Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich machen?!?!?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Frosch, 23 Januar 2006.

  1. Frosch
    Gast
    0
    Hallo erstmals ich bin neu hier !!!

    Irgendwo muss ich ja meine eigenartige Liebesgeschicht unterbringen den noch länger kann ich sie nicht für mich behalten
    Ausserdem würd gern unparteiische Meinungen und vl Kritiken lesen!!
    Aber ich warne vor es wird etwas lang werden!!!

    Alles begann damit das ich und der Cousin meines Freundes ein Verhältnis begannen (ja ich weiss das tut man normalerweise nicht :schuechte ) ich war mit meinen Freund damals 2 Jahre zusammen und es lief nicht alles gut er hatte mich gerade betrogen und ich kam auf seine Drogensucht drauf alles in allem war es eine ganz schön verwirrende Zeit für mich!!! Und sein Cousin tröstete mich über gewisse Dinge hinweg!! Zuerst war es nur ein Spass dann wurde daraus eine Sexbeziehung ohne Verpflichtungen und ohne grossartigen Gefühle nur dann mit der Zeit verliebte ich mich in ihn ich weiss nicht wie das passieren konnte :kopfschue , wir hatten fast 2 Jahre ein geheimes Verhältnis und dann wurde ich schwanger von ich weiss es ehrlich gesagt nicht einmal
    Ich liess meinen Freund in den Glauben das es zu 100% sein Kind ist, er glaubt es heute noch!!
    Meinen Verhältnis gab ich nur solche Andeutungen aber er weiss nicht das es womöglich sein Kind ist !! Heute wohnt mein Freund bei ihm weil wir bis heute nicht alle Probleme überwunden haben trotzdem sind wir zusammen!! Aber ich kann IHN den ich wirklich liebe nicht vergessen ich weiss nicht mal ob er mich liebt oder sonstige Gefühle für mich hat!!
    Mir tut nur alles schrecklich LEID, ich würd alles so gerne rückgänig machen ausser mein KIND das ist das einzige das ich nicht bereue!!!
    Ich kann es meinen Freund nicht sagen er liebt die Kleine abgöttisch durch sie hat er seine Drogensucht in den Griff bekommen, würde er es wissen dann würde er nur wieder abstürzen auf der anderen Seite ist das alles nicht fair von mir ich weiss aber ich kann nicht anderst ich.
    Ich liebe beide irgendwie, meinen Freund dafür das wir schon seit fast 5 Jahren zusammen sind und mein Ex-Verhältniss weil er einfach ist was er ist !!!
    Jetzt könnt ihr mich steinigen und ich habe es sogar verdient !!!
    Aber vl könnt ihr mir auch ganz einfach ein paar Tipps geben, was soll ich nur machen!!!

    Lg ein verzweifelter Frosch
     
    #1
    Frosch, 23 Januar 2006
  2. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen,

    hmmmmm....

    leider ist man erst hinterher schlauer, deswegen denk ich nicht das ich jetzt noch Kritik loswerden muss, du bist wahrscheinlich schon genug gestraft.

    Hast du denn nicht selber vor zu erfahren, von wem das Kind wirklich ist?
    Mir (und meinem) Gewissen würde das keine ruhe lassen....

    Weiß dein "Verhältnis" das du nicht sicher bist, von wem das kind ist?

    LG
     
    #2
    Flocati, 23 Januar 2006
  3. Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    103
    0
    nicht angegeben
    Mich würde das auch voll belasten. Ich würds klären, auch wenn's dadurch zu neuen Problemen kommen würde. Ich persönlich könnte nicht mit dieser Unsicherheit leben, noch dazu würde ich meinem Partner, wenn ich ihn betrogen hätte, was ich nicht täte, das gestehen. Du musst wissen, was das Beste für dich ist!
     
    #3
    Jamiro, 23 Januar 2006
  4. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Boah, unglaublich!!!
    Das klingt wie in einer schlechten Talkshow... Vielleicht solltest du da mal hingehen und einen Vaterschaftstest machen lassen.

    Also ganz im Ernst, ich finde solche Leute zum Kotzen. Nicht, weil du rumpimperst, nein, weil du nicht verhütet hast und nun ein Kind in die Welt gesetzt wird, und nicht mal raus ist, wer der Vater ist. Mir tut das Kind leid, was belogen wird. Womöglich bekommt es mit 18 Jahren dann gesagt: "Heee, es kommt noch ein anderer Vater in Frage." :wuerg: Hast du gar kein schlechtes Gewissen? Sieh zu, dass du so schnell wie möglich einenh Vaterschaftstest machst. Zumal wenn du mit deinem jetzigen Freund nicht mehr zusammen sein solltest, und er dann Unterhalt zahlen muss, dann ist es eine Schweinerei, wenn er nicht der Vater ist. Hast du gar kein Gewissen?

    Sorry, aber du hast dich ja auf Kritik eingestellt. Ich kann dich in keinerlei Hinsicht verstehen. Mit wird immer wieder schlecht, wenn man im Fernsehen sieht, dass mehr als ein Vater in Erwägung gezogen wird.

    Sie und dein Kind haben alle das Recht, dass du für eine schnelle Aufklärung sorgst!!!!

    LG
     
    #4
    Lysanne, 23 Januar 2006
  5. Frosch
    Gast
    0
    Hallo!! Erstmals danke für die Kritik!! Den Vaterschaftstest werde ich noch machen, nun zu deinen Bedenken an den ACH SO ARMEN VATER, keine Angst er muss keinen einzigen EURO zahlen, für nichts aufkommen und er muss sich nicht um sie kümmern wenn er nicht will da er ja nicht bei uns wohnt kann er es halten wie er will!!!

    Bezüglich schlechten Gewissen OJA DAS HABE ICH UND WIE aber sicher nicht wegen meinem Kind, meinem Kind geht es gut es muss nichts vermissen! Ausserdem wenn ich die Zeit zurück drehen könnte würde ich vieles ändern nur nicht das mein Kind gezeugt oder auf die Welt kommt da sie das BESTE ist was mir passieren konnte!!!
     
    #5
    Frosch, 23 Januar 2006
  6. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    das erklärt aber auch nciht, dass du "plötzlich" ein kind bekommenhast. hast du nciht verhütet bei deiner "ex-affäre"?
     
    #6
    User 17556, 23 Januar 2006
  7. Frosch
    Gast
    0
    Eigentlich kann ich es mir fast schon denken nur ich hab auch etwas Angst vor der Bestätigung aber natürlich möchte ich es auch wissen!!

    Ja ich hab es mal angedeutet aber ich weiss nicht ob er es so ernst genommen hat!!

    Nein, weil ich einfach DUMM war!!! Ein Fehler den ich nie wieder tun würde!!!!
     
    #7
    Frosch, 23 Januar 2006
  8. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    dann mach so schnell es geht einen vaterschaftstest machen und klär die beiden auf. du kannst nicht einfach einem der beiden ein kind unterjubeln, dass gar nicht ihr eigenes ist.
     
    #8
    User 17556, 23 Januar 2006
  9. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmmm...

    also ich würde wahrscheinlich deine "affäre" mit zu dem Vaterschaftstest nehmen, dann kannst du, je nach ergebnis, dir nochmal genau überlegen, wie du es deinem Freund sagen willst/wirst...

    Oder meinst du der andere würde petzen??

    --> ich finde das natürlich auch nicht toll, aber wie schon gesagt, hast du es jetzt erstmal schwer genug, vorallem mit deiner seele, ich gehe davon aus das jeder normale mensch in soeiner situation (sollte er dorthinein gerutscht sein) nachts nicht schlafen kann vor sorge, angst, verzweiflung....

    Aber ich finde es gut, das du dein Kind bekommen hast, ich kenne einige, die hätten (bzw. haben) einfach abgetrieben...und das wäre meiner meinung noch wesentlich schlimmer...
     
    #9
    Flocati, 23 Januar 2006
  10. Frosch
    Gast
    0
    Ja, ich weiss ich sollte es machen aber wenn es ihn dann doch so runterziehen würde er es nicht verkraften würde wenn er es nicht ist?!?!?
    Auf der anderen Seite was ist wenn er es ist dann wär alles OK oder auch nicht!!?!?
    Aber ich find das ein Vater und ein Erzeuger zwei komplett verschiederne Personen sind !!!
     
    #10
    Frosch, 23 Januar 2006
  11. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Tja, soll man da lachen oder weinen ..... also mal schön der Reihe nach. Das Kind ist da und hat Eltern die es lieben. Gute Sache.
    Du hast einen Partner, den Du magst und dann gibt es da noch einen Mann den Du liebst. Die beiden Jungs leben ironischerweise auch noch zusammen. Das ist nicht so gut. Aber es könnte schlimmer kommen - wenn sie wüßten was sie mit Dir verbindet.
    Du weiß nicht was der Cousin Deines Freundes von Dir hält. Ist auch nicht so gut, aber ist wirklich so wichtig ? Immerhin ist Eure Affäre doch vorbei, oder ?
    Und würde es die Dinge grundsätzlich ändern, wenn Du wüßtest, von wem das Kind ist ? Ich meine, daß Du auch damit warten kannst, bis Du weißt, was Du jetzt eigentlich mit dieser Dreier-Kombination anfangen möchtest.
    Wie würde Dein Freund umgehen, wenn Du ihm mal einen Dreier vorschlägst ? Klingt vielleicht verrückt, aber wenn er damit klar kommen sollte, - warum nicht einfach ganz offen eine Beziehung zu dritt führen ? Dir muß dabei natürlich klar sein, daß die Geschichte noch wackliger ist als es normale Beziehungen zu zweit schon ohnehin sind. Früher oder später wirst Du also so oder so einen der Männer, wenn nicht beide, vermutlich verlieren.
    Oder Du entscheidest dich für einen, und den läßt den Anderen gehen ; was natürlich auch ginge. Aber solange diese Verflechtungen untereinander unklar sind, sitzt Du auf dem Pulverfaß, wann es hoch geht ist schwer zu sagen, nur daß es das tun wird, irgendwann ......
     
    #11
    Grinsekater1968, 23 Januar 2006
  12. Frosch
    Gast
    0
    An das hab ich auch schon gedacht das ich daweil mal nur mein Verhältniss testen lasse bevor ich den Teufel an die Wand mal !!

    Verpetzen niemals, weil ja genau weiss das er ja nicht unschuldig ist !!
    Ich mein zu so einer Sache gehören immer ZWEI!!!

    An eine Abtreibung hab ich gedacht nur ich konnte es nicht und mein Freund hat sich dieses Kind sooo sehr gewünscht!!!
     
    #12
    Frosch, 23 Januar 2006
  13. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, vielleicht solltest du erstmal deine "affäre" mit zu dem test nehmen, ist er es..weißt du bescheid, ist er es nicht, weißt du auch bescheid....dann kannst du dir überlegen, wie du es deinem freund beibringen wirst/willst...

    Das stimmt...aber hast du nicht selber auch das recht drauf, zu erfahren, wer jetzt wer ist?

    ----> PS. doppelt gemoppelt hält besser :zwinker:
     
    #13
    Flocati, 23 Januar 2006
  14. Frosch
    Gast
    0
    Ja du hast es ziemlich gut zusammen gefasst!!! Ich sag ja es ist alles ein wenig kompliziert!! Ich liebe beide jeden auf eine andere Art und Weise aber denken kann ich nur an einen !!!
    Ich weiss nicht was er von mir denkt nur wenn wir auf einander treffen ist da so ein Knistern eine gewisse Spannung die sogar meinen Freund auffällt, was nicht immer einfach ist zu erklären wenn er mich danach fragt!!
    Einen Dreier hab ich schon mal spasshalber Vorgeschlagen BEIDE (da gab es noch kein Kind), die Reaktion war gleich "NEIN, aber wirklich nicht", mein Verhältnis war auch immer sehr eifersüchtig, obwohl er immer strikt gesagt hat er ist nicht in mich verliebt er hat keine Gefühle für mich ausser sexuelle aber naja... !!!
    Ich weiss das ich einen gehn lassen muss nur ich weiss nicht wem !!! Das, dass alles mal ans Tageslicht kommt ist mir klar aber es kann ja sowieso nicht für immer jetzt so weiter gehen!!!

    Also ich finde ich hab kein Recht auf gar nichts, ich wünsch mir selber nur das Schlechterste den was ich getan habe war mehr als Falsch ich bereue es sooo sehr, hätte ich mein Kind nicht wüsste ich überhaupt nicht mehr wie es weitergehen soll!!!
     
    #14
    Frosch, 23 Januar 2006
  15. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    mal ne andere frage. wie verhälst du dich eigentlich, wenn du bei deinem freund bist, der bei deinem cousin wohnt und den du ja eigentlich liebst? und vor allem wie verhält sich der cousin deinem kind gegenüber?
     
    #15
    User 17556, 23 Januar 2006
  16. Frosch
    Gast
    0
    Wenn ich und mein Freund alleine sind dann ist es ok,dann sind wir ein Paar
    Bin ich mit seinem Cousin allein was schon lang nicht mehr vorgekommen ist haben wir uns auch wie ein Paar verhalten zwar wie ein sexbessesernes aber bitte....
    Wenn wir zu dritt zusammen kommen ist mein Freund zum Abschuss abgegeben und sein Cousin verarscht ihn ständig!!
    Zu meinem Kind ist er nett, er schaut zwar immer sehr überlegt aber er nimmt es auch auf den Schoss und redet mit ihm!!
     
    #16
    Frosch, 23 Januar 2006
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ohne jetzt Kritik zu üben (Du bist schon gestraft genug), beschränke ich mich auf folgendes:
    Mach unbedingt einen Vaterschaftstest, und zwar schnell. Umso eher Du Klarheit hast, umso früher kannst Du weitere Entscheidungen treffen, wie Du vorgehst.

    Im übrigen stelle ich mir die Frage, wie heutzutage, wo ja wirklich viele Möglichkeiten zur Verhütung zur Verfügung stehen, noch solche Fehltritte vorkommen. Ich peil's nicht.....
     
    #17
    User 48403, 23 Januar 2006
  18. Frosch
    Gast
    0
    Glaubst du ich hab nicht daran gedacht ich kenn viele wenn nicht jede Verhütungsmethode nur ich war dumm dachte für was?? geb ich ganz offen und ehrlich zu ich weiss jetzt könnt man meinen was bei dem Zeitalter wo es doch soviele Geschlechtskrankeiten geschweige AIDS gibt, ich sag ja EINFACH DUMM und ich hab genug draufgezahlt und würde es NIEEEE wieder tun!!!
     
    #18
    Frosch, 23 Januar 2006
  19. Frosch
    Gast
    0
    Ich wollt euch nur mal DANKEN für die Tipps und natürlich auch für jede Kritik!!!
     
    #19
    Frosch, 23 Januar 2006
  20. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm...
    aber wenn das Kind nicht wäre, dann wäre doch auch die ganze Situation nicht so gespannt oder?!

    Ich will dir gerne irgendwie helfen, aber leider weiß ich auch nicht mehr, als das, was hier alles schon gepostet wurde.

    Ich wünsche dir, deiner Tochter viel Glück
     
    #20
    Flocati, 23 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten