Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich machen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jenny03, 13 August 2002.

  1. Jenny03
    Gast
    0
    Hallo!
    Wollte mal euren Rat hören.
    Ich habe seit über 2 Jahren einen Freund und war bisher auch immer treu, tja, bis jetzt.
    Habe jemanden kennengelernt und wir waren am Anfang nur wie beste Freunde, mit der Zeit hat sich aber mehr entwickelt. Wir haben noch nicht miteinander geschlafen aber wir sind beide sehr scharf aufeinander.
    Ich liebe meinen Freund sehr, und möchte mit dem anderen auch keine Beziehung eingehen, da sind wir uns auch einig.
    Nur können wir halt auch nicht von einander lassen.
    Ich hätte auch nie gedacht das mir so etwas mal passiert.
    Meinem Freund würde ich es auch nie sagen.
    Ich fühle mich manchmal deswegen auch richtig Mies.
    Was soll ich machen?
    MfG
    Jenny
     
    #1
    Jenny03, 13 August 2002
  2. Molotow
    Gast
    0
    Wenn dir dein Freund wichtiger ist, dann lass es sein!!!!!
    Bei allem anderen würd ich ehrlich sein, zu deinem freund.

    Molotow
    f
    G
     
    #2
    Molotow, 13 August 2002
  3. mrsunshine80
    0
    Dir ueberlegen was Dir wichtiger ist!

    Was ich fuer falsch empfinden wuerde ist mit dem Jungen ins Bett zu hüpfen, Deinem Freund natuerlich nix davon zu erzaehlen...

    Wenn Du Deinen Freund richtig liebst musst Du auch fuer ihn verzichten koennen. Wenn Du das nicht kannst solltest Du Dich fragen ob es sich ueberhaupt lohnt weiter eine Beziehung mit ihm zu fuehren.

    Die obersten Punkte in einer Beziehung sind fuer mich Treue und Vertrauen. Ich weiß nicht was Dir in Deiner Beziehung wichtig ist. Ich hab ja schon gemerkt das es in der Generation "nach mir" wohl nicht mehr so wichtig ist... :frown:

    Desweiteren, dreh mal den Spiess um - einfach so per Gedanken in Deinem Kopf und setzt mal an Deine Stelle Deinen Freund, der geil auf ne Freundin ist.... Vielleicht weißt Du dann mehr.

    Nunja, ich hoffe mal das Du die richtige Entscheidung fuer DICH triffst.

    Gruesse
    Sunshine (bei dem grad gar keine Sonne scheint)
     
    #3
    mrsunshine80, 13 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  4. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ging mir vor ein paar Monaten genauso. Allerdings hat mich jeder für verrückt erklärt, weil ich meinen Freund liebe aber den anderen auch toll fand. Du musst dir überlegen, was dir wichtiger ist. Ich würd aber auch mit meinem Freund drüber reden, der kann dir bei der Entscheidung schon mit seiner Reaktion weiterhelfen. Lass dir auf jeden Fall Zeit und treff keine voreiligen Entscheidungen.
     
    #4
    stubsi, 13 August 2002
  5. Engelchen212
    0
    Du musst dich auf jedem Fall entscheiden.

    Dein Freund oder der andere? Wer ist dir denn wichtiger?

    Und wenn du dich für deinen Freund entscheidest, solltest du auf jedem Fall den KOntakt zu dem anderem Jungen abbrechen.

    Weil du fändest es bestimmt ach nicht so toll, wenn dein Freund sich mit einer anderen treffen würde, die er so klasse findet.

    Du solltest dir auch überlegen ob der andere es wert ist, eine 2 jährige Beziehung aufzugeben für ihn.

    Du solltest dich auf jedem Fall bald entscheiden, denn du verhälst dich deinem Freund gegenüber zur Zeit sehr unfair.
    Und bevor er das rausbekommt, wäre es echt besser wenn du schon eine Entscheidung getroffen hast.
     
    #5
    Engelchen212, 13 August 2002
  6. mrsunshine80
    0
    engelchen hat recht! :zwinker:
     
    #6
    mrsunshine80, 13 August 2002
  7. Jenny03
    Gast
    0
    Hallo!
    Also meinem Freund kann ich das auf keinem Fall sagen, der würde total ausrasten!!!!
    Ich habe es auch nicht vor ihm zu sagen. Sonst wäre Schluß und ich weis auch nicht was er sons noch mit mir oder ihm dann machen würde. Ich will ihn auch nicht verlieren, da wie schon gesagt, ich ihn sehr liebe!
    Ich weis auch nicht warum es so gekommen ist, vielleicht wollte ich mal abweckslung. Keine Ahnung.
    MfG
    Jenny
     
    #7
    Jenny03, 13 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  8. mrsunshine80
    0
    Entweder der eine oder der andere...

    Natuerlich wuerde auch beides gehen, aber dann wuerdest Du niemandem von Euch 3 einen Gefallen tun, nein Du wuerdest verletzen und dann auch verletzt werden...

    Abstand! zu wem musst du wissen...
     
    #8
    mrsunshine80, 13 August 2002
  9. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Im Prinzip liegt die Sache doch auf der Hand: Du sagst du liebt deinen Freund und willst ihn nicht verlieren. Wenn das stimmt, dann solltest du den anderen vergessen.
    Wahrscheinlich ist es der Reiz an dem Neuen was dich an dem Anderen so fasziniert. Aber ob es das wert ist deine Beziehung aufs Spiel zu setzen?! Und wenn du einmal mit ihm geschlafen hast, dann kannst du es auch nicht mehr rückgängig machen. Überleg dir also gut was du machst!
     
    #9
    Jocelyn, 13 August 2002
  10. Schlumpfin
    Gast
    0
    Wenn du deinen Freund liebst, willst du ihm nciht weh tun! und deshalb dürfte dir so ein Gedanke gar nciht erst kommen!
     
    #10
    Schlumpfin, 14 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten