Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich machen???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von klene, 9 Dezember 2003.

  1. klene
    Gast
    0
    hey... normalerweise halt ich das eigentlich immer für mich.. red mit niemandem drüber.. aber ich weiß nicht wirklich was ich machen soll.
    ich bin nun schon über ein jahr mit meinem schatz zusammen... wir sind auch super glücklich... aber leider hat mein schatz physische probleme. er hat ( falls es jemandem etwas sagt ) unter anderem borderline und muß nun auch in eine geschlossene Anstalt. im moment darf er noch bei mir sein.. aber anfang januar muß er in die klinik :frown: es ist auf min. 6 wochen angesetzt.. in denen ich nimmer weiß ob und wie oft ich ihn sehen darf. man muß dazu sagen das wir seit dem ersten tag zusammen wohnen... er war jeden tag bei mir. ich weiß nicht wie ich mit dem allen umgehen soll.. was ich machen soll. wenn jemand in urlaub fährt, dann weiß man immer wann man ihn wieder sieht.. ghenau das weiß ich aber nicht.
     
    #1
    klene, 9 Dezember 2003
  2. Manni
    Manni (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    Is natürlich doof... Ich weiss auch nicht, was "Borderline" ist... Aber wegen PHYSISCHER Probleme in eine geschlossene, und nicht ins Krankenhaus?
    Oder sind Psychische gemeint? Ich weiss wie gesagt nicht, was Borderline ist...

    Ansonsten erkundige doch doch, wie oft du ihn besuchen darfst, und solange, sowie zwischendrin, versuche dich mit Freunden abzulenken, indem du einfach den ganzen lieben langen mit denen rumgammelst, und irgendeinen Müll machst, so als kompensation.
     
    #2
    Manni, 9 Dezember 2003
  3. delicacy
    Gast
    0
    borderline ist kein physisches sondern ein PSYCHisches Problem :zwinker:
    eins ist klar, er hat probleme, und die müssen von Fachärzten gelöst werden.
    Ich glaube dir nur zu gern wie weh es tut seinen Schatz nur einen einzigen Tag nicht zu sehen, aber denk doch mal dran wenn die 6 Wochen oder länger vorbei sind? ihr könnt wieder ein glückliches und vor allem normales Leben führen. Denn wenn er unter Borderline leidet, war es doch bestimmt kein normales Leben bist jetzt oder? Freu dich einfach drauf, dass er wieder gesund wird und er dir dann ganz alleine gehört :zwinker: auch wenns weh tut. Und ich bin mir sicher, mit einer Freundin, die ihn so lieb hat wie du ihn hast, wird er sicher bald gesund.
    Ist es denn wirklich so schlimm, dass er in die GESCHLOSSENE muss?? ist er so krank, hat er schon mal gewalt angewendet oder so?? sonst müsste er ja nicht gleich in die geschlossene, sondern in ne therapie... naja ich bin mir sicher, dass du ihn auch besuchen darfst, wieso auch nicht er ist ja kein häftling :eckig:
    wünsch dir noch viel glück
     
    #3
    delicacy, 9 Dezember 2003
  4. klene
    Gast
    0
    natürlich ist es nicht immer normal.. außer man will es als normal bezecihen das sich der freund ständig verletzungen zufügt oder versucht sich umzubringen. das dürfte die frage beantwortet haben warum in ne geschlossene. sobald er in eien konfliktsituation kommt.. kann er damit nicht umgehen.. bedeutet aber auch das er bei jedem streit überreagiert.
    er dürfte wohl auch mal ein wochenende nach hause.. aber immer nur wenn die ärzte ihr ok geben... und das nur kurzfristig.. bedeutet selbst wenn ich mich mal freue ihn zu sehen.. kann es sein das er mir 5 min absagt.
     
    #4
    klene, 9 Dezember 2003
  5. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Klar ist das doof für Dich, vor allem, weíl Du nicht genau weißt, ob es wirklich nur 6 Wochen dauert. Aber halte durch mit dem Gedanken daran, dass es ihm hoffentlich bald besser geht. Schließlich wäre es doch schlimm, wenn er sich tatsächlich einmal umbringen würde! Er braucht die Zeit bestimmt, um sich ganz auf sich selbst konzentrieren zu können. Könnt Ihr denn wenigestens telefonieren? Sonst macht doch ein kleines Ritual aus, z.B., dass Ihr jeden Abend zur gleichen Zeit aneinander ganz feste denkt.
     
    #5
    Kathi1980, 9 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten