Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich mir da denken?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von BlackMoon, 26 August 2006.

  1. BlackMoon
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Hi!
    Es geht um ein Problem, das mich sehr belastet!

    Ich bin seit Kindheit mit meiner besten Freundin befreundet und es lief auch immer alles recht gut, aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer! In unsere Gruppe ist jemand drittes gekommen, mit dem wir, eigentlich, beide befreundet sind bzw. befreundet sein wollten. Allerdings ist es so, dass ich von den beiden bei gemeinsamen Treffen mich immer sehr ausgeschlossen fühle, meist durch Taten! Und sie machen sich ja auch nichtmal die Mühe es so zu machen, dass ich es nicht mitbekomme!
    Das tut einfach scheiss weh, aber wenn ich das meiner Freundin sage (Person Nr. 3 im Bunde sag ich das schon garned, weil da eh nix rauskommen würd), dann höre ich nur Ausreden und Ausflüche. Ich bin kurz davor, die Freundschaft zu beenden,weil das für mich keinen Sinn hat, wenn sowieso nie was konstruktives rauskommt

    Was meint ihr dazu? Was soll ich tun?
     
    #1
    BlackMoon, 26 August 2006
  2. Guinness
    Gast
    0
    Ich weiß nicht wieso, aber es ist verdammt schwierig so eine Freunschaft zu führen, wo wirklich immer 3 Mädchen dabei sind. Meistens läuft das so ab wie bei dir, dass sich irgendwann eine ausgeschlossen fühlt bzw. auch ausgeschlossen wird. Wahrscheinlich passiert dies nicht mal bewusst.
    Deine beste Freundin, die du schon solange kennst, findet es wahrscheinlich toll mal eine neue Freundin zu haben mit der sie all die Sachen machen kann. Ihr kennt euch ja schon solange und vielleicht wurde ihr das zu langweilig. Dazu kommt wahrscheinlich noch der Konkurrenzkampf, den es unter Frauen gibt, dass sie sich die andere schnappt, damit du ihr nicht zuvor kommst. Für sie ist es sicherlich schön im Mittelpunkt von euch beiden zu stehen.
    Hast du sie denn schon einmal darauf angesprochen? Das wäre für den Anfang vielleicht gar nicht mal so schlecht, weil sie das eventuell nicht mal bemerkt hat und nicht weiß, dass du dich ausgeschlossen fühlst. Oder wie wäre es damit, dass du einfach mal wieder was mit ihr alleine machst? Schlage ihr doch mal vor, dass ihr einen ganzen Tag mal wieder was zu zweit macht. Ansonsten unternimm einfach etwas mehr mit anderen Freundinnen. Irgendwann wird sie ja vielleicht merken, dass du nicht auf sie angewiesen bist und die neue wird ihr zu langweilig oder sie merkt, dass es nicht mit eurer langjährigen Freunschaft zu vergleichen ist.
     
    #2
    Guinness, 26 August 2006
  3. Tabea2
    Tabea2 (27)
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    0
    nicht angegeben
    Beschreib mal was sie so machen, wenn du dich ausgeschlossen fühlst.
    Weil kann auch sein - nicht böse sein - dass du dies nur so empfindest, also ein bissel zu sensibel an die Sache gehst. Klar kann es aber auch sein, dass sie dich wirklich bewusst/unbewusst ausgrenzen.
    Dafür wäre es aber mal gut, dass du genauer schreibst bei was genau du dich ausgrenzt fühlst.
     
    #3
    Tabea2, 26 August 2006
  4. BlackMoon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    @Guiness: Sie weiss, wie sehr mich das verletzt, ich hab es ihr schon öfters gesagt!

    @Tabea: Das hab ich mir auch schon gedacht, dass ich vielleicht zu sensibel bin. Hier man ein paar Gründe, warum ich mich ausgeschlossen fühle:

    *Wenn wir uns treffen, tuscheln die beiden ständig rum.

    *Es werden Briefchen oder SMS geschickt, obwohl sie nebeneinander sitzen, nur weil ich im selben Raum bin

    *Von Planungen, die die beiden machen, erfahre ich (wenn ich es überhaupt erfahre) 1 Tag vorher bzw. am selben Tag

    *Bei Gesprächen kann ich reden und reden und keiner bemerkt es

    *Wenn ich bei einem dieser Treffen gehen würde, dann würde es wohl auch keiner der beiden bemerken, weil die viel zu sehr mit tuscheln beschäftigt sind

    *Wenn sie wiedermal über irgendwas lachen und ich nachfrage, oder bei irgendwas nur die hälfte mitbekomme bzw. etwas nicht verstehe und dann nachfrage, dann höre ich ständig nur "Nix"
     
    #4
    BlackMoon, 27 August 2006
  5. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    oh nein. DAS ist ja eine tolle Freundin.:angryfire
     
    #5
    Darth Kitty, 27 August 2006
  6. Tabea2
    Tabea2 (27)
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    0
    nicht angegeben
    Ok, eine "gute" Nachricht kann ich dir geben. Du bist sicherlich nicht zu arg sensibel, bei sowas wäre ich auch angekotzt, aber mächtig.
    Sie behandeln dich wie das fünfte Rad am Wagen und das ist echt nicht fair und hat auch nichts mehr mit Freundschaft zu tun.
    Ich würde sie beim nächsten mal, wenn sie wieder sowas abziehen wie du beschrieben hast, ganz einfach demonstrativ und provozierend sagen, dass du auch gerne gehen kannst und dich mit anderen Leuten verabreden kannst, wenn du die beiden bei was störst.
    Mach dich nicht klein, du bist auch ein Mensch mit Gefühlen und Stolz und sowas musst du dir echt nicht bieten lassen.
    Zeig denen Beiden, dass deine Freundschaft nicht als etwas selbstverständliches ist, sondern etwas besonderes und nur der etwas davon abbekommt, der dies auch wirklich verdient hat.
     
    #6
    Tabea2, 27 August 2006
  7. BlackMoon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    @DarthKitty: DAS denk ich mir auch immer wieder

    @Tabea: Dann bin ich ja beruhigt, dachte schon ich bin ein Sensibelchen! Das nächste Mal, wenn so ne Situation kommt, dann werde ich deinen Rat beherzigen! Danke auf jeden Fall schon im Voraus
     
    #7
    BlackMoon, 27 August 2006
  8. BlackMoon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    Die neuesten Infos:

    Zwischen mir und meiner Freundin ist wieder alles OK!
    Den Kontakt zu dem Typen haben wir inzwischen beide abgebrochen und wir bereuen es beide wohl nicht wirklich (aus den Tiefen unseres Herzens)
     
    #8
    BlackMoon, 12 Oktober 2006
  9. Renner
    Gast
    0
    Frag sie offen ob sie das noch als eine echte freundschaft ansieht.

    dann weißt du wo du dran bist und kannst deine konsequenzen ziehen.
    nix ist schlimmer als falsche freunde ,wo man denkt,man könnte sich auf sie verlassen und das sie ehrlich zu einem sind.

    renner
     
    #9
    Renner, 12 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir denken
Selex
Kummerkasten Forum
31 August 2016
7 Antworten
Lumey
Kummerkasten Forum
12 Mai 2016
5 Antworten
bandeau
Kummerkasten Forum
25 Mai 2015
1 Antworten
Test