Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich machen????

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Little Tiger, 19 November 2003.

  1. Little Tiger
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, also ich hab folgendes Problem.

    Ich war mit meiner ex-Freundin 1 Jahr zusammen. Die Beziehung war sehr harmonisch und schön. Gegen Ende wusste sie plötzlich nicht mehr was sie genau wollte (so von heute auf morgen). Ich war für sie eher wie ein großer Bruder hat sie mir gesagt.
    Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir eine "Beziehungspause" einlegen und "nur" gute Freunde sind. (zu der Zeit hatte ich noch sehr starke Gefühle für sie)
    Die Zeit danach war richtig superschön. So gut haben wir uns fast noch nie verstanden.
    Vor einer Weile hat sie mir gestanden, dass sie inzwischen für mich wieder mehr empfindet.

    Ich hoffe ihr kommt soweit noch mit.

    Heute habe ich erfahren, dass sie nichtmal 1 Woche nachdem wir uns getrennt hatten mit nem anderen Typ rumgemacht hat. Ich weiß, wir waren nicht mehr zusammen, aber für mich war es wie ein Schlag in die Fresse zu erfahren, dass sie so kurz danach sich wieder "vergnügt" hat. Jetzt weiß ich nicht mehr wie ich mit ihr umgehen soll. Vor allem wenn sie wieder eine Beziehung mit mir eingehen will. Sie meinte, sie hat es mir bis jetzt nicht gesagt, weil sie das gute Verhältnis zwischen uns nicht zerstören wollte.

    Was soll ich tun??
     
    #1
    Little Tiger, 19 November 2003
  2. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie war ein Jahr mit dir zusammen!? Eine ganz schön lange Zeit in eurem Alter (sie wird ja ca. gleich alt sein wie du...) - Das heißt sie war sehr lange mit dir zusammen, ihr hattet eine sehr schöne Zeit, sie war dir immer treu (!?)...
    Dann einigt ihr euch auf eine Pause und nach einem Jahr "Gefangenschaft" möchte man doch einfach mal seine Freiheit genießen...Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie Gefühle für den anderen hatte oder sonstwas...
    Ich mach auch manchmal einfach aus Spaß und weil eben ein bißchen Alkohol mit im Spiel ist, mit irgendeinem Typen rum - das hat in den seltensten Fällen irgendwas zu bedeuten und es heißt auch nicht, dass du ihr nicht wichtig bist oder sie so schnell über dich hinweg war...
    Ich würde diesem Ereignis nicht sonderlich viel Bedeutung zumessen...Ihr wart ja wirklich nicht zusammen in der Zeit und sie wollte wahrscheinlich einfach nur mal ihre neugewonnene Freiheit genießen...
    Daraus kannst du nicht schließen, dass sie das in einer Beziehung genau so machen würde, das hat sie ja im letzten Jahr bewiesen...
    Wenn du Gefühle für sie hast und wieder mit ihr zusammen sein möchtest, dann lass dich darauf ein...Ein Kuss bedeutet nichts...!!!
     
    #2
    Kexi, 19 November 2003
  3. Collo
    Gast
    0
    Ich würde da auch nicht weiter drüber nachdenken, das hatte hundertpro nix zu bedeuten. Ich schätze, es war der Reiz des Neuen und wahrscheinlich hat sie da gemerkt, wie sehr Du ihr eigentlich fehlst und das was Neues nicht unbedingt was Besseres sein muß :zwinker:
    Sei ihr nicht böse, im Gegenteil sei froh, daß sie so ehrlich zu Dir ist.
     
    #3
    Collo, 19 November 2003
  4. Little Tiger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Aber ich finde es eben so schlimm, dass sie erst mit nem anderen Typen rummachen muss, bevor sie eigentlich merkt, was sie an mir hat.
    Ich hätte ja nichts gesagt, wenn wir schon länger auseinander gewesen wären aber nichtmal eine Woche.
    Für mich hat das irgendwie etwas gefühlskaltes, denn so unter dem Motto: Heute mach ich mal mit dem rum und morgen gehe ich wieder zu meinem ex zurück, weil ich ja weiß, dass er noch etwas für mich empfindet.
    Ich fühle mich halt ziemlich vor den Kopf gestoßen und irgendwie auch verarscht.
     
    #4
    Little Tiger, 19 November 2003
  5. Collo
    Gast
    0
    Ja ich halte das auch einfach für verletzten Stolz, Du kannst Dir/Euch damit das Leben schwer machen oder nochmal drüber nachdenken "Der Reiz des Neuen"...

    An ihrer Stelle wäre ich enttäuscht...von Deiner Reaktion.
     
    #5
    Collo, 19 November 2003
  6. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da hat Collo sicherlich recht!! Warum geniest du nicht einfach eure frischgewonnene Beziehung!? Mach' dir noch nicht alles durch deine unnötigen Sorgen zunichte!! Meine Güte...Sie hat dich ja nicht betrogen und ich bin mir sicher, sie weiß, was sie an dir hat!
    Ob eine Woche auseinander oder 3 Monate - das ist doch egal! Ein Kuss muss nie mehr als Spaß und Experimentieren bedeuten!
    Gefühlskalt sagst du!? Also bitte...so ein Schmarrn...Sie mag dich und das hat sie ja auch oft genug bewiesen - ihr versteht euch gut, sie springt nicht dauernd mit irgendwelchen Typen ins Bett - Warum machst du dir so viele Gedanken!?
     
    #6
    Kexi, 19 November 2003
  7. Little Tiger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja es ist klar, dass ich verletzt bin und vielleicht ist es ja wirklich momentan mein Stolz, aber jeder hat eben eine andere Einstellung zum Thema Sex. Vielleicht komme ich auch einfach nicht damit klar, dass meine ex-Freundin, ohne Probleme zwischen Liebe und Sex unterscheiden kann und ich nicht. Für mich gehören diese Dinge halt zusammen.

    Auf alle fälle werde ich mich heute Mittag mal richtig mir ihr aussprechen.
    Danke übrigens für euere Ratschläge
     
    #7
    Little Tiger, 19 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten