Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mika1988, 30 Juli 2006.

  1. Mika1988
    Mika1988 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hi Leute,

    vor 2 Tagen hat mein Freund mit mir Schluss gemacht, mit der Begründung er wisse nicht ob er mich Liebt oder einfach nur gern hat. Aber er hat doch 5 Monate lang gesagt dass er mich über alles liebt und sich ganz sicher sei. Wir haben uns über das Internet kennen gelernt und uns auch getroffen und jetz auf einmal sagt er das. Am Vortag war noch alles wie immer. Da kann doch was nicht stimmen. Was soll ich tun? Bitte hilft mir. Mika1988
     
    #1
    Mika1988, 30 Juli 2006
  2. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Klar ist das hart, aber auch wenn daran etwas nicht stimmt und es nur eine Ausrede war, anscheinend möchte er nicht mehr mit dir zusammen sein.

    Viele benutzen das Wort Liebe, aber jeder verbindet etwas anderes damit. Vielleicht liebt er dich doch auch, nur eben anders als du es tust... Ich liebe meine allerbeste Freundin auch, aber das ist eine andere Liebe als die, die ich für einen Mann empfinden könnte.

    Das ist natürlich traurig und ich verstehe dich auch zu gut... ich hab Angst selbst in so eine Beziehung zu geraten, in der man sich eben nur sehr gerne mag, mehr als bei einer normalen Freundschaft macht usw.... das ist eigentlich das was ich nie wollte...

    Alles in allem, du wirst es nur herausfinden wenn du ihm diese Frage stellst... nur er wird dir sagen können wieso er es vorher Liebe genannt hat und was er empfunden hat.

    Alles Gute
    *Biene*
     
    #2
    User 53748, 30 Juli 2006
  3. blueeyedbabe
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Sowas ist doch eigentlich immer nur eine Ausrede. Wenn ich Schlussmachen wollte, wäre das auch nen Spruch den ich als Ausrede vorschieben würde, wenn ich nicht mit der Wahrheit rausrücken wollte.
     
    #3
    blueeyedbabe, 30 Juli 2006
  4. Mika1988
    Mika1988 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ja ich denke eben auch das es einfach nur eine Ausrede ist, das er vor irgendetwas davon läuft. Da alles so plötzlich kam. CIh habe ihm auch gesagt er sollmir sagen das er mich nicht mehr liebt und das konnte er nicht. Danach legte er einfach auf:kopfschue .
     
    #4
    Mika1988, 30 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test