarzumachen, dass du noch nicht willst.
    Da du das ja scheinbar noch nicht gemacht hast, mach es jetzt...:zwinker:
    Besser vorher als erst an dem Abend.

    Und:Lass dich zu nichts drängen, was du noch nicht willst. Ich finde 2 Wochen auch sehr schnell.
    Vor allem wenn du Bedenken hast, dass er danach "weg sein könnte", lass dir Zeit, lass ihn ein wenig warten und sich um dich bemühen...Es läuft euch ja nicht weg.
     
    #9
    Caty, 5 April 2007
  10. LissyMaus
    Gast
    0
    naja,dass war mir vorher auch schon klar,aber ich hab es ihm auch ein bisschen abgenommen...kann ja auch sein,dass er mir nur etwas vorspielt...find das auch komisch,dass er sich da aufeinmal so schlagartig geänert hat,weil er nie vorher so direkte anspielungen gemacht hat,wenn dann nur aus spaß

    und wenn er doch wegläuft,weiß ich ja,was er nur von mir gewollt hat :zwinker:
     
    #10
    LissyMaus, 5 April 2007
  11. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sag ihm einfach wie es dir am liebsten ist.
    ich hab zum ersten Mal mit meinem Freund nach 3 Wochen geschlafen, aber auch nur wiel ich es so wollte.
    das ist kein Stress ^^ die ersten male klappst sowieso ncoh nicht so richtig gut, deshalb ist es absolut okay, wenn ihr noch wartet...^^
     
    #11
    pnk_lady, 5 April 2007
  12. LissyMaus
    Gast
    0
    Ich hab keine Angst vor dem ersten mal,weil ich das schon hinter mir habe,ich habe nur angst,dass er halt nur mit mir schlafen will und sich danach aus dem staub macht
     
    #12
    LissyMaus, 5 April 2007
  13. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Das ist ja auch absolut verständlich, vor allem, wenn man den anderen noch nicht wirklich gut kennt. Deshalb -> reden. Das schafft mit Sicherheit Klarheit :zwinker:


    Off-Topic:
    Ich hab auch "schon" nach knapp 3 Wochen mit meinem Freund geschlafen. Ging recht schnell, aber nicht, weil er mich gedrängt hatte (war für uns beide das erste Mal), sondern weil ich mir sicher war, dass er der Richtige ist.
     
    #13
    khaotique, 5 April 2007
  14. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    achso, habs urgendwie falsch verstanden ^^

    dann stimme ich dir zu, reden...ist silber...aber schweigen nciht immer gold ^.~


     
    #14
    pnk_lady, 9 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denn denken
melighghgh
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2016
6 Antworten
tallyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
5 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten